Zum Inhalt wechseln


Foto

Ankündigung: Archenemy Nicol Bolas


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
22 Antworten in diesem Thema

#1 seizan Geschrieben 31. August 2016 - 15:53

seizan

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.420 Beiträge
http://magic.wizards...icol-bolas-info

Nicol Bolas is among the most powerful beings in the Multiverse–don't face him alone! Much like the original Archenemy release, Archenemy: Nicol Bolas pits you and two friends against a single powerful foe where you must work together to survive–or fall to Nicol Bolas himself.
The set contains four 60-card decks (with no new card content), four non-premium planeswalker cards with new art, and a 20-card scheme deck containing 20 all-new, unique schemes. Playable right out of the box without any additions!

Set Name: Archenemy: Nicol Bolas
Release Date: June 16, 2017
Twitter Hashtag: #MTGARCHENEMY
Languages Available: English
MSRP: $59.99

#2 DragooNick Geschrieben 31. August 2016 - 16:58

DragooNick

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.445 Beiträge

Interessant dass Archenemy immer noch ein Thema bei WotC ist, dann bleib ich mal gespannt und werd das bis dahin doch mal versuchen gespielt zu bekommen :D



#3 Bomberman Geschrieben 01. September 2016 - 07:15

Bomberman

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 3.296 Beiträge

Freu mich darauf


Bearbeitet von Bomberman, 01. September 2016 - 07:16.

:rage:

006142-1498745761.png


#4 blind310 Geschrieben 12. Mai 2017 - 22:20

blind310

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 692 Beiträge

Nur noch ein bissl mehr als einen Monat isses hin. Am 18.2. wurde auf manaleak.com die Liste der Planeswalker gepostet:

 

Planeswalker cards all in new illustration:

  • Chandra, Pyromaster
  • Gideon Jura
  • Nicol Bolas, Planeswalker
  • Nissa, Worldwaker

 

Bin irgendwie nicht sonderlich beeindruckt, was die neuen Artworks angeht. Auch, wenn das Foto bei manaleak.com recht klein ist, scheint das Bolas-Artwork nicht sooo viel anders zu sein als das Standard-Artwork. Und auch, wenn ich das Duel Deck Artwork nicht so dolle find, ist es was anderes als das Original (weil Bolas anscheinend einen auf Shakespear macht ^^)

Und dazu noch non-premium, sprich non-foil (wenn ichs richtig verstehe). Da hätte ich lieber ne foil-Version von Original als eine non-foil mit anderem Artwork.

 


2936_small.png


#5 blind310 Geschrieben 05. Juni 2017 - 14:55

blind310

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 692 Beiträge

So, der komplette Box-Content ist veröffentlicht.

 

http://www.manaleak....s-news-updates/

 

Und ich muss sagen, ich bin nur bedingt zufrieden. Mit den vorgefertigten Decks ist es ziemlich schwer, wenn nicht sogar unmöglich, Bolas zu schlagen. Es gibt 2-3 wirklich nette Karten im Set (außerhalb vom Bolas-Deck), aber das wars dann auch schon. Und das Bolas-Deck hat verhältnismäßig viele gute Karten.

 

Ich denke, die Idee hat Potenzial, allerdings mehr im Commander als mit den vorgefertigten Decks.


2936_small.png


#6 MtG_Crash Geschrieben 05. Juni 2017 - 15:20

MtG_Crash

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 694 Beiträge

1) Der Lebenspunktezähler ist sweet. Vllt will ich so einen haben. Werde mir dafür aber sicherlich nicht den ganzen Kram drum herum kaufen LOL
2) Wie genau funktioniert das Archenemy Zeugs jetzt? Hat man den in sowas ähnlichem wie seiner Command-zone? Wird das iwo erklärt?

3) Lightning Bolts. Yay.


"Dies to Hour of Devastation."


#7 Orwan Geschrieben 05. Juni 2017 - 15:26

Orwan

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 606 Beiträge

Mit den vorgefertigten Decks ist es ziemlich schwer, wenn
nicht sogar unmöglich, Bolas zu schlagen.

Wie kommst du darauf? Das sollte ja eigentlich der Sinn von vorgefertigten Produkten sein, dass man Ready-to-Play, ausbalancierte Decks hat.

#8 blind310 Geschrieben 05. Juni 2017 - 16:21

blind310

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 692 Beiträge

Es kam ein Video von The Command Zone raus, in dem sie zwei mal die Decks gespielt haben. Und durch die Schemes generiert das Bolas-Deck sehr schnell sehr viele Vorteile. Ich mein, klar, man ist 3vs1, aber dieser 1 hat ein großes Potenzial unaufhaltbar zu werden.


2936_small.png


#9 Sterni Geschrieben 05. Juni 2017 - 16:29

Sterni

    MQU Commander 16

  • Forenhelfer
  • PIPPIPPIPPIP
  • 4.373 Beiträge
  • Level 1 Judge

1) Der Lebenspunktezähler ist sweet. Vllt will ich so einen haben. Werde mir dafür aber sicherlich nicht den ganzen Kram drum herum kaufen LOL
2) Wie genau funktioniert das Archenemy Zeugs jetzt? Hat man den in sowas ähnlichem wie seiner Command-zone? Wird das iwo erklärt?
3) Lightning Bolts. Yay.


Mit den Archenemy Decks ist es so:

1 spielt gegen 3.
Spieler sind normal nacheinander dran.
Der eine hat neben seinem Deck ein weiteres Deck mit Archenemy Karten (20 Stück, jede maximal 2x).

Archenemy hat zu Beginn 30 Life, Rest normale 20.
Der Archenemy darf/muss jede Runde eine der Karten aufdecken und den Effekt befolgen.

Dabei sind Karten (inhaltlich):
Jeder Gegner muss eine Kreatur opfern. Falls er das nicht kann, 2 Karten abwerfen

Ziehe drei Karten und zeig sie vor. Alle Landkarten kommen ins Spiel, der Rest auf die Hand.

1x Shelodred Effekt

Etc pp
Edit:
Ok, hier gibt es neue Karten.
Also immer, wenn es heißt: “when you set this sheme in motion“ heißt es:
Zu Beginn deiner Runde, wenn du diese Karte von deiner Extra Bibliothek aufdeckst...

Bearbeitet von Sterni, 05. Juni 2017 - 16:36.

Wissen ist Macht, nichts wissen macht auch nix.
Rules Advisor

comprehensive rules:http://magic.wizards...prehensiverules.

Deckbaututorial: http://www.mtg-forum...rial-20433.html
Zugstruktur: http://www.mtg-forum...ktur-14850.html
Target-Tutorial: http://www.mtg-forum...icht-20466.html

Karten Verlinken: [.Card] Black Lotus [/Card.] ohne Punkte = Black Lotus

#10 Fallen Azrael Geschrieben 05. Juni 2017 - 16:36

Fallen Azrael

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.223 Beiträge

Das stimmt fast.

Die drei Spieler haben einen gemeinsamen Zug, quasi ein 3HG und der Archenemy startet mit 40 Life.

 

http://magic.wizards...aled-2010-05-17


Mit freundlichen Grüßen,
Fallen Azrael

____________________________________________________
"Über 'besorgte Bürger' wusste er Bescheid. Wo auch immer sie sich aufhielten: Sie sprachen immer die gleiche private Sprache, in der 'traditionelle Werte' und ähnliche Ausdrücke auf 'jemanden lynchen' hinausliefen."
- Terry Pratchett (*1948 †2015) , Die volle Wahrheit, 2000                                     

Blockierte Benutzer: Enes-rof


#11 Bieridiot Geschrieben 05. Juni 2017 - 18:16

Bieridiot

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 537 Beiträge

ich habe echt mehr erwartet.. dachte nicht dass Intropacks mit je einem planeswalker erscheinen... naja, schade



#12 pseudo Geschrieben 05. Juni 2017 - 18:48

pseudo

    Big Furry Monster

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 7.479 Beiträge

2 Explore


#approved.

Kauft nichts mehr von Wizards of the Coast!
Dieser Account dient nur noch dem öffentlichen Aufruf zum Boykott.
Grund sind die Ereignisse vom 21.12.2015 und der Umgang mit ehrenamtlichen Judges.

Detaillierte Angaben von den Betroffenen (englisch) :

http://mtgcast.com/m...plicit-language

Allen Menschen, die sich von anderen Ansichten in ihrem Savespace gestört fühlen wünsche ich rechtzeitiges Erwachen bevor sie zu spät bemerken, dass Skepsis Menschen vor der gleichschaltenden Diktatur, welche sich genau von solchen unkritischen Jasagern ernährt, bewahren kann.


#13 blind310 Geschrieben 05. Juni 2017 - 23:22

blind310

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 692 Beiträge

ich habe echt mehr erwartet.. dachte nicht dass Intropacks mit je einem planeswalker erscheinen... naja, schade

Das Deck von Bolas ist ab sich ja nicht schlecht. Ein paar nette Karten sind drin.

Von den 3 anderen Decks bin ich jedoch enttäuscht. Chandra hat nen Inferno Titan und Dualcaster Mage, Gideon hat Sun Titan und Mentor of the Meek und Nissa hat Swagtusk. Nissa hat, obwohl sie das Landfall-Thema hat, kein Terramorphic Expanse oder so was drin.

 

Ich werd mir das Ding zwar holen, aber dann versuchen ansatzweise gleichstarke Commander-Decks zu bauen, die den jeweiligen PW als Commander spielen. Das sollte dann ausgeglichener sein als die precon-Decks derzeit.


2936_small.png


#14 Xardas Geschrieben 11. Juni 2017 - 03:31

Xardas

    User 2014

  • Ex-Moderator
  • PIPPIPPIPPIP
  • 3.708 Beiträge

Wie kommst du darauf? Das sollte ja eigentlich der Sinn von vorgefertigten Produkten sein, dass man Ready-to-Play, ausbalancierte Decks hat.

 

 


Ich werd mir das Ding zwar holen, aber dann versuchen ansatzweise gleichstarke Commander-Decks zu bauen, die den jeweiligen PW als Commander spielen. Das sollte dann ausgeglichener sein als die precon-Decks derzeit.

Viel Spaß beim Testen. Ich habe auch die andere Aussage mitkopiert, weil es den Kernpunkt trifft.

 

Einen Punkt von Balancing zu treffen, wo mit diesen....Aktionskarten es halbwegs ausgeglichene Chancen zwischen beiden Seiten gibt ist LÄCHERLICH schwer zu treffen. Man muss dazu sagen, dass Wotc dabei mit Auszeichnung versagt haben von den Decks "right ouf of the box"

 

Man kann sich das Video der Commandzone anschauen, es wurde ja schon angesprochen. Die Decks der Dreiertruppe sind albern underpowered um vs die Shemes wirklich konstant irgendwie gegenhalten zu können ( wenn man bedenkt wie fürchterlich ineffektiv und schlecht der Wotc Dude im ersten Spiel noch spielt um es weniger mies aussehen zu lassen wird es traurig. ).

 

Wenn man nicht wirklich Bock auf diese Aktionskarten hat und das dann selbst auszutüfteln, dem ist absolut von diesem Produkt abzuraten.


Viel Spaß beim Testen. Ich habe auch die andere Aussage mitkopiert, weil es den Kernpunkt trifft.

 

Einen Punkt von Balancing zu treffen, wo mit diesen....Aktionskarten es halbwegs ausgeglichene Chancen zwischen beiden Seiten gibt ist unverhältnismäßig schwer zu treffen. Man muss dazu sagen, dass Wotc dabei mit Auszeichnung versagt haben von den Decks "right ouf of the box"

 

Man kann sich das Video der Commandzone anschauen, es wurde ja schon angesprochen. Die Decks der Dreiertruppe sind albern underpowered um vs die Shemes wirklich konstant irgendwie gegenhalten zu können ( wenn man bedenkt wie fürchterlich ineffektiv und schlecht der Wotc Dude im ersten Spiel noch spielt um es weniger mies aussehen zu lassen wird es traurig. ).

 

Wenn man nicht wirklich Bock auf diese Aktionskarten hat und das dann selbst auszutüfteln, dem ist absolut von diesem Produkt abzuraten.


(21:53:51) ElAzar - ich habe im übrigen festgestellt, das man sich auch gut abregieren kann, wenn man sich 3 min synonyme für falsch überlegen muss,d anach ist man viel relaxter...

Success!
Mein Blog rund ums Limited und aktuellen Setreviews
Limited-Talk
Alles zu den Zendikar Expeditions!
(Viele Infos entsprechen auch der Masterpiece Series)

#15 Fleder Maus Geschrieben 11. Juni 2017 - 08:54

Fleder Maus

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 532 Beiträge

Bin von den Decklisten auch etwas enttäuscht, aufgrund der teils gewollt mies wirkenden Zusammensetzung.

Preislich finde ich es völlig ok, dass man zum preis von 4 Introdecks...4 Introdecks bekommt^^

Dennoch, es gäbe Commons und Uncommons die die Decks ausgeglichener, konstanter und besser machen würden und die preislich kaum Relevanz

haben.



#16 Gast_TIMDOTCOM_* Geschrieben 11. Juni 2017 - 10:48

Gast_TIMDOTCOM_*
  • Gast

Junge sind die Artworks schlecht, pfui.



#17 blind310 Geschrieben 11. Juni 2017 - 11:03

blind310

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 692 Beiträge

Junge sind die Artworks schlecht, pfui.

 

Bei Gideon gebe ich dir vollkommen Recht, die anderen 3 finde ich jedoch echt schick.

Das von Bolas erinnert mich an das Ursprüngliche und ist damit um Längen besser als das Duel-Deck Artwork, wobei ich dem Ursprünglichen noch einen kleinen Vorsprung zusprechen mag.

Nissa finde ich im Kontext richtig gut. Sie ist kampfbereit, die Farben passen und auch ihre Mimik wirkt ernst. Im Gegensatz zum Original, auf dem sie nahezu keine Mimik aufweist. Klar kommt es nicht an das San Diego Comic-Con 2014 Artwork ran, aber das ist halt auch special.

Chandra ist, nach dem San Diego Comic-Con 2013 Artwork mein Lieblings-Artwork von ihr. Unter Anderem, weil mich ihr gesicht nicht an eine Mischung aus Keira Knightley und Kristen Stewart erinnert. Zudem ist es (glaub ich) das erste Artwork, auf dem sie tatsächlich ihre Pyromancer's Goggles nutzt und nicht als Modeschmuck aufm Kopf trägt (was beim Hantieren mit Feuer an sich eine gute Idee wäre ^^)

Gideon ist aber einfach bäh! Klar, Kampfpose und so, aber die sieht (find ich) lächerlich aus. 


2936_small.png


#18 Sterni Geschrieben 07. Juli 2017 - 12:07

Sterni

    MQU Commander 16

  • Forenhelfer
  • PIPPIPPIPPIP
  • 4.373 Beiträge
  • Level 1 Judge
Hat schon jemand von euch getestet/gespielt?

Auch wenn es heißt, das Bolas Set ist zu stark.
Vielleicht hat ja schon jemand balancing Erfahrungen.

Hauptfrage für mich ist in erster Linie:
Die vier Decks weitestgehend so lassen, oder alles komplett auseinander nehmen und die Schemes für ein anderes Archenemy nehmen?
Wissen ist Macht, nichts wissen macht auch nix.
Rules Advisor

comprehensive rules:http://magic.wizards...prehensiverules.

Deckbaututorial: http://www.mtg-forum...rial-20433.html
Zugstruktur: http://www.mtg-forum...ktur-14850.html
Target-Tutorial: http://www.mtg-forum...icht-20466.html

Karten Verlinken: [.Card] Black Lotus [/Card.] ohne Punkte = Black Lotus

#19 HaVoC Geschrieben 07. Juli 2017 - 20:54

HaVoC

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.044 Beiträge
  • Level 1 Judge

Habs selber zwar zuhaus, aber noch net gespielt. Die leute die es gekauft haben haben alle berichtet das Bolas gewonnen hat...


9o04BDd.jpg


#20 BlueHellboy94 Geschrieben 08. Juli 2017 - 00:43

BlueHellboy94

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 204 Beiträge

Ein Kumpel von mir hat das Set gekauft. Haben schon ein paar mal gespielt. Meistens gewinnt das Bolas Deck. Durch die Shemes gibt es da krasse Bomben, wie T1 Blood Tyrant. Zudem gibt es in den anderen drei Decks echt verschwendete Slots. Wenn man die ein bisschen spielt, weiß man welche Rollen die einzelnen Decks einnehmen sollen: Gideon ist der Beschützer von Nissa und Chandra. Chandra kümmert sich um die kleinen Dinger und Nissa drückt den Schaden durch. Wenn man die Decks verstärkt darauf ausrichtet, könnte das tatsächlich iwann mal balanced sein. Weiterhin brauchen die Gatewatch-Decks mehr Removal (nicht zuviel sonst kann ja auch das Bolas Deck nicht aufbauen), aber mit der bisherigen Verfügbarkeit ist man einfach hoffnungslos unterlegen.






© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.