Zum Inhalt wechseln


Foto

Vintage / Oldschool - Chatthread

Vintage

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
703 Antworten in diesem Thema

#701 merhans Geschrieben 11. März 2020 - 08:28

merhans

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 4.307 Beiträge

Ich habe lange mit mir gehadert ob ich nach Würzburg fahre oder nicht. Das einzige Contra war die ultra bescheuerte Hymne bei meinem ersten Oldschool Turnier letztens in Frankfurt.
Ich bin froh das ich daheim geblieben bin...

Ich sehe ja selbst meine IE/CE Moxe und Lotus als Proxies. Zeig doch mal ein Beispiel von so einem Proxy?

 

Musst die Lokalen Dudes fragen. Ich hab China Mann 0-8-15 Proxy (was ich absolut dislike) und saubere farbdrucke gesehen. 

Ich bin aber auch die Kategorie, die handgezeichnete Proxys auf Basic Lands schön findet.

 

Durch die Proxy Regelung habe ich halt erwartet, dass jeder und seine Mutter Blaue Power spielt und da ich keine hab und auch nicht mit Proxies spielen wollte, hab ich halt Feuer mit Feuer bekämpft. 

 

Es gibt ja durchaus Gründe, warum die Schweden Schwarz nur für Mind Twist und Tutor spielen. 

 

Es waren übrigens folgende Decks anwesend:

Atog 

Mono B 

RW Goblins

The Deck

Power Monolith

Dreams Kombo

BR Hippi Troll Disco

4C Midrange/Good Stuff (UWR + Tutor und Mind Twist halt)

 

Im Endeffekt hatten wir also nur in 50% der Decks blaue Power und nur 2 Hymn Decks. 

Mind Twist wurde aber in mind. 50% der Decks gezockt (zusätzlich Power Monolith und 4C Good Stuff, bei the Deck und Dreams Combo kann ich es mir aber auch vorstellen, hab sie da aber nicht selbst gesehen).

 

Wir haben ja 4 Runden gespielt und dann die Top 4 ausgespielt und beim Einzug in die Top 4 gab es auf Grund von Punktgleichheit sogar einen Orb Flip Contest :D

War schon cool. 

 

 


Bearbeitet von merhans, 11. März 2020 - 08:34.

 


#702 HaVoC Geschrieben 11. März 2020 - 10:27

HaVoC

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.060 Beiträge
  • Level 1 Judge
Spatzen haben von den Dächern gepfiffen dass sogar premiumpreisige Karten wie Shatter geproxed wurden...

9o04BDd.jpg

 

Oldschool: {G} {W} {B} Arboria Control, {B} {R} {G} Erhnam Jund'em, {R} Atog Smash, {W} {R} Tax Edge

Legacy: {B} {G} Eternal Garden, {R} {G} Lende, {R} Burn

Standard:  {W}  {U}  {R} Superfriends

Modern:  {B}  {R}  {G} Jund

Pauper:  {B} Control

 


#703 SchGoalz Geschrieben 11. März 2020 - 13:33

SchGoalz

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 312 Beiträge

Prox ist Prox.

 

Ich spiele niemals mit Proxies. Nie. Karte die wenig kostet und ich habe sie nicht? Tja.. anderes Deck. Kumpel will sie mir als Original ausleihen... ich verneine, anderes Deck.

 

Es müssen einfach MEINE Karten sein. Ich bin dann halt der Gollum des Formates...  Meine Karten. Meine Schätze.

 

Selbstverständlich empfinde ich bei jedem anderen, der mit Proxies spielt regelrecht Brechreiz. Nur schiebe ich das dann lieber auf das viele Bier beim Old School und erfreue mich lieber darüber, dass man überhaupt spielen kann.

So gesehen, soll man halt Proxies zulassen. Gibt ja auch noch das gute alte schwedische... da bin ich dann zu Hause.

Habe auch das Gefühl, dass sich ein geproxter Orb gar nicht flippen lässt.



#704 Jesus Christus Geschrieben 11. März 2020 - 16:09

Jesus Christus

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.306 Beiträge

Ich selbst mag auch nichts leihen oder proxes, bei anderen ist es mir egal, außer die Chinaproxys


Religion auf gehobenem Vereinsniveau!

Früher König Salomon

Besch!





Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Vintage

© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.