Zum Inhalt wechseln


Pokemon GO Sammelthread


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
29 Antworten in diesem Thema

#1 Gast_Saberon_* Geschrieben 09. August 2016 - 00:14

Gast_Saberon_*
  • Gast

Auch wenn der Pokemon GO Hype langsam aber sicher abflacht spielen es immer noch tausende von Menschen. Falls noch Diskussionsbedarf dazu besteht könnt ihr hier drüber reden. Neue Patches, Tipps wo man am besten bestimmte Pokemon findet oder einfach Berichte euer Pokemon GO Touren können hier rein.

 

 



#2 elMatto Geschrieben 09. August 2016 - 09:50

elMatto

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 402 Beiträge

Also ich hab es mir gestern erst runtergeladen. Aber hat es denn nun wirklich Einfluss darauf, welche Pokemon man findet, wenn man auf anderen "Terrain" ist? Ich hab das Gefühl, dass mir immer genau die gleichen über den Weg laufen.



#3 Macros Geschrieben 09. August 2016 - 10:08

Macros

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.431 Beiträge

Das ist normal. Tabusi, Hornliu und Rattfratz wirst du wohl am häufigsten finden. 

Mit steigendem Level findest du auch mehr und mehr andere.

 

Kann es sein, dass sich seit dem letzten Update die Pokemon öfter wieder befreien?


Nein, wir spielen HL nicht mit Bans. Nein, ich kann im HL nicht alles spielen.


#4 DragooNick Geschrieben 09. August 2016 - 10:23

DragooNick

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.665 Beiträge
Jup ist wohl ein Bug laut Niantic.

Bearbeitet von DragooNick, 09. August 2016 - 10:23.


#5 Sigmea Geschrieben 09. August 2016 - 11:23

Sigmea

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 214 Beiträge

Ja und nicht nur das die sich häufiger befreien, die fliehen auch häufiger. Und das ist unabhängig von der WP. Also zumindest kommt mir das so vor.

Versteh aber auch als denen ihr Fangprinzip sowie nicht. Ibitak mit 465WP mit 2 normalen Bällen gefangen beim nächsten 165WP Taubsi 7 gebrauch. Manchmal leicht frustrierendes Spiel.



#6 DragooNick Geschrieben 09. August 2016 - 11:29

DragooNick

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.665 Beiträge
Ja, ist auch so wegen dem Bug. Hätte ich vielleicht genauer ausführen sollen :D

#7 Bornaban Geschrieben 09. August 2016 - 11:36

Bornaban

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 179 Beiträge
Die Standard Pokémon sollen mit steigendem Level aber auch so schwerer zu fangen sein, hab ich vor paar Wochen mal irgendwo aufgeschnappt

#8 Urathil Geschrieben 09. August 2016 - 11:50

Urathil

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.083 Beiträge

Bin jetzt LVL 20 und habe schon ein paar seltenere Pokis gesammelt. Meine Frage:

 

Ist es besser ein PKMN vor dem Entwickeln mit Bonbons zu füttern oder danach? Ergo: Wird die Kurve über dem PKMN resetet beim Entwickeln oder bleibt die dann voll?


Throw me to the wolves and I will return leading the pack.


#9 Zodiac_Dragon Geschrieben 09. August 2016 - 12:03

Zodiac_Dragon

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 243 Beiträge

Kurve bleibt voll, da aber das Hochleveln abhängig ist vom Level des Pokemon (welches nicht angezeigt wird sondern quasi eine versteckte Information ist) Sternenstaub kostet ist es egal. Das Level ändert sich beim Hochleveln nicht.

 

Entwickelst du z.B. Taubsi welches 2500 Sternenstaub zum Leveln braucht, benötigt es nach der Entwicklung genauso viel.

 

Level und ebenso die versteckten IVs (zeigen den versteckten Bonus auf einige Stats an) kann man hier herausfinden: https://pokeassistan...in/ivcalculator


". . . The kingdoms three are now the stuff of dream, / For men to ponder, past all praise or blame."

MKM: https://www.magickar...InfoUser=300299


#10 Bornaban Geschrieben 09. August 2016 - 13:01

Bornaban

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 179 Beiträge
Würde auch erst nach dem entwickeln füttern allein schon weil es doof wäre wenn ich ein Pokémon füttere und es beim entwickeln schlechte Attacken bekommt, darum lieber entwickeln bis die gewünschten Attacken da sind und das Pokémon dann füttern.

#11 Macros Geschrieben 09. August 2016 - 14:39

Macros

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.431 Beiträge

Ich sammle einfach bis zum Umfallen. Irgendwann fängst du schon ein Pokemon einer Art, das entsprechende Werte hat, dass sich das Entwickeln lohnt.

Und wie Bornaban sagt, am Ende kann man dann immer noch Trainieren. Aber man verbläst nicht unnötig die Bonbons.


Nein, wir spielen HL nicht mit Bans. Nein, ich kann im HL nicht alles spielen.


#12 elMatto Geschrieben 09. August 2016 - 16:13

elMatto

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 402 Beiträge

Ich hab jetzt das erste Mal ein Pokemon gepowerupt (oder wie ihr es nennen wollt). Es hat 21 WP dazubekommen. War ein bisschen wenig fand ich. Wird das später noch mehr, oder muss man jedes Pokemon in ca. 21 WP Schritten stärker machen?
Wenns so wäre, hätte ich nicht wirklich Motivation, die Arenen in meiner Gegend mal zu Challengen, wo die ganzen Pokemon bei 2k WP sind..



#13 Bornaban Geschrieben 09. August 2016 - 16:40

Bornaban

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 179 Beiträge

wie stark die WP bei einem Powerup steigen hängt glaube ich von dem geheimen IV Wert ab den man berechen kann, auf jedenfall ist es sehr unterschiedlich.

Man braucht auch nicht die gleichen WP zum kämpfen, gibt ja immer noch Typschwächen, so das man im Kampf Pokemon tauscht und es gibt auch noch Attacken (falls das nicht in einem Update geändert wurde, mein stand ist da von vor 2 Updates weil keine Arenen in der nähe sind^^) wie Aquaknarre mit denen du auch deutlich stärke Pokemon besiegst weil die Attacke einfach viel zu schnell ist.



#14 elMatto Geschrieben 10. August 2016 - 20:48

elMatto

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 402 Beiträge

Muss man zum Ausbrüten von Eiern die App eigentlich permanent offen und das Smartphone angeschaltet haben? Ich bin gestern gefühlt nen Marathon durch die Uni gelaufen und mein Ei hat gerade mal 0,07km auf dem Buckel..



#15 Bornaban Geschrieben 10. August 2016 - 21:50

Bornaban

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 179 Beiträge
Ja muss man, leider wurde der Energiesparmodus entfernt, bei dem wurde der Display zumindest gedimmt in der Hosentasche. Seit dem letzten Update kann man nichtmal mehr mit Fahrrad / Inlinee Brüten weil die Geschwindigkeit gesenkt wurde mit der das geht :(
Alternative ist das Pokemon Go Pro Gadget das die nächsten Monate rauskommt.

#16 Ratzimundar Geschrieben 10. August 2016 - 22:50

Ratzimundar

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 286 Beiträge
den energiesparmodus gibts wieder seit dem letzten update

#17 Zodiac_Dragon Geschrieben 10. August 2016 - 23:06

Zodiac_Dragon

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 243 Beiträge

Gibt es nähere Infos auf welche Geschwindigkeit gesenkt wurde? Vor dem Update waren es doch soweit ich weiß 20km/h. 


". . . The kingdoms three are now the stuff of dream, / For men to ponder, past all praise or blame."

MKM: https://www.magickar...InfoUser=300299


#18 Bornaban Geschrieben 11. August 2016 - 06:34

Bornaban

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 179 Beiträge
Ca 8 km/h

#19 Shizzow Geschrieben 11. August 2016 - 07:31

Shizzow

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 732 Beiträge
Ernsthaft, 8 km/h? -___- So ein Scheiß ey, da kommt ja nie voran mit dem Ausbrüten. D.h. Als Beifahrer schön bei Schrittgeschwindigkeit im Auto ausbrüten ist jetzt auch obsolete geworden? :(

#20 Bornaban Geschrieben 11. August 2016 - 09:00

Bornaban

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 179 Beiträge
Ja leider :( habs leider nicht gelesen sondern erst gemerkt nachdem ich 100 Pokebälle mit fahrrad gesammelt hatte und dabei nur wenige Meter gebrütet wurde (halt vom straßenwechsel etc )




© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.