Zum Inhalt wechseln


Foto

[EDH/Multi/Pauper] Selesnya Sigil Commander

Pauper Commander EDH Pauper Token Sigil Captain Selesnya GW Swarm Multi

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
10 Antworten in diesem Thema

#1 DragooNick Geschrieben 13. Oktober 2014 - 11:43

DragooNick

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.978 Beiträge

1. Einleitung

Hey,

ich hatte mir anfangs 3 potentielle Pauper Commander rausgesucht, nachdem aus meiner 2. Wahl ein echt gutes Deck wurde, das nur noch etwas optimiert wird, habe ich bereits meine 3. Wahl auf 100 Karten reduzieren können und möchte euch auch diese Vorstellen :)

 

Mein Multiplayer Meta besteht aus:

Simic Guildmage - {GU} Auren

Stromkirk Captain - {BR} Vampire Tribal Aggro

Ascended Lawmage - {WU} Hexproof Beater + Auren

Blaze Commando - {RW} Burn Swarm Aggro

Dragonsoul Knight - {W} {U} {B} {R} {G} Goodstuff

 

Unsere Bannings bestehen aus:

Bisher keine.

 

Außerdem gilt wie eigentlich immer gilt bei mir Flavor > Power (zumindest bis zu einem gewissen Grad!)

Zudem versuche bei Modern Art Karten zu bleiben und teure Karten zu vermeiden!

Aber ihr dürft natürlich optimale Choices vorbringen, am besten sie stehen nicht auf der Reserved List!

Ich entscheide dann je nach eigener Präferenz, Flavour oder Muse, ob ich es investieren will oder nicht ;)

 

Flavourtechnisch gibts hier nicht viel zu beachten außer dass das Elfen Subthema nicht zu kurz kommen darf sonder, eher ausgebaut wird ;)

 

 

2. Deckliste

Stand: 13.10.2014

Deck: Selesnya Tokens

 

3. Choices

3.1 Commander

Sigil Captain sollte ein unglaublich starker Commander sein, da es im Pauper extrem viele 1/1er gibt und man den Captain eher schwer abstellen kann. Tokenproduzenten und Utility Creaturen werden hier alle zu sehr potenten Beatern.

3.2 Manabase

Alles was sich an nonBasics eben so lohnt zu spielen. Ich spiele alle 4 Cycle Länder aus Erfahrung der Nützlichkeit durch meinen 1. Pauper Commander Deck.

 

//Manabase+

Hier will ich auf die typischen Manasteine verzichten, da ich ramp kaum brauche und ich lieber einen weiteren Beater lege.

Eventuell, wenn ich irgend wie Platz dafür finde, dann die Steine die man später cyclen kann.
1 Priest of Titania -> Im Elfthema ganz stark
Sakura-Tribe Elder, Farhaven Elf, Wood Elves die Besten Landsucher mit 1/1 :)

3.2 Elfen

1 Elvish Hexhunter -> Enchantmenthate in tutorbarer Kreaturenform
1 Elvish Visionary -> Cantrip
1 Fierce Empath -> Tutor
1 Wellwisher -> Ungehandelt bringt er uns nicht nur außer Gefahr, sondern unantastbar
1 Wirewood Herald -> Tutor

 

1 Elvish Aberration -> Cyclebarer tutorbarer Landtutor + dicker Beater
1 Ivy Lane Denizen -> wächst schnelle auf unangenehme Größe an
1 Safehold Elite -> Stribt er solange unser Commander liegt ist es ein immer wiederkehrender 3/3 Beater
1 Selvala's Enforcer -> Cantrip + potentiell großer Beater, der Gedanke ein paar der Conspiracy Karten zu nutzen gefällt mir gut
1 Timberwatch Elf -> Pump auf Commander/Evasion Beater kann verheerend sein
1 Silhana Ledgewalker -> Bester Evasion Elf mit Spotremovalschutz und Aurenträger
1 Gladecover Scout -> Removalsicherer Aurenträger

3.3 Random 1/1s

Quasi die Bestoff 1/1s die nicht in einer anderen Kategorie gelandet sind.
1 Hungry Spriggan -> 6/6 für 3 Mana im Angriff ist unglaublich stark
1 Monk Realist -> Weiteres Running Removal
1 Nightshade Peddler -> Gibt uns eine starke Defensive sowie offensive
1 Revered Dead -> Regeneration ist sehr stark im Pauper
1 Unruly Mob -> Kann auch unangenehm groß werden
1 Zealot il-Vec -> Running Creature Removal, das mit 3/3 auch ne nette unblockbare Clock darstellt sollte gut sein
1 Kin-Tree Warden Regeneration

3.4 Token

Habe viel Wert auf Flying Token gesetzt, da diese einfach viel böser sind für meine Gegner.

1 Doomed Traveler -> Nur noch in der Liste da er einen 3/3er Flyer hinterlässt
1 Raise the Alarm -> Instant
1 Gather the Townsfolk -> Rescue
1 Fists of Ironwood -> Aura mit 2 Token
1 Seller of Songbirds -> Flyer
1 Master's Call -> Instant
1 Cenn's Enlistment -> Retrace
1 Elgaud Inquisitor -> Lifelink + Flyer
1 Eyes in the Skies -> 2 Flyer
1 Triplicate Spirits -> 3 Flyer
1 Voice of the Provinces Flying + Token
1 Night Soil -> Gravehate + Token Producer
1 Battle Screech -> 4 Flyer
1 Lys Alana Huntmaster -> Viele Elfen
1 Presence of Gond -> 1off Combo die 3/3er spuckt
1 Rousing of Souls -> Best case = 4 Flying 3/3 + Card, worst case cantrip

 

//Pump

Nur Pump, der mehr macht als nur pumpen.
1 Break of Day -> Indestructible
1 Fortify -> Instant
1 Sigil Blessing -> Instant
1 Marshaling Cry -> Cycle, Flashback, Vigilance, der beste Pump
1 Rush of Battle -> 2/1 und viele unserer Token/Kreaturen sind Warrior (somit lifelinker)

1 Ainok Bond-Kin -> Super synergie, schade das sonst nur der Reacher im Commonslot der Farben ist.

3.5 Protection/Removal

Minimal, aber der Lifegain, sollte mit den Token gewaltig sein

1 Suture Priest -> Hier vllt noch viel mehr als in meinem 1. Commander lohnen sich die Soulsisters etc

1 Essence Warden
1 Soul's Attendant
1 Soul Warden
1 Rootborn Defenses -> Alle unzerstörbar und noch eine Kreatur, kein Kartennachteil

1 Fanatical Devotion -> Sehr gute Protection unserer Utility Creatures

 

//Removal

Beste was es so zur Verfügung hat
1 Trostani's Judgment -> Removal das fast immer positiv abtauscht
1 Sundering Growth -> same
1 Iona's Judgment -> Exile Removal
1 Arrest -> Abschalten gegnerischer Commander mit activated Abilities
1 Faith's Fetters -> Pauper Standard
1 Journey to Nowhere -> Standard
1 Oblivion Ring -> Standard

3.6 Fatty + Auren

1 Ulamog's Crusher -> Ziel no1 von Fierce Empath

 

//Auren etc

Beste der Farben
1 Auramancer -> Recursion
1 Heliod's Pilgrim -> Tutor
1 Gate Hound -> Token mit Vigilance sind extrem ekelhaft
1 Rancor -> Standard
1 Snake Umbra -> CA + Protection
1 Shield of the Oversoul -> Protection + Evasion
1 Armadillo Cloak -> "Evasion" + Lifelink

 

4. Changelog

Changelog

Raus

Rein

 

 

Vielen Dank für eure Hilfe :]


Bearbeitet von DragooNick, 17. Oktober 2014 - 07:09.


#2 Darkside Geschrieben 13. Oktober 2014 - 11:56

Darkside

    Big Furry Monster

  • Ex-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.785 Beiträge

Meiner Erfahrung nach macht sich Juniper Order Ranger besser als Sigil Captain.

 

Mit dem Ranger muss man nicht auf die guten Kreaturen in weiß und grün verzichten die nicht 1/1 sind. Persistkarten werden mit dem besonders interessant (z.b. Kithkin Spellduster)


Wir sind Borg, Widerstand ist Spannung durch Stromstärke!!

#3 Yaloron Geschrieben 13. Oktober 2014 - 18:24

Yaloron

    Most Qualified User Pauper & Limited

  • Ex-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.882 Beiträge

Ich spiele ein ähnliches Deck, allerdings um Juniper Order Ranger.

Es gibt so ein paar Karten, die gerade dadurch, dass sie dauerhaft für (massig) Tokens sorgen im MP sehr stark sind (sofern nicht abgeschossen, aber dafür kann man ja Protection spielen)

Sporemound

Icatian Crier

Sprout Swarm

 

Insgesamt kann ich meiner Erfahrung nach die Vorschläge von Darkside (Ranger statt Captain und Persist!) bekräftigen und da man in den Farben keine Counter zur Hand hat, der Commander aber gerne abgeschossen wird würde ich dir auch mehr Protection (Broken Fall, Dawn Charm, etc) ans Herz legen.

 



#4 DragooNick Geschrieben 14. Oktober 2014 - 13:08

DragooNick

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.978 Beiträge

Eure Vorschläge bezüglich Juniper Order Ranger würde ich gern vorher testen, bevor ich mich da festlege.

 

 

Die Karten waren alle tatsächlich sogar in überlegung und es hat keine geschafft x) wie würdest du denn die Karten verbauen?

 

Genauso die Protection? Was würdest du dafür cutten?

 

Kithkin Spellduster find ich auch ohne abuse ziemlich gut, aber mit ist's natürlich nicht mehr schön wie böse der ist. :D



#5 Yaloron Geschrieben 14. Oktober 2014 - 15:08

Yaloron

    Most Qualified User Pauper & Limited

  • Ex-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.882 Beiträge

Gate Hound finde ich ehrlich gesagt ziemlich kacke

Es gibt gefühlt drölfzillionen besser Möglichkeiten Enchantments abzuräumen als Monk Realist und Elvish Hexhunter (bspw Kithkin Spellduster)

Voice of the Provinces < Sporemound

 

Und relativ sinnlose und überflüssige Pseudotribals einzubauen ist auch nicht so mein Ding, aber wenn du unbedingt dein Dutzend Elfen haben willst kann man da wohl nichts machen^^



#6 DragooNick Geschrieben 15. Oktober 2014 - 11:03

DragooNick

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.978 Beiträge

Die ersten Spiele gegen Darkside waren relativ erfolgreich, 2 wohlgemerkt nur gewonnen, da er flooded und colorscrewd war.

 

Er macht halt nicht viel so allein... schon wahr :S Aber Vigilance kann halt schon extrem sein, vorallem im Multiplayer

 

Kithkin Spellduster ist gut genug um ihn so oder so einzubauen. Elvish Hexhunter geht dafür.

 

Sind Flyer wirklich so zu vernachlässigen im Format? Oder reichen meine Flying Token einfach weit? :)

 

Joa ist halt mein Ding :D Da meine Gegner meist weder die Tier Deckbauer, noch hier angemeldet sind

und eh nicht auf die optimalsten Listen kommen, macht es Spaß das ein bissel Flavor/Humbuk/Pet-Zeug einzubauen

und das Powerlevel Differenz angenehmer zu halten, macht einfach mehr Spaß ;)

 

Wie sehen denn eure Listen aus? :D


Bearbeitet von DragooNick, 16. Oktober 2014 - 11:21.


#7 Yaloron Geschrieben 15. Oktober 2014 - 15:54

Yaloron

    Most Qualified User Pauper & Limited

  • Ex-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.882 Beiträge

Ich denke nicht, dass Flying so zu vernachlässigen ist, aber weniger cmc UND multiple Tokens sind halt zwei wichtige Faktoren, v.a. letzterer. Wenn Sporemound 2 Tokens mehr macht hat er einfach schon 6 Power mehr aufs Feld geworfen, das ist durchaus relevant. Eventuell kann man aber auch einfach beide spielen.

@Gate Hound: Klar ist Vigilance ganz nett, aber das ist einfach eine Wurst für cmc3, die deinen Kreaturen vielleicht alle 20 Spiele mal für 1 Zug Vigilance gibt, wenns hoch kommt. Du hast 6 Auren, davon willst du 2 IMMER auf deinem Commander sehen und nicht auf dem Pimpf, 3 MEISTENS auf deinem Commander/fetten Kreatur und nicht auf dem Hund und nur Presence of Gond würde ich halt wirklich auf Gate Hound spielen wollen. Ich finde den Hund einfach schlecht in dem Deck...



#8 DragooNick Geschrieben 16. Oktober 2014 - 11:25

DragooNick

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.978 Beiträge

Ja denke du hast Recht, habe es editiert und lasse dafür erstmal den Engel drin ;)

 

Sollte ich Armadillo Cloak und Rancor drin behalten?

Eigentlich hab ich die mehr wegen dem Gate Hound und weil sie halt Goodstuff in den Farben sind reingenommen.

Denke ich sollte mich eher auf den Schutz vom Sigil Captain konzentrieren, Pentarch Ward noch?

 

 


Bearbeitet von DragooNick, 16. Oktober 2014 - 11:25.


#9 Darkside Geschrieben 16. Oktober 2014 - 13:08

Darkside

    Big Furry Monster

  • Ex-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.785 Beiträge

Wenn du auf Juniper Order Ranger würde ich die beiden drin lassen, der wird schnell groß und profitiert stark vom trample.

Wenn du bei Sigil Captain bleibst kannst du die mMn getrost raus werfen. Gewinnen tust du ja durch Masse nicht durch dicke Einzelkreaturen.


Wir sind Borg, Widerstand ist Spannung durch Stromstärke!!

#10 DragooNick Geschrieben 16. Oktober 2014 - 16:57

DragooNick

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.978 Beiträge

DH solange ich beim Sigil Captain bleibe:



#11 Feyamius Geschrieben 22. August 2019 - 16:19

Feyamius

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 34 Beiträge

Ich habe auch ein Sigil Captain PDH Deck und eben bewusst ihn und nicht nicht Juniper Order Ranger als Commander gewählt, einfach weil ich die Mechanik interessant und ziemlich einmalig fand. Nüchtern betrachtet ist JOR aber tatsächlich "besser" als SC: Jede Kreatur, die deinen Commander triggert, bringt bei beiden Commandern zwei +1/+1 Marken mit, aber bei SC triggert theoretisch halt nicht jede Kreatur den Commander, was deine Auswahl recht stark einschränkt. Was macht den Unterschied? JOR spielt jedes Mal "eine für dich, eine für mich" mit den Marken, häuft also auf sich selbst einen Großteil der zusätzlichen Power an. SC ist da etwas freigiebiger und macht Itzibitzi-Kreatürchen zu einigermaßen ernstzunehmenden Gefahren - vor allem in großer Anzahl. Und da haben wir auch schon, was SC von JOR unterscheiden sollte, um seinen Vorteil auszunutzen und somit seine Daseinsberechtigung zu untermauern: Wir brauchen Masse, wir brauchen Horde, wir brauchen Schwarm! Bis auf wenige Ausnahmen ist eine Kreatur pro Karte nicht genug. Und vor allem ist 1 Power für 1 Mana nicht genug. So etwas wie Voice of the Provinces bringt - inklusive Commander-Fähigkeit! - 6 Power für 6 Mana aufs Board. Das ist zu wenig. Der Ranger könnte die Karte evtl. spielen (immerhin triggert der Engel selbst dort auch und bringt somit zwei zusätzliche Power ins Spiel im Vergleich zu SC), der Captain aber auf keinen Fall!

 

Also, so schmerzlich es zunächst klingen mag: Vergiss dein Elfen-Subthema einfach. Dafür gibt es ein anderes, passenderes Deck. Hier findet dir Fierce Empath nichts, was deiner Strategie hilft (der Eldrazi tut das jedenfalls nicht und kann deshalb ebenfalls einfach raus), mit dem Mana aus Priest of Titania kannst du nicht einmal wirklich viel anfangen (außer vielleicht den Eldrazi casten, aber den haben wir ja gerade gecuttet, richtig?), usw. usf. Man findet dann schnell Karten, die man rausnehmen kann, um Platz für effektivere Karten zu schaffen. Die da wären: Token-Generatoren. Davon gibt es heute glücklicherweise so viele, dass man nicht einmal im Sigil Captain alle Commons spielen kann, die mehr als einen Token gleichzeitig machen können. Das bringt uns in die komfortable Situation, sogar cutten zu müssen. Jüngste Kandidaten in dieser Kategorie wären etwa Sworn Companions, Queen's Commission (jeweils 2 Bodies mit insg. 6 Power mit Lifelink), Sergeant-at-Arms (3 Bodies mit 8 Power) und natürlich Saproling Migration (4 Bodies mit 12 Power auf einer Karte WTF?!?). Außerdem Recruit the Worthy (zwar nur 1 Body mit 3 Power, dafür aber wiederholbar),

 

Je nachdem, wie man dazu steht, kann man sogar eine Infinite-Kombo einbauen: Presence of Gond auf einem Midnight Guard oder dieselbe Aura auf einem Devoted Druid mit Ivy Lane Denizen im Spiel. Nach Druid und Deniz kannst du sogar mit Wirewood Herald tutoren.

 

Hier mal mein Deck (ohne Infinite-Kombo):

 


Bearbeitet von Feyamius, 22. August 2019 - 20:03.






Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Pauper Commander, EDH, Pauper, Token, Sigil Captain, Selesnya, GW, Swarm, Multi

© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.