Zum Inhalt wechseln


Foto

Tribal Challenge - Grün

Tribal Cube

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
27 Antworten in diesem Thema

#21 Gast_XYZXYZ_* Geschrieben 26. November 2013 - 19:17

Gast_XYZXYZ_*
  • Gast
Weißt du wie lange die Aussage mit XX-Kosten her ist? Wäre interessant zu wissen, denn auf Polukranos, World Eater scheint das Doppel-X ja nicht zu stören. Klar, das sind keine Manakosten, aber immerhin. Entreat the Angels wäre sogar noch eine Karte mit XX in den Manakosten aus der nicht allzu entfernten Vergangenheit.

 

Seine Aussage hat allgemeine Gültigkeit und in einem Livechat sagte er über Polukranos, dass er überstimmt wurde.. Die sind sich also auch nicht immer einig..

 

Die Sache mit den Lords ist halt, dass Shamans die auch nicht wirklich gerne haben

 

 

Zu Schamanen passen Lords schon. Es gibt einige Elf-Schamanen, welche die P/T von Kreaturen pushen. Passt auch flavortechnisch.
Bei Scouts zurecht nicht. Von daher würde ich die Lords, welche P/T Erhöhungen mit sich bringen für die Elfen ausschließlich bei den Schamanen oder eben woanders unterbringen. Wie findest du denn meine Idee mit dem 'Scry 1'?

 

ich wäre eher dafür, elves and/or scouts tappen zu lassen

 

Das wäre mir zu 'gewollt aber nicht gekonnt'..

 

Ich fände übrigens einen Viridian Emissary Reprint sehr passend!



#22 Radon Geschrieben 26. November 2013 - 19:30

Radon

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 651 Beiträge

Mir fehlt bei deinen Schamanen noch irgendwo der rote Faden. Wann läuft ein Schamanen-Deck? Was sind Mustpicks? Was ist die zentrale Strategie? Ramp z.B. ist ziemlich nutzlos ohne Ramptargets. Du brauchst imho noch sowas wie eine Vision, wie das Schamanendeck nachher aussehen soll.

 

Die Durchschnittsschamanen sind in meinen Augen supporter. So gut wie alle Schamanen haben ja noch eine Tribezuordnung, an welche sie sich anpassen / integrieren werden, jedoch werde ich natürlich darauf achten, dass das ganze Sinn macht und nicht Elf-Shamans und Vampire-Shamans völlig anders zu spielen sind (Klar sollen sie das tun, aber nicht gleich so Verhältnisse wie Stormcount vs Reanimation, halt so, dass man sich auch Elves- & Vampiredeck um die Schamanen bauen kann, und trotzdem noch Strategien hat, die sich nicht gerade beissen). Ein Schamanendeck sollte nach meiner Planung viele relativ günstige Abilitykreaturen haben, welche Rampen und lifegain betreiben, ausserdem Karten ziehen. Einige schwarze Schamanen kümmern sich um das Schwächen des Gegners (ein -1/-1 Counterverteiler ist z.B. schon in arbeit), die Schamanen kontrollieren das Spiel also ein wenig aus und stallen rum. Dabei werden stetig einzelne Zombies gelegt & so viel Karten / Leben / Manavorteil generiert, dass man nicht zerfetzt wird. Die Winconditions fehlen mir ehrlich gesagt noch ein Bisschen, ich dachte daran, dass man z.B. anstelle der klassischen Lords oder sonst im höheren Manabereich Leutchen hinstellt, die das Ziel haben zu gewinnen. Das sollen aber wiederum keine 3-Turn-Clocks sein, sondern Leutchen, die je nach Boardsituation und Friedhofszustand mehr Zombies machen / Mehr +1/+1 Marken verteilen und somit Finisher produzieren oder Grösser werden. Hier dachte ich evt. an irgend ein Vieh mit eventuellem Zusatztribe Horror oder so, welches sich hübsch mit Gammelfleisch aus dem Grave vollmampft oder so. Ist aber dann die Frage, ob man das Flavourtechnisch hübsch hinbekommt, sonst müsste ich das halt anders lösen. Klassenbezeichnungen haben ja grundsätzlich nur humanoide Rassen, nur fällt mir davon auf Anhieb keine ein, welche Assi genug ist und sich mit Vampire / Elf / whatever kombinieren lässt, sowas wie Mutant halt, wobei dieser wohl unpassend ist, Vorschläge?

Darüber werde ich mir noch Gedanken machen.

 

DAS Schamanendeck soll also etwa zur hälfte aus Lifegainern / Rampern & Drawern bestehen, dann etwa ein viertel Utilitystuff, der letzte Viertel Finisher & Spells, so als grobe Richtung, welche ich einschlagen möchte.

 

Beim Moldspeaker war ich mir vom Body her nicht so sicher, was das Powerlevel der Karte angeht, habe auch an 0/2 rumüberlegt, werde ihn aber mal auf 1/2 abändern, wird ja auch dadurch nicht zum Brutalen Goofy 2.0, dessen Body total überrissen ist :D

Danke dafür. :)



#23 Radon Geschrieben 01. Dezember 2013 - 21:23

Radon

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 651 Beiträge

Ich habe hier den gesamten grünen Skeleton, an welchem ich beteiligt bin, hineinkopiert und werde von jetzt an alle meine Karten hier reineditieren, so hat man jederzeit den Überblick über die verschiedenen CMC-Slots und die Verteilung der Karten.

Namen + Artworks + Flavourtexte folgen wie immer… Tu mich grad etwas schwer damit und bin zu doof auf Deviantart gute Artworks zu finden, wahrscheindlich weil ich am falschen Ort suche ^^ Tips?

Hier einmal die Elf-Shamans: Hier möchte ich Ramper, Buffer und evt. Lifegainer unterbringen:

 

Elf Shaman (8, Dragno, Green9Shadow)
cmc1

Elf Shaman 1 {G}  {COMMON}

Elf, Shaman

Salvage - {T} Exile a creaturecard from your graveyard: Add  {G} {G} to your manapool.

1/1
cmc1 Platzhalter Edit 09.12.2013

Elf Shaman 2 {G}  {RARE}

Elf, Shaman

{2}  {G}  {T} Sacrifice Elf Shaman 2: Creatures you control gain +2/+2 and trample until end of turn.

Dredge 3

cmc1 Platzhalter
cmc2 Edit 09.12.2013

Bloodline Shaman

Elf Shaman 2 {1}  {G}  {UNCOMMON}

Elf, Shaman

{2}  {G}  {T} Put X 1/1 Saproling Tokens into play under your control where X is the number of creature cards in your graveyard.

{X}  {T} Sacrifice X Saproling Tokens: Put the top X cards of your library into your graveyard.

1/1

cmc2

Fauna Shaman

cmc2 Edit 09.12.13
"God's Communicator" {1} {G}  {COMMON}
Creature - Elf Shaman
When God's Communicator enters the battlefield, reveal the top five cards of your library. You may put a creature card from among them into your hand. Then put the rest into your graveyard.
1/1

cmc3

Moldspeaker   {2}  {G}  {T}

Elf, Shaman

Salvage{G}  {T} Exile a creature card from your graveyard: Put a mold counter on Moldspeaker.

{T} Add {X}  to your manapool where {X} is the number of moldcounters on Moldspeaker

1/2

cmc6

Elf Shaman “Lord” {4}  {G}  {G}  {RARE}

Elf, Shaman

Salvage -  {2} {G}  {T}  Exile a creaturecard from your graveyard: Put two 1/1 green Elf, Warrior tokens into play under your control.

Whenever you salvage, put a +1/+1 counter on each creature you control

3/4

 

Goblin Shaman (4, cheff, Green9Shadow)

Ich möchte hier darauf achten, dass sie in einem agressiven Gobbodeck den schnellen Gameplan unterstützen ohne ihn zu verkloben, aber in einem Schamanendeck (trifft bei Nr.1 schonmal nicht unbedingt zu) eine ebenfalls hilfreiche Ability haben.

cmc1 Platzhalter

cmc2

Goblin Shaman 1 {1} {G} {COMMON}

Goblin, Shaman

Salvage -  {G} {T} Exile a creaturecard from your graveyard, sacrifice a creature: Creatures you control gain +1/+1 until end of turn.

2/1

cmc2

Goblin Shaman 2 {1}  {G}  {UNCOMMON}

Goblin, Shaman

Salvage -  {G} {T} Exile a creaturecard from your graveyard: Target creature you control fights another target creature

1/1

cmc2 Platzhalter

 

Shaman (1, Green9Shadow)

Werde ich als Lückenfüller mal offen lassen und am Schluss das noch hinzufügen, was gerade gebraucht wird.

 

Sry für die etwas suboptimale Formatierung, hab das Zeug im Word vorgeschrieben. Steht noch nicht ganz alles so drin wie gewünscht, will es jetzt aber posten, da ich sonst die Manasymbole NOCH MAL einfügen müsste -.-

Werde später editieren, Kritik & Verbesserungsvorschläge natürlich hart gewünscht. Wenn jemand einen der Slots schon mit einer eigenen Karte gefüllt haben sollte, einfach melden und vorstellen, dann kann man ja schauen, welcher Vorschlag einem besser gefällt, das hier soll nur zur weiteren Veranschaulichung dienen und schon mal einige Beispiele präsentieren.


Bearbeitet von Green9Shadow, 09. Dezember 2013 - 12:17.


#24 Dragno Geschrieben 02. Dezember 2013 - 23:31

Dragno

    Best Custom Card Creator

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.403 Beiträge
Also mir gefallen alle super gut, bis auf den mit Dredge. Ich dachte wir machen nur maximal ein Keyword pro Tribe? Mit Dredge wären es dann schon 2 bei den Shamans und dann auch nur auf einer Karte? Seltsam meiner Meinung nach. Beim Lord funktioniert das "whenever you salvage" noch nicht so ganz, aber das kann man recht gut umworden sodass es funktioniert. Ich hätte dann auch noch 2 Vorschläge für cmc 1 Slots:

"Cabal Hierarch" {G}
Creature - Elf Shaman {UNCOMMON}
Whenever a card is exiled from your graveyard, you may pay {1}. If you do, you gain 1 life.
{T}: Add {G}, {W} or {B} to your mana pool.
0/1

"Scavenging Shaman" {G}
Creature - Elf Shaman {RARE}
{T}: Exile target land card from a graveyard. Add one mana of any color to your mana pool.
{G}, {T}: Exile target creature, enchantment or artifact card from a graveyard. Put a +1/+1 counter on CARDNAME.
1/1

Für den freien CMC 2 Slot wäre bestimmt eine Karte nicht schlecht, welche die ganzen Graveyard-Spielereien enabled. Beispielsweise sowas:

"God's Communicator" {1} {G}
Creature - Elf Shaman {COMMON}
When CARDNAME enters the battlefield, reveal the top five cards of your library. You may put a creature card from among them into your hand. Then put the rest into your graveyard.
1/1

Social Media Beauftragter des Judge-Programms der deutschsprachigen Region

 

Custom Cards. Excessively.
Personal Custom Card Hall of Fame

2s999ix.jpg


#25 cheff Geschrieben 05. Dezember 2013 - 10:54

cheff

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.431 Beiträge

Green9: kannst du Gobbos bitte erstmal außen vor lassen? Zunächst geht es um Elfenshamanen.

 

Ich sehe eine starke Synergie von Salvage mit Gravebound (siehe Kleriker). Cabal Hierarch hat quasi Gravebound.... bitte sprecht euch etwas mit den Klerikern ab, um allzu große Überschneidungen zu vermeiden (vllt. ist es auch gar nicht schlecht, ein paar Synergien auf den schwarzen Karten zu haben... solange sie nicht dominieren!)



#26 Dragno Geschrieben 05. Dezember 2013 - 11:58

Dragno

    Best Custom Card Creator

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.403 Beiträge
Das stimmt natürlich, hier haben die Clerics dann ganz klar Priorität. Aber es ging mir ja eigentlich bloß darum, dem Burschen noch eine random upside zu geben, die mit der Tribemechanik synergiert. Erste spontane Idee wäre "Whenever a card in your graveyard becomes the target of a spell or an ability, awesome things happen."

Social Media Beauftragter des Judge-Programms der deutschsprachigen Region

 

Custom Cards. Excessively.
Personal Custom Card Hall of Fame

2s999ix.jpg


#27 Radon Geschrieben 09. Dezember 2013 - 12:12

Radon

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 651 Beiträge

Der Dredger fliegt raus, ging mir nur um einen guten Grave-filler, wird aber gegen den Communicator ausgetauscht, gefällt mir gut. Ebenfalls raus der Bloodline Shaman, da er nicht ganz Zweckdienlich ist, er macht ja quasi das Gegenteil vom Gewünschten. Wird alles im oberen Post reineditiert.

Um den 1-Mana-Slot mache ich mir noch Gedanken, kommt später.



#28 Dragno Geschrieben 09. Dezember 2013 - 19:18

Dragno

    Best Custom Card Creator

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.403 Beiträge
Den Bloodline Shaman fand ich halt super, weil er so eine universelle Karte ist, die man eigentlich immer gerne mit nimmt. Pickt man den früh legt man sich nicht zu sehr auf einen Tribe fest und kann ihn im Zweifelsfall auch in jeden Tribe reinsplashen, der Grün supportet. Klar schaufelt er nicht die Kreaturen direkt in den Graveyard, aber zumindest so Sachen wie den Scavenging Shaman oder so könnte man damit ja noch füttern. Und es ging mehr darum, Grün (das ja durch den ganzen Ramp schnell mal die Hand leer hat) auch ein bisschen den Cardflow zu ermöglichen, indem man einen Pseudo-Draw hat.

Was hälstst du eigentlich von den zwei anderen? Beim Cabal Hierarch müsste man wie gesagt die Upside etwas abändern um sie von den Clerics zu distanzieren, aber der Scavenging Shaman sollte ja so gehen oder?

Social Media Beauftragter des Judge-Programms der deutschsprachigen Region

 

Custom Cards. Excessively.
Personal Custom Card Hall of Fame

2s999ix.jpg






Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Tribal Cube

© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.