Zum Inhalt wechseln


Foto

[MKM] Magickartenmarkt / Cardmarket

Anzeige magiccardmarked.eu

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
16246 Antworten in diesem Thema

#21 Gast_ÖmerG_* Geschrieben 28. März 2008 - 02:05

Gast_ÖmerG_*
  • Gast

Ich möchte demnächst auch bei Magikartenmarkt bestellen.

Könnt ihr mir sagen, wie das mit den Versandkosten geregelt ist?

Danke für eure Antworten schon mal vorweg.



Es werden einfach 0,8€ bzw 1,2€ bei mehreren Karten auf den Warenwert dazugegeben.
So auch bei Einschreiben (welches ab 20€ automatisch als Versandart gewählt wird) etc

#22 Horned_Reaper Geschrieben 28. März 2008 - 19:51

Horned_Reaper

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 80 Beiträge
Hi
habe auch mal ein Anliegen und zwar wollte ich fragen, wer von euch seine Karten dort schonmal per unversichertem Versand bestellt hat?

Ich meine in den FAQs und so weiter der Seite wird ja ziemlich viel ge"miesepetert" was den unversicherten Versand angeht, aber eigentlich schicken Verkäufer bei eBay ihre Karten in der Regel doch auch so oder?
Und hat dann schonmal jemand seine Karten gar nicht erhalten und hat somit für nix Geld überwiesen?

Versicherter Versand aus Österreich für ein paar Karten ist mir einfach zu teuer...

Danke schonmal für eure Antworten!

MfG :D

Eingefügtes Bild


#23 TeKo Geschrieben 28. März 2008 - 19:57

TeKo

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 945 Beiträge
Also ich habe immer nur Versicherten Versand genommen, wenn ich auch wirklich über 20€ War, und bis jetzt ist alles angekommen.
Wenn man hier im Forum tauscht oder kauft ist das ja noch Unsicherer und hier hatte ich auch noch nie Probleme.

Es lohnt sich halt einfach nicht, wenn man von verschiedenen Händlern kauft jedesmal knapp 3€ Porto zu bezahlen, da sind "richtige" Shops dann billiger.

Eingefügtes Bild


#24 Fred Geschrieben 28. März 2008 - 20:00

Fred

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.071 Beiträge
Ich bestelle in der Regel immer mit unversichertem Versand. Erst ab nem Warenwert von ca. 20€ möchte ich nen versicherten Versand haben. Bis jetzt ist erst einmal nen Brief nicht angekommen - aus ~20 Bestellungen.
Ist wohl einfach ne Vertrauenssache, wie in anderen Onlineshops auch.
Mit einem Unterschied: Die Leute, die dort Karten verkaufen sind:
a) Leute wie du und ich: Spieler, die selber auf den Dienst der Seite angewiesen sind auf die Sicherheit vertrauen.
b) Ladenbesitzer, die sich mehrere schlechte Bewertungen nicht leisten können und denen du somit auch vertrauen kannst.
Team Legal Actions. What else?

Mein All-Commons Cube auf MTGS. Check it out.

#25 Horned_Reaper Geschrieben 28. März 2008 - 22:56

Horned_Reaper

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 80 Beiträge

Also ich habe immer nur Versicherten Versand genommen, wenn ich auch wirklich über 20€ War, und bis jetzt ist alles angekommen.
Wenn man hier im Forum tauscht oder kauft ist das ja noch Unsicherer und hier hatte ich auch noch nie Probleme.

Es lohnt sich halt einfach nicht, wenn man von verschiedenen Händlern kauft jedesmal knapp 3€ Porto zu bezahlen, da sind "richtige" Shops dann billiger.



Ich bestelle in der Regel immer mit unversichertem Versand. Erst ab nem Warenwert von ca. 20€ möchte ich nen versicherten Versand haben. Bis jetzt ist erst einmal nen Brief nicht angekommen - aus ~20 Bestellungen.
Ist wohl einfach ne Vertrauenssache, wie in anderen Onlineshops auch.
Mit einem Unterschied: Die Leute, die dort Karten verkaufen sind:
a) Leute wie du und ich: Spieler, die selber auf den Dienst der Seite angewiesen sind auf die Sicherheit vertrauen.
b) Ladenbesitzer, die sich mehrere schlechte Bewertungen nicht leisten können und denen du somit auch vertrauen kannst.


@ FredMaster: genau das hab ich mir auch gedacht, die Leute würden sich ja ins eigene Fleisch schneiden würden sie ihre Karten nicht verschicken!

Hab den Fehler gemacht meine ersten Bestellungen alle versichern zu lassen, daher überstieg das Porto sogar manchmal den Wert der Karten... :blink:

Danke für eure Antworten!

Eingefügtes Bild


#26 Toxin Geschrieben 01. April 2008 - 21:20

Toxin

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 546 Beiträge
Ich bin auch super zufrieden mit dem Laden!!!

weshalb ich momentan Magikartenmarkt favorisiere: er ist meist günstiger als die anderen Onlineshops. Und wenn man ein wenig Geld auf dem Konto einzahlt (ich hab da immer so 10-20Euros liegen) und Karten bestellt sind sie so gut wie immer nach spätestens zwei tagen angekommen. Ab und an sogar gleich am nächsten Tag!!! {T}
Man muss halt nur etwas zusammen suchen das man möglichst viel bei einem Anbieter Kauft um Versandkosten zu sparen. Ich hab bis jetzt nie Bestellungen über 15€ getätigt und mir die Karten somit immer unversichert zusenden lassen. Bis jetzt sind alle angekommen. Ich hoffe das bleibt so :)

MfG

Philipp

#27 Mortal Geschrieben 08. April 2008 - 16:15

Mortal

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 681 Beiträge
Ich möchte heute mal wieder ein großes Lob auf den MKM bringen. Ich habe eine Bestellung mit dem Wert von 34,67 Euro getätigt. Überwiesen hatte ich am Freitag 35 Euro. Also waren noch 33 Cent Guthaben. Ich bestell mir also ein 3er Playset einer Karte im Wert von 30 Cent. Dann die böse Überraschung, es wären 36,17 Euro zu überweisen, weil ab 16 Karten noch mehr Versandkosten zu berappen sind. Da ich die Karten dringend brauche, habe ich mich mit dem Verkäufer in Verbindung gesetzt, um das Ganze anders zu regeln (gewerbliches Mitglied k*******w). Obwohl ich nicht damit gerechnet habe, gilt die Bestellung jetzt als bezahlt und der User wird sie mir so schnell wie möglich zustellen. Ein großes Danke an den Verkäufer!

mfg
Die Zeit der "KritischenBeobachtung" ist vorbei ...

#28 Horned_Reaper Geschrieben 08. April 2008 - 17:19

Horned_Reaper

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 80 Beiträge
@ kritischerBeobachter: Das wird wohl daran liegen, dass besagter User der Betreiber der Seite ist, wenn du dir die persönlichen Daten anguckst wird wir das vielleicht auffallen :)

Trotzdem cool das alles so gut lief, auch wenn es wahrscheinlich bei ihm besonders einfach zu bewerkstelligen war!

Eingefügtes Bild


#29 Trunks Geschrieben 08. April 2008 - 22:32

Trunks

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 161 Beiträge
Hi,

Ich habe mittlerweile schon 48 Einkäufe bei MKM gemacht. 46 davon liefen einwandfrei ab! Deshalb bin ich sehr zufrieden mit dieser Seite. Ich möchte aber meine Erfahrungen über die verbliebenen 2 teilen.

Beim einen ging es darum, dass ich mir 3 Crystalline Sliver bestellt habe. Das Geld ging an den Verkäufer, aber es kam nie etwas bei mir an. Es ging um die Summe von 9,50 Euro. Da allerdings mehrere Verkäufer sich beschwerten, haben glaub ich alle ihr Geld wieder bekommen und der User wurde gesperrt. Der Typ hat sich einmal bei mir gemeldet, sich entschuldigt dass es so lange gedauert hat und sagte, dass er die Karte bald verschickt. Ist aber nichts passiert.

Beim anderen hatte ich mir einen "Grimoire Thief" bestellt und einen "Phyrexian Negator". Achtung: Die Karten kamen bei mir an, beim Thief war absolut nichts auszusetzen. Jetzt der Knaller: Der Negator wurde beschrieben mit "Signed" aus Urzas Destiny. Ich bekam einen Goldrandnegator aus dem Weltmeisterschaftsdeck! :)
Ich wendete mich an das Supportteam. Die konnten mir allerdings nicht helfen, weil es eben Rechtlich ein Privatverkauf ist. Ich bekam jedoch die Adresse, könnte ihn also theoretisch anzeigen. (Naja, Adresse stand ja sowieso auf dem Briefumschlag *g*). Nun die Frage, ob man bei einem Verlust von 3,60 Euro die Polizei einschaltet...
Der User bekam eine miserable Bewertung und ich hoffe, dass ich ihn wenigstens so etwas schädigen konnte.

Aber wie gesagt, die restlichen 95% liefen einwandfrei. Man bekommt von jedem 3ten Verkäufer meist ein paar Commons noch mitgeschickt und die Preise sind auch super. :ugly:

#30 Hailander Geschrieben 08. April 2008 - 22:39

Hailander

    Big Furry Monster

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 7.081 Beiträge

Nun die Frage, ob man bei einem Verlust von 3,60 Euro die Polizei einschaltet...

Hab ich mal getan, damals ging es um einen Wert von ca. 7 Euro (:)). Die zuständige Staatsanwaltschaft teilte mir nach mehreren Monaten mit, das Verfahren wird eingestellt, ein öffentliches Interesse an der Strafverfolgung sei nicht gegeben, der Schaden ist zu gering. War allerdings ebay.

Veränderte Verhältnisse verändern verändertes Handeln


Meine Karten bei Magickartenmarkt.de

#31 Trunks Geschrieben 09. April 2008 - 11:24

Trunks

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 161 Beiträge
Jap. Also kann man gegen diese kleinen betrügereien fast nichts machen. Sei es Ebay oder MKM.

Eigentlich müßte es doch leicht sein ein System zu erstellen, dass 99% Schutz bietet. *g* Bei MKM kann man sich auch einen fast 100% Schutz holen, allerdings darf man dann nur bei den Leuten einkaufen, die schon 50 positive Bewertungen und mehr haben :)

#32 magic die legende Geschrieben 09. April 2008 - 17:30

magic die legende

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 851 Beiträge
Aber eig. ist Ebay doch meistens auch günstiger, oder?

z.B. werden bei MKM 4 Chrome Mox davon 1 dt und 3 eng. nm für 36 Euro verkauft.

bei Ebay wurden 4 Chrome Mox dt. nm- ex für 29 verkauft.

ich denke mal, dfass dieser Sprachen- und geringe Zustandsunterschied keine 7 Euro wert ist.


Ich würde mal sagen, mit ein wenig Glück bekommt man bei Ebay reichlich günstiger.

#33 Mortal Geschrieben 09. April 2008 - 17:41

Mortal

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 681 Beiträge

Aber eig. ist Ebay doch meistens auch günstiger, oder?

z.B. werden bei MKM 4 Chrome Mox davon 1 dt und 3 eng. nm für 36 Euro verkauft.

bei Ebay wurden 4 Chrome Mox dt. nm- ex für 29 verkauft.

ich denke mal, dfass dieser Sprachen- und geringe Zustandsunterschied keine 7 Euro wert ist.


Ich würde mal sagen, mit ein wenig Glück bekommt man bei Ebay reichlich günstiger.


Ich kenne jetzt zwar nicht die Preise von Ebay, aber man kann den Preisunterschied bei einer Karte sicherlich nicht auf alle umlegen. Was kostet eigentlich der Versand bei Ebay? Bei MKM kriegt man den recht günstig.
Die Zeit der "KritischenBeobachtung" ist vorbei ...

#34 TeKo Geschrieben 09. April 2008 - 17:42

TeKo

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 945 Beiträge
Das kommt immer auf die Karten an, nen paar Sachen sind beim MKM recht teuer, dafür kriegt man andere Karten aber auch schonfür unter 10cent.
Zuletzt ist mir das aufgefallen, als ich nach Lion's Eye Diamond und Orim's Chant geguckt habe, nen LED für über 16€ (ebay.com PS für 44€) ist einfach viel zu teuer und nen Chant für 15€ ist auch nicht gerade billig, wo die Ext Saisons zu ende ist.

Eingefügtes Bild


#35 magic die legende Geschrieben 09. April 2008 - 17:51

magic die legende

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 851 Beiträge

Ich kenne jetzt zwar nicht die Preise von Ebay, aber man kann den Preisunterschied bei einer Karte sicherlich nicht auf alle umlegen. Was kostet eigentlich der Versand bei Ebay? Bei MKM kriegt man den recht günstig.



Ok. vllt. nicht bei den kleinen Karten wie arc-slogger. Bei Ebay bekommt man aber meistens Playsets etwas günstiger.

Versand kann der Verkäufer bestimmen. Bei den Moxen wars aber halt auch ein ziemlich hoher Versand: 3,5Euro versichert.

Alles zusammengerechnet: Ebay: 4Chrome Mox ex. 29Euro + Versand(3,5) = 32,5Euro
MKM: 4Chrome Mox nm 36Euro + Versand(2,6?)= 38,6Euro
Ebay Mox laut MKM wegen Zustand -5Prozent wertverlust von nm= 32,5Euro-5% = ca.34Euro

Endergebnis= Hier hätte man mit Ebay ca. 4,60 Euro weniger zahlen müssen.

#36 Fred Geschrieben 09. April 2008 - 17:56

Fred

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.071 Beiträge
Das ist meiner Meinung nach auch einer der größten Nachteile an MKM. Es gibt zwar User, die entsprechende Karten billig anbieten, haben allerdings nur eine.
Wenn man nun auf der Suche nach einem Playset ist, wird man häufig, dank der hohen Versandkosten, auf teurere Anbieter umsteigen, die gleichzeitig aber die Karte mehrmals anbieten, um nicht so oft Versandkosten zahlen zu müssen.
Außerdem gibt es wirklich kaum MKMler die vernünftige Karten zu guten/normalen Preisen im Playset anzubieten haben (behaupte ich als Legacyspieler).
Team Legal Actions. What else?

Mein All-Commons Cube auf MTGS. Check it out.

#37 magic die legende Geschrieben 09. April 2008 - 18:01

magic die legende

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 851 Beiträge
Ich denke, da ich mir einen Dragon Stompy basteln will, kauf ich lieber bei Ebay da die halt die Playsets zu guten - sehr fairen Preisen haben. Eigentlich geht man bei fast jeder Playset Auktion bei Ebay besser aus als bei MKM.

#38 TeKo Geschrieben 09. April 2008 - 18:03

TeKo

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 945 Beiträge
Das mit den Playsets stimmt, ich habe gerade für nen Freund für ca 140€ Bestellt, wovon nachher ca 15€ Versand waren^^

Was ich jetzt auch öffter gesehen habe, dass jemand eine Karte 1mal billig Anbietet und dann 3mal die selbe Karte in teurer.

Ich würde aber auch beim MKM Bestellen, wenn ich etwas mehr als bei ebay bezahlen müsste, man hat einfach viel weniger Probleme und die Karten sind meist schneller da.


EDIT: DS Zeug auf ebay ist recht schwer zu kriegen.


Ob du jetzt nen PS für 2,99€+1,2€ bei ebay oder 4stk zu je 0,79€+0,8€ kaufst, da ist MKM doch billiger.

Bearbeitet von TeKo, 09. April 2008 - 18:14.

Eingefügtes Bild


#39 magic die legende Geschrieben 09. April 2008 - 18:09

magic die legende

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 851 Beiträge
Aber ich denke ich kauf wegen Playsets bei Ebay ein. Oder wie würdet ihr es machen?

Das gemeine an dŽMKM ist besonders halt, dass man bei geschäftlichen Anbietern kaufen muss.
Ich z.B. brauch 4 Arc- Slogger für mein Dragon- Stompy.
Wenn ich jetzt jeden Slogger für 50cent kaufe, bezahle ich 3,2Euro Versand und bestelle Karten für 2 Euro.
Schon bescheuert...


//Edit

Dann kann ich sie ja nur ertauschen, um nich an versand zu ersticken...

Bearbeitet von magic die legende, 09. April 2008 - 18:18.


#40 benno_O Geschrieben 09. April 2008 - 18:31

benno_O

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 256 Beiträge
Vergleichen lohnt sich immer! Ich habe die Erfahrungen gemacht das mal ebay und mal mkm billiger ist!




© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.