Zum Inhalt wechseln


Foto
- - - - -

30159 Hannover: Magic treffen in Hannover (Gruppe)

Anfänger Hannover Anfängertipps Niedersachsen Hamburg Deutschland (PLZ 3xxxx)

74 Antworten in diesem Thema

#61 cRuNkTCG Geschrieben 07. Juni 2016 - 10:21

cRuNkTCG

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 5 Beiträge

Hallo,

 

wie genau wird denn  unter Magic-Spieler ein gutes Payout definiert? Sind UVP-Waren generell höher im Kurs als Einzelwaren?

Vielleicht könnt Ihr uns da noch ein bisschen weiterhelfen damit hinterher auch alle Seite zufrieden sind;-)

 

Gruss Sina Soundso



#62 merhans Geschrieben 07. Juni 2016 - 12:03

merhans

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 3.749 Beiträge

UVP-Waren?

Es werden formatbezogene Staples bevorzugt, Bargeld geht ja nicht. MKM Gutscheine gehen auch klar.

Ich glaube ein Guter Kurs sind 80-90% Payout der Startgebühr.


 


#63 Soeren Geschrieben 07. Juni 2016 - 13:07

Soeren

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 20 Beiträge
RELEVANTE Einzelkarten und diese bitte auch fair Rechnen also zum EK und nicht nach MKM Profi Seller Preis. MKM Gutscheine sind auch Top. Booster Preise zB im Standard aber bitte nicht im Modern oder Legacy. 80-90 % sind denke ich utopisch und völlig weltfremd, aber 10 Euro bei 15 EURO Startgeld sollten es schon sein, darunter wird es sicher ein kurzes Dasein werden.

#64 The Beast Geschrieben 07. Juni 2016 - 13:45

The Beast

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.344 Beiträge

@Payout allgemein: Das ist natürlich immer auch von den Rahmenbedingungen abhängig; wenn man im LGS ein kleines Turnier hat, erwarten die meisten wohl (nicht zu unrecht) auch bis zu 100% Payout in Form von Waren oder Gutscheinen, da der Ladenbesitzer durch das Turnier (so gut wie) keine Zusatzkosten hat und durch Sachpreisvergabe zum VK-Preis immer noch seinen Erlös hat nebst einer vollen Bude, wovon der eine oder andere auch so noch etwas kauft.
Bei größeren Events mit Saalmiete etc. ist das schwerer, da eine einheitliche Hausnummer zu finden, weil der Aufwand und damit die Kosten je nach Spielerzahl und Location mit skalieren; außerdem gibt es halt immer Leute, die meckern.
Wenn nun etwa sagen wir 100 Spieler je 15,- € Startgeld zahlen und von den eingenommenen 1500,- € ca. 1000,- € in den Preispool wandern (Platz 8-5 bekommen je Formatstaples für 75,- €, 3. & 4. je für 125,- €, 2. 175,- € und der Sieger 275,- €) während der Rest für vernünftige Räumlichkeiten, Personal, bequeme Spielumgebung und den Anteil des Veranstalters selbst "draufgeht", werden wohl die wenigsten was zu Jammern haben; die Gegenfrage wäre nur, ob die 500,- € für Räumlichkeiten, ggf. Personal und als Verdienst nicht zu wenig lukrativ wären. Wenn bei gleichem Payout nun aber 20,- € oder mehr pro Teilnehmer anfallen, wird das Gros der Spielerschaft das wiederum nicht gutheißen, dass nur 50 % der Einnahmen an Preisen wieder ausgegeben werden.
Inwiefern man dann ab gewissen Turniergrößen durch Händler oder Catering weitere Einnahmequellen an Land ziehen kann, kann ich nicht beurteilen, da ich solche Events quasi nur aus der Spielerperspektive kenne.

@Preise: Das kann man so wohl nur schwierig über einen Kamm scheren. Standard-Spieler freuen sich natürlich über aktuelle Booster/Displays, während Modern- und stärker noch Legacy-Spieler wenig mit OVP-Ware anfangen können und deutlich lieber (teure) Formatstaples in den Preisen haben (Stichwort "Win a Goyf"-/"Win a Dual"-Turniere).
Ab und an gibt es natürlich auch Ausnahmen, etwa wenn Revised-Starter oder Modern Masters im Preispool liegen, aber meiner Erfahrung nach bevorzugen die meisten Spieler den sicheren Staple anstatt die Chance darauf.
Wichtig bei Einzelkarten als Preisen wäre vielen Spielern allerdings auch noch Sprache und Zustand. Spanisch, Französisch, Italienisch oder Portugiesisch werden gern als minderwertig wahrgenommen, Deutsch und Englisch sind der Standard. Nicht-arabische Schriftzeichen gehen eigentlich auch immer, da sie oft als "Pimp" wahrgenommen werden.


Bearbeitet von The Beast incarnate, 07. Juni 2016 - 13:45.

Upkeep: Trigger Delver, Reveal Terminus.

Drawstep: Trigger Terminus...


#65 Quentin Coldman Geschrieben 07. Juni 2016 - 14:28

Quentin Coldman

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.759 Beiträge

Nicht-arabische Schriftzeichen gehen eigentlich auch immer, da sie oft als "Pimp" wahrgenommen werden.

Ich glaube du meinst nicht-lateinische Schriftzeichen ;)

Was Sealed Produkte angeht Modern Masters Booster bei Modern oder Eternal Masters Booster bei Legacy geht für mich mega klar. Wenn ich als 1. von 100 ein Eternal Masters Display gewinne würde ich persönlich das hart feiern. "Normale" Booster und Displays werden aber eher auf Ablehnung stoßen. Außergewöhnlicher Kram wie Revised Starter und ähnliches werden idr auch positiv aufgenommen.

Bearbeitet von Quentin Coldman, 07. Juni 2016 - 14:43.

{G} {R} Bloody Depths  {R}  {G} 


#66 The Beast Geschrieben 07. Juni 2016 - 14:50

The Beast

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.344 Beiträge

Ich glaube du meinst nicht-lateinische Schriftzeichen ;)

 

Niemals. :D


Upkeep: Trigger Delver, Reveal Terminus.

Drawstep: Trigger Terminus...


#67 cRuNkTCG Geschrieben 08. Juni 2016 - 13:54

cRuNkTCG

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 5 Beiträge

Hey,

 

vielen Dank für die vielen, sehr ausführlichen und interessanten Antworten, besonders an "The beast incarnate". Das ist echt super, dass wir da jetzt solche konkreten Vorstellungen haben, damit kann man sicher gut arbeiten=).

 

@merhans: Das sollten natürlich OVP heissen, das Wetter hatte mein Gehirn lahmgelegt :D Sorry!

 

Ihr dürft jederzeit noch weitere Anregungen posten, wir freuen uns über jede Rückmeldung. Und wenn es bei uns konkret wird, geben wir natürlich sofort Bescheid.

 

Sina Soundso



#68 Roone Geschrieben 08. Juni 2016 - 14:26

Roone

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 267 Beiträge

In Sachen Payout wird es auch nicht ungern gesehen wann bei z.B. ~100 Spielern sich nicht die Top 8 den Payout aufteilen können sondern man bis meinetwegen top 16 oder 20 erweitert auch wenn es da eher um "Trostpreise" als um besagte Formatstaples geht. Mit irgendwas in der Hand nach Hause gehen kann halt was, solange man damit nicht die Tops zu sehr verwässert. Also: Viel Spaß beim ausknobeln ^^

 

Ich würde meine Stimme auch für Hamburg als vermutlich guten Standpunkt geben, da es hier oben eine recht aktive Szene gibt und Hamburg in Sachen größere Events erschreckend hinterherhinkt


Legacy Only

{U} {R} {G} Delver {G} {R} {U}

{R} {B} {U} Control {U} {B} {R}

{R}  {U} {W} Miracles {W} {U} {R}

{W} {U} {B} Blade  {B}  {U} {W}

{U}  {B}  {R}  {G}  Storm  {U}  {B}  {R}  {G}


#69 Sterni Geschrieben 10. Juni 2016 - 10:28

Sterni

    MQU Commander 16

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIP
  • 4.964 Beiträge
  • Level 1 Judge
Um die bereits bestehenden Angebote abzuklären, kann man auch den Locationfinder von WotC bemühen.
Da steht zwar nicht die Anzahl, aber das Format und Art.
Wissen ist Macht, nichts wissen macht auch nix.
Rules Advisor

comprehensive rules:http://magic.wizards...prehensiverules.

Deckbaututorial: http://www.mtg-forum...rial-20433.html
Zugstruktur: http://www.mtg-forum...ktur-14850.html
Target-Tutorial: http://www.mtg-forum...icht-20466.html

Karten Verlinken: [.Card] Black Lotus [/Card.] ohne Punkte = Black Lotus

#70 Tachyon Geschrieben 07. Januar 2017 - 22:53

Tachyon

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 430 Beiträge

Hallo allerseits,

 

ich bin vor kurzem beruflich nach Hannover gezogen und bin nun auf der Suche nach einer Playgroup für Commander/EDH. Leider schaffe ich es Freitags so gut wie nie (bisher einmal in 6 Monaten) zum FNM, da ich über die Wochenenden meist nicht in Hannover bin.

 

Gibt es in Hannover auch EDH Playgroups, die sich privat unter der Woche treffen? Und falls nicht, gibt es Interessierte daran eine solche Gruppe aufzubauen?


Magic Spieler seit Ice Age, Alliances und 4th Edition (1995)


#71 csms Geschrieben 03. März 2018 - 13:12

csms

    Mitglied

  • Neues Mitglied
  • PIP
  • 1 Beiträge
Hallo,

ich nutze einfach Mal diesen bestehenden Thread um mich ein wenig umzuhören.

Nach langer Zeit bin ich wieder auf Magic gekommen. Bin also schon etwas älter - bald 37. Nun suche in eine bestehende Spielgruppe um ab und zu ein wenig Casual zu zocken. Der Magickeller passt mir Freitags leider zeitlich nicht so richtig. Unter der Woche wäre doch schöner.

Wäre echt super wenn sich jemand melden würde.

Beste Grüße
Christian

#72 Snake_Charmer Geschrieben 10. Oktober 2018 - 12:18

Snake_Charmer

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 644 Beiträge

Ahoi!

 

Ich bin demnächst für einige Tage auf Dienstreise in Hannover und würde mir die Abende gern mit Magic versüßen.

Mein Hotel hat die PLZ 30559, und ich würde ca. 2 x 30 Minuten ÖPNV-Fahrt investieren um zu spielen. Ich habe mir schon die LGS in der Innenstadt angesehen, aber dort wird scheinbar nur am Wochenende gezockt? Ich suche für die Abende vom 06. bis zum 09.11. (Di. bis Do.) eine Möglichkeit zum Spielen, sei es eine private Runde oder in einem Store.

Ich spiele gerne Draft oder Sealed, ansonsten halt Commander (nicht competitive) und 60 Karten-Casual.

Ich bin 38, NR und stubenrein.^^

 

Wer einen Tipp für mich hat möge mich bitte anschreiben. Ich würde mich freuen was zu finden!



#73 fbrMagic Geschrieben 03. Januar 2019 - 13:13

fbrMagic

    Mitglied

  • Neues Mitglied
  • PIP
  • 1 Beiträge

Hallo,

ich melde mich auch mal als Interesserierter.

Bin durch Magic Arena angefixt worden und schaue nun, wo man in Hannover auch als Anfänger mit nur einem Planeswalker Deck das Paper Magic mit seinen Varianten lernen kann.

Die klassischen Events wie FNM und Prerelease Turniere machen auf mich den Eindruck, dass man als kleine Leuchte dort eher wenig beitragen kann ;-)

Übrigens, ich bin auch schon etwas älter mit 40 :-)

 

 



#74 Borsk Geschrieben 11. Januar 2019 - 06:49

Borsk

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 294 Beiträge

 

Die klassischen Events wie FNM und Prerelease Turniere machen auf mich den Eindruck, dass man als kleine Leuchte dort eher wenig beitragen kann ;-)

Da hast du definitiv einen ganz falschen Eindruck! Die Community nimmt generell jeden Charakter auf, egal welches Alter. Hab einfach den Mut, jemanden anzusprechen, egal ob Orga-Team oder Spieler und gib dich als Anfänger zu erkennen. Alles andere geht wirklich fix, zumindest, wenn du vom Magickeller sprichst.

Gz


5nubfvkq.png


#75 Iksquadrat Geschrieben 11. Januar 2019 - 11:52

Iksquadrat

    Rules Advisor 16

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIP
  • 891 Beiträge
  • Level 2 Judge

 

 

Die klassischen Events wie FNM und Prerelease Turniere machen auf mich den Eindruck, dass man als kleine Leuchte dort eher wenig beitragen kann ;-)

 

Das ist genau die falsche Einstellung, denn genau diese Turniere sind es, die sich primär an Anfänger richten (auch wenn erfahrenere Spieler natürlich auch teilnehmen), vor allem das Prerelease

 

 

 


Eingefügtes Bild



Auf dieses Thema antworten



  



© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.