Zum Inhalt wechseln


Foto

Miracle Control


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
629 Antworten in diesem Thema

#621 Darksider666 Geschrieben 05. Dezember 2020 - 11:52

Darksider666

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 35 Beiträge

@Nekrataal

 

Als Foren zb mtgthesource.

 

https://mtgdecks.net/Legacy/miracles und hier auch eine Seite wo man noch UW Miracles weiter oben sieht.

 

@Felidae

 

Denke Topdecks sieht man eher nicht so oft in unserer Runde. Hätten Dredge, UW Control (aber kein Miracle), Burn, Reanimator, Rubystorm, Dark Depths, Elfen, Merfolk, UB Death's Shadow, MBC, Stoneblade, Nic Fit und paar andere die mir jetzt aber nicht mehr einfallen.

 

Was im Shop gespielt wird, weiss ich nicht. War da jetzt schon seit einer Weile nicht mehr.

 

Was meinst du mit restlichen Schwächen? Weil sie keinen Body hat oder doppel U kostet? Surveil ist an und für sich gar nicht so schlecht und ja doppel U nervt manchmal, aber wie oft war der Body vom Snapcaster wirklich relevant. Als Beatdown oder mehr als einmal Chumpblocken wohl eher nicht, der Gegner hat sein ganzes Removal für eine Kreatur, weil sonst keine anderen Targets da sind und mit dem 2/1er Body stirbt er gegen alles was ne 1 vorne hat. Auch sieht man den Snapcaster meistens auch nur max 2 mal in einer Miracle Liste, selten welche mit mehr gesehen.

 

Is aber auch egal, ich hau die Karte dann wohl eh raus. Hier mal eine Listen wie ich sie vllt basteln könnte ohne jetzt extrem viel dazu kaufen zu müssen.

 

 

Hab mich an dem Deck von Sanitoeter orientiert. Natürlich hab ich keine Duals, darum sind die Shocklands drin und mir fehlen aufjedenfall Uro und der Coatl. An den Rest könnt ich noch relativ einfach rankommen.

4 Slots hätt ich dann noch frei, wo ich noch was spielen könnte und das Sideboard is halt natürlich auch noch relativ unfertig.

 

Eine andere Möglichkeit wäre halt nur {R} zu splashen und eben meine Ursprungsliste ein wenig zu ändern mit mehr Teferi + Sharktyphoon.

 

 

 



#622 Dein Freund der Baum Geschrieben 05. Dezember 2020 - 12:04

Dein Freund der Baum

    Bester Legacy-Spieler 2020/2021

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.938 Beiträge

Ich würde überlegen, die Steam Vents ins SB zu packen. Die sind G1 ja nur eine nonbasic Insel. Eine Volcanic könnte man noch rechtfertigen, weil sie zumindest kein Leben kostet. Aber mit Shockduals würde ich schon versuchen, die Momente in denen ich sie "aus Versehen" ziehe, zu minimieren.


Never underestimate the power of overwhelming stupidity in overwhelming numbers.

#623 Nekrataal der 2. Geschrieben 05. Dezember 2020 - 19:26

Nekrataal der 2.

    Big Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 7.803 Beiträge
Im SB fehlt ein Effekt wie Wilt. Uro kann man am Anfang ja erst einmal nur einen spielen. Die Coatls sind dazu eher nicht so teuer. 1x Snapcasterino kann man auch ersatzweise spielen. Auch Izzet Ststicaster bietet sich an.

Ansonsten kann man an der PW Zahl drehen. Gesetzt würde ich hier nur 2-3 Oko, 1-2 Jace und 1-2 Teferi sehen. Auch Shark Haifun würde ich nur 2 als gesetzt ansehen.

#624 Felidae_ Geschrieben 18. Dezember 2020 - 21:44

Felidae_

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 542 Beiträge

Etwas verspätet, aber besser als nie :D.

 

Snapcaster Mage:

Du unterschätzt den Body immens. Stimmt, er stirbt an jedem Removal im Format, aber dann hast du dein Ziel erreicht: 2:1 tauschen. Der Grund warum Coatl mitlerweile in fast allen Listen über den Snapcaster gespielt wird ist genau dieser Punkt, der 2:1 Tausch ist hier dank Deathtouch schon eingebaut und damit deutlich gefährlicher als der Snapcaster. Außerdem kann man den Coatl ohne nachzudenken EoT casten, während Snappy gerne mal ein paar Runden in der Hand verschimmelt.

Du solltest einen 2/1er Body ebenfalls nicht unterschätzen. Klar, nen Oko bekommst du damit nicht klein, aber gegen jeden anderen Walker im Format stellt du eine Bedrohung dar.

 

Im MTGO Legacy Showcase hat „Miracles“ den 4. Platz gemacht.

Hier mal die Liste:

https://magic.wizard...ocombo_th_place

 

Man könnte hinterfragen ob das noch Miracles ist, oder einfach UWGr Snowko und irgendwie sind die Decks mittlerweile kaum noch zu trennen, zumindest wenn man Versionen spielt die gut abschneiden sollen. Der MD Carpet ist halt leider die Seuche des aktuellen Metas (quasi so schlimm wie der MD Pyroblast).



#625 Nekrataal der 2. Geschrieben 18. Dezember 2020 - 22:10

Nekrataal der 2.

    Big Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 7.803 Beiträge

Das ist die Liste von Marc Eric Vogt. In einem der letzten Podcast von ItsJulian geht er detailliert darauf ein: http://itsjulian.com...feat-marc-vogt/

Fand das ganz interessant, warum er die Liste über den gängigeren Snowco Listen mit schwarz sieht.  Der Hauptgrund für den B Splash ist ja Maindeck Decay. Laut MEV ist das aber eine Falle. Zwar hat Bant eher mit resolvten Permanents aka Library zu kämpfen, aber dafür spielt es 8 Forces, was gleichzeitig auch das Combo MU aufwertet und das Deck eine gutes stückweit schwieriger macht, da man in jedem MU genau wissen muss, wann man 1:2 tauscht. Am besten mal reinhören. Der Podcast ist sehr sehr lang, aber auch ergiebig ;-)

 

Bisher habe ich auch nur 5c Snowco angefasst und Decays waren immer super, wobei ich wie AnziD mittlerweile auch AssTrophy im SB spiele. Dead of Winter ist eher mäh, vor allem weil man in der 5c Version keine Sanctuaries spielt und somit effektiv wenige Boardwipe Effekte hat. Leider gibt es keine adäquaten Ersatz für Plague Engineer. Gerade Staticaster ist gegen z.B. D&T schon eine Liablility mit dem einen Volcanic. Plague Engineer hat mir schon so viele Spiele insb. gegen D&T gewonnen und es gibt einige weitere MUs, wo er gut ist ...


Bearbeitet von Nekrataal der 2., 18. Dezember 2020 - 22:20.

  • Genu hat sich bedankt

#626 Felidae_ Geschrieben 20. Dezember 2020 - 00:28

Felidae_

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 542 Beiträge

Ich seh online in der Regel öfter UWGr Snowko, aber ohne MD Mass Removal. Die 5c Liste gefällt mir persönlich auch besser im Vakuum, hab die aber auch seit knapp 2 Monaten nicht mehr angefasst. Hatte immer die Version mit 2 MD DoW und 1 Plague im Board, zuletzt mit Goblins eiskalt gegen den Mann gespielt der 2x Plague MD und noch den 3. im Board hat. Argh..

 

Mann muss das Turnier natürlich auch im Relation zu den üblichen Ligen / Challenges sehen. Das zu erwartenden Meta war Canadian, UR Delver, 4/5C Snowko, Turbo Depths und Karn Echoes, was halt zu den ganzen MD Carpets und Blast führt.

 

Die 8 Forces sind echt ne Ansage und der Erfolg gibt ihm / Marc Eric recht, ich denke ich werde aber weiter auf den 6 bleiben.

Wie steht ihr eigentlich zum Court of Cunning? Hab Online mit 2 Court und 2 Moat getestet, was ganz nett war, sich aber eher wie ne Sideboard Option fürs Mirror anfühlt als ernsthafte Konkurrenz zu den traditionellen Listen zu bieten.



#627 chopper Geschrieben 20. Juli 2021 - 19:11

chopper

    Bester Modern-Spieler 2020/2021

  • Mitglied
  • PIP
  • 204 Beiträge
Kann mir einer erklären warum man Dress down in bant spielt? Was macht das besser als stifle?
Stifle ist flexibler, kostet ein mana weniger und hat mehr Ziele.
Dress down ersetzt sich selbst, das war's.
Wenn ich einen uro rein cheaten will nehme ich mir beide Trigger und habe erstmal nur einen 6/6 Vanilla liegen.
Was übersehen ich?

#628 Dein Freund der Baum Geschrieben 20. Juli 2021 - 19:19

Dein Freund der Baum

    Bester Legacy-Spieler 2020/2021

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.938 Beiträge
Dress Down räumt die Token von Urza's Saga ab, was aktuell ziemlich relevant ist.
Never underestimate the power of overwhelming stupidity in overwhelming numbers.

#629 chopper Geschrieben 20. Juli 2021 - 19:48

chopper

    Bester Modern-Spieler 2020/2021

  • Mitglied
  • PIP
  • 204 Beiträge
Ah, danke das habe ich übersehen.
Ist das der einzige Grund oder ist da noch was?
Sehe die Karte trotzdem als nicht gut an, ka ob ich mich da verschätz ...

#630 Nekrataal der 2. Geschrieben 20. Juli 2021 - 21:42

Nekrataal der 2.

    Big Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 7.803 Beiträge
Es gibt viele andere faire Szenarien in MUs, wo die Karte was macht z.B. D&T, Maverick mit vielen ETB Triggern, TNN blocken mit Coatl, Murktide Counter verhindern oder As comes into play trigger verhindern wie bei Prelate, Plague Engineer oder Painter Servant oder gegen bestimmte Combokarten (Oracle, Griselbrand, usw.). Dass sie sich selbst ersetzt ist ein riesiger Vorteil ggü Stifle, da sie sich damit auch in MUs, wo sie weniger gut ist ersetzt. Ohne die Anwendung vs Urzas Saga wäre sie aber verm. nicht einschlägig genug.

Bearbeitet von Nekrataal der 2., 20. Juli 2021 - 21:51.





© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.