Zum Inhalt wechseln


Foto

MonoB Nezumi Shinobi (Ratten Tribal, Discard/Gravemanipulation Multiplayer)

Rat Nezumi MonoB Discard Rack Tribal Ninja Ninjutsu Multi Grave

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
9 Antworten in diesem Thema

#1 DragooNick Geschrieben 01. August 2014 - 03:27

DragooNick

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.681 Beiträge

1. Einleitung

Hey,

nachdem meine "ausgetechten" und geproxten Decks nun etwas in verruf geraten sind (anderes Meta, lauter Anfänger), habe ich gestern Nacht mal schnell ein spassiges Ratten Deck aus Karten die ich grad da hatte gebaut.

Nachdem es heute wirklich gut gelaufen ist und eigentlich wirklich viel Spaß macht, wollte ich dann doch nicht mit etwas so halblebigen stehen bleiben und will es noch ein wenig aufbessern ;)

 

Meta:

Anders als sonst, spiele ich das Deck in einem ganz anderen "schwächeren" Meta. Es sind absolute Random Listen mit viel Timmy und sinnlosen Lifegain Karten wie Congregate,

die aber im Multiplayer doch ab und an den einen oder anderen Lifepool verdoppeln. Auch sind Enchantments natürlich ganz toll auch wenn man oft 2-3zu1 abtauscht ^^

Dennoch werden die Decks teilweiße böser, eine Kalonian Hydra mit Solidarity of Heroes macht wirklich keinen Spaß, wenn man sich austappt... oder kein Removal zur Hand hat. Und Remasuris tuen auch ohne 8 Lords ziemlich schnell weh.

 

Budget:

Ungern Karten <2€, aber wenn es sich lohnt, dann gern auch etwas mehr

 

Außerdem gilt wie eigentlich immer gilt bei mir Flavor > Power (zumindest bis zu einem gewissen Grad!)

Und wenn möglich bitte nur Karten im Modern Artwork <3 Wenn es jedoch gute Karten gibt, die nicht auf der Reserved List stehen, können diese auch in Betracht gezogen werden!

 

2. Deckliste

Stand: 26.04.2016

 

3. Strategie

3.1 Manabase

Sollte eventuell eher 22-23 Länder spielen, darunter will ich umbedingt will ich umbedingt noch 4 Swarmyards unterbringen auch wenn die eigentlich das Budget weit sprengen, aber die Karte macht das Deck sowas von unglaublich stärker! Nachdem er so schön billig wurde, vllt auch 1-2 Urborg, Tomb of Yawgmoth dazu :D

3.2 Nezumis

1. Vornweg, das "Sideboard" sind nur Karten die ich für gut für das Deck halte :)

Keiner blockt gern eine 1/1 Deathtouch Creature schon garnicht, wenn man durch 2 Infiltration Lens 3zu1 abtauschen muss.

Dadurch bekommen wir eigentlich immer eine Möglichkeit unsere Ninja zu nutzen ;) Skullsnatcher und Nezumi Graverobber gehen an den Friedhof.

Die Rotting Rats, zusammen mit Unnerve und Syphon Mind lassen die Hand unserer Gegner dahinschwinden, während wir unsere immer schön voll halten durch Sign in Blood und Skeletal Scrying. 2 The Rack und Shrieking Affliction sorgen dafür dass unsere Gegner auch immer schön Leben verlieren, solange sie Karten spielen. Die Removal sind ans Meta angepasst und Ultimate Price sowie Go for the Throat stellen die top removal dar.

3.3 Mirai

Wie man sehen kann ist es eine ziemliche Random Truppe. Nun würde ich gern eure Erfahrung mit Discard im Multiplayer (ich weiß eigentlich eh total mies) hören und wissen ob ich eher in eine Ratten Aggro Schiene gehen soll oder wie man am besten was aus dem Deck machen kann.

 

 

So könnte ich mir das Deck schon vorstellen, viel Flavor, viele Ratten <3, permanentes Removal ;) Aber es sind immer noch 8 Karten zu wenig und ich sehe im Moment einfach nicht wirklich,

wo oder was ich falsch mache >_<" Vielleicht will ich es auch einfach nicht sehen, aber dafür habe ich ja euch :D Danke fürs Augen öffnen im vorraus!

 

4. Changelog

Changelog

Karten raus

Karten rein

 

 

Was sagt ihr dazu? Wie gefällt es euch :D

Vielen Dank für eure Anteilnahme!


Bearbeitet von DragooNick, 26. April 2016 - 21:51.


#2 Tets Geschrieben 01. August 2014 - 03:48

Tets

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 292 Beiträge

Shrieking Affliction wird nur triggern, wenn deine Gegner zu blöd sind sich zwei Karten auf der Hand zu behalten. Genügend spells um das zu verhindern hast du nicht wirklich. Kennst du das Deck 8-Rack in Modern? Das ist ein halbwegs funktionierendes Discard-Deck, an dem man sich orientieren könnte. Wenn man wirklich mit Shrieking Affliction gewinnen will, muss man schon richtig auf discard spielen, am besten mit einer lock. Oder man nutzt das discard nur um den Gegner schwächer zu machen, finished aber mit anderen Karten.

 

Da ein discrad deck oft nicht so gefährlich wirkt, kann es sein, dass sich im multiplayer die Spieler zuerst auf die aggressiven Decks konzentrieren und dich mal ignorieren.. oder dich aber mal als leichtes opfer ausschalten, aber dafür hast du wohl zu viele Kreaturen am Tisch, abgesehen davon, dass es sowieso eine Anfängerrunde ist..


Bearbeitet von Tets, 01. August 2014 - 03:49.


#3 DragooNick Geschrieben 01. August 2014 - 04:08

DragooNick

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.681 Beiträge

Hey Tets,

 

das beschriebene Problem ist mir leider in den folgenden Spielen auch schmerzhaft aufgefallen, da ich nicht aggresiv genug bin oder teils auch nicht sein kann im Multiplayer, ist es für meine Gegner ein leichtes sich 2 Karten auf der Hand zu halten :/

 

Fazit? Mehr RattenTribal mit Discard nur als Disruption spielen?

 

 

So in die Richtung vllt?



#4 Thunfisch Geschrieben 01. August 2014 - 05:53

Thunfisch

    Big Furry Monster

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 9.185 Beiträge

Eher weniger Discard und mehr Ratten ^^ Warum spielst du keine Pack Rat (im Playset)? Die erfüllen ALLE deine Kriterien aus dem Startpost (Flavor, Artwork, Preis) und werden enorm stark. Gerade da du eben nicht nur die Pack Rats spielst hast du da ganz fix richtig fette Brocken liegen UND sie wandeln tote Handkarten (Länder und Co) und Value um. Filth ist übrigens eine Karte die ich z.B. richtig schlecht finde, denn du spielst nur EINEN Urborg und daher fragt sich, wie oft deine Kreaturen wirklich vom Swampwalk profitieren können.

 

Delirium Skeins ist auch was, was du eigentlich doch gar nicht spielen willst, oder? Ich versteh ja warum du es tust, aber ich bezweifel, dass es dir was bringt.


Bearbeitet von Retrorama, 01. August 2014 - 05:53.

UMYtCuY.jpg

ehemals Kruemeltee                                                                       "Retro, [...] der Gott der Magicspieler" - Orca-

 


#5 DragooNick Geschrieben 01. August 2014 - 06:36

DragooNick

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.681 Beiträge

Hey Retrorama,

du hast natürlich Recht, da wir mehr auf Ratten gehen ist die Pack Rat richtig stark! Urborg und Filth waren ein t€urer versucht den Discard in einen Vorteil zu verwandeln ^^"

Hätte natürlich eher 3 Urborg gebraucht, was dann aber doch ganz ordentlich ins Geld geht, um den Effekt zu nutzen.

 

Was hältst du von der Liste? Gefällt mir jetzt nach euren Kommentaren ehrlich gesagt schon viel besser als am Anfang :) Ich danke euch!

 


Bearbeitet von DragooNick, 01. August 2014 - 06:38.


#6 DragooNick Geschrieben 21. April 2016 - 09:03

DragooNick

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.681 Beiträge
Das Meta hat sich wieder geändert, so auch das Deck!
Allerdings bin ich nicht wirklich zufrieden. Vor allem mit der Anzahl an der gespielten Karten. Gut die letzten Games hatte ich auch Pech einfach keine Ratten zu ziehen ^^"
Die removal mit crypt rats als Massremoval passen derzeit ganz gut, allerdings sollte ich wohl für permanenten Kartennachschub sorgen.
Nezumi Graverobber ist eigentlich toll... Allerdings bin ich mir nicht sicher ob er das spielen der Relic of Progenitus rechtfertigt, da das ganze etwas Paradox zu Ink-Eyes, Servant of Oni ist.

Bisher glaube ich muss folgendes geändert werden:
-1 crypt rats
-2 infiltration Lens
-2 Relic of Progenitus
-2 Nezumi Graverobber
-1 Marrow-Gnawer?

Aber was dafür rein?
2 Underworld Connections als budget phyrexian arena?



Vielen dank für eure Hilfe!

#7 Krisoletti Geschrieben 22. April 2016 - 12:52

Krisoletti

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 75 Beiträge

Also ich finde bei solchen Casual Decks die auf die Tribal-Mechanik setzen Coat of Arms auch immer sehr nett. Kann dann ungemein pumpen...



#8 DragooNick Geschrieben 26. April 2016 - 21:50

DragooNick

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.681 Beiträge

Das Problem ist halt immer Coat of Arms im Casual Multiplayer hilft oft anderen mehr als einem selbst.

 

Ich denke ich werde nun das mal probieren:

 

-1 crypt rats
-2 infiltration Lens
-2 Relic of Progenitus
-2 Nezumi Graverobber
-1 Read the Bones

 

3 Call to the Netherworld

2 Rotting Rats

2 Phyrexian Arena

1 Underworld Connections

 



#9 DragooNick Geschrieben 04. Mai 2016 - 01:47

DragooNick

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.681 Beiträge

Das erste Spiel damit habe ich direkt gewonnen :D

Lag leider weniger an meinem Deck als dass die Gegner sich nicht mochten.

Kann leider noch nicht so viel dazu sagen, da nich viel passiert ist.

Aber es hat sich auf jeden Fall schon besser gespielt!

 

Was sagt ihr denn dazu?



#10 Tizio Geschrieben 03. Januar 2017 - 02:14

Tizio

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 498 Beiträge

Hey :)

Ich habe auch ein Casualdeck mit den kleinen Nagern, daher poste ich mal meine Liste als Gedankenanstoß hier dazu:

 

Deck

 

Das Deck ist eher auf ein Küchentisch 1on1 ausgelegt als auf Multiplayer.

 

Dark Withering ist bei liegender Pack Rat definitiv Premium Removal, Murderous Compulsion ist testweise drin, vorher war in diesem Slot Ultimate Price.

An sich spielt sich das Deck recht gut, wenn auch ab einem bestimmten Punkt eher einseitig, da man einfach nur noch jede Karte in die Pack Rat discarded und sich so eine immer größere Armee aufbaut.

Wenn man dann irgendwann Patriarch's Bidding spielt, kann man ganz gut reinfahren. Allerdings habe ich hier überlegt die Karte gegen Immortal Servitude zu ersetzen, da dieses einseitig ist.

Letztlich könnte ich auf diesen Effekt auch ganz verzichten und gemeinsam mit Lili Slots für ein weiteres Playset frei machen, das würde dann evtl. Richtung Carddraw gehen.

 

Jetzt habe ich bei Dir zwei schöne Karten entdeckt, von denen ich je zwei einbauen werde, nämlich Marrow-Gnawer und Crypt Rats.

Dafür gehen wahrscheinlich 2 Drainpipe Vermin und 2 Ravenous Rats, da der Discard eh mehr dazu da war, den Gegner zu pisacken :D







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Rat, Nezumi, MonoB, Discard, Rack, Tribal, Ninja, Ninjutsu, Multi, Grave

© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.