Zum Inhalt wechseln


Foto

WBR Bloodstained Humanity

WBR humans +1/+1 Counter aggro multi

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
17 Antworten in diesem Thema

#1 DragooNick Geschrieben 26. März 2014 - 04:21

DragooNick

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.783 Beiträge

1. Einleitung

Hey,
mit dem spoiler von Exava, Rakdos Blood Witch wusste ich um diese Dame muss ich ein Deck bauen und nun war es endlich der Fall <3

Aber wie man unschwer erkennen kann, ist es noch weit davon entfernt ausgereift zu sein ;/ Was für Karten haltet ihr für zu schwach? Was für gute Karten hab ich übersehen?

 

Mittlerweile spielen wir kaum noch 1vs1, dafür umsomehr Multiplayer, von 2Headed über Pentagram bis FFA, aber man will ja auch im 1vs1 nicht nur verlieren, daher kein reines MP Deck :)

 

 

Außerdem gilt wie eigentlich immer gilt bei mir Flavor > Power (zumindest bis zu einem gewissen Grad!)

Und wenn möglich bitte nur Karten im Modern Artwork <3 Wenn es jedoch gute Karten gibt, die nicht auf der Reserved List stehen, können diese auch in Betracht gezogen werden!

 

2. Deckliste

Stand: 26.04.2014

 

3. Choices

3.1 Energieversorgung

Hab ich bisher nur zusammen geschmissen was ich hatte, bin mir noch nicht über eine optimale Verteilung im klaren :S

3.2 Humanity

3 Champion of the Parish -> Wächst mit jeden anderen Human und ist ein zuverlässiger Beater
3 Icatian Javelineers -> Hatte anfangs fälschlich angenommen er würde 1/1 Counter als "Munition" nutzen, daher halte ich ihn mittlerweile nicht mehr für sooo stark
2 Grim Lavamancer -> Nutz unsere ganzen Discard als Removal
2 Mikaeus, the Lunarch -> Passt gut ins +1/+1 Counter Thema, aber ob er sich lohnt bin ich mir nicht sicher
2 High Priest of Penance -> Unser Allzweck Removal?
2 Stormblood Berserker -> Sehr starker Beater, durch Fiery Temper und Lavamancer, sollte er auch stärker kommen, wenn wir mal nicht mit Creaturen durchkommen, er kann halt das Haste nicht optimal nutzen
2 Toshiro Umezawa -> sehr wackeliger Kandidat, sah zusammen mit dem Lavamancer ganz gut aus, aber denke der muss gehen
2 Fiend Hunter -> Creature Removal in Form eines Human :D
2 Xathrid Necromancer -> Generiert aus jedem toten Mensch einen Zombie, optimal gegen Massremoval (gibts aber eh kaum im Meta) und passt zur Infestation vom Flavour her
3 Exava, Rakdos Blood Witch -> Der Hauptgrund für dieses Deck :]

3.3 Technology

4 Faithless Looting -> Optimalste Karte um Dearly Departed ins Grave zu packen, oder Fiery Temper zu enablen
2 Zombie Infestation -> Macht Zombie Token und enabled Madness Karten
2 Liliana of the Veil -> +1 ist hier unser größer Freund, aber die restlichen Fähigkeiten sind natürlich auch nicht ohne!

3.4 Recycling

4 Dearly Departed -> Dient nur zum pumpen unserer Humans
3 Fiery Temper -> Optimal zum Discarden, denke sollten sogar 4 sein
2 Big Game Hunter -> Wackelig, da er früh leider etwas zu wenig macht und im dümmsten Fall einen unserer eigenen abräumen müsste...

 

4. Changelog

26.04.2014

Karten raus

3 Icatian Javelineers -> Waren gut, aber nicht gut genug.
2 Mikaeus, the Lunarch -> zu schlecht
2 High Priest of Penance -> zu unzuverlässig
2 Toshiro Umezawa -> fail xD
2 Fiend Hunter -> gut aber nicht gut genug
2 Xathrid Necromancer -> zu schlecht

1 Exava, Rakdos Blood Witch -> 2x sollte bei der ganzen CQ die wir erwirtschaften reichen

2 Zombie Infestation -> wir wollen nicht so viel discarden
2 Liliana of the Veil -> sie sprengt so oder so das budget...

Karten rein

1 Champion of the Parish -> Macht zuverlässig seinen Job

1 Grim Lavamancer -> enabled Bloodthirst und verwertet den Friedhof
2 Stormblood Berserker -> Sehr zuverlässiger Beater
2 Prophetic Flamespeaker -> Massive CA mit der Mask ausgerüstet
3 Silverblade Paladin -> macht aus dem Berserker einen Finisher

3 Mask of Memory -> Macht CA und CQ
2 Hide // Seek -> Multifunktionales Removal

2 Immortal Servitude -> Lässt alle "kleinen" wieder auferstehen, wenn 1-2 Geister im Friedhof liegen = GG

Initial Choices

3.1 Energieversorgung

Hab ich bisher nur zusammen geschmissen was ich hatte, bin mir noch nicht über eine optimale Verteilung im klaren :S

3.2 Humanity

3 Champion of the Parish -> Wächst mit jeden anderen Human und ist ein zuverlässiger Beater
3 Icatian Javelineers -> Hatte anfangs fälschlich angenommen er würde 1/1 Counter als "Munition" nutzen, daher halte ich ihn mittlerweile nicht mehr für sooo stark
2 Grim Lavamancer -> Nutz unsere ganzen Discard als Removal
2 Mikaeus, the Lunarch -> Passt gut ins +1/+1 Counter Thema, aber ob er sich lohnt bin ich mir nicht sicher
2 High Priest of Penance -> Unser Allzweck Removal?
2 Stormblood Berserker -> Sehr starker Beater, durch Fiery Temper und Lavamancer, sollte er auch stärker kommen, wenn wir mal nicht mit Creaturen durchkommen, er kann halt das Haste nicht optimal nutzen
2 Toshiro Umezawa -> sehr wackeliger Kandidat, sah zusammen mit dem Lavamancer ganz gut aus, aber denke der muss gehen
2 Fiend Hunter -> Creature Removal in Form eines Human :D
2 Xathrid Necromancer -> Generiert aus jedem toten Mensch einen Zombie, optimal gegen Massremoval (gibts aber eh kaum im Meta) und passt zur Infestation vom Flavour her
3 Exava, Rakdos Blood Witch -> Der Hauptgrund für dieses Deck :]

3.3 Technology

4 Faithless Looting -> Optimalste Karte um Dearly Departed ins Grave zu packen, oder Fiery Temper zu enablen
2 Zombie Infestation -> Macht Zombie Token und enabled Madness Karten
2 Liliana of the Veil -> +1 ist hier unser größer Freund, aber die restlichen Fähigkeiten sind natürlich auch nicht ohne!

3.4 Recycling

4 Dearly Departed -> Dient nur zum pumpen unserer Humans
3 Fiery Temper -> Optimal zum Discarden, denke sollten sogar 4 sein
2 Big Game Hunter -> Wackelig, da er früh leider etwas zu wenig macht und im dümmsten Fall einen unserer eigenen abräumen müsste...

 

Vielen Dank für eure Hilfe :]


Bearbeitet von DragooNick, 26. April 2014 - 15:03.


#2 KimO Geschrieben 26. März 2014 - 09:31

KimO

    Der Aggrostandard

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.069 Beiträge

Wie ich sehe soll dies ein 3-farbiger Humantribe bleiben der Madness unterstützt.

 

Ich hätte trotzdem ein paar Nonhuman-Vorschläge. Ashling the Pilgrim passt gut zum Markenthema da er für 4 Mana als 2/2 haster kommt. Im Prinzip soll er aber dein Massremoval sein. Gerade im Multiplayer macht die Karte Spaß, da man mit Glück selber entscheiden kann für wie viel er hoch geht bevor er ein Removal abkriegt.

 

Viel mehr würd ich sonst nicht mehr an dem Deck ändern, da die Choices schon am besten zur Idee passen.


Eingefügtes Bild

#3 Gurkensalat Geschrieben 26. März 2014 - 11:37

Gurkensalat

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 617 Beiträge

Meiner Meinung nach ist das Markenthema zumeist besser bei {U} {G} aufgehoben, wenn schon {B} {R} dann auch schön agressiv, wie es sich für die Farben und den Rakdos Kult gehört!

Ich würde anstatt Marken und Menschenthema mehr das Markenthema verfolgen mit Ansätzen von Schamanen/Elementals. Neben der der bereits genannten Hammerkarte Ashling the Pilgrim passt auch Rage Forger wie die Faust aufs Auge. Tutor ala Flamekin Harbinger, evt. anstatt {W} besser {G} für z. B. Deathrite ShamanExperiment OneRenegade KrasisLlanowar RebornSimic InitiateBurning-Tree EmissaryScavenging OozeTroll AsceticThrun, the Last TrollBloodbraid Elf oder Lead the Stampede, um nur einige gute Karten zu nennen.

 

Solltest du das Schamanenthema weiter verfolgen, bietet sich evt. auch Vampire Nighthawk, Thornbite Staff und Ophiomancer an. Ich empfehle mal den Schamanen-Primer im englischen Forum.

 

Ansonsten fällt mir noch Hellrider, Blood Cultist und Bloodhall Ooze ein. Eine Pflichtkarte ist meiner Meinung nach so oder so Lightning Bolt. Verfolgst du lieber das Menschenthema weiter, müsste meiner Meinung nach auf jeden Fall noch der Falkenrath Aristocrat ins Deck.

 

An weiteren nützlichen Fähigkeiten, die zum Thema passen, solltest du auch nochmal schauen, hier gäbe es das offensichtliche Unleash (z. B. Rakdos Cackler), Amplify (z. B. Embalmed Brawler), Bloodthirst (z. B. Skarrgan Pit-Skulk), Undying (z. B. Butcher Ghoul), Reinforce (z. B. Brighthearth Banneret), Devour (z. B. Caldera Hellion) sowie bereits genanntes Evolve und Graft.

 

 

Aus dem Deck kann meiner Meinung nach Icatian JavelineersHigh Priest of Penance und Zombie Infestation, da diese zu deiner Taktik eigentlich kaum etwas beitragen. Generell spielst du einfach nur zu viele Kreaturen und zu wenige Antworten (ich würde neben Lightning Bolt auf jeden Fall noch so etwas wie Go for the Throat oder Path to Exile spielen). Desweiteren bringt dir Toshiro Umezawa in der jetzigen Version genau eine Karte, und ist somit komplett überflüssig bis useless. Über Fiery Temper und Big Game Hunter lässt sich streiten (klar benötigst du ein Discard-Outlet für Dearly Departed, was mit Faithless Looting sehr gut belegt ist, aber ich würde nicht zu viele "abhängige" Karten spielen).

Evt. lohnt sich für die "Human-Taktik" noch ein Blick hier rein.

 

Edit: Gerade wieder eine Karte entdeckt, die mich an das Deck erinnerte: Oona's Blackguard würde auch gut passen!


Bearbeitet von Gurkensalat, 10. April 2014 - 18:10.


#4 OleK Geschrieben 26. März 2014 - 15:17

OleK

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 354 Beiträge

Mit Exava, Rakdos Blood Witch lohnt es sich vielleicht, Hellhole Flailer zu spielen.

Vielleicht wäre Avatar of Discord eine stärkere Option als Zombie Infestation, um Madness-Karten und Dearly Departed zu discarden.

 



#5 DragooNick Geschrieben 26. April 2014 - 14:16

DragooNick

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.783 Beiträge

Hey ich danke euch für eure anteilnahme, aber ich versuche mein Glück hier im Casual ganz speziell weil hier eben auch extravagantes spielbar ist und ich möchte schon bei meiner ursprünglichen Idee bleiben.
Sollte es einfach nicht machbar/spielbar sein, so wie ich es mir vorstelle, werde ich es wohl eher ganz sein lassen und was neues probieren, so wie Gurkensalat schon vorgeschlagen hat.
 


 

Changes

Karten raus

3 Icatian Javelineers -> Waren gut, aber nicht gut genug.
2 Mikaeus, the Lunarch -> zu schlecht
2 High Priest of Penance -> zu unzuverlässig
2 Toshiro Umezawa -> fail xD
2 Fiend Hunter -> gut aber nicht gut genug
2 Xathrid Necromancer -> zu schlecht

1 Exava, Rakdos Blood Witch -> 2x sollte bei der ganzen CQ die wir erwirtschaften reichen

2 Zombie Infestation -> wir wollen nicht so viel discarden
2 Liliana of the Veil -> sie sprengt so oder so das budget...

Karten rein

1 Champion of the Parish -> Macht zuverlässig seinen Job

1 Grim Lavamancer -> enabled Bloodthirst und verwertet den Friedhof
2 Stormblood Berserker -> Sehr zuverlässiger Beater
2 Prophetic Flamespeaker -> Massive CA mit der Mask ausgerüstet
3 Silverblade Paladin -> macht aus dem Berserker einen Finisher

3 Mask of Memory -> Macht CA und CQ
2 Hide // Seek -> Multifunktionales Removal

2 Immortal Servitude -> Lässt alle "kleinen" wieder auferstehen, wenn 1-2 Geister im Friedhof liegen = GG

 

Was haltet ihr nun davon? :) Werd es heute Abend, wenn möglich, gleich mal testen! :D


Bearbeitet von DragooNick, 26. April 2014 - 15:06.


#6 Yaloron Geschrieben 27. April 2014 - 14:43

Yaloron

    Casualuser 2016

  • Ex-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.645 Beiträge

Irgendwelche Equipments wären stark mit 5 Doublestrikern, musst da halt sehen, was da in dein Budget passt, Auswahl gibt es genug.

Mother of Runes ist auch stark, Human, Removalschutz und Unblockbarkeit (gerade mit dicken Doublestrikern nett).

Hide // Seek passt natürlich gut in die Farben, ich finde Oblivion Ring trotzdem irgendwie besser.

 



#7 DragooNick Geschrieben 28. April 2014 - 06:31

DragooNick

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.783 Beiträge

Equipments will ich sowohl aus Budget Sicht, als auch von dem Punkt das ich genug Decks mit Equipments Spiele ;)
Die Mother of Runes ist natürlich sehr stark, aber ich bin mir nicht sicher ob ich sie über den Lavamancer spielen will, leider ist sie auch wesentlich teurer ;/
Klar der Oblivion Ring kann alles beantworten, aber ist auch langsamer ;/ ich hätte ehrlich sogar eher an Wear // Tear gedacht, aber so langsam wird es dann schwer schwarz noch zu rechtfertigen >_<

Edit: Kartenverlinkung will am Handy nicht -.-" mach ich asap


Bearbeitet von DragooNick, 28. April 2014 - 10:26.


#8 Kratos Aurion Geschrieben 29. April 2014 - 03:14

Kratos Aurion

    Erfahrenes Mitglied

  • Forenhelfer
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.531 Beiträge

Du weißt, dass Immortal Servitude nur Kreaturen mit CMC von exakt X wiederbelebt? Wird gerne und oft bei der Karte übersehen.  ^_^



#9 DragooNick Geschrieben 02. Mai 2014 - 09:00

DragooNick

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.783 Beiträge
Hat jemand Ideen? ;/

#10 DragooNick Geschrieben 05. Mai 2014 - 02:55

DragooNick

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.783 Beiträge

Das habe ich in der Tat nicht beachtet! XD
Bin fälschlich <=X ausgegangen. ;/
Da ich kaum Kreaturen mit CC2 spiele, lohnt es sich wohl nicht wirklich und auf 6 Mana werd ich nicht zuverlässig genug kommen... Alles klar die Karte ist raus!

 


 

Changes

Karten raus

2 Immortal Servitude Failed to read...



#11 DragooNick Geschrieben 15. Mai 2014 - 13:29

DragooNick

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.783 Beiträge
Findet keiner die Idee gut genug um sich damit zu befassen? q.q

Bearbeitet von DragooNick, 15. Mai 2014 - 13:30.


#12 DragooNick Geschrieben 21. Mai 2014 - 01:12

DragooNick

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.783 Beiträge

Nach einigen sehr erfolgreichen Testspielen muss ich sagen, dass ich schon ziemlich zufrieden mit dem Deck bin,

dennoch wollte ich mal fragen was ihr von dieser Liste hier haltet (Die Testgames waren mit der alten Liste):

 

 

Changes

Karten raus

1 Grim Lavamancer -> Man will keine 2 auf dem Feld haben

1 Mask of Memory -> ganz genau das selbe

2 Hide // Seek -> Kam bisher nicht zum Einsatz, vllt ist das Allzweckremoval einfach besser

1 Silverblade Paladin -> Alleine zu schwach, daher nur noch 2x

1 Mountain

Karten rein

2 Thrill-Kill Assassin -> Kurve und Early Protection

2 Wild Guess -> Mehr CQ und Möglichkeiten Karten los zu werden

3 Banishing Light -> Mächtiges Allzweckremoval

1 Fiery Temper -> Mehr Burn

 



#13 peraturabo Geschrieben 21. Mai 2014 - 02:27

peraturabo

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 396 Beiträge

Ich würde anstelle von Fiery Temper einfach Lightning Bolt spielen, ist jedesmal besser ;)

Wie wäre es ausserdem mit Xathrid Necromancer gegen Massremoval?


Modern: Rug Midrange

Legacy: Redanimator, Burning Reanimator

 

Pera handelt! :) Affinity und Infect Pools, Breeding Pool Expedition uvm :)

 

Suche Rug Scapeshift Zeugs und 3 Magus of the Moon FOIL, ich kaufe und tausche gerne!

 

2484_large.png

 


#14 DragooNick Geschrieben 21. Mai 2014 - 06:39

DragooNick

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.783 Beiträge

Ich hab gemerkt das es garnicht mal besser ist, denn so war meine Hand viel zu schnell leer mit den Faithless Looting!
Außerdem leidet der flavour viel zu stark darunter ;) Die kann man als gesetzt sehen :D
Sollte ich dennoch merken oh ich will's lieber immer so spielen können, kann ich das trotzdem noch tauschen ;)
Den Necromancer hatte ich in meiner ersten Liste, aber bei uns gibt's kaum Massremoval, hat sich einfach nicht gelohnt ^^'
Sollte sich das irgend wann ändern, wird er wohl einen Weg wieder in das Deck finden ;)


Bearbeitet von DragooNick, 09. Mai 2016 - 14:42.


#15 ElAzar Geschrieben 21. Mai 2014 - 09:26

ElAzar

    Big Furry Monster

  • Ex-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.390 Beiträge
Die Maske finde ich in einem Deck dass keine Evasion mitbringt immer eher suboptimal, zumal du auch noch Lavamancer kürzt und somit seltener freie Bahn hast, beide Karten wiesen zueinander aber im Grunde ein starke Synergie auf.

Truefire Paladin , Blood Knight, Boros Swiftblade, Cloistered Youth, Gore House Chainwalker finde ich allesammt besser als die Assasine, ein 1/2 Blocker für 1B macht halt nicht wirklich irgendwas tolles, auch nicht als 2/3, da würde ich eher über Onyx Mage (im zusammenspiel mit Lavamancer) nachdemken.

Das "Probblem" dass du du mit der Assasine bewältigen willst - nämlich im frühen spiel zu wenig Präsenz auf dem Board zu haben - ist bei deinem Deck leider Hausgemacht.
Champion & Berserker erforden 1 Drops um effektiv zu sein, du kürzt aber den Lavamancer, gleichzeitig hast du keine bolts, womit du bestenfalls vor Turn 3 mit dem gegnerischen Board interagieren kannst, wenn du im Looting nen Temper findest, Bolt ist hier ganz klar die bessere Karte, weil sie im frühen Spield ruck von dir nimmt und das Board für deine Viecher frei macht.
Wenn man im übrigen 2 oder 3 Mask oder Lavamance zieht, discardet man sie in Looting, oder bei der Maske ganz praktischerweise in die Maske, wenn man keine hat, ist es aber atm eher scheisse für sein Deck.

Ich würde hier also wohl am ehesten versuchen Onyx Mage zu integrieren, Oblivion Ring bestenfalls als 2 of versuchen und Bolts MD bringen, dafür können wohl die Wild Guess weichen.

Eingefügtes Bild


#16 DragooNick Geschrieben 21. Mai 2014 - 12:55

DragooNick

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.783 Beiträge

Ich danke dir ElAzar, du hast eigentlich vollkommen Recht. :/

 

Aber nichts desto trotz spiele ich genau deshalb Casual, weil es hier nicht ganz so schlimm ist, wenn das Deck nicht 100% optimal läuft.

Solange es ca 90% sind ist das optimal! Dennoch habe ich deine Vorschläge versucht umzusetzten. Was hältst du von dieser Liste?

Ich finde die Idee mit dem Onyx Mage nämlich ziemlich gut! :D Das Deck gefällt mir auf dem Papier jetzt mal super gut!

 

 

Changes

Karten rein

2 Grim Lavamancer

2 Lightning Bolt -> Ich weiß du würdest die Anzahl der Bolts und Temper tauschen ;) Oder nur 4 Burnspells allgemein?

2 Onyx Mage -> Oder würdest du hier 3 Spielen?

 


Bearbeitet von DragooNick, 21. Mai 2014 - 12:57.


#17 ElAzar Geschrieben 21. Mai 2014 - 23:47

ElAzar

    Big Furry Monster

  • Ex-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.390 Beiträge
Jetzt wo du mehr Burn spielst um das Feld "sauber" zu halten und gleichzeitig mehr Humans, würde ich wohl Exava cutten, ich finde, sie Produziert imo einfach zu wenig Upside.
Dafür würde ich einen Paladin/Flamespeaker adden und eine Maske, die Profitieren allesammt davon. Onyx Mage und Lavamancer würde ich wohl im 3/3 Split spielen, ersterer ist auch mit den Double Strike Viechern enorm stark. Bolt & Temper würde ich wohl auch 3/3 splitten.

Bearbeitet von ElAzar, 21. Mai 2014 - 23:57.

Eingefügtes Bild


#18 DragooNick Geschrieben 22. Mai 2014 - 17:21

DragooNick

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.783 Beiträge

Tut mir Leid Exava ist die Petkarte des Decks ;) Dass sie nur 2x drin ist schmerzt schon genug ;/
Über die 3/3 Splits habe ich auch schon nachgedacht gehabt, dh die werde ich umsetzten! ;)
Hoffe das ich bald wieder zum testen komme, bin absolut gespannt :D

 

Changes

Karten raus

Karten rein


Bearbeitet von DragooNick, 23. Mai 2014 - 16:11.






Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: WBR, humans, +1/+1 Counter, aggro, multi

© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.