Zum Inhalt wechseln


Foto

Bomberman


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
13 Antworten in diesem Thema

#1 Hasran Ogress Geschrieben 21. August 2016 - 21:09

Hasran Ogress

    Legacyuser 2016

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 870 Beiträge

Hallo allerseits, ich wollte euch mal hier den Misthaufen zur Diskussion stellen, an dem ich gerade arbeite. Vorab: Das ist im Moment noch theory crafting, da ich zur Zeit entweder mit Baby oder mit Gasi-Turnieren beschäftigt bin, ich werds allerdings am WE mal zusammenbauen (obv. nach kompetentem Input eurerseits).

 

Hier erstmal die Liste:

 

 

Jo was sehen wir hier eigentlich?

 

Im Kern ist das Deck ein (zugegebenermaßen schwachbrüstiges) Human-Tribal.dec, das mit Vial und Caverns unbeeindruckende Menschlein legt.

 

Wie soll der Haufen also gewinnen?

 

a) Auriok Salvagers und Lion's Eye Diamond geben zusammen obv. einen ganzen Haufen Manas beliebiger Farbe und Zahl. liegt zudem zufälligerweise noch ne Pyrite Spellbomb im Grave zünden wir den Gegner so lange an, bis er tot ist. Für die Combopieces haben wir als Tutoren Trinket Mage und Imperial Recruiter - die durch Bounce und Flicker evtl auch öfters missbraucht werden können. Zudem eben die Tops

 

b) Das Deck kann (v.a. über Mentor) halbwegs auch unter dem MD Meekstone Druck erzeugen mit Hilfe vieler Monkies und Top-Cycle. Die billigen Artefakte arbeitet auch ganz passabel mit dem Mentor.

 

c) Wenn der GY-Hass vom Gegner aufgefahren wird, dann steckt im SB auch noch die Möglichkeit die Painter's Servant - Grindstone - Combo online zu bekommen.

 

Wo ist also das Problem?

 

Das Deck ist wohl zu verspielt und gegen Fastcombo haben wir nun nicht so viele Bomben im Board/Deck. Für Forces ist der Blau-Anteil zu mickrig und Platzprobleme hat der Haufen ohnehin (2 Brainstormes ... wtf?). Eigentlich hab ich nur durch die Spoiler Bock auf einen Human-Haufen bekommen und evtl. bekommt man den Prälaten unter. Für unsere Zwecke hier ist der alte Recruiter klar besser.

 

Bitte gebt mir ein wenig Input, auch wenn es wahrscheinlich ist, dass ich das Ding nicht auf Tier2 trimmen kann. Evtl. kann man ja damit trotzdem am nächsten Turnier ein paar Leute blitzen.

 

 


Bearbeitet von Hasran Ogress, 22. Dezember 2017 - 20:45.

banner.jpg
Lygasi: Redanimator {B} {R} - Dragon Stompy {R} - Merfolk {U} - Hentai Aggro {X} - Imperial Bomberman {W} {R} - Delver {U} {G} {B} - Delver {U} {R} - Maverick {W} {B} {G} - Unfinity {U} - Belcher {R} {G} - Omnisneak {U} {R} - Aluren {U} {G} {B} - Infect {U} {G}
Modern: Robotta {X}
Vintage: Dredgeclub {U} {G} {B}
Gruß BVB!

#2 Quentin Coldman Geschrieben 21. August 2016 - 21:36

Quentin Coldman

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.473 Beiträge
Ich frage mich wie gut der Mentor noch in dem Brew ist. Will man nicht vorallem vor dem Boarden mehr Good-Stuff spielen um die Kombo safe durchzukriegen? Auch Flickerwhisp gefällt mir nicht ganz, weil nicht tutorbar, dafür gibt's halt paar nette Synergien. Was ich aber definitiv noch ins Deck quetschen würde ist Pia and Kiran Nalaar, bei so vielen Artefakten ist die einfach richtig gut und doppel rot geht Dank Cavern auch klar. Außerdem frage ich mich ob sich bei 18 Kreaturen noch die Vial lohnt.

{G} {R} Bloody Depths  {R}  {G} 


#3 Hasran Ogress Geschrieben 21. August 2016 - 22:05

Hasran Ogress

    Legacyuser 2016

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 870 Beiträge

Naja, die 3Kartencombo ist halt nun nicht gerade der Oberhammer, weswegen man sie wohl auch im Format nicht so oft sieht. Ein anständiger Plan B wär imho schon ein großer Pluspunkt.

Pia hab ich schon ganz vergessen. Die muss sowieso getestet werden. Evtl kick ich auch die Schwerter und stocke das Viehzeugs und die Brainstorms auf. An Flip-Jace hätte ich auch schon gedacht ... wir sind halt ziemlich low to the ground - aber größtes Prob seh ich eh in Combo-Matchups. gegen faire Decks haben wir wohl genug Zeit um die Combo online zu bekommen.


banner.jpg
Lygasi: Redanimator {B} {R} - Dragon Stompy {R} - Merfolk {U} - Hentai Aggro {X} - Imperial Bomberman {W} {R} - Delver {U} {G} {B} - Delver {U} {R} - Maverick {W} {B} {G} - Unfinity {U} - Belcher {R} {G} - Omnisneak {U} {R} - Aluren {U} {G} {B} - Infect {U} {G}
Modern: Robotta {X}
Vintage: Dredgeclub {U} {G} {B}
Gruß BVB!

#4 lune Geschrieben 25. August 2016 - 07:55

lune

    Erfahrenes Mitglied

  • Super-Moderator
  • PIPPIPPIPPIP
  • 3.988 Beiträge

Soweit ich mich erinnere, spielen klassische Bomberman-Listen keine Recruiter und auch nur 3 Salvagers - da das Deck im Endeffekt ein Kontrolldeck mit Combo-Finish ist. Necrogen Spellbomb (mit kleinem Schwarz-Splash) sehe ich eigentlich gesetzt (kaputte Gegnerhand = so much fun), Warmth kannst auch getrost durch die Sunbeam Spellbomb ersetzen.Dank trinkets reicht ja eine, ist wieder n gewonnener SB-Slot.

Insgesamt denke ich, dass dein Deck in der aktuellen Variante einach zu viel von allem gleichzeitig will. Um deine Combo zu schützen und den Gegner zu disrupten (v.a.Combo/Counter/Removal) wäre mein Vorschlag, den Blau-Anteil zu kürzen und Discard zu zocken - mit Painful Truths, Top und Fetchies kommst ja trotzdem ganz gut durch's Deck.

Vielleicht noch ne 3. Explosives gegen Chalice of the Void im Board, ansonsten kann man viel des regulären Hasses ja getrost ignorieren (Deathrite Shaman trifft hier ja keine relevanten Karten, gegen Surgical Extraction kann man a) Discard zocken und b) nach entfernter Pyrite mit Wrb einfach den Instant Necrogen Spellbomb Lock fahren, sobald die Gegnerhand geschreddert ist).

Wenn du nen Plan B in diesem Deck fahren willst, würde ich eher auf Planeswalker setzen - Liliana of the Veil ist mit Salvagers zusammen CA (wenn auch anstrengend für den Manabasis - müsste wohl noch ne Cavern gegen n weiteres Dual getauscht werden; bei Belass von Blau wäre es entsprechend JtMS ;) ). Ist halt im Gegensatz zum Mentor langsam und grindig, dafür machen diese Karten bereits ganz alleine was :)


Bearbeitet von lune, 26. August 2016 - 07:14.
€dit: Schlechtschreibung.... -.-


#5 Nekrataal der 2. Geschrieben 15. April 2017 - 09:36

Nekrataal der 2.

    Big Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.163 Beiträge
Mit Walking Ballista hat auch Bomberman ein neues, schickes Tool bekommen, was zusätzlich über Trinket Mage tutorbar ist. Liste: https://www.google.d...Mo3avp2l-qNUJBg

Bearbeitet von Nekrataal der 2., 15. April 2017 - 09:54.


#6 ThunderSpirit Geschrieben 14. Mai 2017 - 13:37

ThunderSpirit

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 56 Beiträge

Ist das Deck nun unspielbar geworden ? Nach dem Ban der Karte die alles kann :-( 

Ich würde gerne ein Deck bauen das ohne die Imperial Recruiter und die Tops auskommt.

 

Eigentlich ist ja eins der grössten Probleme die Manakurve im aktuellem Meta oder ?


Bearbeitet von Der Schneider, 14. Mai 2017 - 20:41.
Link korrigiert


#7 Nekrataal der 2. Geschrieben 14. Mai 2017 - 13:42

Nekrataal der 2.

    Big Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.163 Beiträge

A) wird die Manakurve von allem was Hierarch, Shamane spielt locker übertrumpft, B) war Topf wirklich wichtig in dem Deck und C) wird Trinket Mage nun um einiges schlechter. Wie ich schon anderweitig schrieb, ein Bomberman ist ein Deck, dass erheblich Kollateralschaden durch den Top Ban erhalten hat. Ja, ich halte es nun für kompetitiv unspielbar.



#8 Hasran Ogress Geschrieben 21. Dezember 2017 - 20:48

Hasran Ogress

    Legacyuser 2016

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 870 Beiträge

A) wird die Manakurve von allem was Hierarch, Shamane spielt locker übertrumpft, B) war Topf wirklich wichtig in dem Deck und C) wird Trinket Mage nun um einiges schlechter. Wie ich schon anderweitig schrieb, ein Bomberman ist ein Deck, dass erheblich Kollateralschaden durch den Top Ban erhalten hat. Ja, ich halte es nun für kompetitiv unspielbar.

 

Unspielbar war gestern. Feile nun schon etwas an einer Mardu-Liste und auf unserem Weihnachtsturnier hat mich der Haufen halbwegs überzeugt.

Top-Ban ist schade, aber so kann man auf die Dunkle Seite der Macht wechseln und einiges an Gas zulegen.

Chalice is pretty gud im Meta und leicht inspiriert von Modern Huuumans und Calebs Liste spiele ich hier fast ausschliesslich diesen Kreaturentyp.

 

 

 

 

Imperial Recruiter findet alles außer LED und Salvagers sorgen auch ohne LED hier z.b. mit Mentor für gute Boardpräsenz.

Eine fehlende Balliste kann man mit recurring Baubles im Upkeep des Gegners ez finden. Gegen Spyglass/Revoker/Needle lässt der Richtungsweiser das Gegnerdeck ziehen, so dass dieser im Upkeep gewinnen muss. oder rip.

Mentor kann gut mit Baubles ausrasten und T1 uncounterbar Bob ist auch gut Gas(i).

 

Probleme des Decks:

Chalice auf 0 (>EE auf 1 legen mit colourless Manaz - hier wären evtl Trinket Mages nice)

Eidolon

Kambal

Null Rod

GY-Hate (hier ist Beatdown mit Mentor/Ballista aber ganz gut möglich)

 

Insgesamt bin ich von dem Haufen recht positiv überrascht.


Bearbeitet von Hasran Ogress, 21. Dezember 2017 - 21:37.

banner.jpg
Lygasi: Redanimator {B} {R} - Dragon Stompy {R} - Merfolk {U} - Hentai Aggro {X} - Imperial Bomberman {W} {R} - Delver {U} {G} {B} - Delver {U} {R} - Maverick {W} {B} {G} - Unfinity {U} - Belcher {R} {G} - Omnisneak {U} {R} - Aluren {U} {G} {B} - Infect {U} {G}
Modern: Robotta {X}
Vintage: Dredgeclub {U} {G} {B}
Gruß BVB!

#9 lune Geschrieben 21. Dezember 2017 - 22:40

lune

    Erfahrenes Mitglied

  • Super-Moderator
  • PIPPIPPIPPIP
  • 3.988 Beiträge

Mir fehlr irgendwie Kolaghan's Command spätestens im Board - pustet DRS um, zerstört Chalice auf 0 oder spyglasses/Needles/Revoker, holt Salvagers wieder, also alles, was man eigentlich will.

Mal Dark Depths außen vor gelassen, würde ich in der Liste wohl eher {W} nur für die Salvagers und den Canonist im Board splashen. Aber gegen Lands dürfte es eh nicht rosig aussehen, da würde ich das MU eher ignorieren.

 

€dit: außerdem erledigt der Comman alle gelisteten Probleme bis auf Kembal :)


Bearbeitet von lune, 21. Dezember 2017 - 22:41.


#10 Hasran Ogress Geschrieben 21. Dezember 2017 - 22:53

Hasran Ogress

    Legacyuser 2016

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 870 Beiträge
KCommand is sicher ne interessante karte, r+b gleichzeitig ohne farbiges mana aus caverns verträgt die manabase aber kaum.

Drs stört eh nicht wirklich.
Mit einer manabase, die spells wie command supporten kann büst man wohl einiges an speed ein und macht t1 chalice unwahrscheinlicher.
banner.jpg
Lygasi: Redanimator {B} {R} - Dragon Stompy {R} - Merfolk {U} - Hentai Aggro {X} - Imperial Bomberman {W} {R} - Delver {U} {G} {B} - Delver {U} {R} - Maverick {W} {B} {G} - Unfinity {U} - Belcher {R} {G} - Omnisneak {U} {R} - Aluren {U} {G} {B} - Infect {U} {G}
Modern: Robotta {X}
Vintage: Dredgeclub {U} {G} {B}
Gruß BVB!

#11 timeless Geschrieben 21. Dezember 2017 - 22:55

timeless

    Best GFX Artist

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 3.281 Beiträge
Letzten Sonntag hat beim Flo aufm Turnier auch einer oben an den Tischen das Deck gezockt.
Denke die Decklisten stellt Dennis noch online ( Torremond)
Gruß BVB

Bearbeitet von timeless, 21. Dezember 2017 - 22:55.

Jeden Montag: EDH/Commander in Essen. Bei Interesse schreibt mir einfach eine PN oder schaut ins Forum -->

http://www.mtg-forum...71#entry1319869
Jeden Mittwoch: Modern/Legacy in Bottrop. Mehr Infos erhaltet ihr von Flojo82 oder * Turniere und Regionales *.


#12 Quentin Coldman Geschrieben 21. Dezember 2017 - 23:30

Quentin Coldman

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.473 Beiträge
Lohnt sich der Rotsplash wirklich? Abgesehen vom Magus finde ich das alles eher cute, Recruiter hat auch Main einfach keine geilen Targets und findet halt nur die flexiblen Sideboard-Karten. Dann kann man auch den Rotsplash sein lassen und Recruiter of the Guard zocken auch wenn der keinen Auriok findet. Orzhov Pontiff fehlt mir übrigens als Target, der müsste denke ich gesetzt sein im Board.

Falls doch rot dann finde ich Pia and Kiran Nalaar stark, die sollte hart eskalieren in dem Deck. Doppel rot geht Dank Human vermutlich auch klar.

Bearbeitet von Quentin Coldman, 21. Dezember 2017 - 23:32.

{G} {R} Bloody Depths  {R}  {G} 


#13 lune Geschrieben 22. Dezember 2017 - 00:53

lune

    Erfahrenes Mitglied

  • Super-Moderator
  • PIPPIPPIPPIP
  • 3.988 Beiträge

Den austauschen gegen Furnace?

Denke, {W} brauchst du doch eh erst relativ spät. Die andere Frage ist, ob du bei 3 Recruitern nicht die 4. Balliste für n 20. land kürzen willst, um eben mehr Stabilität zu bekommen. Aktuell ist das ja relativ mono greedy, was du da zockst.



#14 Hasran Ogress Geschrieben 22. Dezember 2017 - 20:33

Hasran Ogress

    Legacyuser 2016

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 870 Beiträge

Pia und Kiran wird ich testen. Auch Orzhov Pontiff muss rein - das einzige Problem, das ich sehe sind 2 coloured Mana bei der Stompy Manabase aber sollte zu schaffen sein.

Imperial Recruiter habe ich halt und sehe ich auch irgendwie als gesetzt an.

Hatte halt auch Lines wie Cavern und City und Petal aufm Board T3: Tap für  {R}  {2}  > Play zweite City > Cast Lion's Eye Diamond > Cast Imperial Recruiter > Hold Priority > Sac LED für  {W}  {W}  {W} > Discard Ballista + Land > Hole Auriok Salvagers > Cast Salvagers > Hole LED zurück > Do Bomberman things > Hole Walking Ballista zurück > Cast 100/100 Ballista > rip Opp

Fühlt sich dann fast wie Storm an.

Auf 20 Länder würde ich ungern gehen. Deck lebt schon irgendwie von seiner Explosivität und Mana hat man eigentlich genug.

Ballisten würde ich auch nicht cutten, da sie eigentlich für sich echt potente unt teils auch ordentlich große Kreaturen sind, ob nun gg DnT, Dredge, Burn oder whatever.

 


Bearbeitet von Hasran Ogress, 22. Dezember 2017 - 20:35.

banner.jpg
Lygasi: Redanimator {B} {R} - Dragon Stompy {R} - Merfolk {U} - Hentai Aggro {X} - Imperial Bomberman {W} {R} - Delver {U} {G} {B} - Delver {U} {R} - Maverick {W} {B} {G} - Unfinity {U} - Belcher {R} {G} - Omnisneak {U} {R} - Aluren {U} {G} {B} - Infect {U} {G}
Modern: Robotta {X}
Vintage: Dredgeclub {U} {G} {B}
Gruß BVB!




© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.