Zum Inhalt wechseln


Foto

[Peasant] W/U Flicker


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Eine Antwort in diesem Thema

#1 Gurkensalat Geschrieben 21. Mai 2014 - 10:59

Gurkensalat

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 618 Beiträge

Hallo liebe Magicfreunde!

 

Schon wieder ein Deck von mir, Dieses Mal versuche ich  meinen lang ersehnten Traum eines WU Flicker Decks umzusetzen. Nachdem mein letzter Versuch gründlich noch hinten losgegangen ist,  versuche ich es jetzt mit einem neuen Ansatz.

 

Deck: Kern

 

Kern

Saving Grasp und Momentary Blink bilden hierbei unsere Mainblink-Effekte und gleichzeitig auch Kartenvorteil, da sie beide über Flashback nochmals gespielt werden können. Während zweiterer ein driekter Blinkspell ist, schickt uns ersterer unsere Kreaturen "nur" auf die Hand. Wieso das gut ist? Ganz einfach: Für nur 1 Mana können wir bis zu 2 mal eine starke Kreatur des Gegners chumpblocken, ohne das unsere Kreaturen sterben, wir können unsere Kreaturen vor Spotremoval des Gegners retten und sogar nebenher nochmals die EtB-Trigger der Kreaturen verwenden. Das beste daran: es funktioniert alles Instant und somit im Response auf unseren Gegner oder am Ende seines Zuges!

 

Cathedral Sanctifier Spiele ich hier über dem Lone Missionary, auch wenn er einen Angriffspunkt weniger besitzt und ein Leben weniger bringt, denn er kostet nur 1 Mana, was insbesondere im frühen Spiel meiner Meinung nach gegen Aggrodecks (wovon es in diesem Format ja zuhauf gibt) besser ist. Außerdem lässt er sich leichter nach einem Saving Grasp wieder auspielen.

Standard Bearer Die Troll-Karte des Decks schlechthin! Einfach alles was beim Gegner "target" als Ziel hat, muss auf ihn gewirkt werden. Damit haben Aurendecks, Nivix-Fiend und Infect-Decks von vornherein schonmal schlechte Karten, Burn muss ihn auch erst vom Feld bekommen, und wenn sie ihn mit Lightning Bolt oder anderen Removal loswerden wollen? Dann aktivieren wir einfach Saving Grasp und holen ihn uns für ein Mana einfach wieder auf die Hand! Nebenher schützt er alle unsere Kreaturen 

Mulldrifter im Pauper einer der stärksten, wenn nicht die stärkste Kreatur, da sie einfach enormen Kartenvorteil erzeugt und in diesem Deck natürlich unglaublich gern geblinkt wird. Reicht das Mana nicht um ihn per Hardcast zu spielen, können wir auch notfalls mit einem Saving Grasp für 4 Mana 2 Karten ziehen und ihn im kommendem Zug spielen um nochmals Karten zu ziehen. Am liebsten mag er allerdings den Momentary Blink, um einfach nochmal Karten zu ziehen (oder wenn er sowieso gerade mit Evoke ins Spiel kommt).

Avior-Rissbeobachter noch eine Aggro-Bremse, die gleichzeitig (mit Mulldrifter) als valide Gewinnoption dient. Neigen sich seine Marken dem Ende, lassen wir ihn einfach Flicker oder holen ihn auf unsere Hand um ihn zu resetten und nebenher nochmal fett Lebenspunkte zu kassieren.

 

Die Länder werden natürlich noch überarbeitet, da ich vermutlich Brainstorm gerne mitaufnehmen würde (siehe weiter unten), wären wohl Terramorphic Expanse und Evolving Wilds dem Azorius Guildgate vorzuziehen. 22 Länder scheinen mir eine solide Anzahl

 

 

Mögliche Überlegungen

 

"Disruption"

Icatian Javelineers Zerlegt Kleinzeugs des Gegners im Alleingang, und wäre über die "Blink-Effekte" resettbar und hat dabei geringe CastingCosts.

Kor Hookmaster und Man-o'-War Weitere Tempo-Bremsen, die den Gegner zurück werfen, und beispielsweiße seine starken Kreaturen aufhalten (z. B. den Combo Kill mit Nivix Cyclops weiter hinauszögern oder einen geflippten Delver am angreifen hindern). Zweiteres könnte eben jenen sogar nochmal auf die Hand schicken und somit "entflippen" bzw. generell den Gegner zwingen nochmals die Manakosten für das Ausspielen zu bezahlen oder sogar mal eine eigene Kreatur für erneuten EtB-Trigger auf die Hand schicken.
Fiend Hunter UC Bremst den Gegner ebenso aus, außerdem hätten wir hiermit die Möglichkeit (allerdings für hohe Manakosten) die Kreaturen des Gegners dauerhaft aus dem Spiel zu nehmen (indem wir im Response auf seine Fähigkeit mit Blink/Grasp reagieren).
Mother of Runes UC Einfach eine unglaublich gute Karte, die unsere Kreaturen neben unseren Blink/Grasps vor weiteren Removals/Kreaturen schützen kann und noch dazu eine sehr starke Synergie mit dem Standard Bearer bildet.

 

(zusätzliche) Wincon´s

Wormfang Drake bringt für 3 Mana einen enorm guten Body mit und entfernt eine unserer Kreaturen (ähnlich der Tribal-Champion-Fähigkeit von z.B. Mistbind Clique). Das gute daran: entledigt sich der Gegner unserer Kreatur, erhalten wir auf jeden Fall die entfernte zurück, und deren EtB-Trigger löst erneut aus! Leider liegt hier auch die Schwäche der Karte: wir sollten mindestens zwei Kreaturen im Spiel haben, den haben wir nur eine, zerschießt uns der Gegner im Response eventuell diese, womit der Drake kein Ziel finden würde und ebenfalls geopfert werden müsste.
Ivory Giant Wenn wir nicht gerade gegen Weiß spielen, gibt er uns die Möglichkeit alle unsere Kreaturen ungeblockt durchzubringen (inklusive ihm selbst) oder im gegnerischen Zug den Gegner am angreifen zu hindern. Allerdings funktioniert er leider ausschließlich mit Blink, da wir ihn ansonsten erneut suspenden müssen, außerdem ist Suspend leider sehr vorhersehbar für unseren Gegner, sodass er sich darauf einstellen kann.
Titanic Bulvox Funktioniert leider ebenso ausschließlich mit Blink, würde allerdings dann einen "kostenlos" geflippten 7/4 Trample bringen.

 

Sonstiges

Mask of the Mimic UC ein weiterer Pseudo-Blink, der am besten auf eine sterbende Kreatur (Block, Removal, Evoked Mulldrifter) gespielt wird, um uns eine weitere Kreatur direkt aus dem Deck zu suchen und deren EtB-Fähigkeit auslösen zu lassen. Außerdem ein Shuffle-Effekt.

Brainstorm das Ancestral Recall des kleines Mannes, wobei dieser "kleine Mann" auch in eigentlich jedem blauen Legacy-Deck zu finden ist. Wird allerdings er richtig effektiv mit Shuffle-Effekten (wie z. B. der Maske), womit ich auch bei den Ländern vermutlich ausschließlich auf Terramorphic Expanse und Evolving Wilds setzen würde anstatt Azorius Guildgate, da wir ohnehin wenig Doppel {U} oder {W} - Kosten haben.

Crystal Shard UC Könnte man schon fast zu den Wincons zählen, denn liegt sie erstmal auf dem Feld, ist der Gegner gezwungen sie dauerhaft zu umspielen, ansonsten besteht ihr Hauptnutzen darin, ein unendlich wiederverwendbares Saving Grasp zu besitzen (sofern es der Gegner nicht zerstört).

 

Toolbox

Trinket Mage Tutor für die Toolbox, der nützlicherweiße Kartenvorteil erzeugt und gleichzeitig ein EtB-Trigger besitzt, womit er ebenso ein gutes Ziel für Blink/Grasp wäre.

Leonin Squire holt genau die Artefakte wieder, die uns der Trinket Mage suchen würde und das auch mit EtB Trigger

 

Ancient Den und Seat of the Synod fehlt uns noch ein Land, sei es nun wegen der Farbe oder der Menge, so würde uns der Trinket Mage eben jenes suchen können. Außerdem nehmen sie keine Slots weg, da sie sowieso im Länderslot gespielt werden.
Sunbeam Spellbomb weitere Aggro-Bremse oder Cantrip, der sich mit dem Squire mehrfach verwenden ließe.
Aether Spellbomb bringt eine starke gegnerische Kreatur wieder auf die Hand (wie oben schon erwähnt, z B. geflippten Delver) oder auch mal eine eigene im Response auf Removal bzw. für erneuten EtB-Trigger oder einfach als Cantrip.
Relic of Progenitus oder Tormod's Crypt Sideboard-Option, wobei mir zweitere lieber wäre, da wir uns ansonsten selbst im Friedhof liegende Blinks/Grasps entfernen würden.
Dispeller's Capsule evt. 1-off Mainboard mit zusätzlicher Kopie im SB
Bonesplitter evt. 1-off Mainboard, um gerade unsere Flyer zu starken Crittern mutieren zu lassen

Sylvok Lifestaff weiterer Hate gegen Aggro-Decks, wobei wir hier spätestens mit der Spellbomb schon genug Lifegain spielen sollten.
Sensei's Divining Top UC evt. 1-off Mainboard um unsere Cardquality zu erhöhen, nett mit Shuffle-Effekten.

Court Homunculus suchbare Kreatur, die zumeist für ein Mana einen 2/2 Body mitbringt.

Blazing Torch (vermutlich schwaches) Removal

Ivory Tower UC weiterer Lifegain, ob der Effekt zum tragen kommt, müsste getestet werden.

Springleaf Drum Manabeschleunigung

Zuran Orb falls der Lifegain immer noch nicht reichen sollte oder wir gegen LD spielen (wir opfern die Länder, die der Gegner als Ziel wählt)

 

Nun, was sagt ihr zum Deck(-kern)? Welche Karten würdet ihr noch integrieren? Habe ich vielleicht ein paar wichtige Karten vergessen? Eure Meinung ist gefragt! :-)


Bearbeitet von Gurkensalat, 21. Mai 2014 - 11:32.


#2 Darkside Geschrieben 21. Mai 2014 - 16:46

Darkside

    Big Furry Monster

  • Ex-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.785 Beiträge

Versuche bitte in Zukunft komplette Listen zu posten wie es auch in unseren Regeln steht, momentan ist das nur 2/3 von nem Deck. Da du ja noch genug mögliche Karten vorstellst sollte es doch ein leichtes sein kurz zu überlegen was am besten rein passt und einfach mal richtige Testliste zu erstellen. Mit der Forensoftware kannst du die dann auch gleich analysieren und nen paar Testhände nehmen.

 

@Deck: Im Pauper fand ich die Blinkdecks immer recht nutzlos, blinken ohne Kreaturen die extrem davon profitieren ist mMn zu viel Spielerei. Klar kannst du mit Saving Grasp ne Kreatur vor nem Removel retten und so Kartenvorteil machen, allerdings verlierst du dabei Zeit da du die Kreatur neu ausspielen musst und du hast ne Karte die extrem Situativ ist.

Wenn du nen paar Uncommon Kreaturen findest bei denen sich das blinken und Bouncen lohnt wird das vieleicht was aber ansonsten würd ich die Idee lassen.

 

Mask of the Mimic ist übrigens ne super schlechte Karte, das opfern ist teil der Kosten und du brauchst nen 2tes Zeil. Das bedeuted das du gegen Counter und gegen Removel schlecht abtauscht und selbst wenn du es durch bringst nur ne Kreatur suchst die du schon hast.

 

Wenn du Blinken willst würd ich dir empfehlen mehr in die Comborichtung zu gehen. Ghostly FlickerArchaeomancer blinkt dir auch alles was du magst ohne dabei Kartennachteil zu machen. Womit ich gute Erfahrungen gemacht habe ist Stonehorn Dignitary der mMn verlässlicher ist als Lifegain da er auch Karten abstellt die Lifegain nicht sonderlich interessieren. (z.b. ulamog oder Fiend)


Wir sind Borg, Widerstand ist Spannung durch Stromstärke!!




© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.