Zum Inhalt wechseln


Foto

Loni's Vogel und die Feder-Marken

W/U Azorius Bird Tribal Proliferate Feather Counter

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
35 Antworten in diesem Thema

#21 Shelby Geschrieben 17. Juni 2014 - 12:57

Shelby

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 655 Beiträge

Ich finde den Grünsplash nicht unbedingt schlecht, also könntest du daran festhalten, auch wenn es wohl etwas schlechter ist.

Das mit dem Aven Mimeomancer und Kangee, Aerie Keeper habe ich tatsächlich einfach übersehen, deshalb hat das vlt wirklich eine Berechtigung.

Wie gut ist Favorable Winds wirklich? Ich habs selbst nie getestet, aber könnte mir vorstellen, dass es nur solide ist, was manchmal nicht gut genug ist.

Würde vermutlich Favorable Winds und ein Tezzeret's Gambit cutten, dann hättest du 6 Slots, die ich so füllen würde:

0-1 Aven Mimeomancer

4 Squadron Hawk / Welkin Hawk

0-2 Battle Screech

0-1 Mistveil Plains

 

oder mit Grünsplash
 

3 Flurry of Wings

3 Flexslots

 

 

Ich will dir auch gar nicht reinreden (, ich spiele ein Deck mit Scornful Egotist), aber trotzdem sollte man das beste versuchen rauszuholen, deshalb wären das so meine Vorschläge ohne gänzlich von den Marken abzuweichen.


Das erinnert mich an ein Turnier beim Trader wo ein Spieler seine komplette Beta-Power ausgepackt hat und ein Foil Isochron Scepter. Irgend so ein Kiddy kam dann vorbei, schaute auf den Tisch und meinte nur: "Boah wie krass ist das denn, ein Foil Isochron Scepter".

 


#22 DragooNick Geschrieben 17. Juni 2014 - 15:18

DragooNick

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.545 Beiträge

Die Hawks kommen aus mehreren, bereits mehrfach erklärten Gründen, unter keinen Umständen in das Deck :P

 

Das heiß du könntest es dir so vorstellen? Ich bin mir nicht sicher ob 3 nicht fast zu viel Flurry of Wings sind :/ Die Kurve ging nun leider schon etwas nach oben, aber ich denke das kann man sooo schon stehen lassen?

 

 

Jetzt wären mal noch ein paar andere Meinungen gefragt <3 Was sagt ihr? Gibts noch was besseres? Das ich übersehen habe?


Bearbeitet von DragooNick, 17. Juni 2014 - 15:18.


#23 Shelby Geschrieben 17. Juni 2014 - 16:20

Shelby

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 655 Beiträge

Man kann es ja trotzdem versuchen :D

 

Ich finde es gut und sollte auch genug Druck fürs Lategame bringen zudem naatürlich das marken Thema schön umgesetzt.
Es kann natürlich sein, dass es ggf ein Flurry of Wings zuviel ist, aber das merkt man ja während des testens und dann würde ich Jace, Architect of Thought oder Bident of Thassa spielen, da beide für CA sorgen können und den Gegner ausbremsen können und ich finde sie cool, als 1 Off was einen zum Sieg treibt. :D

Ich würde aber auf jedenfall die Clockspinning rausnehmen, dass ist noch mehr spielerei wie Emeria Angel, wobei ich schmunzeln musste, als ich das gesehen habe.

Ich würde auf jedenfall Aven Mimeomancer im Playset spielen, der ist halt einfach mega gut und dann brauch dein Gegner 8 Removal, weil er und Soulcatcher eig gehandelt werden müssen, zudem sollte Soulcatcher Aerie auch gehandelt werden, also sind wir bei 12 Removaln.

Sonst spiel doch einfach 3 Augury Owl, ist ein Vogel, darf sterben und sorgt für CQ, dann wäre das Deck doch so fertig und das Thema ist immernoch sichtbar :)

Und jetzt bin ich wirklich raus, da alles gesagt ist ;)


Bearbeitet von Shelby, 17. Juni 2014 - 16:21.

Das erinnert mich an ein Turnier beim Trader wo ein Spieler seine komplette Beta-Power ausgepackt hat und ein Foil Isochron Scepter. Irgend so ein Kiddy kam dann vorbei, schaute auf den Tisch und meinte nur: "Boah wie krass ist das denn, ein Foil Isochron Scepter".

 


#24 DragooNick Geschrieben 05. August 2014 - 13:37

DragooNick

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.545 Beiträge

Scheiße, hab ausversehen den alten Post gelösch q.q

 

Edit:

Deckliste hab ich noch retten können...


Bearbeitet von DragooNick, 14. August 2014 - 23:12.


#25 DragooNick Geschrieben 18. August 2014 - 00:41

DragooNick

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.545 Beiträge

Nachdem meine Freundin das Deck nun mehrmal gegen mich sehr erfolgreich gespielt hatte kam folgende Erfahrungen:

Battle Screech war als 1off drin und es war 1x Winmore und die anderen male war alles besser als die Karte.

Ungehandelt gewinnt Aven Mimeomancer mit den kleinen Flyern einfach in 0,nix das Spiel "quasi" alleine.

Eventuell ein 3. Ajani und noch konstanter Counter zu bekommen, wenn nichts stirbt um mehr aus dem Proliferate zu holen.

Oder CD in Form von Military Intelligence oder dann Bident of Thassa was meint ihr?

 

 

 



#26 Ungestüm Geschrieben 18. August 2014 - 01:19

Ungestüm

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 878 Beiträge

Wie wäre es mit dem Ordeal of Thassa es legt dier zusätzlich +1+1 counter auf deine birds die du proliferaten kannst und lässt dich karten ziehen.



#27 DragooNick Geschrieben 18. August 2014 - 09:58

DragooNick

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.545 Beiträge

Oh das sieht eigentlich auch gut aus, hat halt immer den bösen beigeschmack des 2 zu 1 abtauschens gegen Removal und im schlimmsten Fall zieht man dann halt nix :/

Aber es erfüllt eben auch 2 Zwecke und daher finde ich die Idee ziemlich gut, dann wäre auch ein 3. Ajani nicht ganz so nötig um das Proliferate zu pushen! Ich denke das wäre ein Versuch wert :D



#28 OleK Geschrieben 18. August 2014 - 11:06

OleK

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 323 Beiträge

Du hast auf den ersten Blick zu wenige Kreaturen, um konstant von den ganzen Opfer-Effekten (Seaside Haven, Soulcatcher, Soulcatchers' Aerie) profitieren zu können. Proliferate ist zwar ein netter Effekt, aber ich würde mich weniger darauf fokussieren und eher eine größere Masse an (wiederkehrenden) Kreaturen aufbauen. 4 x Squadron Hawk + 1-2 Mistveil Plains wären im letzten Build glaube ich eine sinnvolle Ergänzung. 

 

Vielleicht 2 x Secluded Steppe raus für Mistveil Plains (stärkt gleichzeitig die Glacial Fortress, da "Plains") und -1 Ajani, -1 Soulcatchers' Aerie, -1 Tezzeret's Gambit, -1 Thrummingbird für 4 x Squadron Hawk

 

Edit: Habe jetzt gelesen, du lehnst die Hawks kategorisch ab. Der Post kann ignoriert/gelöscht werden


Bearbeitet von OleK, 18. August 2014 - 11:32.


#29 DragooNick Geschrieben 02. September 2014 - 15:58

DragooNick

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.545 Beiträge

So für die nächsten Spiele habe ich mich für folgende Liste entschieden.

 

 

 

In einem 2 farbigen Deck sind die Secluded Steppe glaube ich einfach zu fehl am Platz. 3 Ajani und 2 Ordeal of Thassa sollten das Proliferate Thema noch stärker unterstützen.

Sollte Ordeal of Thassa zu selten zum Karten ziehen kommen, könnte ich auch versuchen wieder das 4. Tezzeret's Gambit zu spielen, statt dem 3. Ajani.

 

Oder wie seht ihr das? :) Insgesammt ist das Deck nun eh schon sehr stark und ich will mich nochmals bei euch herzlich bedanken für die Unterstützung :)



#30 DragooNick Geschrieben 30. September 2014 - 10:25

DragooNick

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.545 Beiträge

Deck läuft weiterhin gut, leider kamen die Ordeal of Thassa noch nicht zum Einsatz.

Welche Karte aus KTK auch ganz brauchbar aussieht ist: High Sentinels of Arashin welcher sehr schön mit dem Marken Thema synergiert!

Sowohl Finisher und Markenenabler als auch Manasink, klingt für mich perfekt.

 

 

Macht das Deck wieder billig€r und sollte ziemlich gut funktionieren :)



#31 superlarri Geschrieben 03. November 2014 - 11:00

superlarri

    Erfahrenes Mitglied

  • Forenhelfer
  • PIPPIPPIPPIP
  • 606 Beiträge

da ich gerade selber am "Vögeln" (Verb, das das bauen eines Vogeldecks beschreibt) bin wollte ich mich mal für diesen Thread bedanken. Eine Karte die hier noch gar nicht erwähnt wurde ist Azorius Keyrune. Sie hilft dir dein Mana zu fixen und kommt nach einem Wrath of God und liegendem Horst böse zum Hauen vorbei. Eventuell könnte man zwei davon für 1 Plains und 1 Seaside Haven spielen. Falls du doch noch die Flurry of Wings integrieren willst bietet sich die Seaside Citadel an, da du mit dem Cloudfin Raptor ja sowieso nur einen cmc1 hast, kann die auch zu Beginn ruhig mal getappt kommen,



#32 DragooNick Geschrieben 25. November 2014 - 12:54

DragooNick

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.545 Beiträge

Das mit der Azorius Keyrune könnte tatsächlich interessant sein, aber Massremoval gibt es im Meta nach wie vor keine.

Und ob Länder cutten wirklich gut ist wage ich auch noch zu bezeifeln... Hast du denn dein Deck fertig gemacht? Wie läuft es?

 

Hmm bin mir nicht sicher ob ich das mit Flurry of Wings nochmal testen will :S



#33 DragooNick Geschrieben 24. September 2017 - 14:34

DragooNick

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.545 Beiträge

 

Ziemlich lang haben wir mit dieser eher subobtimalen (Manabase verschoben) Liste relativ erfolgreich gespielt xD

Heute dachte ich mir iwas passt da doch nicht und siehe an iwie sinds mehr Inseln als Plains obwohl es anders rum sein sollte.

Kangee kam quasi nie vor (wurde nie gezogen), gab aber auch schon lang keine längeren Multiplayerrunden mehr.

21 Länder sind definitiv zu wenig gewesen und Ordeal of Thassa war top oder halt der 2:1  Flop den man erwartet hat.

Außerdem waren die 3 Tezzeret's Gambit meiner Freundin zu viel und iwie liefs einfach nemme so rund, deshalb haben wir uns heute nochmal hingesetzt.

Wir wollen nun wirklich mal die viel vorgeschlagenen Squadron Hawks zusammen mit Brainstorm und erstmal 4 Flood Plain testen.

Da Flooded Strand noch länger nicht in Frage kommen, sollten wir nochmal 2 Evolving Wilds rein packen oder bei den 4 Flood Plain bleiben?

Die Glacial Fortress wird nach und nach durch Prairie Stream ersetzt und eine Mistveil Plain soll auf jeden Fall auch noch rein.

Ob Cloudfin Raptor, Soulcatcher oder Thrummingbird auf 3 war ich mir absolut nicht sicher und hab mich für den Raptor entschieden.

 

Geplant:
1 Mistveil Plains
3 Prairie Stream

-2 Glacial Fortress

-1 Plains

-1 Island



#34 MtG_Crash Geschrieben 24. September 2017 - 14:45

MtG_Crash

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.185 Beiträge

Wenn du jetzt schon beim Vögelchen-Tribe und +1/+1 Marken bist: Metallic Mimic.


"Versagen der beste Lehrer ist."

- Yoda

 

"A good lesson, but a costly one. But I guess that's why you guys watch me instead of heaving to loose that way yourself."
- Reid Duke


#35 DragooNick Geschrieben 24. September 2017 - 15:00

DragooNick

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.545 Beiträge

Ahaha den kleinen Metal Spast äh Spatz hab total vergessen :D

Allerdings sehe ich im Moment nicht wie ich den Platz dafür schaffen kann :/ Und was zur Hölle geht denn bitte mit dem seinem Preis ab?...



#36 MtG_Crash Geschrieben 24. September 2017 - 15:41

MtG_Crash

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.185 Beiträge

Na der wurde schon so 3-4 Wochen vor dem XLN Prerelease aufgekauft.
XLN, Tribes und so.

Als durch AKH Zombies im Standard gut wurden, ist er glaube ich schon so auf 3€ hochgegangen, als dann XLN vor der Tür stand und man wusste dass es um Tribes gehen wird, ist er auf 4,5/5€ hochgegangen.


Ansonsten:
Celestial Gatekeeper

Commander Eesha

Gustcloak Savior

Impaler Shrike

Kangee, Aerie Keeper

Keeper of the Nine Gales

Mist Raven

Skymark Roc

Tah-Crop Elite

Warden of Evos Isle

Wingmate Roc

 

wenns unbedingt Vögel sein sollen :)
Manche besser, manche schlechter.

Ich find' ja insb die beiden Rocs gut.

 

LG


"Versagen der beste Lehrer ist."

- Yoda

 

"A good lesson, but a costly one. But I guess that's why you guys watch me instead of heaving to loose that way yourself."
- Reid Duke






Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: W/U, Azorius, Bird, Tribal, Proliferate, Feather, Counter

© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.