Zum Inhalt wechseln


Foto

Pre-Release Farb-Entscheidung


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
32 Antworten in diesem Thema

#1 Gauchor Geschrieben 08. Juli 2015 - 15:15

Gauchor

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 789 Beiträge

HI Leutz,

 

auch wenn es nur noch ein paar Tage sind bis Freitag, wollte ich hier mal die bekannte Frage aller Fragen stellen:

 

Welche Farbe möchtet ihr beim Prerelease spielen wollen?

 

Da es zu den 6 normalo Boostern einen separaten Farbbooster mit ganzen 7 (oder waren es 6?) Monocolor-Karten der jeweiligen Farbe geben wird, wovon min. eine Rare und wahrscheinlich ein paar Uncommons enthalten sein werden, finde ich, dass beim Beginn des Deckbaus schon stark die gewählte Farbe forciert wird. (Natürlich sollte man nicht vergessen, dass Draft/Sealed Decks nicht nur aus Rares bestehen...)

 

Also teilt mit, welche Farbe haltet ihr für die stärkere, welche bietet mehr Vorteile als Hauptfarbe zu fungieren, etc.

 

Nachdem ich die Fullspoiler gesehen habe und auch ein wenig Diskussion auf mtgsalvation gelesen habe, kann ich mich der dortigen Mehrheit wohl anschließen und Weiß zum Favoriten wählen. Die Removals sind billig und haben starke Effekte und die Commons scheinen durch die Bank weg immer relevant zu sein, bzw. nicht unhandlich zu wirken.

Allerdings muss ich sagen, dass Grün mit dem 6/6 Giant und Renown 6 schon beinahe eine Autowin-Karte besitzt..

 

Also was meint ihr dazu?

 

Grüße,

Gauchor

 


Mein Mkm-Angebot:

https://www.cardmark...&idUser=1469149

 

Bei Interesse gerne PN an mich :)


#2 KitsuLeif Geschrieben 08. Juli 2015 - 15:27

KitsuLeif

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.999 Beiträge

Ich wähle dieses Mal blau, weils meine Lieblingsfarbe ist. Gedanken um die Spielstärke mach ich mir keine.

Ich hoffe einfach auf ein paar Karten zum Millen.

Beispielsweise auf Talent of the Telepath und Sphinx's Tutelage. Dreadwaters wäre auch toll. Aber mal sehen, was der Pool so bietet.


Bearbeitet von KitsuLeif, 08. Juli 2015 - 15:28.

c3aeac-1555957663.png

"Ich trag präventiv Präservative auch wenn ich grad nicht koitiere." - Das Lumpenpack


#3 Puffi89 Geschrieben 08. Juli 2015 - 15:36

Puffi89

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 26 Beiträge

Also meine lieblings Farbe ist auch Blau, aber ich werde mich wohl dieses mal für Schwarz entscheiden. Mir gefällt das ganze Set und ich finde es diesmal besonders schwierig eine absolute "Beste" Farbe zu nennen. Ich finde Lili ist einfach der Beste Planeswalker ( auch wenn die chance gering ist sie zu ziehen) Schwarz hat aber auch ne gute Mischung aus Kreaturen und nicht Kreaturen Spells. Ansonsten ist mir aufgefallen das man Schwarz mit jeder anderen Farbe super splashen kann (vllt sehe ich das auch nur so)^^ besonders der splash mit Grün wäre klasse, wenn der Pool nen Elfen Deck her gibt.

Lg



#4 Dulatus Geschrieben 08. Juli 2015 - 15:40

Dulatus

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.252 Beiträge

Ihr solltet nicht die "beste" Farbe nehmen, sondern die Farbe, die euch am meisten Spaß macht. Es wird bei diesen 7 Karten sowieso nicht soviel ausmachen, was ihr wählt.

 

Ich werde grün nehmen und einfach ein hau-drauf Deck spielen, wie immer :)



#5 Morrys Geschrieben 08. Juli 2015 - 15:59

Morrys

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 317 Beiträge

Also die 7 zusätzlich karten machen doch schon einen Unterschied. Wer Perfektionist ist, oder viel Wert auf das Gewinnen legt (wer gewinnt schon nicht gerne) und den besten Ausgangspunkt dafür sucht, kann sich schon Gedanken machen, welche Farbe die beste Wahl ist.

 

Ich werde es leider nicht zum PreRe schaffen, würde aber meine Lieblingsfarbe Rot wählen. Enttäuschent bei rot in dieser Edition ist, dass es keinen wirklich guten Common Burn-Spell gibt, der sowohl Gegenspieler als auch kreatur anzielen kann. Das macht es schwieriger ein gutes Aggro-Deck zu bauen, das die ganzen gierigen "Ich-spiel-nur-meine-teuren-Bomben" Haufen zu bestrafen. Eine Blau-Rot Artefakt Deck stell ich mir recht stark vor. Wird mit Sicherheit ein Archetype beim Darft


Eingefügtes Bild

#6 DragooNick Geschrieben 08. Juli 2015 - 16:04

DragooNick

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.978 Beiträge

Ich werds berechnen, da ich eh kein Interesse an den deutschen Karten habe und sie danach verkaufen werde.

Sollten die Preise bei den Karten ähnlich sein werd ich natürlich Farbe nehmen die mir mehr gefällt ;)



#7 Urathil Geschrieben 08. Juli 2015 - 16:25

Urathil

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.126 Beiträge
Schwarz oder Weiß. Rot hat keine guten Burster, Grün wäre solide aber hat keine Removal, Blau im Pre ist idiotisch wenn man gewinnen will.

Throw me to the wolves and I will return leading the pack.


#8 lostjedi Geschrieben 08. Juli 2015 - 17:38

lostjedi

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.090 Beiträge

Rot. Feuer. Verbrennen. Zündeln.

 

Und dann die Weltherrschaft an mich reißen!

 

Nein, ernsthaft: Fand den Chandra-Flavour am besten, mag Feuer, also wird daraus spaßiges Deck gebaut. Dabei ist es mir vollkommen Wumpe, ob ich 50 cent mehr oder weniger beim Verkauf danach kriege, wenn eine der sieben Karten im Schnitt wertvoller ist... ;) (und zudem wird man um Zweifarbigkeit eh nicht drumkommen)



#9 V3N@R!S Geschrieben 08. Juli 2015 - 17:47

V3N@R!S

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 965 Beiträge

Naja, ich denke auch nicht dass es einen so großen Unterschied machen wird, und das "aus Erfahrung"...

 

Habe hier schon einige Sample-Sealed-Pools durch forstet, und, naja, kann natürlich Bombe sein, das was man in den 7 zusätzlichen Karten bekommt, es kann aber auch A. Crap sein, oder B. nichts weiter großartiges in den restlichen Boostern enthalten sein, wonach man sich dann trotzdem für andere Farben entscheidet und die 7 extra zur Seite legt: ist halt sealed/random.

 

mfG V3N@R!S

 

€: P.S: und ich habe weiss gewählt, wegen Removal at common + uncommon und raisonabel guten Krittern. Schwarz gefällt mir auch gut, deshalb werd ich versuchen {W} {B}  zu spielen (ohne es zu forcen, aber sicherlich mit etwas Druck... ;)


Bearbeitet von V3N@R!S, 08. Juli 2015 - 18:10.

finalmitrahmenschriftnvsij.jpg

________________________________________________________
Helios: Wer castet denn bitte Oloro? Der liegt gemütlich in der Commandzone und triggert sich einen.

Calavera: Weissagekreisel des Senseis, jener welche mir unzaehlige Minuten meines Lebens stahl, ohne das Spiel auch nur minimal voranzubringen, er, Bringer unendlicher Langeweile und enttaeuschter Hoffnungen!


#10 GentlemanJack Geschrieben 08. Juli 2015 - 18:29

GentlemanJack

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.203 Beiträge

Ich werds berechnen, da ich eh kein Interesse an den deutschen Karten habe und sie danach verkaufen werde.

Sollten die Preise bei den Karten ähnlich sein werd ich natürlich Farbe nehmen die mir mehr gefällt ;)

 

 

Ich will dich nicht angreifen, aber Leute wie dich finde ich besonders auf einer PR richtig unpassend. Du bekommst genau von einer Farbe eine Promo die etwas wert sein könnte. Der rest der Booster ist komplett wahllos. Dann ist es wohl schnuppe welche Farbe man nimmt. 

Und dann noch bevor das Pack aufgemacht wird, ich hoffe ich habe so und so, der ist ja bestimmt 15€ wert am ende, bla bla.

 

Ich Tendiere zu Grün, da ich das schon länger nicht mehr gespielt habe auf der PR. Muss allerdings sagen das mir das Set wirklich extrem gut gefällt. Oder es wird einfach ausgewüfelt.

 

Als deck fände ich i-was in richtung GW oder GR nett. Petkarte des Sets ist Sword of the Animist


Bearbeitet von GentlemanJack, 08. Juli 2015 - 18:33.


#11 Gast_JonSnow_* Geschrieben 08. Juli 2015 - 19:15

Gast_JonSnow_*
  • Gast

Ich würde Rot wählen, hab jetzt einige Male online test gedraftet und Rot war am häufigsten dabei, auch wenn die Burn-Spells etwas teuer sind.

 

Ich werds berechnen, da ich eh kein Interesse an den deutschen Karten habe und sie danach verkaufen werde.

 

Ernsthaft? Ich mag ja auch keine deutschen Karten, aber es geht doch trotzdem hauptsächlich um den Spielspaß.



#12 Wrathberry Geschrieben 08. Juli 2015 - 19:54

Wrathberry

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 4.313 Beiträge

Die stärkste  Farbe im limited ist nach meiner Erfahrung Weiß.

 

Kytheon's Irregulars

Sentinel of the eternal Watch

Patron of the Valiant

Suppression Bonds

Stalwart Aven

Topan Freeblade

 

sind nur nen paar der extrem guten Weißen Karten. Rot fehlt son bisschen der gute Burn wie Bathe in Dragonfire. Grün halte ich mit Karten wie Rhox Maulers und Skysnare Spider unter anderem. Blau halte ich für die schlechteste "Mainfarbe". Kaum gute Flieger diesmal dabei, die Blau normal stark machen.

 

Werde aber wahrscheinlich wieder Rot spielen, da ich immer rot spiele xD


Bearbeitet von Wrathberry, 08. Juli 2015 - 19:57.

PLUS ULTRA!!!


#13 DragooNick Geschrieben 08. Juli 2015 - 20:00

DragooNick

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.978 Beiträge

Ich will dich nicht angreifen, aber Leute wie dich finde ich besonders auf einer PR richtig unpassend. Du bekommst genau von einer Farbe eine Promo die etwas wert sein könnte. Der rest der Booster ist komplett wahllos. Dann ist es wohl schnuppe welche Farbe man nimmt. 

Und dann noch bevor das Pack aufgemacht wird, ich hoffe ich habe so und so, der ist ja bestimmt 15€ wert am ende, bla bla.

Keine Sorge das kannst du online nicht :D

Ich frag mich nur wieso du jemanden wie mich dort unpassend findest? Ich hab Spaß am Sealed und gehe deshalb hin.

Da ich die Karten danach nicht verwenden werde und keine allzugroßen Farbpräferenzen habe,

such ich mir das aus wo ich die Karten danach am besten weiter verwerten kann.

Wo ist der Unterschied zu einem Spieler der einfach nur ne Farbe pickt weil sie ihm am besten gefällt?

Merkst du etwa den Unterschied wenn du dagegen spielst? :)

 

Ich finde die Taktik von WotC halt nicht gut 64 verschiedene Promos random im Sealed zu verteilen, hab aber nicht die Möglichkeit das zu ändern.

Daher nutze ich das System so gut es geht um mein Magic (Casual, Commander, etc) voran zu bringen.

 

Ernsthaft? Ich mag ja auch keine deutschen Karten, aber es geht doch trotzdem hauptsächlich um den Spielspaß.

Finde daran jetzt nichts verwerfliches, auch wenns etwas bescheiden klingen mag :D

Den hab ich doch genauso :) Ob die 7 Karten jetzt weiß, blau, schwarz, rot oder eben grün sind ;)

Ich hatte den Eindruck bei den vergangenen Prereleases, dass die seeded Booster eh kaum einen Unterschied gemacht haben beim Deckbau/Spielen.

Aber die Chance auf bestimmte Mythic/Rares in Foil sehr wohl beim verkauf danach

Das letzte mal hab ich bei KTK versucht mein Jeskai Deck zu forcen und das ging gewaltig nach hinten los.


Bearbeitet von DragooNick, 08. Juli 2015 - 20:01.


#14 Xardas Geschrieben 08. Juli 2015 - 22:10

Xardas

    User 2014

  • Ex-Moderator
  • PIPPIPPIPPIP
  • 3.822 Beiträge

Meine bescheiden "kurze" Meinung dazu

;)


(21:53:51) ElAzar - ich habe im übrigen festgestellt, das man sich auch gut abregieren kann, wenn man sich 3 min synonyme für falsch überlegen muss,d anach ist man viel relaxter...

Success!
Mein Blog rund ums Limited und aktuellen Setreviews
Limited-Talk
Alles zu den Zendikar Expeditions!
(Viele Infos entsprechen auch der Masterpiece Series)

#15 Dulatus Geschrieben 09. Juli 2015 - 08:00

Dulatus

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.252 Beiträge

Also die 7 zusätzlich karten machen doch schon einen Unterschied. Wer Perfektionist ist, oder viel Wert auf das Gewinnen legt (wer gewinnt schon nicht gerne) und den besten Ausgangspunkt dafür sucht, kann sich schon Gedanken machen, welche Farbe die beste Wahl ist.

 

Deswegen spiele ich seit einiger Zeit nur noch die Two Headed Events mit. Dort geht es bei uns zwar um nichts, dafür ist aber die Atmosphäre viel besser. Außerdem lässt sich aus 12 Boostern viel leichter zwei Decks bauen, als aus 6. Also wenn euer Laden Two Headed anbietet, probiert es ruhig mal aus :)



#16 Gauchor Geschrieben 09. Juli 2015 - 09:15

Gauchor

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 789 Beiträge

Ich hab beim Dragons of Tarkir Prerelease zufälliger Weise zum ersten mal two-headed gespielt. Mein Kollege und ich waren echt voll geflashed von den konsistenteren Decks die dort aufgefahren wurden. Sind auf Anhieb zweiter geworden. Der Preis-Booster Pool war aber mäh..^^

 

Ich finde es sehr schade, dass dabei nur ein best of 1 gespielt werden kann... Aber ich erstehe natürlich, dass es ansonsten in der Zeit nicht zu schaffen ist.


Bearbeitet von Gauchor, 09. Juli 2015 - 09:15.

Mein Mkm-Angebot:

https://www.cardmark...&idUser=1469149

 

Bei Interesse gerne PN an mich :)


#17 Kulifumpen Geschrieben 09. Juli 2015 - 09:24

Kulifumpen

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 657 Beiträge

da es mein erstes Prerelease ist, kommts mir nur auf den Spaß an. Aktuell habe ich mit weiß und schwarz zwei favoriten und kann mich nicht entscheiden. Da aber das erste prerelease event morgen um 0:00 Uhr los geht (also von fr auf sa), muss ich mich so langsam entscheiden...es wird am Ende wohl weiß werde...aber eigentlich weiß ich gar nichs :D



#18 DragooNick Geschrieben 09. Juli 2015 - 10:43

DragooNick

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.978 Beiträge

Außerdem lässt sich aus 12 Boostern viel leichter zwei Decks bauen, als aus 6.

12 Booster? Oo In Ludwigsburg spiel ich auch seit längerem jetzt 2HG Release (ist ne Woche später mit englischen Boostern) aber bei uns gabs immer nur 8
Aber kann nur zustimmen, macht wesentlich mehr Spaß als das PreRelease :D Best of 1 ist halt leider doch oft random :S



#19 HaVoC Geschrieben 09. Juli 2015 - 10:58

HaVoC

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.892 Beiträge
  • Level 1 Judge

Am Prereleasetag wird 2HG üblicherweise mit 2 verschiedenen Prerelease Packs pro Team gespielt.


9o04BDd.jpg

 

Oldschool: {G} {W} {B} Arboria Control, {B} {R} {G} Erhnam Jund'em, {R} Atog Smash, {W} {R} Tax Edge

Legacy: {B} {G} Eternal Garden, {R} {G} Lende, {R} Burn

Standard:  {W}  {U}  {R} Superfriends

Modern:  {B}  {R}  {G} Jund

Pauper:  {B} Control

 


#20 peraturabo Geschrieben 09. Juli 2015 - 12:27

peraturabo

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 396 Beiträge

Ich werd Rot picken, und schauen was als Splashfarbe taugt. Hoffe doch auf schwarze Removal oder auf blau um UR Artifacts spielen zu können. Denke der Kartenvorteil + die evasiven Thopter schlagen sich recht gut im Limited.


Bearbeitet von peraturabo, 09. Juli 2015 - 12:28.

Modern: Rug Midrange

Legacy: Redanimator, Burning Reanimator

 

Pera handelt! :) Affinity und Infect Pools, Breeding Pool Expedition uvm :)

 

Suche Rug Scapeshift Zeugs und 3 Magus of the Moon FOIL, ich kaufe und tausche gerne!

 

2484_large.png

 





© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.