Zum Inhalt wechseln


Foto

Welche legendäre Karte craften?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
245 Antworten in diesem Thema

#241 Velya Geschrieben 04. Januar 2019 - 09:29

Velya

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 306 Beiträge

HoF steht wohl für Hall of Fame. Das hatte ja damals zum Beispiel Ragnaros und Sylvanas betroffen. Wenn man die hatte, hat man entsprechend den Dust für die Karte bekommen.

 

Hattest du ne foil Sylvanas waren das mal eben 3200 Dust geschenkt (wenn man foil und normal hatte, dann gab es glaube ich nur den Dust für die höher wertige Karte). Ich wüsste aber ehrlich gesagt nicht, welche Legendarys da aktuell betroffen sein sollten. Malygos vielleicht? Das fänd ich aber schon sehr komisch. Außerdem wird es dann ja wenn eh nur Karten aus der normalen Edition/Hauptedition (komme gerade nicht auf den richtigen Begriff  :( ) betreffen, die aus dem Standard "gebannt" werden. Leeroy Jenkins vielleicht, weil man Aggro weiter reduzieren will? Aber der wird glaube ich auch höchstens noch im Odd-Rogue gespielt, ohne jetzt groß nachzuschauen.

 

Werden die Karten nicht auch erst kurz vor der Rota bekannt gegeben? :D

 

Edit: Wenn ich so drüber nachdenke werden vielleicht wieder irgendwelche Giants gebannt. Vielleicht der Mountain Giant weil ne Edition mit Handkarten Synergien kommt? Oder halt kleinkram. Nachdem jetzt aber auch noch die letzten Karten genervt wurden glaube ich nicht, dass da so viel passieren wird.


Bearbeitet von Velya, 04. Januar 2019 - 10:50.


#242 Shelby Geschrieben 04. Januar 2019 - 14:04

Shelby

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 671 Beiträge
Es geht nicht nur um "starke" Karten, sondern darum, dass es bestimmte Karten gibt, die so auf den Punkt sind, dass man niemals eine andere stattdessen spielen würde.

Dementsprechend fallen mir da doch einige ein: Mind Control Tech, Leeroy, Blizzard, Mountain Giant, Malygos, Sorcerer Appblabla usw usfund dazu kommen die noch generften Karten, die ja auch wieder entnerft werden können.

Das erinnert mich an ein Turnier beim Trader wo ein Spieler seine komplette Beta-Power ausgepackt hat und ein Foil Isochron Scepter. Irgend so ein Kiddy kam dann vorbei, schaute auf den Tisch und meinte nur: "Boah wie krass ist das denn, ein Foil Isochron Scepter".

 


#243 Blashyrkh Geschrieben 04. Januar 2019 - 14:34

Blashyrkh

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.020 Beiträge

Hattest du ne foil Sylvanas waren das mal eben 3200 Dust geschenkt (wenn man foil und normal hatte, dann gab es glaube ich nur den Dust für die höher wertige Karte).

Und wenn du keine Sylvanas hattest, aber 3200 Dust vorstrecken konntest, hast Foil Sylvanas for free bekommen. Die Meisten hatten damals keine 6,4k Dust für beide in Foil, weil das doch sehr überraschend kam.
Wer die reguläre Sylvanas hatte, konnte sie zum Schnäppchenpreis von 1200 Dust einfoilen, wenn er 3200 Dust vorstrecken konnte. Statt +1600 Dust, gab es dann halt nur +400 (durch das zerlegen der Regulären), aber dafür dann halt noch die Foil Sylvanas gratis dazu.
Wer 3200 Dust hatte, keine Sylvanas und auch kein Interesse an Wild, der konnte Sylvanas kostenlos craften und anschliessend für 1600 Dust zerlegen.
 

Ich wüsste aber ehrlich gesagt nicht, welche Legendarys da aktuell betroffen sein sollten. (...) Leeroy Jenkins vielleicht, weil man Aggro weiter reduzieren will?

Ja, wenn es ne Legendary trifft, dann ganz klar Jenkins.
https://hsreplay.net...ludedPopularity
https://hsreplay.net...&showSparse=yes
In beiden Formaten die meistgespielte Legendary des Classic Sets. Und overall (alle Sets) die sechsthäufigste in beiden Formaten. Der ist einfach zu gut für Standard. Die wollen doch, dass du ständig Booster kaufst um Up to Date in Standard zu bleiben! Da ist es hinderlich, wenn die Classic Karten zu gut sind.
Wär natürlich der Hammer, wenn sie ihn auf die alten 4 Mana zurücksetzen!
 

Werden die Karten nicht auch erst kurz vor der Rota bekannt gegeben? :D

Ja natürlich. Aber wenn die bekannt gegeben werden, hast du nichtmehr genug Zeit den Dust anzuhäufen. Darum jetzt schonmal die Erinnerungen. Nicht unsinnig, wie ich finde.
 

Wenn ich so drüber nachdenke werden vielleicht wieder irgendwelche Giants gebannt.

Jau, daran dachte ich auch schon. Wenn es Epics trifft, dann sind die Giants die wahrscheinlichsten Ziele.
Aber auch Doomsayer ist zu gut für Classic. Preparation ist ein Conditional Black Lotus. Auch zu stark für Classic.
Ansonsten noch 2 heiße Tipps bei den Commons: Cold Blood, weil's genau so derb wie Power Overwhelming ist. Und Shadowstep, weil damit schön öfters eklige Combos möglich waren.

Auch möglich, dass generfte Karten ihre alten Werte zurück erhalten und in die HoF verschoben werden, so wie bei Molten Giant.
Die hier wären cool (nebst Leeroy):
Gadgetzan Auctioneer (5 Mana)
Arcane Golem (4/2 + Charge)
Knife Juggler (3/2)
Leper Gnome (2/1)
Abusive Sergeant (2/1)
Unleash the Hounds (2 Mana)

Bearbeitet von Blashyrkh, 04. Januar 2019 - 14:37.


#244 Dämonenpinguin Geschrieben 04. Januar 2019 - 14:52

Dämonenpinguin

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 640 Beiträge

Ich hab aktuell knapp über 5000 Dust und hoffe, dass das bis zur Rota noch ein wenig mehr wird. Danach stehen auf alle Fälle Zilliax und Sunkeeper Tarim  auf meiner Liste.

 

Hadronox hätte ich gerne, weil ich die Karte und den Archetypen cool finde und da mit Da Undatekah coole grindige Decks möglich sind. Aber da müsste ich schon ne menge Staub übrig haben.


Die Zivilisation ist eine ganz dünne Kruste über einem Vulkan.
- Ernst Cassirer



früher Medizinmann

#245 Sterni Geschrieben 04. Januar 2019 - 15:00

Sterni

    MQU Commander 16

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIP
  • 4.934 Beiträge
  • Level 1 Judge
Die giants wurden ja schon indirekt gernerft.
Und der molten giant ist durch die neuen life umwandler ziemlich stark geworden.

Vom zurück patchen glaub ich tatsächlich nicht daran.
Dann hätten sie das auch schon vorher machen können.
Wissen ist Macht, nichts wissen macht auch nix.
Rules Advisor

comprehensive rules:http://magic.wizards...prehensiverules.

Deckbaututorial: http://www.mtg-forum...rial-20433.html
Zugstruktur: http://www.mtg-forum...ktur-14850.html
Target-Tutorial: http://www.mtg-forum...icht-20466.html

Karten Verlinken: [.Card] Black Lotus [/Card.] ohne Punkte = Black Lotus

#246 Blashyrkh Geschrieben 05. Januar 2019 - 17:32

Blashyrkh

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.020 Beiträge
Tempo Storm hat nur wenige Tage später schon wieder nen neuen Meta Report draußen. oO

January is going to be a significant time in Wild, as the top 100 Wild legend finishers on each server qualify to the Wild Open tournament. This is going to be a big event for the Wild format, and we have already seen an increase in play, with many Standard Hearthstone players transitioning over and hitting legend in Wild in order to compete on the Wild ladder due to the HCT point changes. For this month, the only ladder standing that matters is your Wild rank!


Die meisten Decklisten haben sich nicht verändert. Hier und da mal Zilliax oder Zihi dazu gepackt.
Aber ein paar Veränderungen sind mir dann doch aufgefallen.

1. Anyfin
Nach langer Pause mal wieder im Meta Report. Ne Liste, wie man sie schon damals kannte. Finja, the Flying Star sowie Old Murk-Eye muss ich dann noch nachtragen. Interessanterweise spielt die Liste jetzt auch den DK. Und ich meinte damals (KotFT-Release) noch, dass der vielleicht in Anyfin passen könnte für Lifegain. :D

2. Reno Mage
Spielt keinen Banker, dafür Echo of Medivh. Sollte ich als optionale Karte vielleicht auch nochmal erwähnen. Inkmaster Solia ist auch mal wieder drin. Die sollte vielleicht auch noch erwähnt werden. Was ich extrem merkwürdig an der Liste finde, ist Anomalus. Techkarte gegen Giants?

3. Aggro Shaman
Das entspricht schon eher den Listen, die ich zuletzt auf den oberen Rängen gesehen habe. Super cheap. Aber auch nicht wirklich stark.



Ich hab aktuell knapp über 5000 Dust und hoffe, dass das bis zur Rota noch ein wenig mehr wird.

5k Dust ist ein guter Puffer für die HoF.
Wenn du einfoilen willst, könnt's aber unter Umständen knapp werden.

Danach stehen auf alle Fälle Zilliax und Sunkeeper Tarim auf meiner Liste.

Beides ne gute Wahl.
Tarim wird zwar aktuell kaum gespielt, weil Odd Pala lange das einzige Pala Deck im Meta war. Aber der kommt sicher wieder hoch. Ist nicht nur ein Token-Buffer sondern schrumpft gleichzeitig auch noch Giants und sowas. Multi-Purpose Legendary. Der passt fast überall rein. Ausser man spielt Odd. ^^

Hadronox hätte ich gerne, weil ich die Karte und den Archetypen cool finde und da mit Da Undatekah coole grindige Decks möglich sind. Aber da müsste ich schon ne menge Staub übrig haben.

Die wiederrum sind große Staubverschwendung imho.

Bearbeitet von Blashyrkh, 05. Januar 2019 - 17:33.





© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.