Zum Inhalt wechseln


Foto

Welche legendäre Karte craften?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
234 Antworten in diesem Thema

#21 Sterni Geschrieben 05. Juni 2016 - 08:22

Sterni

    MQU Commander 16

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIP
  • 4.874 Beiträge
  • Level 1 Judge
So, die beiden waren auf jeden Fall gut investiert.
Obwohl Sylvanas mir bisher selten irgendwas richtig gutes gemacht hat.
In letzter Zeit kommen mir immer folgende Karten entgegen, die wohl als nächstes dran sind:
1. Der Typ, der alle deathrattles wiederbelebt, die schon gestorben sind.
2. Der 6/2 charge, der dem Gegner 2 Token gibt.
3. (aber derzeit spiele ich nicht Pala mangels anderer rares) Tirion
Wissen ist Macht, nichts wissen macht auch nix.
Rules Advisor

comprehensive rules:http://magic.wizards...prehensiverules.

Deckbaututorial: http://www.mtg-forum...rial-20433.html
Zugstruktur: http://www.mtg-forum...ktur-14850.html
Target-Tutorial: http://www.mtg-forum...icht-20466.html

Karten Verlinken: [.Card] Black Lotus [/Card.] ohne Punkte = Black Lotus

#22 Quathul Geschrieben 05. Juni 2016 - 12:49

Quathul

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.349 Beiträge

1) n´zoth  , ist in Priest/Hunter/Pally im Standard gut aufgestellt wenn man sein Deck auf Control um ihn herumbaut .

2) Leeroy Jenkins, ist in vielen Decks ein Finisher , zb Warlock mit 1-2 Power Overwhelming einfach mal 10-14 Burst Damage für wenig Mana . Mit Emperator Thaurassian kann man auch so lustige 1 Turn Kills hinlegen so , Leeory+power overwhelming + Faceless Manipulator hat man 2 Dudes die mit 10 attack charge durchstarten .

3) Tirion ist wie jede Hero Legendary halt situationsbedingt gut , spielt man viel diese Klasse, und hat auch viele gute Klassenkarten dazu , macht es durchaus Sinn sich diese dann zu craften . Aber im Standard ist Tirion ausser in einem N'zoth Deck zu langsam ,

er ist eher so ne "WIN MORE " alternative , gegen Priester die nur darauf warten das du ihn spielst damit sie einbuddeln können mit Entomb isser oft eher eine tote Hand Karte .

 

Im Aktuellen Meta würde ich glatt sogar zu Harrison Jones raten , weil Warrior,Pally (aggro und control spielen beide Waffen) Schimpansen Shaman seinen Doomhammer und auch gegen Rogues die Deadly Poison spielen isses immer nett  2-6 Karten zu ziehen können :)

 

Spielt man viele Klassen anstatt 1-2 Primär, rate ich neutrale Legendarys stehts erst zu craften damit man diese universeller Einsetzen kann in seinen Decks .


11111vgkv5.png

 

Blocktronics.org - ANSI ART GROUP


#23 KitsuLeif Geschrieben 05. Juni 2016 - 13:22

KitsuLeif

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.113 Beiträge
N'Zoth sehe ich auch im Wild in Priest und Pala Decks. Vor allem Secret-N'Zoth-Hybriden sehe ich sehr häufig. Die spielen dann aber auch Tirion.
Leeroy ist halt nen Finisher für Aggro, seit es den Golem nerftechnisch erwischt hat. Davor zwar auch schon, aber längst nicht so häufig wie jetzt.
Tirion ist mMn die beste Klassenlegendäre wo gibt. Der Value, den er erzeugt ist unglaublich groß. Der Gegner muss mindestens 2 Mal angreifen, um ihn wegzukriegen und dann hast du noch die Waffe mit 15 Schaden.

Bearbeitet von KitsuLeif, 05. Juni 2016 - 14:56.


#24 Sterni Geschrieben 05. Juni 2016 - 14:46

Sterni

    MQU Commander 16

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIP
  • 4.874 Beiträge
  • Level 1 Judge

Naja, ich habe eben festgestellt, dass ich derzeit 100 dust habe (dazu noch 480 dust an möglichen überflüssigen Karten), von daher eh noch ne Weile sparen.

Bei den Klassen Legends ist Antonidas auch zimlich weit oben, denke ich.

 

Aber neutrale sin wohl ohnehin erstmal besser... Bin noch ziemlich beschränkt im Budget, von daher werden es sohl dann erst mal Raras/Epics werden um andere Decks spielbar zu machen.... :(

 


Wissen ist Macht, nichts wissen macht auch nix.
Rules Advisor

comprehensive rules:http://magic.wizards...prehensiverules.

Deckbaututorial: http://www.mtg-forum...rial-20433.html
Zugstruktur: http://www.mtg-forum...ktur-14850.html
Target-Tutorial: http://www.mtg-forum...icht-20466.html

Karten Verlinken: [.Card] Black Lotus [/Card.] ohne Punkte = Black Lotus

#25 Blashyrkh Geschrieben 05. Juni 2016 - 18:27

Blashyrkh

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.001 Beiträge

N'Zoth, the Corruptor:
Würd ich mir nicht craften. Spiel lieber Arena, vielleicht ziehst ihn ja. Hätte ihn auch gern, hab die Hoffnung aber noch nicht aufgegeben.

Leeroy Jenkins:
Kitsu bringt's gut auf den Punkt. Der Grund warum man jetzt wieder mehr Leeroys sieht, ist der Nerf von Arcane Golem. Ursprünglich hat er mal 4 Mana gekostet (1,25Dmg/Mana), wurd dann aber auf 5 Mana (1,2Dmg/Mana) generft. Arcane Golem war halt effizienter (1,33Dmg/Mana). Da der nun wegfällt, müsste man entweder Wolfrider (1Dmg/Mana) ooder Reckless Rocketeer (0,83Dmg/Mana) spielen und da ist Leeroy halt die bessere Wahl.

 

Tirion Fordring

Muss da eher Kitsu zustimmen. Ne sehr vielseitige Karte. Wenn es gut läuft, sichert er den Sieg weiter ab. Wenn es schlecht läuft, reisst er einen aus der Scheisse. Leider eben Pala only. Bei stark begrenztem Budget würd ich mir das gut überlegen.



#26 Wrathberry Geschrieben 05. Juni 2016 - 19:08

Wrathberry

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 3.578 Beiträge

Ich hab bisher noch nicht 1x Wild gespielt und weiß nicht ob ich es je spielen werde. 

Zögere aber noch immer einfach alle Wild-Only Karten zu dissen. Hätte dann halt vermutlich genug Dust für die nächsten 12 Sets (;)).

 

Soll ich es tun? Ich weiß nicht.. irgendwann hab ich dann doch bock drauf und dann gehts nicht, wäre auch doof. muss ich wohl damit leben dass ich nicht JEDES Standarddeck direkt hab, sondern eben nur die meisten.


Who said there are no assurances in life? I assure you this is going to hurt.


#27 KitsuLeif Geschrieben 05. Juni 2016 - 21:05

KitsuLeif

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.113 Beiträge

Ich spiele Standard beispielsweise so gut wie nie, bzw. nicht ranked. Ist mir viel zu aggro-lastig, das Meta.
Also dissen würde ich da wirklich nicht all zu viel...



#28 Quathul Geschrieben 05. Juni 2016 - 21:15

Quathul

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.349 Beiträge

Wild ist halt Abwechslungsreicher . Und nicht nur wenn du Druide als Gegner zb hast und weisst "inervate into CAAAARTOOON CAAAARTOOON " inc . :P  Ist auch Aggro lastig , zumindest ab rang15+ aber bei weitem weniger Schimpansen Shamis und Zoo unterwegs ,  Mystical Challenger Decks finde ich recht easy zu handlen ausser sie haben wirklich mega perfekte draws . Meist lasse ich den Weihnachtsbaum platzten und hole mir mit P.O. auf Slyvanas den Challenger der bei 9/7 dann ist, und im folgenen Turn conceded der Pala meist wenn er nicht nen divine favor nachzieht/hat .


11111vgkv5.png

 

Blocktronics.org - ANSI ART GROUP


#29 Gast_Saberon_* Geschrieben 05. Juni 2016 - 21:25

Gast_Saberon_*
  • Gast

Doomsayer ist zwar nicht legendär aber mittlerweile im Meta so stark, dass man ihn durchaus auch mal nennen sollte. Zwei Doomsayer kosten nur halb so viel wie eine legendäre Karte, verbessert das Deck aber stärker als es viele Legendaries tun. 



#30 Sterni Geschrieben 02. Juli 2016 - 14:32

Sterni

    MQU Commander 16

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIP
  • 4.874 Beiträge
  • Level 1 Judge
Nagut, dann hier.
Ich weiß, ich bin immer low budget und habe Probleme, die andere nicht haben.

Aktueller Status: 120 dust, dazu "überzählige Karten entzaubern" ergäbe 675 Dust.

Jetzt habe ich mehrere Möglichkeiten:
1. Alles so lassen
2. Das überschüssige Entzaubern und
A) auf 1 oder 2 epics sparen oder
B) meine Common Sammlung in Angriff nehmen (Ziel irgendwann alle Karten im Playset haben, derzeit fehlen all over noch 52 C )

Für A spräche, dass ich auf Dauer vielleicht mehr als nur Zoolock, rattle rogue, ramp druid und midrange hunter spielen kann.

B wäre Sammelaspekt.

Bei A bräuchte ich evtl noch ein bissel crafthilfe
Wissen ist Macht, nichts wissen macht auch nix.
Rules Advisor

comprehensive rules:http://magic.wizards...prehensiverules.

Deckbaututorial: http://www.mtg-forum...rial-20433.html
Zugstruktur: http://www.mtg-forum...ktur-14850.html
Target-Tutorial: http://www.mtg-forum...icht-20466.html

Karten Verlinken: [.Card] Black Lotus [/Card.] ohne Punkte = Black Lotus

#31 Blashyrkh Geschrieben 02. Juli 2016 - 14:58

Blashyrkh

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.001 Beiträge

Hier mein Beitrag aus dem Booster-Thread:


Wär das nicht eigentlich in einem der Staub-Topics besser untergebracht?

Für den Erfolg brauchst du nur die Karten aus dem Classic Set. Und der gibt lächerliche 100g.
Ich würd jetzt nicht anfangen irgendwelche unspielbaren Commons zu craften, nur wegen dem Erfolg. Bis DU alle Classic Legendaries zusammenhast, werden noch einige Jahre vergehen. Dafür hast du einfach zu spät angefangen und spielst auch nicht genug. Du solltest dir lieber realistische Ziele setzen.

 

Habs dir schon mehrfach empfohlen:

Leg dir Muster for Battle zu. Egal welches Paladeck in Wild, du wirst in fast jeder Liste Muster finden. Die Karte ist einfach absurd stark. Eine der stärksten Karten der Expansion, zusammen mit den Bomben die du bereits hast (Dr. Boom, Shredder, Minibot...).

Da die Expansion bereits rausrotiert ist, besteht auch nichtmehr die Gefahr die Karte dann doch noch zu ziehen.

Bedenke, dass auch TGT nächstes Jahr rausrotieren wird. Du kriegst ja hauptsächlich Classic Booster (Brawl) und OG (Arena). Wenn dir wichtige Karten aus TGT fehlen, wär das weitaus sinnvoller die zu craften, als irgendwelchen Classic-Schund den du noch 10x im Booster haben wirst die nächsten Jahre.

 

Hast du dir eigentlich mittlerweile wieder zwei Knife Juggler gebastelt? Oder hast die gar nicht erst disenchantet?



#32 Sterni Geschrieben 02. Juli 2016 - 15:24

Sterni

    MQU Commander 16

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIP
  • 4.874 Beiträge
  • Level 1 Judge
Den hab ich 2x.
Brauch ich ja für Zoo.

Entzaubert ihr per Hand oder wisst ihr, was das Programm als Überschuss bezeichnet?
Z.b. Ich habe 2 normale und 2 goldene Karten derselben Karte.
Welche sind jetzt überflüssig?

Bearbeitet von Sterni, 02. Juli 2016 - 15:33.

Wissen ist Macht, nichts wissen macht auch nix.
Rules Advisor

comprehensive rules:http://magic.wizards...prehensiverules.

Deckbaututorial: http://www.mtg-forum...rial-20433.html
Zugstruktur: http://www.mtg-forum...ktur-14850.html
Target-Tutorial: http://www.mtg-forum...icht-20466.html

Karten Verlinken: [.Card] Black Lotus [/Card.] ohne Punkte = Black Lotus

#33 Drak Geschrieben 02. Juli 2016 - 15:44

Drak

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 590 Beiträge

In dem Fall keine, das jeweils 3. Exemplar würde als überflüssig angesehen werden.



#34 Blashyrkh Geschrieben 02. Juli 2016 - 16:10

Blashyrkh

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.001 Beiträge
Hier mal die meiner Meinung nach wichtigsten Karten (ohne Legendaries) aus GvG und TGT.

Goblins vs Gnomes:
Glaivezooka
Flamecannon
Unstable Portal
Shielded Minibot
Coghammer
Muster for Battle
Shrinkmeister
Velen's Chosen
Lightbomb
Crackle
Darkbomb
Imp-losion
Shieldmaiden
Piloted Shredder

The Grand Tournament:
Living Roots
Darnassus Aspirant
King's Elekk
Spellslinger
Competitive Spirit
Seal of Champions
Mysterious Challenger
Flash Heal
Ancestral Knowledge
Totem Golem
Tuskarr Totemic
Bash
Argent Horserider

Was davon fehlt dir noch?

Bearbeitet von Blashyrkh, 02. Juli 2016 - 16:14.


#35 Sterni Geschrieben 02. Juli 2016 - 16:35

Sterni

    MQU Commander 16

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIP
  • 4.874 Beiträge
  • Level 1 Judge

Vielen Dank, dann schaue ich mal...

 

Es fehlen:

GvG:
Unstable Portal   1
Coghammer   2
Muster for Battle   2
Velen's Chosen   2
Lightbomb   2
Crackle  1 
Shieldmaiden   2


The Grand Tournament:
Living Roots   1
Competitive Spirit 1
Mysterious Challenger  2
Flash Heal 1
Tuskarr Totemic 2
Bash 1


Bearbeitet von Sterni, 02. Juli 2016 - 16:51.

Wissen ist Macht, nichts wissen macht auch nix.
Rules Advisor

comprehensive rules:http://magic.wizards...prehensiverules.

Deckbaututorial: http://www.mtg-forum...rial-20433.html
Zugstruktur: http://www.mtg-forum...ktur-14850.html
Target-Tutorial: http://www.mtg-forum...icht-20466.html

Karten Verlinken: [.Card] Black Lotus [/Card.] ohne Punkte = Black Lotus

#36 Blashyrkh Geschrieben 02. Juli 2016 - 17:33

Blashyrkh

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.001 Beiträge

Die Warrior sowie Priestkarten haben denk ich erstmal niedrige Priorität. Um die Klassen vernünftig spielen zu können fehlt dir einfach zuviel.

 

Beim Mage führt derzeit kein Weg am Flamewaker vorbei. Und da ist Unstable Portal halt ein guter Trigger. Keine Ahnung obs auch Magedecks gibt, die ohne Antonidas klarkommen. Müsstest mal stöbern. Dein Mechmage ist ja hoffnungslos outdated.

 

Shaman ist auch so ne Sache. Du hast kein Doomhammer. Mindestens 1 müsstest dir schon craften. Und ich denke das neue Eternal Sentinel hast du auch nicht. Inwiefern Shaman ohne Sentinel gut klappt, das kann ich nicht beurteilen. Wär schade, wenn du den ganzen Staub für nen Hammer ausgibst und das Deck dann trotzdem so gar nicht läuft.

 

Coghammer spielt man meist nur 1 und ist auch find ich nicht ganz so wichtig. Der beisst sich gern mal mit Muster sowie dem Truesilver Champion. Mittlerweile durchaus üblich nur noch 1x Truesilver zu spielen.

Muster for Battle ist da wie gesagt weitaus wichtiger. Wenn du dir später noch Leeroy craftest, hättest auf jedenfall schonmal ein vollwertiges Wild Aggropala Deck.

Competitive Spirit wird meist nur 1x als Target für den Mysterious Challenger gespielt. Manchmal auch zweimal. Aber ohne Challenger bringt dir das nichts. Und eigentlich bräuchtest dann auch noch Tirion. Da ist Aggropala dann doch realistischer.

 

Living Roots kann ich dir nur wärmstens ans Herz legen. Durch den Nerf von FoN ist Tokendruid jetzt wieder im Kommen. Du hast ja Cenarius. Brauchst eigentlich nur das zweite Living Roots noch und das Deck sollte soweit komplett sein.

 

Würd an deiner Stelle 200 Dust für die Musters sowie 40 Dust für Roots ausgeben und dann den Rest für Leeroy sparen.

Und evtl. das Portal noch. Vielleicht können da die Anderen was zu sagen (Spellmage ohne Anto und Yogg).


Bearbeitet von Blashyrkh, 02. Juli 2016 - 17:34.


#37 Sterni Geschrieben 02. Juli 2016 - 19:12

Sterni

    MQU Commander 16

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIP
  • 4.874 Beiträge
  • Level 1 Judge
Tirion hab ich.

Die Verlinkungen scheinen nicht ganz aktuell zu sein. Der Sentinel ist bestimmt der 7/7 für 4 mit 2 overload? Davon gab ich afaik 1.
Aber den Challenger hab ich ib der Tat nicht.
Flamewaker habe ich glaube auch 2
Wissen ist Macht, nichts wissen macht auch nix.
Rules Advisor

comprehensive rules:http://magic.wizards...prehensiverules.

Deckbaututorial: http://www.mtg-forum...rial-20433.html
Zugstruktur: http://www.mtg-forum...ktur-14850.html
Target-Tutorial: http://www.mtg-forum...icht-20466.html

Karten Verlinken: [.Card] Black Lotus [/Card.] ohne Punkte = Black Lotus

#38 KitsuLeif Geschrieben 02. Juli 2016 - 19:38

KitsuLeif

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.113 Beiträge

Eternal Sentinel ist der 3/2 für 2 der deine gelockten Manakristalle entsperrt. Wird aber so gut wie nie gespielt, nicht mal im Midrange Shaman. Aggro hat für den schon gar keinen Platz.

 

Ich muss auch mal schauen, welche Legendäre ich mir als nächstes holen will... aus Classic fehlt mir noch so viel ._.

Alexstrasza, Thalnos, Antonidas, Leeroy, Harrison, Cairne, Grommash, Geddon... und das sind nur die, die ich unbedingt will .___.


Bearbeitet von KitsuLeif, 03. Juli 2016 - 10:56.


#39 Sterni Geschrieben 03. Juli 2016 - 13:02

Sterni

    MQU Commander 16

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIP
  • 4.874 Beiträge
  • Level 1 Judge
So, nach der heutigen Session habe ich jetzt alle Überschüsse entchanted und dazu noch per Hand golden/Non golden aussortiert.
Abgesehen von einer Legend, die ich normal und in Gold habe und noch nicht weiß, welche ich behalten will.

Insgesamt war ich bei 1055 dust, was dann erstmal die o.g. 240 investiert wurden (2x muster, 1x roots).
Dann noch einige Anregungen geholt, regelmäßig festgestellt, dass je min 5 Karten fehlen und beschlossen erstmal weiterzusparen, weil ich mich nicht so recht entscheiden konnte
Wissen ist Macht, nichts wissen macht auch nix.
Rules Advisor

comprehensive rules:http://magic.wizards...prehensiverules.

Deckbaututorial: http://www.mtg-forum...rial-20433.html
Zugstruktur: http://www.mtg-forum...ktur-14850.html
Target-Tutorial: http://www.mtg-forum...icht-20466.html

Karten Verlinken: [.Card] Black Lotus [/Card.] ohne Punkte = Black Lotus

#40 Blashyrkh Geschrieben 03. Juli 2016 - 13:28

Blashyrkh

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.001 Beiträge

Also ich würde ja prinzipiell keine goldenen Legendaries disenchanten. Ich hab aber auch 10x soviel Dust wie du auf der hohen Kante.

In deinem Fall ist ja Dust wirklich Mangelware. Grad bei so nem Crap wie Captain Greenskin würde ich wie bereits im Skype besprochen echt dazu tendieren die goldene Variante zu zerlegen. Den normalen würd ich behalten. Pirate Tribe wird immer mehr spielbar. Am Ende brauchst ihn dann irgendwann und ärgerst dich.

Das wär genug Dust für Leeroy Jenkins.

 

Da du Tirion hast (dachte du hättest ihn nicht), wäre Secretpala ne ernsthafte Überlegung wert.

Mysterious Challenger wird mit der Zeit an Powerlevel gewinnen. Jedes gute Secret das noch erscheinen wird, wird den Dude stärker machen. Und wenn er doch irgendwann nochmal genervt werden sollte, kriegst deine 800 Dust zurück.

 

Coghammer wäre in Hinblick auf Secretpala auch ne Überlegung wert. Ist bereits rausrotiert, besteht also keine Gefahr ihn doch noch zu ziehen und Staub verschenkt zu haben. Da tut's meiner Meinung nach auch ein einzelnes Exemplar.

 

Doof dass du keine Secretkeeper hast. Glaub die hatten wir damals zerlegt, als du dringend Staub gebraucht hast.


Bearbeitet von Blashyrkh, 03. Juli 2016 - 13:28.





© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.