Zum Inhalt wechseln


Foto

[Bant] [1vs1] Prisonartiges Highlander

Bant Prison Highlander

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
37 Antworten in diesem Thema

#21 Macros Geschrieben 27. Juli 2017 - 14:26

Macros

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.683 Beiträge

Sehe es ähnlich wie Anonymus.

Betrachte dein Deck mal so:

Falls Winoption 1 nicht funktioniert, wie gut kann das Deck dann noch sein? Wenn die Antwort irgendwas zwischen "sauschlecht" und "passabel" ist, dann lohnt es sich nicht, auf eine 2. Strategie zu bauen.

Da heißt es dann: all in! Hart fahren!


Ding Ding Ding


#22 Nombre de Usuario Geschrieben 27. Juli 2017 - 20:23

Nombre de Usuario

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.266 Beiträge

Nabend.

 

joa eventuell habt ihr Recht :D :D so habe mal bisschen geschraubt. Müssen noch zwei/drei Karten raus. Ab neben CoC auch noch den Worldly Tutor wieder mit aufgenommen, da gerade die Muse und der Prophet zu broken in dem Deck sind. Als weiteren Finisher, da ich den Stoic Angel gecuttet habe, bietet sich Sublime Archangel noch recht gut an. Meist greife ich eh nur mit einem Tier an, wenn ich dann die relevanten Blocker wegtappen kann und selber einen Haufen kleiner Männer draußen habe, sollte die Dame gut hauen gehen können ;)

 

 


Deck
 
 
Lg


#23 Anonymus Geschrieben 27. Juli 2017 - 21:19

Anonymus

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 705 Beiträge
Gefällt mir ...
Derevi, Bear Umbra und Tezzeret finde ich noch diskussionswürdig.
Genauso wie Static Orb und das ganze self-enttap Zeugs. Aber das ist auch Geschmackssache ...

#24 Nombre de Usuario Geschrieben 28. Juli 2017 - 00:23

Nombre de Usuario

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.266 Beiträge
Nabend,

es wird langsam. Hart fahren gelassen zu werden ist super :D

Derevi ist in dem Deck echt sehr kaputt. Er kostet 3cc,fliegt und hat einen guten EtB, dieser gilt dann auch für jede andere unserer Viecher, die Dmg machen. Der bleibt leider nie lange liegen.

Da ich keinen Topf und Needle mehr spiele, und die Explosives geflogen sind, könnte Tezz weichen. Er sucht halt momentan für 0 immer noch die beiden Artefaktländer oder enttapt diese. Dazu findet er die Orbs, Schwerter, Zepter usw. Bin mir selber unsicher, aber ist ein super Tutor mit Upside... vermutlich muss er gehen...

Die Umbra ist schon sehr geil, falls sie durch kommt. Sonst gilt wie immer das übliche bei Auren. Durch die Totemfähigkeit können aber auch Keycards einmal gesichert werden. Der Effekt ist halt super und triggert schon allein beim Attack. Passt halt super zum Konzept und wo spielt ma solche Karten schon? Gebe aber zu, dass sie wackelt und irgendwo muss ich ja ansetzen.

Welche Selbstentrapper meinst du genau? Die negieren halt den Lock für uns und machen das Frosten nur einseitig.

Danke fürs dran bleiben :)

Lg

#25 Anonymus Geschrieben 28. Juli 2017 - 09:47

Anonymus

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 705 Beiträge
Der Lock ist schon asymmetrisch mit Manakreaturen, Ländern die mehr als 1 Mana machen und Opposition/Glare.
Der Lock sollte meiner Meinung nach eh nur 2-3 Runden reichen und dann ist der Gegner tot. Gegen einen Winter Orb effekt und eines der beiden Enchantments schieben die meisten Gegner sowieso.
Aber da kommt vielleicht auch der 1 on 1 Turnierspieler durch. ;-)
Im Multiplayer sieht das bestimmt anders aus.

#26 Nombre de Usuario Geschrieben 28. Juli 2017 - 13:56

Nombre de Usuario

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.266 Beiträge
Stimmt schon, aber selber spiele ich auch nur 1vs1 :D

Lg

#27 krz32 Geschrieben 28. Juli 2017 - 19:41

krz32

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 546 Beiträge

Ist die Liste aus Post #22 die aktuelle? Wenn ja - fehlen da nicht noch einige Karten, die man eigentlich unbedingt spielen will?

 

Freyalise's Winds - Kreuzung aus Rising Waters und Static Orb

Sylvan Library - Ersatz für'n Kreisel; bringt den Effekt aber für lau

Gush - gerade in so einem Deck doch eigentlich ein No-Brainer... hatte ich das nicht schon einmal angeführt?

Aven Mindcensor - behindert deinen Gegner noch mehr, indem er alle Tutoren für Lösungen abschaltet und Fetchländer dazu

Treasure Cruise - Ancestral Recall als Sorcery ist nicht gut genug für das Deck?

Dig Through Time - schlägt in eine ähnliche Kerbe wie die Karte darüber



#28 Nombre de Usuario Geschrieben 28. Juli 2017 - 21:37

Nombre de Usuario

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.266 Beiträge
Nabend kurz32,

schön dich hier mal wieder zu lesen :)

Freyalises Wind erinnert mich an Temporal Distortion ist aber einen Tick besser, danke für den Tipp. Könnte ich überlegen zu spielen.

Joa die Library ist immer wieder drin und raus :D ich weiß wie absurd die Karte ist und ich zahle oft gerne vier Leben. Ist halt kein Critter, aber wie gesagt, die sollte wieder mit an Board.

Zu Gush hatte ich oben schon was geschrieben, da wir ohne alten Duals spielen und ich nicht so viele Inseln spiele, weiß ich nicht, ob die Karte immer aktive zu bekommen ist.

Der Mindcensor ist in der Tat recht solide Karte und passt hervorragend. Kp wie ich den übersehen konnte. Früher war mit der Vogel preislich einfach zu teuer. Dieser Umstand hat sich ja gewandelt.

Die beiden Delve Spells sollten Platz finden. Urgs what to cut...

Würde jetzt mal rauswerfen

Tezz
Umbra

Wäre ich wieder bei meinem Ziel 102 Karten zu spielen.

Was könnte ich den noch cutten für diese vier?

Library
Mindcensor
TC
DTT

Danke und Lg.

#29 krz32 Geschrieben 01. August 2017 - 12:40

krz32

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 546 Beiträge

@zu lesen: Ja, sorry, hatte nicht so viel Zeit im letzten Monat. Aber jetzt bin ich wieder zurück in Schweden und das Leben ist wieder ruhiger und verläuft in gewohnteren Bahnen.

 

@Zeug zum Rauswerfen... meine Vorschläge wären:

 

Ramunap Excavator - synergiert eigentlich nur mit dem Knight of the Reliquary und den Fetchländern. Das ist nicht schlecht, aber ist es gut genug? Unter einem Winter Orb jede Runde ein Land zu fetchen ist gut. Muss es sein? - Ich denke nicht zwingend.

 

Chord of Calling - die Karte ist selbst ohne Lock recht teuer. Im Lock entwickelst du dein Board ja wahrscheinlich idR. auch nicht mehr so schnell. Ergo...

 

Archangel of Tithes passt zwar ins Thema wie die Faust auf's Auge, kostet aber auch trippel- {W} ... und das ist in einem dreifarbigen Deck schon ziemlich ordentlich (auch ohne Tiefkühlschrank-Modus).

 

Dragonlord Ojutai - ist halt ne teure Kreatur, die nicht vollständig ins Thema passt. Die Karte ist sicher nicht schlecht, aber ich habe nicht das Gefühl, dass es dir an Karten fehlt, die den Gegner boxen.

 

Tezzeret the Seeker ist in dem Deck wohl nicht so nötig, da stimme ich zu.

 

Phantasmal Image - es gab ne Zeit in der die Karte exzessiv gespielt wurde. Kommt wohl auch auf's Meta an. Aber wenn viel Rot rumläuft, würde ich die Karte nicht spielen.

 

Ich könnte mir vorstellen, dass du auch sowas wie Awakening Zone spielen könntest. Die Karte produziert entweder einen Haufen Blocker oder Token für Opposition / Glare of Subdual. Im Zweifelsfall opferst du die Token für Mana oder sie werden von Garruk gepumpt. Der Vorteil ist außerdem, dass du sie mit deinen ganzen Verzauberungs-Tutoren suchen kannst.

 

Wo wir bei den Tutoren sind - kein Academy Rector?



#30 Nombre de Usuario Geschrieben 01. August 2017 - 14:51

Nombre de Usuario

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.266 Beiträge
Hey, Hey,

CoC fande ich ja auch schon bedenklich. Werde ihn mal testen, denke aber wie du, das er zu teuer sein wird....

Magus of the Crucible und Strip Mine sind halt gegen einige Decks allein schon ein win. Habe aber auch bedenken, daher steht er auf der Liste.

Denke leider auch das der gute Ojutai wo anders fliegen gehen muss.

Den Archangel kann ich nicht cutten :D aber verstehe deine Beweggründe ^^

Tezz fliegt leider auf jeden Fall. Dann nehme ich auch die beiden Artefakt Länder raus. Klar könnte eins auch getutort werden, aber das ist es mir dann nicht mehr wert.

Der Rector war ganz am Anfang mal drin. Steinige mich jetzt nicht, aber mir war sie hier einfach zu klobig und unzuverlässig. Wenn ich die hatte und was bebraucht habe, bin ich sie nicht losgeworden. Oder war einfach nur ein Bär, der gepathed, geschwertert, gebounced usw wird.

Ich aktualisiere die Liste heute Abend mal.

Danke und willkommen zurück :D

PS am Handy schreiben ist assig^^

Bearbeitet von Nombre de Usuario, 01. August 2017 - 14:55.


#31 Nombre de Usuario Geschrieben 01. August 2017 - 19:17

Nombre de Usuario

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.266 Beiträge

Deck

 

So das ist jetzt mal die finale Liste, die ich testen werden.

 

Auf meiner Want List stehen nach wie vor:

 

Library, Dig Through Time, Awakening Zone eine sehr gute Idee, da sie auch ohne Glare und Co was für das Deck macht. Könnte ich mir gut vorstellen. Auf dem Slot hatte ich früher Nissa, Voice of Zendikar, die aber dann geflogen ist^^ 

 

 

mal sehen welche Karte mir gefallen bzw nicht gefallen beim Spielen. Da werde ich dann schrauben ^^

 

Lg

 

 

 

 


Bearbeitet von Nombre de Usuario, 01. August 2017 - 19:20.


#32 Macros Geschrieben 23. August 2017 - 10:04

Macros

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.683 Beiträge

Und, konntest es schon testen?

 

Zwar etwas verspätet, aber meine Gedanken dazu:

 

Dein Kurve ist etwas verkrüppelt bei cc2. Für meinen Geschmack spielst du da zu wenige 1-Drops, die Mana machen, um den 2-Mana-Schritt zu überspringen. Vielleicht kann man da noch Utopia Sprawl oder Wild Growth spielen.

Hast du schon über Stasis nachgedacht? Mit der dürftest du dir ziemlich selten ins Bein schießen. Die passt ja gut zu:

- Venser + Laboratory

- Tradewind Rider + 2 Kreaturen

- Scryb Ranger + Dual (aber hast ja nur Shockdual :/)

- Seedborn Muse

- Prophet of Kruphix

- Garruk Wildspeaker

- Kiora

Das wäre schon ein Todesurteil für den Gegner, wenn so eine Kombination liegt. Dazu machen sich der Courser und der Naga gut damit.

 

Ich würde Stoneforge Mystic cutten. Du spielst nur zwei Equipments, die noch dazu nicht ausschlaggebend für deine Strategie sind meiner Meinung nach.

 

Wofür spielst du Phantasmal Image? Einfach, weil du es kannst? Oder verfolgst du damit einen tieferen Sinn?

 

Edric erschließt sich mir auch nicht so ganz. Klar, der ist gut. Aber er passt wohl nicht so ganz zu der Strategie. Du willst ja nicht früh angreifen (sprich: ab T3) und nicht mit vielen (sprich: mindestens 2-3). So, wie das Deck jetzt aussieht, wirst du wohl immer nur mit einer Kreatur angreifen und die anderen sind entweder zum Stallen oder haben nur durch ihre Fähigkeiten eine Daseinsberechtigung.

Ich denke, Edric macht da zu wenig.

Bist du in einer Situation, in der du dich erst mal nur eingräbst, bis du ordentlich rumprisonen kannst, dann hilft er nicht.

Bist du in einer Situation, in der du schon angreifst, dann sollte der Lock schon stehen und er ist ein Winmore.

Da würde ich lieber noch was spielen, das dir in die Strategie einzahlt. Sowas wie Ethersworn Canonist, der dir früh gegen Aggro und gegen Combo helfen kann.

Oder Lodestone Golem o.Ä.


Ding Ding Ding


#33 Nombre de Usuario Geschrieben 23. August 2017 - 11:49

Nombre de Usuario

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.266 Beiträge
Hey,

konnt schon testen. Das Deck macht Spaß, aber eben auch, weil ich es fair spielen muss *g* dafür gewinnt es aber auch nur ab und an.

Stasis ist ideal, aber leider zu übel, wenn ich so hart auf die Schiene fahre wird gegen das Deck nicht mehr gespielt. Ist ja kein Turnierdeck, welches immer gewinnen muss. Daher verzichte ich auf die ganz miesen Karten. Ist halt oft eine Definitionsfrage.

Bin aber immer offen und dankbar für neue Ideen und Input.

Beim Sfm bin ich auch hin und hergerissen, aber er findet das GB Schwert und ist ein fleischiger Tutor. Daher wird er vorerst im Deck bleiben.

Joa der Elf ist schon gut. Er kann getappt werden und stellt schon eine Engine dar. Verstehe aber deinen Ansatz ihn cutten zu können. Was würdest für ihn spielen? Hast ja schon geschrieben *gg*

Lg

Bearbeitet von Nombre de Usuario, 23. August 2017 - 11:51.


#34 Macros Geschrieben 23. August 2017 - 13:06

Macros

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.683 Beiträge

Ok, auf der einen Seite kann ich deine Stasis-Argumentation verstehen. Ich hab sie selber mal gespielt mit Mind Over Matter und Temporal Adept. Natürlich ists unlustig für den Gegner, wenn die liegen. Ist aber ja nicht so, dass man nicht genügend dagegen machen könnte. Sollte dann wirklich "keiner dagegen spielen wollen", dann verstehe ich die Leute deiner Gruppe auch nicht. Man kann was dagegen tun, man kann interagieren, du gewinnst nicht direkt damit....was will man mehr? ;)

 

Ich halte SfM ohne Batterskull immer noch einfach für zu schlecht. Ok, zu schlecht ist überspitzt. Für nicht gut genug in einem Equipmentarmen Deck. Aber das ist meine persönliche Meinung. Und ich weiß, dass 90% der Spieler anderer Meinung sind.


Ding Ding Ding


#35 Nombre de Usuario Geschrieben 11. Mai 2018 - 14:33

Nombre de Usuario

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.266 Beiträge

Habe gerade

 

30.jpg

 

beim Karten sortieren entdeckt. Glaube das werde ich für Nature's Will zocken.

 

Der neue Teferi könnte auch interessant sein, durch die ganzen Karoo Länder. Kostet leider erstmal 5.....

 

207.jpg

 

Meinungen?

 

 

 

Lg


Bearbeitet von Nombre de Usuario, 11. Mai 2018 - 14:39.


#36 avedon Geschrieben 11. Mai 2018 - 14:55

avedon

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.053 Beiträge

Bei uns im HL Meta Berlin wird Teferi hart gefeiert, allerdings war ich seit dem Release nicht mehr beim FNM und habe ihn noch nie in Action gesehen. Könnte es aber Wert sein zu testen. Gibt dir halt Counermana zurück.



#37 Macros Geschrieben 11. Mai 2018 - 17:52

Macros

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.683 Beiträge

Teferi.....joa, kann man sicherlich machen. Hab ihn selbst noch nicht erlebt, um ihn beurteilen zu können.

Den Curse würde ich nicht zocken. Trägt ja nicht zum Prisonthema bei. Und im Earlygame brauchst die meisten deiner kleinen Treter selber und greifst eher selten an, um dir nen Vorteil zu erwirtschaften.


Ding Ding Ding


#38 Nombre de Usuario Geschrieben 11. Mai 2018 - 19:15

Nombre de Usuario

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.266 Beiträge

Hey,

 

jo habe Teferi ja schon im relevante Karten Topic als gut angeführt, da waren andere anderer Meinung *gg*

 

Ich poste die Tage mal meine aktuelle Liste. Spiele in der Zwischenzeit auch Gush, extrem kaputte Karte in dem Deck, hätte ich nicht so erwartet :D

 

Soll ich den Static Orb wieder adden? Hatte ich zusammen mit Edric, Phantom, Eldritch Evolution und Plains gecuttet für

 

Gush

Sylvan Library

Lotus Cobra

Nissa Vital Force

Undiscovered Paradise

 

 

Interessante Karten:

 

Teferi, Hero of Dominaria

Dig Through Time

 

Vendilion Clique

Kinjalli's Sunwing

Shalai, Voice of Plenty

 

Awakening Zone

Static Orb

Freyalise's Winds

 

Deck

 

 

Lg


Bearbeitet von Nombre de Usuario, 11. Mai 2018 - 19:30.






Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Bant, Prison, Highlander

© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.