Zum Inhalt wechseln


Foto

T2 Chatthread


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
1668 Antworten in diesem Thema

#1421 Tadyrius Geschrieben 10. Januar 2017 - 16:19

Tadyrius

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 345 Beiträge

Gideon und Ishkanah sind die beiden Karten die mMn einen Ban weit mehr verdienen als Copter oder Mage. Gideon ist selbst derzeit im für ihn schlechten Umfeld noch unglaublich stark. Im selben Zug erwähne ich auch nochmal die wirklich bescheidene Gideon VS Gideon Mechanik, die wirklich zu unangenehmen Niederlagen führt, weit schlimmer als jeder Emrakul Kill.

 

Die Spinnendame ist nochmal eine Ecke dominanter und auch extrem präsent, Delirium hat man einfach so leicht und beiläufig. Eine Absurd starke Karte, die zudem auch einiges am Format bewegt und auch Karten vom Meta fern hält.

 

Ein Ban vom Marvel ist ok. Turn 4 Ulamog, "Du gehst auf 1 Land, go", ist schon sehr unlustig. Es gibt Hate, der aber einfach nicht "ankam", daher ist ein Ban gegen das Deck ok, wenn auch sicher diskutabel. Dabei hätte ich aber das Marvel gewählt, ja, denn nun hat man zwar Emrakul nicht mehr, aber Ulamog T4 ist ähnlich geil, zudem können ja noch neue Fatties dazu stoßen.

 

Wichtig ist hier auch nochmal, dass nur weil Copter in sehr vielen Decks ist, dieser nicht automatisch gewichtiger ist! Die Karte ist farblos, d.h. man kann sie in weit mehr Decks spielen, einfach nur aufgrund der Mana-Anforderungen. Außerdem geht für mich in die Bewertung der Karte auch Ihr Potential ein und wie sie im Meta ist, also z.B. welche Antworten es gibt. Das Potential vom Copter ist hoch, aber andererseits ist es auch nicht schwer ihn loszuwerden. Wäre der Copter 1U würde er schon in deutlich weniger Decks gespielt, um mal seine hohe Anzahl im Meta zu erklären. Und im Endeffekt ist ein T2 Copter für Aggro genauso wichtig wie der Curve toppende Gideon T4, nur dass letzterer deutlich schwerer zu handeln ist und auch noch weit mehr Flexibilität und Bumms hat.



#1422 BigFreeze Geschrieben 10. Januar 2017 - 18:19

BigFreeze

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 69 Beiträge
Delirium hat man eben nicht so leicht und beiläufig, sonst würden entsprechende Decks, welche die Spinne zocken, nicht noch extra Delirium-Enabler mit reinpacken...ich finde sie für die Bedingung und 5 Mana vollkommen fair.
Lässt sich grad schwer einschätzen wie sich das Meta verändern wird, tendiere aber auch dazu, dass es wohl Control-lastiger wird.

#1423 Helios Geschrieben 11. Januar 2017 - 00:02

Helios

    Hafenstraßen-rausschmeißer

  • Regelexperte
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.381 Beiträge
Hat jemand von euch gute (aka halbwegs erfolgreiche) Energy Aggro Listen zur Hand? Finde da gerade nichts ad hoc, meine aber, dass man das in den Streams nicht sooo selten gesehen hat.

Grund: Ich denke, dass die All-In-Energy-Aggro-Combo-Variante mit Electrostatic Pummeler durch den Print von Invigorated Rampage Aufwind kriegen sollte. Ich goldfische da gerade virtuell ein wenig, bin aber noch nicht so ganz zufrieden. Insbesondere interessiert mich da das Spell-Creature-Verhältnis.

Bearbeitet von Helios, 11. Januar 2017 - 00:04.


#1424 NEoShocK Geschrieben 11. Januar 2017 - 00:09

NEoShocK

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 470 Beiträge
https://www.mtggoldf...ck/530990#paper

Erster beim SCG players championship am 18. Dezember

#1425 Helios Geschrieben 11. Januar 2017 - 00:12

Helios

    Hafenstraßen-rausschmeißer

  • Regelexperte
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.381 Beiträge
Oh, lol, ja, genau da habe ich das gesehen. Danke!

#1426 NEoShocK Geschrieben 11. Januar 2017 - 00:25

NEoShocK

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 470 Beiträge
Invigorated rampage hatte ich auch direkt als Ersatz für larger than life gesehen, zumal es hilft bei mehreren Kreaturen auf dem Board den damage besser durchdrücken und eventuell traden zu können.
Dazu noch versuchen irgendwie den Elefanten einzufügen

#1427 Helios Geschrieben 11. Januar 2017 - 00:58

Helios

    Hafenstraßen-rausschmeißer

  • Regelexperte
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.381 Beiträge
Ich würde es eher parallel zu Larger than Life zocken, weil Built to Smash / Rush of Adrenaline mal ganz klar ausgedient hat. Die Leute spielen ja Damage-Removal jetzt eh schon vorm Combat. :ugly:

Bearbeitet von Helios, 11. Januar 2017 - 01:01.


#1428 Wrathberry Geschrieben 11. Januar 2017 - 08:13

Wrathberry

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.518 Beiträge

Das Deck hab ich auch schon mehrfach gespielt und muss sagen, dass es halt cool ist, wenn es läuft. Aber oft durdelst du rum, mit den falschen draws und wenn nen Removal zum richtigen Zeitpunkt kommt, haste halt gelitten.

 

Mag das Deck deshalb überhaupt nicht :-\


"Hero? No! We're pirates! I love heroes, but I don't wanna be one! Do you know what heroes are? Say there is a chunk of meat. Pirates will have a banquet and eat it, but heroes will share it with other people. I want all the meat!"


#1429 MattRose Geschrieben 11. Januar 2017 - 10:26

MattRose

    Big Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.936 Beiträge
Ich bin auch nicht mit dem Deck warm geworden, aber wenn mit AER nicht viel dazu kommt versuche ich es vielleicht doch noch einmal.

Bei mir kam nur nie die hydra aka beste Karte im Deck, wenn ich sie gebraucht hätte...

merhans

hab nicht mal geld für tarns auf xmage

#1430 Sim Geschrieben 11. Januar 2017 - 19:16

Sim

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 167 Beiträge

Hmm, sieht keiner Tezzeret the Schemer im kommenden T2 Meta?

Kann ich mir irgendwie schwer vorstellen. Für mich klingt der in Kombination mit Shock, Fatal Push (Das Petal triggered ja revolt), Yahenni's Expertise, Baral, Chief of Compliance, Saheeli Rai, Disallow und bestimmt noch einigen anderen Karten sehr solide für ein kommendes Controldeck.

Die Tatsache, dass er virtuell 3 Mana kostet und Fatal Push und/oder mit Baral bzw. ab Turn 5 noch Countermagic offen halten, bzw. mit so hoher Loyalität das Heart of Kiran mühelos öfter aktivieren kann, sieht doch durchaus potent aus. Mit Spire of Indurstry gibt es ein gutes und passendes Land für das Deck

Oder man spielt Esper-Control und hat noch Zugriff auf Gideon, der auch gut mit Heart of Kiran agiert und hat Zugriff auf Fumigate.

 

Finde Tezzeret auch interessant und teste ihn auch schon auf XMage.
Was du in deinem Gedankengang womöglich vergisst ist, dass man auch irgendwelche Artefakte spielen sollte um ihn zu supporten bzw. um die Möglichkeit zu haben, dass er etwas abschießt, wenn er ins Spiel kommt.

Habe mit meiner Liste bisher um 20 Spiele hinter mir, bin jedoch auch noch nicht 100% zufrieden .. derzeit nur UB, ich überlege allerdings Esper zu spielen, da Thraben Inspector einfach das beste 1-Drop Artefakt ist (spiele derzeit suboptimale Karten wie Terrarion und Renegade Map).
Habe dennoch definitiv mehr gewonnen als verloren .. gegen Saheeli Twin sogar bisher 100% Winrate (4 Matches) ... Probleme gibts gegen Amalgam.Decs (bisher jedes Match 1-2 verloren) ... aber da sollte Weiß auch helfen (Declaration in Stone).

Ansonsten testen viele Leute Abzan Counter mit Walking Ballista (bisher so 50/50) und Mardu Vehicles (sieht bisher positiv für mich aus).

 

Wie jedoch erwähnt .. bisher ist die Samplesize sehr klein .. es waren nur 3-4 Matches gegen die jeweiligen Decks.

 

Bei Interesse kann ich dir gern meine Liste/Listen zukommen lassen .. 2 Leute brewen besser als einer :D



#1431 UnReaL Geschrieben 11. Januar 2017 - 19:27

UnReaL

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 421 Beiträge
Kannst sie mir auch gerne schicken ich würde da nämlich gerne eine Grixis Liste zusammen brewen :) hab da was im Kopf

#1432 Sim Geschrieben 11. Januar 2017 - 20:34

Sim

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 167 Beiträge

Habe dir geschrieben und Nerfherder auch zur Unterhaltung hinzugefügt.
Wenn noch jemand "mitbrewen" mag schreibt mir und ich füge euch auch hinzu.
Sobald ich eine Liste habe, mit der ich zufrieden bin, werde ich vermutlich auch einen Thread im FNM-Bereich eröffnen :)



#1433 NEoShocK Geschrieben 11. Januar 2017 - 21:39

NEoShocK

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 470 Beiträge
Ich bin auch ein ziemlicher Fan vom Brewen bzw verfeinern von Listen :)
Falls Bedarf zur Unterstützung besteht, würde ich mich einklinken

#1434 Pee-Dee-2 Geschrieben 11. Januar 2017 - 21:46

Pee-Dee-2

    Legacy Hauptmoderator

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIP
  • 4.013 Beiträge

Ihr könnt auch einfach hier brewen. Thread auf machen und ab geht'er der Peter!


El muerte nunca es finalmente.

Eingefügtes Bild

#1435 Sim Geschrieben 11. Januar 2017 - 21:52

Sim

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 167 Beiträge

Ich bin halt kein Fan von ungetesteten Listen in Threads.
Wenn ich mit einer Liste zufrieden bin und 50+ Spiele hinter mir habe werde ich sie definitiv posten :)

 

Also vermutlich gegen Ende nächster Woche.

 

Edit: bist hinzugefügt NEo


Bearbeitet von Sim, 11. Januar 2017 - 21:54.


#1436 Sorgeon Geschrieben 11. Januar 2017 - 22:50

Sorgeon

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 44 Beiträge
Bin auch gerade an ner Liste mit Tezzeret dran. Bin aktuell am überlegen, ob das Simulacrum aus dem Planeswalker Deck eventuell was taugen könnte. Ist ein Artefakt, was gut zu Tezzeret passt und jede Runde 3 Damage auf den Gegner ist halt auch nicht wenig. Von der Kurve her sollte er auch passen. Bin mir bloß noch nicht sicher ob das stark genug ist.

#1437 NEoShocK Geschrieben 11. Januar 2017 - 23:40

NEoShocK

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 470 Beiträge
Ist viel zu langsam, zusätzlich ist der Body mit 2/3 nicht gerade groß, das Viech hat keinen direkten Impact auf das Board und ist zusätzlich zu sehr von Tezzeret abhängig.
Da finde ich Fevered Visions schon um einiges besser :D

#1438 Wrathberry Geschrieben 11. Januar 2017 - 23:59

Wrathberry

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.518 Beiträge

g/w oder Abzan Tokens bestes Deck confirmed xD Nur gegen Saheeli Combo wirds in der aktuellen Version schwer.

 

Hier mal ne Liste die ich gebaut habe und gerade teste. 

 

 

Gebannte Karten sind natürlich schon nicht mehr berücksichtigt. Macht wohl wenig Sinn noch mit denen zu testen :D.

 

Besonders gut hat mir bisher Sram's Expertise gefallen. Thraben Inspector into Sylvan Advocate, into Rishkar/Tracker/Nissa into Srams Expertise und damit dann noch nen 3-Drop gecasted ist schon extrem Brutal.. Vor allem wenn du Turn 1-3 Kreaturen spielst, dann Turn 4 die Expertise into Nissa. Das ist sowas von Game^^.

 

Durch 8 Planeswalker und die beiden Vehicle, ist man auch garnicht so unfällig gegen Mass Removal, selbst wenn man das Board Flooded.

Über Heart of Kiran könnte man noch nachdenken, weiß nur nicht, wie oft ich tatsächlich Counter von meinen Planeswalkern nehmen will und Crew 3 ist ansonsten relativ doof zu erreichen für das Deck.

 

Atm weiß ich nur noch nicht, was man mit dem endlosen Mana was man teilweise dank Rishkar usw. bekommt machen will. Aber mal gucken. Lief bisher zumindes ganz ordentlich in meinen Tests.

 

Sideboard hab ich noch nicht gebaut. Ohne Meta ist das auch relativ sinnlos :D

 

 

achja: Oath of Ajani fand ich bisher nicht wirklich gut. Werde ich wohl demnächst cutten und dafür irgendwas cooleres spielen^^. Btw: Rishkar ist total sick..


Bearbeitet von Wrathberry, 12. Januar 2017 - 00:00.

"Hero? No! We're pirates! I love heroes, but I don't wanna be one! Do you know what heroes are? Say there is a chunk of meat. Pirates will have a banquet and eat it, but heroes will share it with other people. I want all the meat!"


#1439 NEoShocK Geschrieben 12. Januar 2017 - 01:05

NEoShocK

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 470 Beiträge
Wrath, irgendwie sieht deine Kurve etwas komisch aus und ich finde den Sylvan Advocate etwas fehl am Platz. Den hätte ich jetzt spontan mit Lambholt Pacifist ausgetauscht. Blockt gut, mit Nissa, Oath of Ajani, Gideon Emblem und Verdurous Gearhulk schnell in der Lage zu kloppen. Außerdem kann er das Heart of Kiran crewen, was ich zwei mal auf jeden fall spielen würde.
Aber was du gegen Oath of Ajani hast, weiß ich auch nicht. Gerade das ermöglicht doch krasse Plays mit Sram's Expertise :D

Zudem ist der Fokus in den 5-Drops etwas zu locker. Einerseits ist das Deck unglaublich Proaktiv, andererseits ist da auch Archangel Avacyn, welche eher reaktiv ist. Würde da eher auf den Gearhulk bauen um schneller Pressure aufzubauen.

Ganz spontan hätte ich das Deck am ehesten so gebaut, selbst wenn ich noch nicht an Removal gedacht habe:



#1440 Wrathberry Geschrieben 12. Januar 2017 - 11:02

Wrathberry

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.518 Beiträge

Der Oath kann natürlich gut sein, Problem was ich hatte, dass ich oftmals den Oath hatte und dann halt nur kein Board wo sich der Oath wirklich gelohnt hat. 

 

Sylvan Advocat war vor noch garnicht all zu langer zeit die meist gespielte Karte im STandard und das hatte seine Gründe. Der ist halt vor allem durch Copter komplett ausm Meta gedrängt worden. Jetzt wo der nicht mehr da ist, is der sicher wieder gut. Und bisher fand ich ihn auch gut.

 

Nichts desto trotz is der Pacifist auch ne gute Karte in dem Deck. Da hast du recht. Wenn ich das Heart spielen würde, würd ich aber vermutlich den Harvester cutten, aber mal gucken. Hab halt auch noch nicht genug getestet.

 

Avacyn war bisher meist gut und war auch im alten GW Tokens ziemlich gut. Wie gut Avacyn am ende ist, wird vermutlich auch nen bissl davon abhängen, wieviele von den neuen Vehicle gespielt werden aka Heart und Harvester. Weil beide Avacyn blocken können und dabei zumindest traden bzw. stallen und life gainen. Muss ich mal gucken.

 

Das Oath of nissa existiert hatte ich irgendwie verdrängt, weiß aktuell aber auch nicht, was ich dafür cutten würde. Mal gucken :D


"Hero? No! We're pirates! I love heroes, but I don't wanna be one! Do you know what heroes are? Say there is a chunk of meat. Pirates will have a banquet and eat it, but heroes will share it with other people. I want all the meat!"





© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.