Zum Inhalt wechseln


Foto

Burn/RDW

Burn RDW

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
976 Antworten in diesem Thema

#961 Optimus Geschrieben 28. August 2019 - 06:01

Optimus

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.912 Beiträge
Je nachdem wie sich das Meta jetzt entwickeln wird, hast du damit natürlich recht. Wenn wir zusätzlich zum Artefakt- noch Grave- oder Enchantmenthate brauchen, bin ich ganz bei dir.
Sollten gravebasierte Decks jetzt jedoch aus dem Format getilgt sein, halte ich zumindest Rakdos Charm für obsolet. So sehr mir persönlich die Karte auch gefällt. Da ist der normale Artefakthate in Form von Smash to Smithereens glaube ich angebrachter. Außer Token- bzw Go wide-Decks erleben ihren zweiten Frühling.

Cindervines hat auch noch Anwendungen in einem spellbasierten Meta, die könnten dann tatsächlich den Splash wert sein. Aber auch hier - solange das Meta sich nicht zu ziemlich spellheavy entwickelt, halte ich auch hier Smash to Smithereens dann für den besseren Artefakthate für Burn. Removal plus Lava Spike ist halt Premium für unser Deck.

Vielleicht verschwinden ja auch Artefaktdecks komplett, wer weiß. Glaube ich zwar nicht - aber hey :D
Letztendlich bleibt uns wohl nichts Anderes übrig, als abzuwarten. Vielleicht hat der Stoneforge Mystic ja gar nicht mal so einen großen Einfluss auf's Format, weil er so langsam ist?

#962 erondor Geschrieben 28. August 2019 - 07:04

erondor

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 95 Beiträge

ich finde Rakdos Charm auch gegen Whirza nicht uninteressant ...

 

vor allem, wenn man die nicht Token Artefakte gehandelt bekommt und im passenden Moment den Charm zünden kann ... (wen interessieren schon unendlich Leben und Token ... ;))


"Will not the mountains quake and hills melt at the coming of the darkness? Share this vision with your enemies, Lim-Dûl, and they shall wither."
—Leshrac, Walker of Night


#963 User7 Geschrieben 17. September 2019 - 09:03

User7

    Best Werwolfplayer 16

  • Mitglied
  • PIP
  • 191 Beiträge

Hallöchen zusammen,

 

also ich war am Wochenende in Ghent und habe Burn pilotiert.

Gespielt wurde diese Liste:

 

 

Ausgetecht wurde die Liste am Donnerstag zuvor im Stream: https://www.twitch.tv/videos/480494983

War sehr zufrieden mit dieser Liste am Wochenende.

 

Eine kurze Zusammenfassung meiner Spielergebnisse:

 

Mainevent Tag 1

R1: BG Rock - 2:1

R2: Burn - 2:0

R3: Jund - 0:2

R4: Dredge - 1:2

R5: Jund - 2:0

R6: Titanshift - 2:0

R7: Whirza - 1:2

R8: BG Eldrazi - 2:0

 

Die Losses waren alle relativ close - R3 beendet mein Gegner beide Spiele unter 3 Leben, Dredge findet unter Rest in Peace das letzte Creeping Chill zum hardcasten, Whirza findet seine grüne Quelle für Trophy auf Stony Silence

im ersten Versuch mit Urza's Fähigkeit einen Zug bevor er sonst sterben würde. Alles Spiele die auch in die andere Richtung kippen hätten können, sind sie aber halt nicht. :) 

Mein R6 Gegner hatte nicht wirklich viel Freude, da ich OtP G1 den Turn 3 Kill hinlege und G2 mit Leyline im Spiel beginne... Die one-off Leyline hat mir allgemein sehr gut gefallen, ebenso die Shrine of Burning Rages im Sideboard.

Ich fands auch angenehm den Mindcensor zu haben, habe ihn allerdings leider nie gezogen.

 

Modern Double-Up Tag 2

R1: Burn - 0:2

R2: Eldrazi Tron - 2:1

R3: White Eldrazi Tron - 2:1

 

Im Burn-Matchup war mein Deck noch nicht ganz wach und ich treffe auch schlechte Mulligan Entscheidungen Game 2. Ich muss auf 5 runtergehen und halte da eine durchschnittliche Hand.

Das reicht üblicherweise im Mirror nicht. Hätte vermutlich hoch gamblen müssen und auf die Leyline mullen - wäre aber egal gewesen, da mein Gegner 2 Kor Firewalker hat, von denen ich nur einen entsorgen konnte.

Eldrazi Tron und die burn-hassende Variante davon schienen mir in den Vorbereitungen ungewinnbar, aber irgendwie schaffe ich es all meine Cmc 1 Spells loszuwerden, bevor die Chalice auf 1 resolved und in G3 von R2

spiele ich sogar ausschließlich Cmc2 Spells. Shrine of Burning Rage war hier MvP.

 

Alles in allem halte ich das Deck immernoch für gut aufgestellt - die Stelle an der ich mir noch nicht sicher bin, wie ich es machen möchte, ist der Split Skewer/Rift Bolt...

3/3 hat sich jetzt aber auch nicht völlig verkehrt angefühlt. Meinungen dazu?

 

Nach dem Double-Up dann noch das Q&A der JudgeAcademy angehört und auf den Heimweg gemacht :)

 

Bis dahin...


Team Pointless


#964 Sim Geschrieben 23. September 2019 - 17:27

Sim

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 763 Beiträge

Ich hatte in Gent auch Burn gespielt.

 

Meine Liste war folgende:

 



Meine Matches im Main-Event waren folgende:

 

R1: RB Goblins (2:0)

R2: Burn (2:0)

R3: Grixis Shadow (2:1)

R4: Whirza (2:0)

R5: Burn (2:1)

R6: Esper Control (1:0) - Teammates hatten hier beide verloren, ich hätte aber zumindest G2 verloren .. Gegner hatte 3 Timely Reinforcements und 2 Kaya's Guile resolved und immer den Counter für den Skullcrack :hammer:

R7: Amulet Titan (2:0)

R8: Hardened Scales (0:2)

 

Deck tat was burn eben tut ... bis 7 zählen :D .

 

@User7 wie ist dein MU ggn Whirza mit nur 2 Hatekarten?
Ich hatte das Gefühl das MU ist superschlecht und will eigentlich noch mehr Hate ins SB bekommen.
(ich weiß, ich hab 2:0 dagegen gewonnen aber das war eher Luck ... G1 Turn2 Eidolon OTP und G2 hatte er theoretisch Turn3 OTP die Combo, sprich infinite Life/Thopter + ganzes Deck .. aber ich hatte lucky das T2 Smash)

Wie waren die MB Skullcrack für dich? (das sieht man seit Skewer-Print eher selten)

 

Nachdem ich mit 6 Canopy-Lands gespielt habe möchte ich auch nicht mehr weniger spielen .. die sind so gut.
Allerdings sollte man mit ihnen imo auch das Playset Helix spielen.

 



#965 ElAzar Geschrieben 23. September 2019 - 19:03

ElAzar

    Big Furry Monster

  • Ex-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.943 Beiträge
RiP und Stony sind schon Mal 4 Karten, beide verhindern den Lifegain, Urza hat idR keine Solution für Stony, abgesehen von Teferi, sofern sie nicht die 5c Listen spielen, selbst dann braucht er B und G aus Ländern und das ist nicht so einfach.

Finde aus Sicht des Urza spielers das Burn MU eher ausgeglichen, hab meist den Eindruck, dass ich gewinne, weil meine Gegner fundamentale Fehler machen und Bridge, die Aggro MU erheblich aufwertet ist in dem MU egal, natürlich kann man den Turn 4 Win racen, aber Eidolon, Stony und Smash sind schon eher karten die man nicht sehen will.

Bearbeitet von ElAzar, 23. September 2019 - 19:09.

Eingefügtes Bild


#966 Sim Geschrieben 24. September 2019 - 08:33

Sim

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 763 Beiträge

Sie haben Collective Brutality und Assassin's Trophy als Antworten (insofern du die Enchantment nicht genau T2 topdeckst).
Das macht 4-5 Antworten.

 

War aber jetzt auch nicht mein Punkt und du hast Recht, dass er 4 Antworten hat .. habe die RIP übersehen.

Meine Frage war denoch, ob man nicht sogar mehr Karten für dieses MU will, da du, wenn du keine der 4 Karten findest, bzw. der Gegner die Brutality findet, verlierst.

Eidolon ist on the draw auch zu langsam .. otp ist es natürlich gut.

 

Denkst du wirklich, dass das MU ausgeglichen ist?
Mir kam das halt wie eben beschrieben vor (Hatekarte oder Loss) und Burn mulligant nicht gut.



#967 Optimus Geschrieben 24. September 2019 - 08:40

Optimus

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.912 Beiträge
Was Skullcrack im Maindeck angeht, bin ich auch immer mehr am Überlegen, ob der nicht zu einer Notwendigkeit wird. Dadurch, dass Burn zur Zeit wieder so viel gespielt wird, sieht man gar nicht mal so selten Maindeck Lifegain. Zumindest gefühlt.
Gleichzeitig bin ich wie Sim der Meinung, dass man mit 6 Canopylands (auch meines Erachtens die beste Anzahl in Boros) auf jeden Fall beim Playset Lightning Helix bleiben sollte.
Entsprechend bleiben zum cutten für Skullcracks eigentlich bloß Rift Bolt und Skewer the Critics übrig, da sie die schlechtesten Burnspells im Deck darstellen. Rift Bolt ist langsam und schlecht gegen Teferi, Time Raveler (ebenfalls nicht so selten gespielt), während Skewer the Critics ein Setup braucht. Demzufolge würde auch ich hier die Schere ansetzen, und vermutlich sowas wie
3 Rift Bolt
3 Skewer the Critics
2 Skullcrack
an dieser Stelle im Maindeck spielen. Man verliert ein bisschen Explosivität, dafür erhält man Maindeckantworten auf z.B. das one-of Timely Reinforcements des Controlspielers. Flexibilität ist imo momentan wichtiger als reine Geschwindigkeit.

Eine Frage habe ich noch zur Manabase @Sim:
Wie kommt es, dass du das vierte Inspiring Vantage gegen das 6te Fetchland getauscht hast? Hat das einen bestimmten Grund? In der Regel sieht man ja eher das volle Playset der Fastlands und 5 Fetchies in den Listen.

Zum Urzathema kann ich leider nichts sagen, da ich noch nicht dagegen gespielt hab.

Bearbeitet von Optimus, 24. September 2019 - 08:41.


#968 Sim Geschrieben 24. September 2019 - 08:46

Sim

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 763 Beiträge

Ich wollte das 6. Fetchland für Searing Blaze.

Wie wichtig dir das ist, musst du für dich selbst entscheiden :).



#969 Optimus Geschrieben 24. September 2019 - 08:47

Optimus

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.912 Beiträge
Okay, hab ich mir schon gedacht. Macht durchaus Sinn, besonders wenn man sich durch Skullcrack wieder etwas reaktiver aufstellt und der Instantspeed relevanter wird.

#970 User7 Geschrieben 24. September 2019 - 08:56

User7

    Best Werwolfplayer 16

  • Mitglied
  • PIP
  • 191 Beiträge

@User7 wie ist dein MU ggn Whirza mit nur 2 Hatekarten?

Ich hatte das Gefühl das MU ist superschlecht und will eigentlich noch mehr Hate ins SB bekommen.
(ich weiß, ich hab 2:0 dagegen gewonnen aber das war eher Luck ... G1 Turn2 Eidolon OTP und G2 hatte er theoretisch Turn3 OTP die Combo, sprich infinite Life/Thopter + ganzes Deck .. aber ich hatte lucky das T2 Smash)

Wie waren die MB Skullcrack für dich? (das sieht man seit Skewer-Print eher selten)

 

Das Whirza Match fühlt sich in Ordnung an - RiP und Stony helfen schon enorm und üblicherweise gewinnt das Stony einem das Game (hatte n bissl mehr Pech als ich hätte haben müssen :D ), generell gibts finde ich n Grundlevel, wie

schlecht Burn Matchups eigentlich sein können. Jedes Deck kann stumblen und jeder Gegner beginnt auf 20 Leben... Aber ja wenn man seinen Hate nicht zieht, fühlts sich schwer an. Eine aus RiP, Stony oder Eidolon will man schon haben - würde da sogar drauf mullen postboard.

 

Die 4 Skullcracks Main haben sich sehr gut angefühlt - Hauptgrund hierbei war, dass ich die SB Slots haben wollte.

Hatte jetzt auch nicht den Eindruck viel Schaden durch die Manabase zu nehmen. Die Länder waren nie schlechter als n Schockland.

 

RiP und Stony sind schon Mal 4 Karten, beide verhindern den Lifegain, Urza hat idR keine Solution für Stony, abgesehen von Teferi, sofern sie nicht die 5c Listen spielen, selbst dann braucht er B und G aus Ländern und das ist nicht so einfach.

Finde aus Sicht des Urza spielers das Burn MU eher ausgeglichen, hab meist den Eindruck, dass ich gewinne, weil meine Gegner fundamentale Fehler machen und Bridge, die Aggro MU erheblich aufwertet ist in dem MU egal, natürlich kann man den Turn 4 Win racen, aber Eidolon, Stony und Smash sind schon eher karten die man nicht sehen will.

 

Was hältst du von Path to Exile in dem Matchup? Will man den Urza loswerden oder einfach nur die Combo abschalten? Ich hab ja letztenendes verloren, weil er firsttry mit ner urza aktivierung den Spire gefunden hat für grünes Mana, um mein Stony abzurüsten - da hätte es nicht geholfen... Das ist aber so ein Slot bei dem ich mir mit anderen uneinig bin - ich will es eigentlich nicht boarden.

 

Sie haben Collective Brutality und Assassin's Trophy als Antworten (insofern du die Enchantment nicht genau T2 topdeckst).
Das macht 4-5 Antworten.

 

Meine Frage war denoch, ob man nicht sogar mehr Karten für dieses MU will, da du, wenn du keine der 4 Karten findest, bzw. der Gegner die Brutality findet, verlierst.

Eidolon ist on the draw auch zu langsam .. otp ist es natürlich gut.

 

Denkst du wirklich, dass das MU ausgeglichen ist?
Mir kam das halt wie eben beschrieben vor (Hatekarte oder Loss) und Burn mulligant nicht gut.

 

Was macht Brutality gegen Enchantments? oder meinst du gegen das Eidolon?

Wenn du überboardest, bist du halt irgendwann auch Grütze - könnte mir vielleicht vorstellen ein Smash zu spielen im SB aber mehr dann auch nicht.

 

Denke das MU ist zumindest nicht lopsided. In meinem Spreadsheet im obigen Link hab ichs mal irgendwo bei den 45-55% Matchups eingeordnet.

 

Was Skullcrack im Maindeck angeht, bin ich auch immer mehr am Überlegen, ob der nicht zu einer Notwendigkeit wird. Dadurch, dass Burn zur Zeit wieder so viel gespielt wird, sieht man gar nicht mal so selten Maindeck Lifegain. Zumindest gefühlt.
Gleichzeitig bin ich wie Sim der Meinung, dass man mit 6 Canopylands (auch meines Erachtens die beste Anzahl in Boros) auf jeden Fall beim Playset Lightning Helix bleiben sollte.

Eine Frage habe ich noch zur Manabase @Sim:
Wie kommt es, dass du das vierte Inspiring Vantage gegen das 6te Fetchland getauscht hast? Hat das einen bestimmten Grund? In der Regel sieht man ja eher das volle Playset der Fastlands und 5 Fetchies in den Listen.

 

Finde Skullcrack Main wird mehr zur Notwendigkeit, weil das Meta wieder diverser wird und ich einfach keinen Platz im SB dafür habe.

Bei 5 Canopylands habe ich bisher nicht das Gefühl viel Damage aus der Manabase zu nehmen - muss vielleicht mal 6 ausprobieren.

 

@Manabase auch wenn es nicht an mich gerichtet war: Ich spiele auch nur 3, weil ich mehr Fetchlands für Searing Blaze haben wollte.

Könnte mir vorstellen, dass Sims Grund da ähnlich ist.

 

//da tippt man ewig und wird geninjat :D 


Bearbeitet von User7, 24. September 2019 - 08:57.

  • Sim hat sich bedankt

Team Pointless


#971 Sim Geschrieben 24. September 2019 - 09:03

Sim

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 763 Beiträge

Was hältst du von Path to Exile in dem Matchup? Will man den Urza loswerden oder einfach nur die Combo abschalten? Ich hab ja letztenendes verloren, weil er firsttry mit ner urza aktivierung den Spire gefunden hat für grünes Mana, um mein Stony abzurüsten - da hätte es nicht geholfen... Das ist aber so ein Slot bei dem ich mir mit anderen uneinig bin - ich will es eigentlich nicht boarden.

 

 

Was macht Brutality gegen Enchantments? oder meinst du gegen das Eidolon?

Wenn du überboardest, bist du halt irgendwann auch Grütze - könnte mir vielleicht vorstellen ein Smash zu spielen im SB aber mehr dann auch nicht.

 

 

Ich hatte die Path zumindest geboardet ... bin mir aber auch nicht mehr sicher ob man die wirklich will .. Problem ist, dass ich sie definitiv für den Mirror will, da jeder derzeit 4 Kor Firewalker spielt und man dagegen sonst nicht gewinnen kann.

Sprich: aus dem Board möchte ich sie auch nicht nehmen.

 

 

Mit Brutality hast du recht .. Brainfart meinerseits ... sie hat mir halt immer meine Antworten (Smash) geript und sie war ich gerade einfach auf dem Dampfer Brutality nimmt Hate ... natürlich dodgen die Enchantments die Brutality.

 


Bearbeitet von Sim, 24. September 2019 - 09:04.


#972 User7 Geschrieben 24. September 2019 - 09:17

User7

    Best Werwolfplayer 16

  • Mitglied
  • PIP
  • 191 Beiträge

Ich hatte die Path zumindest geboardet ... bin mir aber auch nicht mehr sicher ob man die wirklich will .. Problem ist, dass ich sie definitiv für den Mirror will, da jeder derzeit 4 Kor Firewalker spielt und man dagegen sonst nicht gewinnen kann.

Sprich: aus dem Board möchte ich sie auch nicht nehmen.

 

 

 

Das wollte ich gar nicht diskutieren :D die bleiben auf jeden Fall.

Das ist aber auch der Grund für die Dragons Claw bei mir - schont die Leben und dodget Path im Mirror... Keiner boardet Smash im Mirror.


Team Pointless


#973 ElAzar Geschrieben 24. September 2019 - 10:43

ElAzar

    Big Furry Monster

  • Ex-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.943 Beiträge

Was hältst du von Path to Exile in dem Matchup? Will man den Urza loswerden oder einfach nur die Combo abschalten? Ich hab ja letztenendes verloren, weil er firsttry mit ner urza aktivierung den Spire gefunden hat für grünes Mana, um mein Stony abzurüsten - da hätte es nicht geholfen... Das ist aber so ein Slot bei dem ich mir mit anderen uneinig bin - ich will es eigentlich nicht boarden.


Das hängt davon ab, was du sonst noch im Board hast, ich würde Path aber bei deinem Board nicht boarden, denn jede MD karte ist besser, Urza ist nicht das Problem, die "einzige" Karte um die man sich sorgen machen muss ist Foundry, alles andere ist schmückendes Beiwerk und/oder akzeptabel, ggn Foundry & Sword verliert man idR in zwei Zügen, egal ob infinite oder nicht, weil man 7 oder mehr Lifegain und Chumpblocker nicht racen kann.

Bearbeitet von ElAzar, 24. September 2019 - 10:47.

Eingefügtes Bild


#974 Headcrash59 Geschrieben 24. September 2019 - 10:58

Headcrash59

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 915 Beiträge
Einmal in den Raum geworfen (einfach so):
Harsh Mentor

Trifft Tron, Thopter Sword, Hardened Scales und kollateral noch sowas wie Devoted Druid.

#975 Sim Geschrieben 24. September 2019 - 12:18

Sim

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 763 Beiträge

Zum Punkt welche Karte hilft, hatte ich eh schon etwas im Kopf.

 

Idee kam von einem meiner Whirza-Gegner in den Sideevents, der meinte dagegen gespielt zu haben.

 

Rampaging Ferocidon .. ist halt ein Skullcrack auf Beinen, welches auch Tokenstrategien bzw Timely Reinforcements / Thopter Foundry zusätzlich punished und auch nicht von Collective Brutality getroffen wird.

Da man mittlerweile dank Canopy-Lands eh 20 Länder spielt, sollte CMC3 auch nicht so das Problem sein.


Bearbeitet von Sim, 24. September 2019 - 12:19.


#976 Optimus Geschrieben 25. September 2019 - 00:42

Optimus

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.912 Beiträge
Es stellt sich halt die Frage, ob die Karte für's Burndeck nicht schlicht zu langsam ist. Obwohl sie natürlich starke und nützliche Effekte aufgedruckt hat, das stimmt schon.

#977 Nivelas Geschrieben 10. November 2019 - 11:46

Nivelas

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.092 Beiträge

hey leute ich würde nach prag gerne mal wieder Burn mitnehmen... könnt ihr mir sagen was sich so geändert hat oder einfach mal eure aktuellen listen so posten?
generell hab ich etwas angst gegen diese ganzen Urza /Oko geschichten die haben mich in den letzten Wochen ganz schön überfahren


~~~~ Moderne Decks ~~~~

{W} {R} Burn {B}  {R}  {G}  {W}  {B}   BGx Midrange  {W}  {U}  {R} Control {R}  {G} TitanBreach {W}  {B}  {R} Pyromancer {W}  {B}  {G} / {U}  Company {U}  {G}  Infect {W}  {U}  {G} Knight-Retreat {U}  {B}  {R}  Deathshadow {U}  {R} Storm {W}  {G} Boogles {C}  {C} Tron

~~~~Legasy Decks~~~~

{W} {B}  {G} Abzan {B}  {R}  {G} Jund/Punsihsing(RipnoMox) :rage: Burn  {B}  {W} Stoneblade {W}  {B} Deadguy Ale {W}  {G} Maverick {W}  {B}  {R}  {G} NicFit {B}  {R} Reanimator {B}  {G} TurboDepths

~~~~HL Decks~~~~

{W} {B}  {R}  {G} 4 C Blood {W}  {B}  {G}  Abzan Rock {U}  {R} Back2Basics&CoKG  {W}  {U}  {B}  {R}  {G}  Reanimator

 

 

 






Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Burn, RDW

© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.