Zum Inhalt wechseln


Foto

Frage zu Necrotic Ooze und Havengul Lich


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
2 Antworten in diesem Thema

#1 olli66 Geschrieben 19. Februar 2012 - 22:34

olli66

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 66 Beiträge
Hallo,
wie spielt ihr den Necrotic Ooze ? Wenn der alle aktivierten Fähigkeit aller Kreaturen in Friedhöfen hat, muss ich ja schon mit Stift und Zettel ran und von Anfang an mitschreiben wenn eine Kreatur in den Friedhof wandert, natürlich vorausgesetzt ich habe das entsprechende Mana um die Fähigkeiten auch spielen zu können...
Beim Thema Fähigkeiten: Aktivierte Fähigkeiten kann ich doch immer nur spielen wenn ich dran bin und so oft ich sie bezahlen kann. Verstehe ich den Havengul Lich dann richtig? Ich zahle ein beliebiges Mana und bekomme auf mein Feld eine beliebige Kreatur aus einem beliebigen Friedhof und das kann ich pro Zug mehrmals, mit so vielen Manas wie ich habe, machen?
Eine andere Frage: Ein Spieler hat einen Planeswalker der es ihm erlaubt meinen nächsten Zug zu steuern. Kann er dann ein Artefakt an eine seiner Kreaturen ausrüsten, oder kann man Artefakte nur an den eigenen Kreaturen verwenden?
Bei jedem spielen tun sich mir neue Fragen auf...spannendes Spiel!
Danke mal wieder für Eure Hilfe

Bearbeitet von olli66, 19. Februar 2012 - 22:35.


↓ Werbeunterbrechung - Weitere Beiträge unten! ↓

#2 Goblin Welder Geschrieben 19. Februar 2012 - 22:53

Goblin Welder

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.298 Beiträge

Hallo,
wie spielt ihr den Necrotic Ooze ? Wenn der alle aktivierten Fähigkeit aller Kreaturen in Friedhöfen hat, muss ich ja schon mit Stift und Zettel ran und von Anfang an mitschreiben wenn eine Kreatur in den Friedhof wandert, natürlich vorausgesetzt ich habe das entsprechende Mana um die Fähigkeiten auch spielen zu können...


Naja, du kannst dir ja den Friedhof auch jederzeit angucken. Daher musst du dir die nicht aufschreiben. Und wenn Kreaturen aus dem Friedhof entfernt werden, verliert der Ooze ja auch die aktivierten Fähigkeiten davon.

Beim Thema Fähigkeiten: Aktivierte Fähigkeiten kann ich doch immer nur spielen wenn ich dran bin und so oft ich sie bezahlen kann. Verstehe ich den Havengul Lich dann richtig? Ich zahle ein beliebiges Mana und bekomme auf mein Feld eine beliebige Kreatur aus einem beliebigen Friedhof und das kann ich pro Zug mehrmals, mit so vielen Manas wie ich habe, machen?


Wenn bei dir "wenn ich dran bin" heißt: "Wenn ich Priorität habe", dann ja. Aktivierte Fähigkeiten können natürlich auch im gegnerischen Zug aktiviert werden, außer es steht was andres in der Fähigkeit. Den Lich verstehst du etwas falsch: Du musst zusätzlich zu B-) auch noch die Manakosten der Kreatur zu zahlen, aber sonst hast du Recht.

Eine andere Frage: Ein Spieler hat einen Planeswalker der es ihm erlaubt meinen nächsten Zug zu steuern. Kann er dann ein Artefakt an eine seiner Kreaturen ausrüsten, oder kann man Artefakte nur an den eigenen Kreaturen verwenden?


Ausrüsten kann man nur auf eine Kreatur benutzen, die man selbst kontrolliert. Also geht das nicht.

Suche günstige und spielstarke Karten im Zustand Played/Poor zum Altern!
1332_small.png
->MKM<-


#3 Sterni Geschrieben 19. Februar 2012 - 22:55

Sterni

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.314 Beiträge
  • Level 1 Judge
Aktivierte Fähigkeiten sind alle Fähigkeiten mit einem Doppelpunkt.

Ob das jetzt viele sind oder nicht, hängt ja vom jeweiligen Spiel ab.
Du kannst sie (wenn nix anderes dabei steht) immer benutzen, wenn du auch einen Spontanzzauber spielen könntest, und dann so oft dui sie bezahlen kannst und möchstest.

Der Lich erlaubt dir, aus den Friedhöfen die Kreaturen zu spielen, NICHT ins Spiel zu bringen, d.h. du bezahlst ein Mana und darfst dann den jeweiligen KReaturenspruch so spielen, "als ob er auf deiner Hand wäre", d.h. mit Manakosten, eventuellen Zusatzkosten, etc pp.

Wissen ist Macht, nichts wissen macht auch nix.
Rules Advisor

comprehensive rules: http://www.wizards.c...es_20110401.pdf

 

Deckbaututorial: http://www.mtg-forum...rial-20433.html
Zugstruktur: http://www.mtg-forum...ktur-14850.html
Target-Tutorial: http://www.mtg-forum...icht-20466.html

Karten Verlinken: [.Card] Black Lotus [/Card.] ohne Punkte = Black Lotus





© 2003 - 2013 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | Erroria.
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.