Zum Inhalt wechseln


Foto

Crown of Corana (By Tobi_Wan_Kenobi)


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
128 Antworten in diesem Thema

#121 Redstern Geschrieben 15. September 2016 - 20:27

Redstern

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 700 Beiträge

Du benutzt deine neuen Keywords zu selten. Hast du eigentlich schon was für alle Stämme?


  • Tobi_Wan_Kenobi hat sich bedankt
Blutiges Kindchen (Kreatur - Vampir): Die Reisenden wurden vor Kindern auf der Straße gewarnt.
 
http://www.mtg-forum.de/topic/125229-nashagar-aufbruch-in-neue-welten/

#122 Gustostückerl Geschrieben 16. September 2016 - 08:47

Gustostückerl

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 606 Beiträge

Coole Karten!

 

Act of Courage: Könnte auch nur {W}  kosten, wie Smite eben.

 

Widely Travelled Adventurer: Well-Travelled vielleicht? Dann wirkt's nicht so Denglish ;) Non-plains schaut etwas seltsam aus, wie wärs mit

 

As long as you control a basic land other than plains, ...

 

Charm: Schön, Ghostly Prison mal anders. Der eingebaute Draw ist super!

 

Placid Swordsmaster: Immer noch kein Fan von Fellowship, die Mechanik ist schon etwas schwach und erlaubt dem Gegner wirklich viel Kontrolle. Die Fähigkeit von ihm ist aber recht stark.

 

Raven's Shelter: Schön, ist richtig stark wenn mans schafft Spielsteine zu machen. Wäre heftig in Kaladesh.

 

Slippy Hazecaller: 8[ Slippery vielleicht? Is sie rutschig? Naja, schön jedenfalls, kommt mir bekannt vor.

 

Wolf Tamer: Da bekommt man ja recht viel fürs Geld. Wieso genau ist sie eine Assassine mit nem Wolf?

 

Strength of Nature: Ganz schön, will man vielleicht trotzdem nicht unbedingt spielen aber es geht.

 

Ancient Anvil: Ok, ist sowas in dem Set notwendig? Gibts Möglichkeiten Ausrüstungen zu vernichten? Wieso eigentlich ein Extra Ausrüstungstoken, das wirkt recht klobig. Vielleicht könnte er stattdessen eine bestimmte Ausrüstung raussuchen?

 

 

Was genau ist der Plan für die einzelnen Gruppierungen?

Wie sollen sie sich spielen, was ist der jeweilige Fokus einzelner Farben und der möglichen Kombos?

Hast du eine Liste an Karten gemacht die nötig sind oder designest du drauf los? Manche Karten wirken ein bissal so als ob sie nach dem Bild gemacht wurden anstatt andersrum.

 

Schönes Setting bis jetzt, richtig klassisch :)


  • Tobi_Wan_Kenobi hat sich bedankt

#123 Tobi_Wan_Kenobi Geschrieben 16. September 2016 - 09:59

Tobi_Wan_Kenobi

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 626 Beiträge
Hi! Danke für das tolle Feedback!

Zu meiner generellen Vorgehensweise: Ich habe eine Liste an Karten gemacht, wie du sie beschrieben hast, hauptsächlich um die Farb- und Rarityverteilung auch gut hinzubekommen. Beim Design der einzelnen Karten habe ich mir ziemliche Freiheiten gelassen, um Karten erstellen zu können, die mir gefallen. Dass dabei nicht zu 100% ein vollkommen gebalancetes Set rauskommt, sehe ich als nicht so tragisch an, versuche mich aber natürlich anzunähern.

Zu den Farbkombinationen und den Strategien hier ein paar Stichpunkte:

1. Zwerge (Rw): Midrange Goodstuff Brocken, die über eher wenige, dafür starke Kreaturen gewinnen und ihre Synergie aus dem stärksten Zwerg auf der eigenen Boardseite ziehen.
2. Orks/Goblins (Rb): Aggrotribe, der schnell und hart zuschlägt. Hier synergieren zwei Tribes miteinander.
3. Elfen (Gw): Defensive "Einmaurer", die versuchen, Kontrolle über das Board zu bekommen, um dann entweder durch langwierigere Zermürbungstaktik, oder den einen großen Schlag zu gewinnen.
4. Drow (Gb): Kombotribe mit vielen graveyardbasierten Synergien, "when ~ dies"-Effekten und Sacoutlets.
5. Merfolk (Uw): Controltribe, der seine Synergien aus Intsants und Sorceries zieht.
6. Golems (Ub): Mischung aus Kombo und Aggro: Bringt undercoasted Beater mit Drawbacks aufs Feld und versucht, die Drawbacks irgendwie zu umgehen bzw. muss mit ihnen leben.

Die Menschen sind kein eigens spielbarer tribe auf Corana. Sie sind eher verstreute Söldner und supporten unterschiedliche Strategien.

So viel in der Kurzfassung dazu :)

LG,
Tobi

Edit: Die Kommentare zu den Einzelkarten sind super nützlich. Da werde ich auf jeden Fall noch was umsetzen.

Edit 2: Zu redstern: So viele neue keywords sind es ja nicht, und ich habe das Gefühl, die schon häufig zu benutzen. Bei der letzten Kartenreihe war nicht so viel dabei, das stimmt schon. Werde ich mal etwas genauer beobachten.

Bearbeitet von Tobi_Wan_Kenobi, 16. September 2016 - 10:14.

  • Redstern hat sich bedankt

#124 Redstern Geschrieben 16. September 2016 - 11:38

Redstern

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 700 Beiträge

Poste mal deine Farb- un Rarity-Verteilung. :)


  • Tobi_Wan_Kenobi hat sich bedankt
Blutiges Kindchen (Kreatur - Vampir): Die Reisenden wurden vor Kindern auf der Straße gewarnt.
 
http://www.mtg-forum.de/topic/125229-nashagar-aufbruch-in-neue-welten/

#125 Tobi_Wan_Kenobi Geschrieben 16. September 2016 - 16:22

Tobi_Wan_Kenobi

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 626 Beiträge

Klar kein Problem, wenn du daran interessiert bist.

 

Hier ist der Schlüssel, wie ich das Set aktuell von den Farben und der Rarity her gebaut habe (und natürlich noch am bauen bin ;)):

 

Angehängte Datei  Neue Bitmap.jpg   45,8K   0 Mal heruntergeladen

 

Kleinere Änderungen nach Gusto sind natürlich nicht auszuschließen ;)

 

LG,

Tobi

 

EDIT: Um nicht nur Zahlengewurstel hier zu posten, gibt es gleich mal 2 neue Karten:

 

Angehängte Datei  Brushwood Veteran.jpg   44,31K   0 Mal heruntergeladenAngehängte Datei  Golem of Oceans.jpg   53,57K   0 Mal heruntergeladen

 

Wahrscheinlich ist der Veteran zu stark, oder? Lieber 2/2?

 

EDIT2: Hier die bearbeiteten Karten:

Angehängte Datei  Smite.jpg   34,2K   0 Mal heruntergeladenAngehängte Datei  Strength of Nature.jpg   51,07K   0 Mal heruntergeladenAngehängte Datei  Well-Travelled Adventurer.jpg   36,57K   0 Mal heruntergeladenAngehängte Datei  Wolf Tamer.jpg   50,62K   0 Mal heruntergeladen

 

Den Anvil überdenke ich noch einmal komplett.

 


Bearbeitet von Tobi_Wan_Kenobi, 16. September 2016 - 16:38.


#126 Yaloron Geschrieben 16. September 2016 - 22:24

Yaloron

    Most Qualified User Pauper & Limited

  • Ex-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.918 Beiträge

Beim Well-Traveled Adventurer war das Wording schon richtig. Das Wording "non-X" wird durchaus für Subtypen verwendet, siehe Sigardian Priest, etc.

Non-plains ist auch deutlich kürzer und hört sich besser an, mMn.

 

Beim Charm of the U'Lanaal müsste es wohl heißen "When ~ enters the battlefield, if {U} was spent to cast it, draw a card." vgl Tin Street Hooligan.

Außerdem würde ich den Propaganda-Effekt eventuell auf Planeswalker ausweiten, wenn nichts Spezielles dagegen spricht. Ist bei neueren Effekten dieser Art mittlerweile so üblich (vgl Archangel of Tithes, Sphere of Safety, etc) und setzt den Gedanken hinter dem Effekt mMn auch besser um.

 

Raven's Shelter sieht mir so noch ziemlich schwach aus, muss Gusto da eindeutig widersprechen. Vergleich das mal mit Lunarch Mantle, Flying ist situationsbedingt mal besser und mal schlechter als Indestructible, dafür bekommt man noch den +2/+2 Boost und kann beliebige Permanents opfern. Würde Lunarch Mantle als eindeutig stärker einstufen und schon Lunarch Mantle ist ziemlich unspielbarer Crap.

Wie wär's, wenn du noch ein " {1}, sacrifice enchanted creature: Creatures you control gain indestructible until end of turn." einfügst? Würde mMn gut passen, vom Effekt her, und die Karte etwas weniger unspielbar machen.

 

Golem of Oceans sieht außerhalb von Limited nicht besonders stark aus, aber irgendwie will ich den mal mit Boil spielen^^

 

 


  • Tobi_Wan_Kenobi hat sich bedankt

#127 Tobi_Wan_Kenobi Geschrieben 21. September 2016 - 08:11

Tobi_Wan_Kenobi

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 626 Beiträge

Moin!

Vielen Dank für das tolle Feedback!

Ich habe die Änderungsvorschläge an den Karten übernommen, Raven's Shelter poste ich noch einmal, da ich die doch recht stark verändert habe:

 

Angehängte Datei  Ravens Shelter.jpg   41,15K   0 Mal heruntergeladen

 

Dazu gibt es 4 neue Karten, zu denen ich diesmal je etwas Kurzes (zum Flavour, Gameplay o.ä.) schreibe:

 

Angehängte Datei  Bearer of the Holy Fire.jpg   48,18K   0 Mal heruntergeladen

Der Hintergrund der Karte ist der Glaube der Zwerge auf Corana: Sie beten "Das Heilige Feuer" an. Eine Art Energie, die sie als reinigende Kraft ansehen. Vor jeder großen Schlacht wird einem auserwählten Zwergenkrieger eine Fackel überreicht, welches die Paladine der Zwerge von Kerrak dem Heiligen Feer geweiht haben. Ob nun die Magie dieses Segens solch eine große Kraft hat, oder ob der Glaube daran die Motivation der Krieger stärkt: Erblicken die Zwerge in der Schlacht das Heilige Feuer und dessen Träger, packt sie die Euphorie des Kampfes und sie schlagen umso härter auf ihre Widersacher ein.

 

 

Angehängte Datei  Holy Strike.jpg   39,88K   2 Mal heruntergeladen

Ich mag die Idee, Sprüche zu haben, welche einfarbig ok sind und mit der Kombination einer weiteren Farbe richtig gut sind. Karten wie z.B. diese sind im Limited auch spielbar, wenn ich mich meinetwegen in GW befinde. Interessant wird der Deckbau dann, wenn ich 2 oder mehr solcher Karten im Pool habe und mir überlegen kann/muss, in dem Fall rot zu splashen, um bei wenig Risiko mal die Chance zu haben, den Bonus der Karte abzugreifen.

 

Angehängte Datei  Twilight Hunter.jpg   44,69K   0 Mal heruntergeladen

Das ist eine Karte, auf die ich recht stolz bin. Das liegt daran, dass ich ihren Flavour sehr stimmig finde: Der "Spinnenjäger" erlegt eine Spinne und benetzt dann seine Klingen mit dem Gift, was ihn extrem gefährlich macht. Das Erzeugen eines Tokens ist natürlich der Spielbarkeit der Karte geschuldet, fühlt sich aber nicht verkehrt für mich an. 2/1 habe ich gewählt, da insgesamt 3/2 deathtouch für cmc 3 fair und 3/3 das ganze schon etwas zu stark auf mich wirkt.

 

Angehängte Datei  Enlightened Priest.jpg   33,15K   0 Mal heruntergeladen

Die Merfolk sind ja eigentlich auf Instants und Sorceries spezialisiert. Allerdings finde Ich es ganz schön, wenn die jeweilige "kleine" Farbe (also B oder W) besondere Effekte bewirkt. Hier haben wir einen push für alle Merfolks, welcher mit Lifelink allerdings in die Strategie "Control" der Merfolk passt, da man vor allem gegen Aggro fast immer mit den Lebenspunkten gucken muss, wo man bleibt. Diese Karte ermöglicht eine schöne Stabilisierung des Gameplays für den "Control-Merfolk"-Spieler.

 

 

Kommentare sind wie immer erwünscht!

 

LG,

Tobi

 


Bearbeitet von Tobi_Wan_Kenobi, 21. September 2016 - 08:30.

  • Redstern hat sich bedankt

#128 Tobi_Wan_Kenobi Geschrieben 04. Oktober 2016 - 23:19

Tobi_Wan_Kenobi

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 626 Beiträge

Heute wird es tiefschwarz ;)

 

Angehängte Datei  Consuming Tutor.jpg   38,22K   0 Mal heruntergeladenAngehängte Datei  Gravekeeper.jpg   34,94K   0 Mal heruntergeladenAngehängte Datei  Reactivate.jpg   38,95K   0 Mal heruntergeladenAngehängte Datei  Spell-Signed Witcher.jpg   38,4K   0 Mal heruntergeladen

 

Und es gibt eine neue Version der Krone, die mir ganz gut gefällt:

 

Angehängte Datei  The Crown of Corana.jpg   48,28K   0 Mal heruntergeladen

 

Grüße!

 

 

 


  • Redstern hat sich bedankt

#129 Ceòthach Geschrieben 05. Oktober 2016 - 00:18

Ceòthach

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.353 Beiträge

Reactivate: In Mono-B gibt es bisher keinen einzigen Effekt, der ein Artefakt aus dem Friedhof zurückholen kann, das nicht gleichzeitig auch eine Kreatur ist (sh. hier). Soweit ich mich erinnere dreht sich ja der {B} {U} -Tribe hauptsächlich um diese Golems, also könnte man den Effekt analog zu Moriok Scavenger worden. Außerdem würd ich den Spell {2} {B} kosten lassen.

 

Ansonsten sind alle Karten für sich genommen OK so. Was man mittlerweile echt schlecht einschätzen kann ist, wie sie sich alle so zusammen spielen. Ich könnte mir z.B. vorstellen, dass der Twilight Hunter sich als zu stark herausstellen könnte und man die Aktivierungskosten auf {1} {B} oder {2} {B} anheben müsste. Aber um sowas festzustellen, muss man eigentlich erste Testspiele machen... Übrigens (das hast du vielleicht schon mal gehört) sind Spinnentoken traditionell 1/2 und haben mindestens Reach. Willst du das nicht so übernehmen?

 

Bei den Drow habe ich das Gefühl, dass du es mit den Sacoutlets ein bisschen übertreibst. Du hast auch super viele Karten, die triggern wenn irgendwas stirbt, aber bisher kaum Viecher, die man gerne opfern will. Karten mit Fähigkeiten wie Ghoulcaller's Accomplice oder Primal Druid fehlen irgendwie.

 

Und zum Schluss noch: Bisher dominieren die Tribes das Bild des Sets sehr stark. Das lässt die Welt von Corona in der Fantasie sehr klein wirken, finde ich. Entferne dich doch mal ein bisschen von den Tribes; nicht jede Karte, die mit den Drow synergiert, muss auch ein Drow sein usw. Es gibt sicherlich auch Menschen, die zu keinem Tribe gehören, verschiedene Tiere etc.


Bearbeitet von Ceòthach, 05. Oktober 2016 - 00:22.

  • Tobi_Wan_Kenobi hat sich bedankt

Forest, Samenschaukelhexe, Go!

 

"Spiele ein normales Magic-Spiel, vielleicht mit einem zusätzlichen Block oder einem riskanten Angriff, und genieße es, wenn dein Unterholz anfängt zu arbeiten."





© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.