Zum Inhalt wechseln


Foto

Wild und Standard-Talk-Thread


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
396 Antworten in diesem Thema

#381 Krxldphk Geschrieben 06. September 2017 - 17:19

Krxldphk

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 304 Beiträge

Was meinst du? Dass man pro Stunde nur etwa ein Viertel des Goldes macht?

 

Also ich hab letzte Season endlich mal Legend gegrindet (Standard) und das hat ziemlich lange gedauert, da ich ausschließlich Control Paladin in mehreren Variationen gespielt habe. 

Das wäre mit Aggro-Druid oder Pirate-Warrior wahrscheinlich schneller gegangen, aber habe beide Decks mal ausprobiert, ist aber einfach nicht mein Spielstil.

 

Denke er meint mit "bestrafen", dass man einen virtuellen Zeitnachteil hat, wenn man langsamere Decks grindet.


#ripgitaxianprobe


#382 FakTehSystem Geschrieben 06. September 2017 - 17:41

FakTehSystem

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 104 Beiträge

Das sehe ich ähnlich. Grundsätzlich spiele ich auch deutlich lieber Midrange oder Control.

Aber um Quests zu machen oder schnell Rang 5 zu werden bzw. einfach Gold zu farmen sind Decks wie Pirate Warrior einfach perfekt (auch wenns zugegebenermaßen langweilig/lame ist).

Wenn ich Pirate spiele mache ich es tatsächlich auch oft so, dass ich gegen nervige Decks wie Taunt Warrior oder Control Priest etc. einfach aufgebe sofern nicht absehbar ist dass ich in den nächsten Zügen gewinne.

In der Zeit, in der ich ggf. das Match doch noch gewinne, spiele ich locker zwei andere Matches.

Ist zwar bescheuert aber naja.

 

Mfg


2636_small.png


#383 Dowda Geschrieben 07. September 2017 - 11:47

Dowda

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 52 Beiträge

Also ich hab letzte Season endlich mal Legend gegrindet (Standard) und das hat ziemlich lange gedauert, da ich ausschließlich Control Paladin in mehreren Variationen gespielt habe. 

Das wäre mit Aggro-Druid oder Pirate-Warrior wahrscheinlich schneller gegangen, aber habe beide Decks mal ausprobiert, ist aber einfach nicht mein Spielstil.

 

Denke er meint mit "bestrafen", dass man einen virtuellen Zeitnachteil hat, wenn man langsamere Decks grindet.

 

Ja genau, mit bestrafen meinte ich den Zeitverlust beim laddern durch Control (Midrange ist noch akzeptabel) aber eine durchschnittliche Spiellänge von 15 Minuten ist einfach was anderes als 6 Minuten. 

Mir persönlich wäre es lieber das Laddersystem würde überarbeitet werden - allerdings kann man das immer so einfach sagen ohne konkrete Vorschläge (die ich nicht habe).



#384 Roone Geschrieben 07. September 2017 - 23:09

Roone

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 232 Beiträge
Ich hab letzte Season aus Bock Mal wieder Miracle Rogue bis Rank 10 oder so gespielt und Spiel weil's so viel Spaß gemacht hat grad die Vanish Rogue Liste im Standard.

Üblicherweise nehme ich Standard ernster und queste viel im Wild oder zock aus Lust und Laune Pet-Decks wie Renolock oder Miracle Rouge

#385 Nosii Geschrieben 08. September 2017 - 06:36

Nosii

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 90 Beiträge

Ich muss sagen, dass ich mir diese Season schon ein wenig besser vorgestellt habe.

Wenn ich lese, dass Leute mit Pirate Warrior schon Rank 5 sind, habe ich da völliges Unverständnis für.

 

Zocke Pirate Warrior schon was öfters, aber man wird ja so hart aus dem Game gehatet, dass ist schon nicht mehr normal. Wenn du dann Glück hast mal nicht gehatet zu werden, bekommst du einfach die Ultra schlechte und klobige Hand o0.

 

Da ja gefühlt nur noch Priests bei mir auf 14-15 rumlaufen, habe ich keine Ahnung was ich spielen soll.

Pirate Warrior ist ziemlich schlecht dagegen, sowie JAde auch. Dieses ewig langenen Grindy Games, wo du genau weißt, dass du verlieren wirst. Weil sie Mit Razza ihre Abillity auf 0 Kosten senken, du keine Jade Idols hast etc etc.

 

Ich glaube Hunter könnte man wieder spielen, weiß aber nicht so Recht welche Version. Habe mal den neuen Facehunter ausprobiert, der mir aber nicht zusagt.

 

 

 


 Meine Decks:

 

{G}  {R}       Titanshift

{B}  {R}  {G}  Jund

{B}  {G}  {W}  Abzan

{G}  {R}  {W}  Naya Company

{B}  {G}  {W}  Abzan Ranks

{C}  {C} {C}   EldraTron (in Bearbeitung) 


#386 KitsuLeif Geschrieben 09. September 2017 - 15:01

KitsuLeif

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.483 Beiträge

Mage. So viel Spaß. Hatte gerade einen Gegner, der 5 Ice Blocks hintereinander hatte. So viel Glück muss man auch erstmal haben. Genutzt hat es ihm trotzdem nichts, weil er nur ein Molten Reflection hatte und das zweite die letzte in seinem Deck war. Hat dann aufgegeben, als er in seinem Extra Zug 3 Sorcerer's Apprentices liegen hatte, Antonidas und Coldlight Oracle gespielt hat.

Aber fuckin fünf Ice Blocks? Ugh...


Bearbeitet von KitsuLeif, 09. September 2017 - 15:17.


#387 DSD-Steve Geschrieben 10. September 2017 - 01:13

DSD-Steve

    Modernuser 2014

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.381 Beiträge

Diese Saison muss ich sagen, finde ich irgendwie kein Deck, was mir so richtig gefallen mag. Mit Elemental Pala, Midrange-Murloc-Pala, Death Roughe, Death Hunter, Evolution Shaman und Jade Druide stehen mir zwar viele Decks zur Auswahl, aber irgendwie werde ich nicht so richtig warm damit.

Letzte Saison bin ich am Ende beim Mediev Mage hängen geblieben - Eisblock + Pyroschlag ist halt einfach spaßig ^^ - aber "mein" Deck habe ich im neuen Format noch nicht gefunden. Mal schauen wie sich jetzt so die Nervs auswirken werden und ob ich dann wieder mehr Spaß haben werde. 

 

mfg Steve, DSD-Steve


Eingefügtes Bild


#388 Dowda Geschrieben 10. September 2017 - 13:48

Dowda

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 52 Beiträge

Ich finde momentan ist Hearthstone im schlechtesten Zustand was das Spielgefühl angeht seit es mir denkt. Natürlich war Shamanstone oder auch im letzten Jahr die Pirate Warrior Seuche auch nicht das Gelbe vom Ei aber ich persönlich finde aktuell abgesehen von Jade auch die Priester zum kotzen. Irgendwie schaut man einfach nur zu 15-20 Min nur um dann das Spiel zu 70% zu verlieren. Da kommt ein ähnliches Gefühl auf wie in Magic als Midrange Spieler ohne Goddraw gegen UB Control o.ä.

Gerade nochmal nachgeschaut habe zwar ein ausgeglichenen Record gegen Priest (49-49 seit Anfang August) aber dennoch ist das Matchup für mich eins was nachwirkt und mein Spielspaß stark vermindert.


  • Fana hat sich bedankt

#389 Jonny Sylence Geschrieben 26. September 2017 - 19:07

Jonny Sylence

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.671 Beiträge
Fun Fact: wenn du mir was gehext hast und ich dem Frosch Bonemare's Boon geb, dann willst du nicht devolven. 0-cost geht nicht billiger, sondern bleibt 4/5 Taunt, und meinen 7-Mana-5/5er seh ich doch gern "d"evolve xD

Er hat nicht sofort conceded, aber die Pause danach war schon vielsagend.
.

Bearbeitet von Jonny Sylence, 26. September 2017 - 19:07.

"Ynsel yst schlecht ym Mono roten Deck."


Landscape.png
Behold blessed perfectyon.

 

Grab Troll Golgari kommt ins Spiel und bekommt einen + 1 / + 1 Zähler für jede Kreaturenkarte in deinem Friedhof.
{1}, entferne den Zähler + 1 / + 1 aus dem Grabstein von Golgari: Golgaris Grabmal des Trolls regenerieren.
Tauziehen 6


#390 Blashyrkh Geschrieben 05. Oktober 2017 - 13:35

Blashyrkh

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 867 Beiträge

Entgegen meiner Hoffnung lief es nach den Nerfs doch nicht so gut mit Aggro Druid.
Reno Priest ist die neue Plage im Wild (und im Standard auch, nachdem was ich so höre). Jede Runde Massremoval und die Savage Roars verschimmeln auf der Hand...

Ressurect Priest ist auch ein mieses Setup. Wenn einmal die Obsidian Statue liegt, war's das. Das krieg ich nimmer runtergebrannt.

 

Da hab ich mich zurück errinert, wie schön das doch war über Mauern hinweg bis zu 34 Schaden in einem Zug zu schiessen...

qjt7kY7.png

Im wesentlichen hat sich seit 2015 nicht viel verändert.

Die generften Aggro-Minions aus Classic (Leper Gnome, Abusive Sergeant, Arcane Golem) wurden einfach durch die Pirate Shell ersetzt.

Jade Claws ist ein striktes Upgrade zu Stormforged Axe und selbst ohne die anderen Jadekarten gut genug. Der Token macht in Verbinding mit Flametongue Totem oft kranke Sachen im Early.

Maelstrom Portal ist ein Upgrade für Lightning Storm. Kostet weniger und bringt nen Minion mit. Grad im Aggro Mirror kommt so ein bisschen AoE doch öfters sehr handy.

Devolve ersetzt den Earth Shock, der früher oft als 1-Off gespielt wurde um Sludge Belcher zu beseitigen. Devolve beseitigt auch ne ganze Taunt Wall, wenn es sein muss.

Die Combo aus Doomhammer und Rockbiter Weapon wurde durch die Jade Shell ersetzt. Viele spielen trotzdem noch die Doomhammer-Shell. Ich hab beide ausprobiert und find die Jade Shell weitaus besser.

Größte Neuerung ist ansonsten Flamewreathed Faceless.

 

JB0tw9x.png

Bin doch sehr positiv überrascht, wie gut die Jade Shell sich im Aggro Shaman macht. Gibt ordentlich Ausdauer fürs Lategame.


Bearbeitet von Blashyrkh, 05. Oktober 2017 - 13:39.


#391 küchenhutzel Geschrieben 05. Oktober 2017 - 20:58

küchenhutzel

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 7 Beiträge

Ich habe den Cthun Druiden wieder ausgegraben, bis Rang 13 hat er sich heute gut gemacht, nun wirds irgendwie ziemlich grindig. Vll. lieber auf ein anderes Deck wechseln.

Aber Spaß macht er nach wie vor und hat ja auch nette Spielereien bekommen.



#392 Medizinmann91 Geschrieben 13. Oktober 2017 - 21:51

Medizinmann91

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 263 Beiträge
Ich spiele aktuell Aggro Dudu, da fehlt mir aber Patches.
Lieber den craften mit dem knappen Staub oder weiter sparen und für Priest den DK und Raza craften? Was haltet ihr da, für Standard und Wild, für die bessere Wahl?

Ich spiele (bisher) nur am Küchentisch, dementsprechend beziehen sich meine Kommentare immer auf eine entspannte Casual-Umgebung.


#393 Hubschraubär Geschrieben 13. Oktober 2017 - 22:22

Hubschraubär

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 427 Beiträge
Patches würde ich als absoluten Must-Have einstufen und der wird uns auch noch auf ewig in den Aggrodecks begleiten. Und falls der Nerf-Hammer kommt, gibt es die Entschädigung.
Raza und den Priest-Dk halte ich auch für safe und sicherlich Spitzencrafts.

Aufgrund der Spielstärke und der größeren Bandbreite der Möglichkeiten, würde ich aber zu Patches raten.

#394 Blashyrkh Geschrieben 14. Oktober 2017 - 10:59

Blashyrkh

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 867 Beiträge

Für solche Fragen gibts nen eigenen Thread: Welche legendäre Karte craften?

Ich stimme aber Hubschraubär zu.
Highlander Priest ist zwar sowohl in Wild, als auch in Standard derzeit das stärkste Deck. Aber mit Raza the Chained und Shadowreaper Anduin kannst du sonst nix anstellen.
Das Deck ist zudem ziemlich lahm und daher nicht die beste Wahl zum hochklettern oder farmen. Wer nur wenig Zeit hat ist meiner Meinung nach besser mit Aggro oder Midrange aufgestellt.

 

Würde auch ganz klar zu Patches the Pirate raten. Der hat Dr. Boom größtenteils verdrängt. Und das will was heissen.



#395 FakTehSystem Geschrieben Gestern, 15:58

FakTehSystem

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 104 Beiträge

Habe die letzten Tage wegen meiner Quests für Druide mal angefangen Token Druid zu spielen im Wild.

Kann ich jedem empfehlen, der ein günstiges starkes Deck haben möchte.

Bin jetzt nach ein paar Tagen Rang 5 und das Deck besteht zum Großteil aus Commons und Karten die man eh hat.

(Da es mir nur um Rang 5 geht habe ich mir nicht großartig Karten dafür gecraftet, wie z.B. das 2. Living Mana)

Hier mal meine aktuelle Liste. Einige Karten kann man durch verschiedene Alternativen ersetzen.

 

Mfg


2636_small.png


#396 Blashyrkh Geschrieben Gestern, 17:58

Blashyrkh

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 867 Beiträge

Hab ich vorletzte Season bis Rang 3 gespielt.

Mittlerweile gehen mir aber die ganzen Reno Priests und Reno Locks auf die Eier, die ab Turn 2 jede Runde das Board wipen. Da hast du absolut null Chance als Aggro Druid.

Mit Aggro Shaman fahr ich mittlerweile besser. Und der ist auch net teurer. Aya Blackpaw oder Doomhammer statt der Living Mana.

 

In deiner Liste fehlt:

1. Sir Finley Mrrgglton: Unglaublich gut in den aktuellen Aggro-Decks (Shaman, Druid, Warrior). Besonders wenn man Warlock oder Hunterfähigkeit bekommt.

2. Jeeves: Drawengine.

 



#397 FakTehSystem Geschrieben Gestern, 18:35

FakTehSystem

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 104 Beiträge

Finley habe ich anfangs getestet, hat mich nie so sehr überzeugt, ggf. waren es aber auch bis jetzt zu wenig Games.

Bei Priest stimme ich dir zu, das ist ätzend, hat aber ansonsten eigentlich alles ganz gut geklappt und ist halb so wild, da die Matches ja extrem schnell vorbei sind.

Gegen Priest habe ich meist einfach aufgegebensobald klar war, dass ich nicht mehr gewinnen kann.

Jeeves ist mir bekannt, sind aber glaube ich 2x 100 Dust?

 

Denke an der Liste kann man sofern man mehr Dust investieren will noch einiges anpassen/optimieren.

Ging mir wie gesagt aber nur um Rang 5 und das hat super geklappt, daher auch der Vorschlag für andere als "Budget Variante".

 

Mfg


Bearbeitet von FakTehSystem, Gestern, 18:40.

2636_small.png





© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.