Zum Inhalt wechseln


Foto

[EDH/Multi/Pauper] Vizkopa Guildmage

Pauper Commander Lifegain Orzhov Vizkopa Guildmage WB Lifeloss Combo Control Zombie

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
24 Antworten in diesem Thema

#1 DragooNick Geschrieben 23. August 2014 - 15:33

DragooNick

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.783 Beiträge

1. Einleitung

Hey,

wir haben uns entschlossen uns mal an Pauper Commandern zu versuchen, nachdem ich erst bei Disciple of Deceit gelandet bin, aber von meinen 165 Karten noch nicht runter kam, habe ich mich für für meine 2. Wahl entschieden :)

Vizkopa Guildmage Multiplayer Potential ohne Ende und vermutlich sehr schnell sehr stark gehated ^^ Aber mit etwas situativem und taktischem Spielen dürfte dieses Deck ziemlich gut dastehen.

Hab leider noch keine Erfahrungen im Pauper Commander Bereich daher bin ich noch stärker als sonst auf eure Unterstützung angewiesen!

Aber ich freue mich mit euch ein weiteres erfolgreiches Deck zu bauen ;)

 

Mein Multiplayer Meta besteht aus:

Simic Guildmage - {GU} Auren

Stromkirk Captain - {BR} Vampire Tribal Aggro

Ascended Lawmage - {WU} Hexproof Beater + Auren

Blaze Commando - {RW} Burn Swarm Aggro

Dragonsoul Knight - {W} {U} {B} {R} {G} Goodstuff

 

Unsere Bannings bestehen aus:

Bisher keine.

 

Außerdem gilt wie eigentlich immer gilt bei mir Flavor > Power (zumindest bis zu einem gewissen Grad!)

Zudem versuche bei Modern Art Karten zu bleiben und teure Karten zu vermeiden!

Aber ihr dürft natürlich optimale Choices vorbringen, am besten sie stehen nicht auf der Reserved List!

Ich entscheide dann je nach eigener Präferenz, Flavour oder Muse, ob ich es investieren will oder nicht ;)

 

Flavourtechnisch will ich hauptsächlich Humans/Zombies spielen. Life (Menschen, sterben) Death (stehen als Zombies wieder auf) :)

 

 

2. Deckliste

Stand: 23.08.2014

Deck: On The Verge Of Life And Death

 

3. Choices

3.1 Commander
Massive amount of lifegain and dealing great amounts of damage to ALL opponents were why I chose the Vizkopa Guildmage as a Commander, since we only play multiplayer games.

3.2 Manabase & Acceleration
//Lands
Nothing special here, a bit recursion, lifegain, while trying to fix as much as possible.

//Manabase+
Acceleration, fixing with a bit of lifegain and reuseable stones lategame.

3.3 Beater
//Beater
Beater in the tribals. Twisted Abomination with regeneration, Augur il-Vec almost unblockable and sacrifice for the finishing blow (12 damage).
Dawnstrike Paladin and Seraph of Dawn for the lifelink and Thraben Sentry as another big beater with flavour.

3.4 EachOpponent & Mass/-Removal
//EachOpponent
We only play multiplayer, thats why I'd like to hit ALL opponent at the same time as much as possible.
I do not play all extort creatures since extort tends to draw the most hate after landdestrucion in our meta x)

//Mass/-Removal
I tried to play the best removals in both colors w & b, while gaining some life as I remove things.

3.5 Enchantments & Equipments

//Enchantments
Tutor and Recursion in shape of humans. "Pseudo removal" like Vampiric Link disables big creatures or helps me finishing all opponents with 1 of their creatures.
Also some tutorable Removals.

//Equipment
My creatures will die! Sylvok Lifestaff generates 3 life and potentional 9 damage from each dying creature.

3.6 LifeGain
//LifeGain
These cards will safe me if I drop too low on life or finish the game. Sunspring Expedition deals 24 damage while gaining me 8 life for 3 mana if my commander is out.
Congregate will deal 30 damage for 7 mana if just 5 creatures are on the board and I know there will be times, where many more are on the table.
The other cards generate also huge amounts of life as the game progresses.

3.7 Recursion/Protection & CA
//Carddraw
Maybe there are too less cards in this section, but I dont know what to cut or which draw spells are good enough to play.

//Recursion/Protection
Recursion on creatures and a tutorable protection for my commander.

 

4. Changelog

23.09.2014

Raus

1 Darksteel Ingot

1 Bonds of Faith -> Unzuverlässig, obwohl es mir vom Flavor her weh tut die Karte zu cutten
1 Pulse Tracker -> Leider kein Zombie und zieht early nur viel Hate auf mich

1 Disenchant -> Nur zerstören ist hier zu wenig

1 Sunspring Expedition -> Nur Leben = zu wenig, außerdem im Topdeck tot, da quasi nicht zu triggern
1 Rest for the Weary -> dito

1 Vampiric Link -> Pseudo Removal ist leider auch zu wenig, tut mir aber auch weh das zu cutten

1 Syndic of Tithes -> 2/2 < 1/4

Rein

1 Wayfarer's Bauble -> Mehr Landramp/Swampfix

1 Bitter Revelation -> Mehr CA + CQ

1 Recover -> Recursion + CA

1 Coalition Honor Guard -> Human Aura Hate

1 Corrupt

1 Ashes to Ashes

1 Detainment Spell

1 Terashi's Grasp -> Removal mit Lifegain

1 Basilica Guards -> Hat den dickeren Hintern

1 Sever Soul

19.09.2014

Rein

1 Scoured Barrens

1 Opal Palace

1 Righteous Aura -> Ist unglaublich stark hier!

1 Hallow -> Finisher, der auf ein gegnerisches Evincar's Justice und das wars [:)]

1 Pestilence -> Finisher/Massremoval

1 Dimir House Guard -> Tutor für so ziemlich den wichtigsten cmc slot

1 Soltari Visionary -> Enchantment Hate

1 Solemn Offering -> Universeller als Divine Offering + 4 Life

 

 

Vielen Dank für eure Hilfe :]


Bearbeitet von DragooNick, 17. Oktober 2014 - 07:11.


#2 DragooNick Geschrieben 28. August 2014 - 02:41

DragooNick

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.783 Beiträge

Pauper Commander sind hier wohl noch nicht so verbreitet hmm? ^^"

 



#3 DragooNick Geschrieben 18. September 2014 - 15:53

DragooNick

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.783 Beiträge

Gestern konnte ich die ersten Spiele mit dem Deck bestreiten, zwar nicht ganz die gepostete Liste,

aber hab die fehlenden Karten mit schwächeren Alternativen ersetzt.

 

Hab aber fast alle fehlenden Karten gestern bekommen muss sie nur noch einbauen.

 

Das Deck läuft echt gut 2/3 Spielen (1vs1, 2x 3FFA) gewonnen, letztes nur wegen einem Spielfehler verloren (die Gegner hatten 2 und 5 Leben...)

 

Allerdings bräuchte ich mehr cantrips oder card draw, denn den Sieg im Topdeck zu planen funktioniert irgend wie nur bedingt x)



#4 Darkside Geschrieben 18. September 2014 - 16:50

Darkside

    Big Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.785 Beiträge

Ich spiel seit ner weile Pauper Commander diskussionen darüber haben wir aber bisher immer im Pauper Forum geführt. (da kennt man sich einfach besser mit Common Karten aus)

 

Was die Liste angeht da hab ich ne menge Verbesserungsvorschläge:

 

Hinzufügen:

  1. Extort ist extrem stark im Multiplayer ich würde Dementsprechend alle verfügbaren Extorter spielen. Es fehlen derzeit noch Basilica Screecher, Basilica Guards und Syndicate Enforcer
  2. Servant of Tymaret wäre Eventuell auch noch Idee da der quasi nen ähnlichen Effeckt hat.
  3. Opal Palace: braucht wohl keinerlei Erklärung warum
  4. Schwarz hat unendlich gute Graveyard recursion ich denke du solltest da noch nen paar mehr spielen. Disturbed BurialDeath Denied
  5. Buyback spells sind super da die relativ billig Extort triggern können. Ich würd zumindest Lab Rats 
  6. Dimir House Guard ist nen super Tutor für das Deck. Alleine dafür das er Evincar's Justice und Faith's Fetters sucht sollte man ihn spielen. Dank graveyard recursion kann man ihn dazu wiederverwenden.
  7. Bei den Auren fehlen dir ne menge der Starken Tuck auren: Detainment Spell, Gelid Shackles, Oppressive Rays, Viper's Kiss, Arrest. Alles Auren mit denen du Gegerische Decks die zu stark auf die Abilities des Generals focussiert sind extrem stören kannst. Utility Kreaturen abstellen kannst du nebenbei auch noch.
  8. Soltari Visionary bestes Enchantment removel im Pauper commander.
  9. Totem-Guide Hartebeest ist zwar teurer als Heliod's Pilgrim aber tutoren ist immer gut.
  10. Armillary Sphere kartenvorteil und manafix sollte mMn nie fehlen. 

Rauswerfen:

  1. Liliana's Specter: du hast zu wenig Discardeffeckte um wirklich nen Vorteil zu ziehen.
  2. Unnerve: siehe 1
  3. Thraben Sentry: Keine Ahnung wie zuverlässig du den Geflipped bekommst aber nen 2/2 für 4 mana ist mMn nicht so der hit. Dawnstrike Paladin und Seraph of Dawn sehe ich auch beide nicht als sonderlich stark.
  4. Edge of the Divinity pump ohne weitere vorteile, ich sehe keinen grund warum man die Spielen sollte.
  5. Tendrils of Corruption bin mir nicht sicher auf wieviel Sümpfe man mit dem ding kommt. Es bleibt aber ein mehr oder weniger überteuertes Pointremovel und Pointremovel ist im Multiplayer eh nicht so stark.
  6. Pillory of the Sleepless und Recumbent Bliss da gibts auren die das deutlich besser machen. Siehe Karten hinzufügen liste.
  7. Keine Ahnung wie gut die Soulwarden effeckte sind im Multiplayer aber die wären auch Kandidaten für nen Cut wenn du platz brauchst. Es sind halt nur 1/1 würste. 

 

So das wars vorerst von mir. Mit fallen garantiert noch mehr sachen ein aber ich muss jetzt erstmal meine Tochter von der Dagis abholen.


Wir sind Borg, Widerstand ist Spannung durch Stromstärke!!

#5 DragooNick Geschrieben 19. September 2014 - 10:07

DragooNick

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.783 Beiträge

Danke Darkside du darfst das Thema auch gern in den Pauperbereich verschieben, wenn ich da mehr Aufmerksamkeit bekomme ;D

Interessant ist, dass du ziemlich andere Ansichten als die Leuten ausm MTGSalvation Forum hast, aber ich will auch auf deine ganzen Vorschläge explizit eingehen:

 

1. Ja da hast du Recht, aber es macht auch ebenso unbeliebt x) Aber gut ich versuche sie dennoch zu spielen.

2. Servant of Tymaret ist natürlich schon in der Liste! :)

3. Ok zusätzlich gleich noch das neue Scoured Barrens.

4. Auch hier kann ich dir nur zustimmen.

5. Bin ich mir noch nicht ganz sicher

6. Auch in Hinblick auf Pestilence, dass mir vorgeschlagen wurde und die restlichen cmc4 Spells die ich so spiele, denke ich muss ich denk wirklich spielen, obwohl ich ansonsten tutoren, gerade die die nicht in mein Thema passen ungern spiele, da sie dazu verleiten das Spiel eintöniger werden zu lassen, wenn man immer die gleichen stärksten ziele damit raussucht.

7. Ich finde die Auren echt stark, hatte auch ein paar drin bevor ich auf meine 100 Karten kam, aber die hatten es nicht geschafft, wenn es jetzt platz gibt, werde ich die natürlich in Betracht ziehen.

8. Den muss ich, allein schon wegen meinem Meta spielen!

9. Das angesprochene Thema Tutoren und für ihn will ich kein Platz finden.

10. Klingt logisch, sollte aber vermutlich keinen Landslot kosten oder?

 

Zum Thema Rauswerfen:

    1. Gebe ich dir wohl Recht, das Discarding kann gehen, auch Urborg Syphon-Mage der eben Kartennachteil macht, denke ich sollte gehen. Die Idee hinter Thraben Sentry war eben, dass ich so oder so gehatet werde und mit irgend etwas chumpen muss und er dadurch ein netter beater wird, aber naja... denke der geht mit ^^

    3. Dawnstrike Paladin und Seraph of Dawn sind wenige der lifelink Kreaturen im Common bereich, da ich im Moment über eine Variante mit mehr Equipments und großeren Beatern diskutiere bin ich nich sicher ob sie nicht bleiben, da sie kein Mana mehr binden um leben zu generieren und der Seraph hat auch noch Evasion
    4. Ist ok.
    5. Wie gut das mit den Sümpfen klappt bin ich auch gerade am besprechen und er war sogar der Meinung das ich auch noch Corrupt spielen sollte, sehe aber deine Bedenken als gerechtfertigt an
    6. Pillory of the Sleepless ist so ne Flavor Panne, ich hab halt versucht, da ich {WB} spiele, auch das vorhandene zu nutzen wenn es geht, aber ja die hätte es eh beinahe nicht geschafft und ist eigentlich nicht so gut.

Recumbent Bliss dagegen generiert halt leben ohne mana zu binden, was ich erstmal nicht schlecht finde, da 1 Leben eben im Normalfall 3 Schaden in meiner Runde mit dem Commander bedeutet, finde ich es jetzt nicht zu verachten, aber cutbar
    7. Das kann ich leider auch noch nicht beurteilen, aber von dem was bisher so an Kreaturen lag, denke ich, dass es ein gutes Polster verschafft.

 

19.09.2014

Rein

1 Scoured Barrens

1 Opal Palace

1 Righteous Aura -> Ist unglaublich stark hier!

1 Hallow -> Finisher, der auf ein gegnerisches Evincar's Justice und das wars :)

1 Pestilence -> Finisher/Massremoval

1 Dimir House Guard -> Tutor für so ziemlich den wichtigsten cmc slot

1 Soltari Visionary -> Enchantment Hate

1 Solemn Offering -> Universeller als Divine Offering + 4 Life

 

Was hältst du von den Veränderungen? Wie du siehst sind sogar noch 2 Plätze im Moment frei ;)

Werden aber auch noch ein paar werden denke ich. Freue mich über weitere Vorschläge deinerseits :)


Bearbeitet von DragooNick, 23. September 2014 - 09:45.


#6 Avis Geschrieben 19. September 2014 - 10:50

Avis

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 748 Beiträge

Corrupt ist generell besser als Tendrils of Corruption da es auch Spieler targeted. Könnte man als Finisher durchaus spielen


"He raged at the world, at his family, at his life. But mostly he just raged."


#7 Darkside Geschrieben 19. September 2014 - 14:53

Darkside

    Big Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.785 Beiträge

Urborg Syphon-Mage würd ich nicht cutten. Der synergiert super mit der Graveyard recursion engine und die Gegner müssen ihn handeln da er sonst das Spiel im alleingang drehen kann. Wenn du was mit dem Effeckt cutten willst dann eher Blood Tithe

 

Interessant ist, dass du ziemlich andere Ansichten als die Leuten ausm MTGSalvation Forum hast,

Haste nen Link? Würd mich mal interessieren wie die das da so sehen.

 

Corrupt ist generell besser als Tendrils of Corruption da es auch Spieler targeted. Könnte man als Finisher durchaus spielen

Das Problem ist das von den 40 Managenerierenden Karten nur 14 Sümpfe sind. Soll heißen wenn du die 6 mana fürs Corrupt zusammen hast, hast du im schnitt 2 Sümpfe liegen.


Bearbeitet von Darkside, 23. September 2014 - 10:23.

Wir sind Borg, Widerstand ist Spannung durch Stromstärke!!

#8 Yaloron Geschrieben 19. September 2014 - 22:47

Yaloron

    Casualuser 2016

  • Ex-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.645 Beiträge

Wie du siehst sind sogar noch 2 Plätze im Moment frei ;)

Crypt Rats als Massremoval sollte man noch erwähnen, zwar nur schwarzes Mana möglich, aber so riesig sind Kreaturen im Pauper meist nicht und es zählen ja auch non-swamps wie das Guildgate im Gegensatz zu Corrupt.

Beim Thema Massremoval auch die Frage, ob man Snowswamps für Gangrenous Zombies spielt, natürlich auch eine Metafrage, ob du komplett auf Snow umsteigen willst aber wenn du das nicht willst würde ich auf jeden Fall einen einzelnen Snowswamp für Terramorphic Expanse/Evolving Wilds/Armillary Sphere spielen.

Lustig ist es ja auch, wenn eine dieser Massremoval-Kreaturen Lifelink hat...Im Multiplayer gerne mal 20-40 Leben auf einmal.

 

Du schreibst im Startpost, dass dein Commander recht viel Hate abbekommt da wäre Coalition Honor Guard eventuell eine Idee. Schützt vor Removal (insbesondere Burn ist für die Gegner dann total unbrauchbar). Außerdem sehr stark gegen manche gegnerische Commander (Mother of Runes, Wirewood Symbiote, etc.), Auren (Rancor, etc.), usw. Gibt auch noch den kleinen Bruder Standard Bearer, der halt deutlich schwächer gegen Burn, etc. ist.

 

Ich fände es übrigens persönlich auch besser, wenn Pauper Commander im Pauperbereich besprochen würde, da schaue ich öfter rein und ich denke auch, dass die Pauperspieler beim Pauper Commander besser helfen können als die Commanderspieler.


Bearbeitet von Yaloron, 19. September 2014 - 22:49.


#9 DragooNick Geschrieben 23. September 2014 - 09:44

DragooNick

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.783 Beiträge

Urborg Syphon-Mage ... Blood Tithe

 

Haste nen Link? Würd mich mal interessieren wie die das da so sehen.

 

Das Problem ... nur 14 Sümpfe...

 

Macht schon Sinn, dann geht Blood Tithe.

 

Klar gerne http://www.mtgsalvat...zkopa-guildmage

Wobei ich ganz klar sagen muss, ich hab es vermutlich nur nicht ganz verstanden/angenommen,

aber seit ich deine Ideen dort gepostet habe, ist eine gemeinsame Richtung schon zu erkennen.

 

Er hat es ganz gut erklärt wie er das mit den Sümpfen regelt. Bin mir noch nicht ganz sicher ob ich das auch so machen werde.

 

Crypt Rats ...

Beim Thema Massremoval ... Snowswamps ...

 

... Coalition Honor Guard ... Standard Bearer...

 

Ich fände es übrigens persönlich auch besser, wenn Pauper Commander im Pauperbereich besprochen würde, da schaue ich öfter rein und ich denke auch, dass die Pauperspieler beim Pauper Commander besser helfen können als die Commanderspieler.

 

Ja die Ratten wurden mir auch schon vorgeschlagen, ich wehre mich aber noch ein wenig dagegen x)

 

Warum die Snow-covered Plains & Snow-covered Swamp nicht in der Deckliste sind erschließt sich mir nicht, denn ich habe sie natürlich schon im Deck, aber als 1off jeweils, die eben durch Fetchies etc gesucht werden, habe kein Interesse die Manabase komplett umzubauen.

Ja deshalb spielt der Typ aus MTGSalvation auch alle Kreaturen mit dem selben Effekt wie Soul Link, also Wall of Hope, Dromad Purebred

 

Coalition Honor Guard und Standard Bearer sollten denke ich beide rein, allein da {WU} und {GU} beide mit Auren nur so umsich werfen, allerdings hat sich unser 4. Spieler nun entschieden {RW} mit Burn für Blaze Commando zu spielen >_< Aber mit Righteous Aura oder Soul Link und Blessing of Leeches kann man da auch ganz (a)soziale Dinge veranstalten :ugly:

 

Ich unterstütze das auch, muss nur Darkside den Thread einfach verschieben ;)

 

Edit:

Nachdem ich mir alles durch den Kopf gehen habe lassen, werde ich so vorgehen:

 

Deck: On the Verge of Life and Death

 

23.09.2014

Raus

1 Darksteel Ingot

1 Bonds of Faith -> Unzuverlässig, obwohl es mir vom Flavor her weh tut die Karte zu cutten
1 Pulse Tracker -> Leider kein Zombie und zieht early nur viel Hate auf mich

1 Disenchant -> Nur zerstören ist hier zu wenig

1 Sunspring Expedition -> Nur Leben = zu wenig, außerdem im Topdeck tot, da quasi nicht zu triggern
1 Rest for the Weary -> dito

1 Vampiric Link -> Pseudo Removal ist leider auch zu wenig, tut mir aber auch weh das zu cutten

1 Syndic of Tithes -> 2/2 < 1/4

Rein

1 Wayfarer's Bauble -> Mehr Landramp/Swampfix

1 Bitter Revelation -> Mehr CA + CQ

1 Recover -> Recursion + CA

1 Coalition Honor Guard -> Human Aura Hate

1 Corrupt

1 Ashes to Ashes

1 Detainment Spell

1 Terashi's Grasp -> Removal mit Lifegain

1 Basilica Guards -> Hat den dickeren Hintern

1 Sever Soul


Bearbeitet von DragooNick, 23. September 2014 - 13:28.


#10 Darkside Geschrieben 23. September 2014 - 12:14

Darkside

    Big Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.785 Beiträge

Hab den Thread mal verschoben.

 

Ich halte Graveyard recursion für besser als Draw. Der Vorteil hier ist einfach das man sich Karten aussuchen kann und das nimmt was man am besten brauchen kann. Draw gibt einem nur zufalls Karten.

Solange du die anderen Grave recursions spielst kann Grim Harvest raus da du es in dem Deck sowieso schwer hast zu Kontrollieren wann was stirbt. Ich persönlich würde aber warscheinlich auf keins verzichten. Wiederverwertbares Graverecusrion ist einfach viel zu gut Children of KorlisGrim Harvest nehme ich jeder Zeit statt z.b. 2 Random karten aus [card]Altar's Reap[/card].

 

Gelid Shackles macht nur Sinn wenn du auch auf Snowmanabase umstellst. Sonst kannst du auch eine der Alternativen spielen ein paar davon hab ich oben ja genannt. 

 

Soltari Visionary würd ich nie im leben cutten gerade wenn du gegen Aurendecks spielst ist das ding Gold wert. Wenn es nicht gehandelt wird dreht es solche spiele im alleingang.  

 

 

Wenn du bock hast können wir uns übrigens gerne mal auf Cocatrice nen paar Spiele machen. Ich hab nen haufen neue builds die ich testen muss da trifft sich das gut. Vieleicht bekommen wir sogar ne Multiplayer runde zusammen.


Wir sind Borg, Widerstand ist Spannung durch Stromstärke!!

#11 DragooNick Geschrieben 23. September 2014 - 13:06

DragooNick

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.783 Beiträge

Ich danke dir Darkside! Klar können wir gerne machen :) Leider bin ich in letzter und nächster Zeit stark eingespannt was die Arbeit angeht,

daher könnte es unter Umständen schwer werden einen Termin zu finden, aber unversucht will ichs nicht lassen ;)

 

War noch nicht fertig mit editieren und habe dabei gleich deine Vorschläge umgesetzt, Soltari Visionary sowie Grim Harvest bleiben.



#12 Yaloron Geschrieben 23. September 2014 - 17:44

Yaloron

    Casualuser 2016

  • Ex-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.645 Beiträge

Wenn es um's Spielen geht bin ich auch dabei, falls ich Zeit habe (Abends/Wochenende).

Also klappt's vielleicht auch mal mit Multiplayer.

 

Hab nämlich auch wieder 2-3 neue Decks  :hammer:  Bin nur immer zu faul 100 Karten abzutippen um die hier zu posten. Aber mache ich vielleicht doch mal, Darkside hat immer ein paar gute Tipps^^

 

@Crypt Rats: Du wehrst dich dagegen. Darf ich erfahren, warum?

 

Ich spiele in schwarzen Decks immer gerne Shred Memory. Es gibt in Schwarz einfach unheimlich viele sehr spielstarke Karten mit cc2 für die unterschiedlichsten Situationen und da man im Paupercommander viele suboptimale Karten spielen muss habe ich schon des öfteren Spiele gewonnen, weil ich durch Shred Memory die Auswahl zwischen 1A Removal (Doom Blade, Geth's Verdict, Cuombajj Witches, whatever), Discard (Hymn to Tourach, Wrench Mind, Augur of Skulls), CA (Death Denied, Disturbed Burial, Sign in Blood), etc hatte. Und die ganzen Sachen, die man sich suchen kann sind auch alleine schon super Choices. Wobei das ja nur die schwarzen Sachen waren, in weiß gibts dann noch Zeugs wie Righteous Aura und ich kann dir aus Erfahrung sagen, die entscheidet Spiele, umso besser, wenn man sie sich tutoren kann.

Schmeiß die Soul Sisters und ein cc3 Removal raus, dafür Shred Memory+Hymn to Tourach+cc2 Removal. CA und Righteous Aura hast du in cc2 ja schon.

Außerdem kann Shred Memory auch mal ein gegnerisches Death Denied/Disturbed Burial/Unearth fizzeln lassen.



#13 Darkside Geschrieben 23. September 2014 - 19:49

Darkside

    Big Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.785 Beiträge

Shred Memory ist mMn nen muss.

Muss endlich mal die Zeit finden um den Blogpost zum Deckbau Pauper Commander fertig zu machen.

 

Hymn to Tourach würd ich nicht spielen im Multiplayer macht der einfach nicht genug.

 

//Edit :

Bevor ich es vergesse, wenn man wie dein Deck recht stark auf den General angewiesen ist sollte man etwas protection für den selbigen einpacken. Whispersilk CloakShelter und Cho-Manno's Blessing wärem da brauchbare möglichkeiten. Gerade die beiden Protectiongeber können mit Cryptrats zusammen Wunder vollbringen.


Bearbeitet von Darkside, 23. September 2014 - 20:26.

Wir sind Borg, Widerstand ist Spannung durch Stromstärke!!

#14 DragooNick Geschrieben 24. September 2014 - 09:01

DragooNick

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.783 Beiträge

Wenn es um's Spielen geht bin ich auch dabei, falls ich Zeit habe (Abends/Wochenende).

Also klappt's vielleicht auch mal mit Multiplayer.

 

Hab nämlich auch wieder 2-3 neue Decks  :hammer:  Bin nur immer zu faul 100 Karten abzutippen um die hier zu posten. Aber mache ich vielleicht doch mal, Darkside hat immer ein paar gute Tipps^^

 

@Crypt Rats: Du wehrst dich dagegen. Darf ich erfahren, warum?

 

Ich spiele in schwarzen Decks immer gerne Shred Memory. ...

Außerdem kann Shred Memory auch mal ein gegnerisches Death Denied/Disturbed Burial/Unearth fizzeln lassen.

 

Klingt doch gut ;)

 

Weil ich 1. 2 Karten Combos eigentlich ganz und garnicht mag (deshalb ist Pestilence auch nur testweise drin, da sie minimum noch ne 3. Karte braucht) und sie 2. kein Flavor hat :D Wäre es ein Zombie, hätte ich vermutlich nicht gezögert ;) Ich schwäche meine Decks gerne um etwas mehr Stil zu haben. Außerdem ist mein Meta eh sehr gechillt und weniger competetiv ^^"

 

Von Single DIscard halte ich wenig im Multiplayer, ich spiel die Hymn to Toarch in einem {BR} Control Deck zwar obwohl ich Hauptsächlich Multiplayer spiele, aber Discarden lass ich damit meist nur 1 und die selbe Person, da er die gefährlichsten Decks spielt ;) Hier sehe ich aber kein Bedarf und da wir Unnerve und Liliana's Spectre gecuttet haben erst recht nicht.

 

Eine weitere Eigenart meinerseits ist eben, das ich kein sonderlicher Fan von Tutoren bin, klar weiß ich dass man dadurch viel Flexibler wird und auch am besten immer die richtigen Antworten spielen muss, aber genau das will ich garnicht umbedingt. Synergien und Karten mit Flavor sind mir in 90% der Fällen einfach wichtiger :D Und da meine Ziele im cmc2 Bereich bis auf Righteous Aura uninteressant sind, weiß ich das ich immer diese Karte suchen würde und das könnte mir eventuell nicht gefallen. Ich spiele Commander vorallem um eine große Vielfalt an Karten zu spielen, auch welche die sonst eben immer zu schlecht wären. Es soll abwechslungsreich sein ;) Stört schon mehr als genug dass es oft vorkommt, dass man in 2-3 Commander Spielen hautsächlich die gleichen Karten sieht, wärend man andere garnicht zu Gesicht bekommt xD

 

Ich ziehe Shred Memory in Betracht bin mir aber noch nicht ganz sicher ob ich es spielen sollte. Macht es Sinn dann Chainer's Edict als Removal rein zu nehmen?

 

Muss endlich mal die Zeit finden um den Blogpost zum Deckbau Pauper Commander fertig zu machen.

 

Hymn to Tourach würd ich nicht spielen im Multiplayer macht der einfach nicht genug.

 

//Edit :

Bevor ich es vergesse, wenn man wie dein Deck recht stark auf den General angewiesen ist sollte man etwas protection für den selbigen einpacken. Whispersilk CloakShelter und Cho-Manno's Blessing wärem da brauchbare möglichkeiten. Gerade die beiden Protectiongeber können mit Cryptrats zusammen Wunder vollbringen.

 

Klingt interessant :D

 

Sehe ich auch so.

 

Hmm macht schon auch Sinn, aber bin mir nicht ganz sicher ob und vorallem was ich dafür cutten könnte.



#15 Darkside Geschrieben 24. September 2014 - 14:07

Darkside

    Big Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.785 Beiträge

Könntest du vieleicht nochmal zusammenfassen was für dich das Flavor dieses Decks ist?

Dann kann ich vieleicht besser Karten vorschlagen die passen.

 

Ansonsten bastle ich gerade an ner eigenen Liste (hab eh den Plan ein Deck zu jedem Guildmage zu bauen), wenn ich fertig bin werd ich sie mit Erklärung hier posten.


Wir sind Borg, Widerstand ist Spannung durch Stromstärke!!

#16 DragooNick Geschrieben 29. September 2014 - 09:58

DragooNick

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.783 Beiträge

Könntest du vieleicht nochmal zusammenfassen was für dich das Flavor dieses Decks ist?

Dann kann ich vieleicht besser Karten vorschlagen die passen.

 

Ansonsten bastle ich gerade an ner eigenen Liste (hab eh den Plan ein Deck zu jedem Guildmage zu bauen), wenn ich fertig bin werd ich sie mit Erklärung hier posten.

 

Flavourtechnisch will ich hauptsächlich Humans/Zombies spielen. Life (Menschen, sterben) Death (stehen als Zombies wieder auf) :)

Ich liebe Tribal Decks, daher Humans und Zombies > allen anderen.

Ansonsten gibts hier eigentlich kaum Einschränkungen. Außer dass ich generell Modern Karten bevorzuge.

 

Klingt gut :) Freu mich schon deine Liste zu lesen!

 

Habe am Donnerstag noch 1 Runde mit dem Commander spielen können, leider habe ich noch nicht alle Karten austauschen können.

Aber ich habe zu Ende hin knapp, mit einem Congregate bei 13 Kreaturen aufm Tisch, den Sieg holen können ;)



#17 Darkside Geschrieben 29. September 2014 - 12:21

Darkside

    Big Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.785 Beiträge

Ich hab die letzte Variante des Decks die du hier gepostet hattest mal gegen Yaloron probegespielt und mir sind nen paar Sachen aufgefallen.

  1. Vizkopa Guildmage ist sehr stark: Ich hab ein Spiel gewonnen indem ich ihm Lifelink gegeben habe und dann 3 mal die andere Ability aktiviert habe -> das gab 8 Lifeloss. Ich würde das Deck noch mehr auf ihn konzentieren (mehr dazu später)
  2. Mehr billige Spells: Extort ist ne super Fähigkeit allerdings braucht man auch spells die billig genug sind um die zu spielen. Momentant ist die Kurve mMn recht hoch das ganze etwas drücken wäre besser.
  3. Die Lifelink Auren waren nicht überzeugend: Irgendwie fand ich alle Lifelink Auren ziemlich nutzlos, eigene Kreaturen kann man auch mit dem Guildmage anzielen und bei gegerischen Kreaturen will man in der Regel lieber nen Removel.
  4. Zombitribal geht nicht: Ghoulraiser ist super schlecht in dem Deck da die anzahl an Zombies einfach nicht hoch genug ist und der Effeckt selbst ist auch nicht sonderlich gut. Ich würde generell von Tribal Karten abstand nehmen. Shepherd of Rot hat mich dem entsprechend auch nicht sonderlich überzeugt. Meistens macht der nicht mehr schaden als nen random Spell + Extort und anders als Extort synergiert er nicht mit dem Guildmage.

Zu Vizkopa Guildmage support:

Ich denke man sollte in dem Deck deutlich mehr protection spielen um den Guildmage zu sichern. Bei genug Mana kann der das Spiel im Alleingang entscheiden und solange man mit der Protection mindestens 1:1 abtauscht ist es nicht so dramatisch, besonders da jeder Spell ja auch fürs Extort genutzt werden kann. Meine Favoriten für protection wären Blessing of LeechesCho-Manno's BlessingShelterPentarch Ward und Whispersilk Cloak (nicht in der Reihenfolge und man braucht warscheinlich auch nicht alle)

 

Da man den Guildmage ja mehr als 1 mal Aktivieren kann würd ich mehr billigen Lifegain spielen. Sunspring Expedition mit Guildmage und 6 Mana macht 16 Lifeloss für jeden Gegner um den gleichen Effeckt mit Congregate zu bekommen brauchst du 7 Mana und mindestens 8 Kreaturen auf dem Spielfeld. 

 


Bearbeitet von Darkside, 29. September 2014 - 12:21.

Wir sind Borg, Widerstand ist Spannung durch Stromstärke!!

#18 DragooNick Geschrieben 29. September 2014 - 14:51

DragooNick

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.783 Beiträge

Ich hab die letzte Variante des Decks die du hier gepostet hattest mal gegen Yaloron probegespielt und mir sind nen paar Sachen aufgefallen.

  1. ...
  2. ...
  3. ...
  4. ...

Zu Vizkopa Guildmage support:

...

 

 

1. Kann ich nur bestätigen!

2. Extort führt massiv dazu, dass ich main von beiden Gegnern sofort in Fokus genommen werde, sobald ich einen Extorter liegen habe.

3. Eternal Thirst war mehr dazu da quasi einen Fettie zu produzieren, aber war eh schon auf dem Kicker, Vampiric Link ist schon geflogen und Soul Link ist nicht wegen des Lifelink drin, sondern wegen der Möglichkeit mit jedem Dmg Spell zu Finishen.

4. Ghoulraiser sollte Gray Merchant of Asphodel mehr Devotion geben, Twisted Abomination nachm Cycling wiederholen. Shepherd of Rot sowie Infectious Horror sollten im Tribal einfach die Clock der ganzen gegner einfach schneller in Finish reichweite bringen ohne über Lifegain zu viel Hate zu ziehen.

Was mich etwas stört ist, dass das deck sich wie ein "Combo" Deck spielt, man wartet nur auf die richtigen Teile und ja da stört der Tribal, da er verwässert und langsamer macht. Ich überlege ihn zu kicken. Aber wie lange ich das Deck dann noch spiele weiß ich nicht :/

 

Support:

Der Rest macht auch Sinn was du schreibst und ich tendiere stark das von dir geschriebene umzusetzten,

muss mir aber vorher meine Liste nochmal genau und in Ruhe anschaun, vermutlich die nächsten Tage,

spätestens vorm Wochenende, an dem ich vllt nochmal zum spielen komme :)


Bearbeitet von DragooNick, 29. September 2014 - 14:53.


#19 Darkside Geschrieben 29. September 2014 - 15:01

Darkside

    Big Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.785 Beiträge

Vizkopa Guildmage ist quasi nen Combo General besonders im Multiplayer wo du die Möglichkeit hast mit z.b. Martyr of Sands einfach zu finishen. Von daher würd ich mir nicht sonderlich viel Gedanken darum mit den Extortern Agro zu ziehen, die hast du eh schon sobald der Gegner sieht das du den Guildmage spielst (und sie schonmal dagegen gespielt haben oder die Stärke abschätzen können).


Wir sind Borg, Widerstand ist Spannung durch Stromstärke!!

#20 DragooNick Geschrieben 29. September 2014 - 15:08

DragooNick

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.783 Beiträge

Jap das ist mir beim letzten Spiel eigentlich bewusst geworden... Wills nur eigentlich nicht wahrhaben xD

Wie sieht deine Liste nun eigentlich aus, oder hast du deine noch nicht angepasst?







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Pauper Commander, Lifegain, Orzhov, Vizkopa Guildmage, WB, Lifeloss, Combo, Control, Zombie

© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.