Zum Inhalt wechseln


Foto

U/W Flash


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
12 Antworten in diesem Thema

#1 Wrathberry Geschrieben 05. November 2016 - 13:07

Wrathberry

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.497 Beiträge

So, da es noch keinen Thread zum zumindest zweitbesten Deck aktuell gibt, erstell ich einen.

 

Im Endeffekt dreht sich in dem Deck alles darum den Gegner mit Flash Kreaturen und Gideon wegzugrinden. Zuzuordnen ist das Deck wohl eher den Midrange Decks.

 

Die wichtigsten Karten im Deck sind wohl

 

Archangel Avacyn

Gideon, Ally of Zendikar

Spell Queller

 

Diese 4 Karten spielt auch so ziemlich jede Variante des Decks im Playset.

 

Unterstützt wird das ganze dann durch Selfless spirit und Reflector Mage und natürlich Smuggler's Copter.

 

Im Endeffekt lässt sich das Deck je nach Hand auf verschiedene Art und Weise spielen. Gerade on the play kann man auch sehr gut Druck machen und quasi das Aggrodeck spielen.

 

Thraben Inspector into Copter oder Selfless Spirit into Spel Queller/Reflector Mage into Gideon into Avacyn ist für die meisten Decks dann schon ziemlich tötlich.

 

Man kann aber dank den Flash Kreaturen auch eher reaktiv Spielen und durch diverse Counter dann sogar eher das Controldeck sein, gerade nach dem Boarden.

 

Die große Stärke des Decks sind einfach die vielen Flieger die auch dank Flash unfassbar schwer zu handeln sind. 

 

Ne Zeit lang wurde halt einfach vergessen dass Gideon und Avacyn mit die besten Karten im Standard sind, aber nun sind sie zurück und stärker als je zuvor :).

 

Gideon ist wohl der drittbeste Walker der je gedruckt wurde, er wurde nur kurzfristig am Anfang der aktuellen Season wohl einfach vergessen xD.

 

 

 

Kommen wir zur Deckliste mit der ich gestern beim 30 Mann FNM in nem sehr Competetiven Meta 3:1 gegangen bin (ich hab da gerade im Sideboard einiges getestet, wo ich mir nicht ganz sicher bin, ob man das wirklich machen will xD)

 

 

Inspector: (Hauptsächlich als Enabler für den Copter, ohne Copter würde man wohl auch den Inspector nicht spielen)

Selfless Spirit: (nen weiterer Flieger der andere Kreaturen beschützt, was will man mehr? Einziges Proble ist, dass er unfassbar schlecht gegen Delirium aka Liliana ist)

reflector mage: dass Reflector Mage ne Karte ist auf dei man nicht verzichtet, wenn man weiß und blau spielt, sollte inzwischen allgemein bekannt sein  ;))

spell queller: (Tja, auch hier weiß man vermutlich inzwischen was man hat. Spell Queller ist einfach unglaublich gut)

thalia: (endlich ein Platz für meine Thalia  :D, dank First Strike tradet sie mit so ziemlich allem was die aktuellen Aggrodecks spielen positiv und kann unglaublich annoying für den Gegner werden, wenn fast alles was er spielt getappt ins spiel kommt, hat mir gestern einiges gewonnen)

4 Archangel Avacyn (mit Emrakul wohl immernoch die beste Kreatur im Standard, wurde zwischenzeitlich nur einfach bissl vergessen^^, dank Flash und Vigilance sowohl defensiv als auch offensiv zu gebrauchen, einziges Problem: Thopter und co. werden oft 4 vorne, was dann nicht mehr so viel Spaß macht  :D)
4 Gideon, Ally of Zendikar (Der beste Walker im Standard, überhaupt einer der besten Walker die jemals gedruckt wurden, davon muss man einfach 4 spielen. Beste Karte im Deck)
1 Declaration in Stone (Inzwischen dank Vehicle nicht mehr so gut wie es mal war, aber gerade gegen Delirium oder Token Listen immernoch gut)
4 Smuggler's Copter (tja, muss man dazu noch was sagen? xD Du spielst Kreaturen = du spielst Copter. Einfach viel zu gute Karte  :D)
4 Stasis Snare (ohne Dromoka's Command im Format ist Stasis Snare einer der besten Removal und ist vor allem ne Instant Antwort auf Emrakul was extrem wichtig ist.
6 Island
10 Plains
4 Port Town
4 Prairie Stream
1 Westvale Abbey (alternative Wincon, spielt in dem Deck aber keine Große rolle und kann bei Bedarf auch gegen irgendnen anderes Utility Land oder auch nen Standard Land ersetzt werden)

Sideboard:
2 Fragmentize (Artefakt und Enchantment Removal für 1 Mana, im aktuellen Meta gegen die ganzen Artefakte und auch Enchantments wie Stasis Snare gut, trifft leider keine Flagships)
1 Declaration in Stone (wird gegen Decks ohne viele Vehicle wie Delirium reingeboarded)
2 Skywhaler's Shot (gute relativ flexible Removalkarte die auch noch Scryed, aber aber kein Fixslot, kann auch easy gegen andere Removal oder sowas ersetzt werden)
2 Negate (extrem gute Karte gegen Controldecks, funktioniert aber auch gegen Vehicle, ob man sie tatsächlich gegen Vehicle Decks reinboarden sollte, glaube ich allerdings eher nicht, weil sie halt gegen die ganzen Kreaturen nichts macht)
2 Gisela, the Broken Blade (Experiment von mir, ist halt gegen andere Kreaturendecks drin. Z.b. gegen andere Flash Decks oder irgendwelche Bant Midrange Decks oder sowas.)
1 Bruna, the Fading Light (für den Dream von Brisela xD, eine resolvte Brisela ist halt gegen die meisten Decks Autowin, weil es nichts gibt was sie racen kann und sie durch ihre Abbility fast immun gegen sämtliche Removal ist)
1 Linvala, the Preserver (gegen alles gegen das man sich stabilisieren will, d.h. gegen die ganzen Vehicle und Aggrodecks usw.)
2 Fumigate (gegen Kreaturen Decks)
2 Void Shatter (gegen Controldecks)

 

 

 

 

 

Gerade das Sideboard ist halt extrem flexibel und auch im Maindeck gibt es noch andere Varianten z.B. mit noch mehr Spirits wie Rattlechains usw.

 

Aktuell ist U/W Flash wohl zumindest nach Delirium das zweitbeste Deck und somit eine sehr gute Wahl was competetive plays angeht.

 

 

Achja, nochmal nen Ganz kurzen Bericht zu den Matchups gestern:ab ic

 

Runde 1 vs R/W Vehicle 2:0

im Endeffekt keinerlei Probleme. Ich hatte in beiden Games gute Draws und dann gewinnt U/W Flash dank besserer Kreaturen einfach.

 

Runde 2 vs Mardu Vehicles 1:2

Schwerer als gegen R/W, weil der 3/2er der immer wiederkommt usw. schon sehr nervig sind.

Im dritten Game ist er auf 4 und ich auf 6. Er hat keine Handkarte mehr und hat nur nen 3/2 mann liegen und ne Disentegration unter einem Spellqueller, zusätzlich hab ich ne Avacyn die ihn im nächsten Zug tötet. Er topdecked aber noch ne Disentegration tötet damit meinen Queller 3 ins Gesicht mit der Disintegration unter dem Queller tötet er Avacyn nochmal 3 ins Gesicht und ich bin tot. Schade, aber shit happenz :D.

 

Runde 3 vs U/W control 2:1

 

Eigentlich alles Easy aber im zweiten Game floode ich relativ hart, weshalb er zu viel Zeit hat 20x Glimmer zu spielen ;).

 

 

Runde 4 vs U/W Flash 2:0

 

Er spielt minus das Sideboard so ziemlich die gleiche Liste wie ich. Ich ziehe aber einfach etwas besser und hab das Deck wohl auch schon öfter Gespielt als er, weil er doch nen paar Spielfehler macht.

 

 

Alles in allem mal wieder nen erfolgreiches Turnier und das 6. 3:1 beim FNM im auenland in Folge :)

 

//Edith Pee-Dee-2: Avacyn, Angel of Hope durch Archangel Avacyn ersetzt.


Bearbeitet von Pee-Dee-2, 16. Dezember 2016 - 11:27.

"Hero? No! We're pirates! I love heroes, but I don't wanna be one! Do you know what heroes are? Say there is a chunk of meat. Pirates will have a banquet and eat it, but heroes will share it with other people. I want all the meat!"


↓ Werbeunterbrechung - Weitere Beiträge unten! ↓

#2 BigFreeze Geschrieben 11. November 2016 - 12:49

BigFreeze

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 69 Beiträge

Habe beim letzten FNM gleich 2x mal gegen genau dieses Deck mit BG Delirium gespielt. Einmal 1:2 verloren und einmal 2:1 gewonnen. Es hängt einfach extrem vom Draw ab ob man dagegen was reißen kann oder untergeht. Insbesondere Spell Queller, Avacyn und Gideon sind schon ziemlich annoying...machte auf mich in jedem Fall nen ziemlich guten Eindruck das Deck.



#3 Wrathberry Geschrieben 11. November 2016 - 12:58

Wrathberry

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.497 Beiträge
Machen wir uns nichts vor, es gibt zwar viele gute Decks aktuell, aber Delirium und U/W flash sind nochmal ne Stufe überm Rest.

"Hero? No! We're pirates! I love heroes, but I don't wanna be one! Do you know what heroes are? Say there is a chunk of meat. Pirates will have a banquet and eat it, but heroes will share it with other people. I want all the meat!"


#4 Pee-Dee-2 Geschrieben 11. November 2016 - 15:33

Pee-Dee-2

    Legacy Hauptmoderator

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIP
  • 4.007 Beiträge

Im Moment auch ganz klar mein Lieblingsdeck. Ist mega flexibel und trotzdem n gutes "Aggro" Deck. Mit dem Sb tue ich mich aber auch regelmäßig schwer, denn die Möglichkeiten sind so viele. Ich bin kein Freund von Bruna.

 

@Wrathberry: Wie ist dein Sb aktuell und wie boardest du gegen welches Deck mit deinem Sb?


El muerte nunca es finalmente.

Eingefügtes Bild

#5 Wrathberry Geschrieben 12. November 2016 - 17:40

Wrathberry

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.497 Beiträge
Da ich dieses Jahr vermutlich nicht mehr zum Standard spielen komme, hat sich mein SB seit dem Bericht nicht mehr verändert.

Die Engel scheinen sich aber wenn ich mir Turnier results angucke aktuell durchzusetzen in den SB's.
Gisela ist halt gut gegen Copter Decks und alles was Kreaturen hat (außer Delirium, Ishkanah is zu gut gegen Gisela). Dazu nimmt man dann meist auch die Bruna für die Chance auf Brisela.

Ansonsten steht oben ha schon bissl was. Aber die Counter sind hauptsächlich gegen Control. Auch gegen sowas wie Aetherworks spielt man zumindest die Negates.

Fumigate gegen Delirium und andere Kreaturen Decks. Fragmentize gegen Artefakte und wichtig auch gegen Enchantments. Gegen andere Flash Decks die 4copter und 4 Snare spielen, kann man das z.B. auch rein Boarden.

"Hero? No! We're pirates! I love heroes, but I don't wanna be one! Do you know what heroes are? Say there is a chunk of meat. Pirates will have a banquet and eat it, but heroes will share it with other people. I want all the meat!"


#6 #37 Geschrieben 14. Dezember 2016 - 12:31

#37

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 24 Beiträge

Hi, ich würde gerne mal meine Anpassung an die aktuelle Meta (im Hinblick auf PPTQ am WE) zur Diskussion stellen. Ich denke, dass RG/ RGW Marvel auf jeden Fall vertreten sein wird. Desweiteren erwarte ich Flash, BG, CTRL, div. Aggro Decks und den ein oder anderen Brew. Ich würde noch nicht soweit gehen und das Deck auf den absteigenden Ast verweisen aber mit dem aufkommen der Marvel Decks hat UW Flash schon seine Probleme (Spinne, Nahiri, Chandra etc.)

 

 

Ich teste derzeit Ceremonious Rejection insbesondere gegen Marvel himself und gegen seine zwei großen Eldrazi Threats und als Counterbackup gegen Devoid Counterspells (Spell Shrivel + Void Shatter). Ein Mainboard Platz musste ein Reflector Mage räumen.

Skysovereign, Consul Flagship soll im Mirror den ein oder anderen Spell Queller und allgemein PW regeln.

Westvale Abby habe ich durch Blighted Cataract ersetzt. Ich erhoffe mir dadurch in längeren Grinds durch den Card draw einen Vorteil. Gegen die Abby sprechen die bisher wenigen Flips und die Gefahr des removals. 24 Länder und Abby/ Cata zu cutten habe ich noch nicht ausprobiert.

Ich bin mir nach wie vor unsicher bzgl. Spell Shrivel, insbesondere gegen Marvel Aktivierung und/ oder grinds, da pay 4 in beiden Fälle möglicher wird. Void Shatter regelt hier zuverlässiger, doppel Blau ist natürlich eine downside, welche in meisten Fällen aber kein Problem darstellt.



#7 UnReaL Geschrieben 14. Dezember 2016 - 18:21

UnReaL

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 421 Beiträge

Findest du Blighted Cataract wirklich besser als Geier Reach Sanitarium? Desweiteren fehlt mir hier Declaration in Stone, da es einfach zu viel handeln kann. Auch denke ich nicht das man das volle Playset Stasis Snare benötigt, man könnte das vierte auch im SB spielen. 



#8 #37 Geschrieben 14. Dezember 2016 - 22:59

#37

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 24 Beiträge
Dec in stone fehlt mir auch. Rotiere mal etwas mit den Snares. Sanitarium bedient halt auch den Gegner, denke dass es dem Marvel zu sehr in die Hände spielt.

#9 Pee-Dee-2 Geschrieben 15. Dezember 2016 - 14:33

Pee-Dee-2

    Legacy Hauptmoderator

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIP
  • 4.007 Beiträge

Ich habe das Deck nun auch schon oft gespielt und auch auf diversen Turnieren. Das MU gegen Marvel ist nicht ohne und generell ist Delirium auch immer haarig, je nach Ishkanah.

 

Also DiS zu cutten finde ich nicht gut. Auch wenn er nur ein one-off sein sollte ist die viel zu flexibel die Karte.

 

@37: Die Frage aus meiner Sicht ist: Wie viel Marvel erwartest du und erwartest du es dann turn 4? Solltest Du halt davon ausgehen, dass es irgendwie gespielt wird, aber nicht zu den top 3 gehört, dann reichen imo SB-Karten. Solltest du meinen, dass es sehr viel gespielt wird, solltest du main was haben. Eine Rejection und 1 Shrievel finde ich eher seltsam. Vorm Boarden weißt du gar nicht gegen was du spielst. Also ist das eher Zufall diese Counter zu ziehen und dann noch gegen Decks gepaired zu werden, wo diese relevant sind. Allerdings könntest du von dieser Aussage ausgehend auch alle anderen Karten in dem Slot spielen.

 

Also ich habe bisher eher den klassischen build gespielt und kam damit gut zurecht. Die Abby ist ok, die Mages gut im Playset als Tempoplay und Counter und Co im SB. Solltest du wirklich massiv Angst vor Marvel haben, packe mehr Counter ins mail und sowas wie Thalia + X ins SB.

 

Zum SB: Ich werde nie verstehen, wie Leute Bruna spielen können. Random melt mit Gisela? Dafür aber eine Kreatur, die einfach zu teuer ist und nie aufs Feld kommt oder in einer Situation in der wir gewonnen haben oder gerade tot sind. Ich bin ein Freund von Negate in dem Deck. Countert alles relevante (außer Kreaturen eben) und das für 2 Mana. Ich spiele Negate mitlerweile über Rejection. Das ist zwar nice, aber oftmals auch nutzlos. Zumal gibt es außer random Eldrazi keinen Spell, den Negate nicht auch countert. Und zudem macht Negate noch mehr (PW, Removal etc. countern).

 

Mal schauen ob ich am WE spiele und ob ich es auspacken werde.


El muerte nunca es finalmente.

Eingefügtes Bild

#10 hagebutte Geschrieben 17. Dezember 2016 - 09:52

hagebutte

    Chatkiller

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.729 Beiträge
Naja random Eldrazi :D. Du wirst schon in einem größerem Meta einen signifikanten Anteil an Marvel, Collossus und random Decks haben wo Rejection einfach der Einmana-Counter ist. In Control MUs ist es oft auch nett den Queller durchzuboxen gegen Shrivel oder Void. Das cc1 ist oftmals einfach sehr praktisch. Prinzipiell ist Negate aber mMn auch die bessere Karte, im Idealfall würde ich immer eine Combi spielen was aber bei diesem Typus Deck eher schwierig ist, denke ich.

Grüßle

https://www.facebook.com/mtgkl32 | Magic in und um Kaiserslautern


Eingefügtes Bild


#11 #37 Geschrieben 21. Dezember 2016 - 12:56

#37

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 24 Beiträge

Vergangenen Samstag zweiter beim PPTQ, zweimal gegen Marvel gespielt, einmal Bant, rest BG Delirium. Einmal hat es sich selbst geschlagen und einmal habe ich post Board richtig gezogen. Zwei Negate Main und zwei SB. Die zwei Rejections konnten auch glänzen. Habe auch die Engel (bis auf Linvala) aus dem SB entfernt. Das große Luftschiff war im Finale (Mirror) fleißig, konnte aber drei knappe Matches nicht für sich entscheiden. 



#12 GarfieldKlon1 Geschrieben 20. Januar 2017 - 13:33

GarfieldKlon1

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 119 Beiträge

Hallo, ich denke mit dem Release von Aether Revolt und trotz der Bannings von 2 wichtigen Support Karten dürfte UW Flash(/Spirit ) immernoch sehr stark sein.

 

 

Ich bin mir derzeit seeehr unschlüssig welche Counter und Removals ich in diesem Deck nutzen möchte.Daher sind diese häufig nur als 1 Drop im Deck,  Die Mana Kurve habe ich mit Absicht recht niedrig gehalten so, das Gideon "nur" 3x im Deck und Avacyn sogar nur 2x vertreten ist.

 

Was haltet ihr vom Aethersphere Harvester ? Ist zwar kein Ersatz für den Copter aber Lifelink und hinten 5 zum Blocken ist schon sehr verlockend.

 

 



#13 NEoShocK Geschrieben 20. Januar 2017 - 13:48

NEoShocK

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 470 Beiträge
Das Problem, dass nicht nur die Bannings dem Deck zugesetzt haben, sondern auch der restliche Kram, der als Gegenmaßnahme fungiert.
Rot hat Shock bekommen, was abgesehen von Avacyn und Spell Queller alles röstet, schwarz hingegen Fatal Push und Yahenni's Expertise, wo vorallem die Expertise das Board ohne weiteres auseinander nimmt.

Ansonsten: Gideon ist die stärkste Karte in dem Deck, keine 4 zu spielen ist ein Fehler.
Essence Flux ist effektiv auch nur ein Counterspell gegen über Removal, von daher am besten direkt entweder mehr richtiger Counter in Form von Negate, Void Shatter oder Disallow, schließlich will man die Copy Cat combo auch etwas besser countern.
Das selbe gilt übrigens für Unsubstantiate


Beim Sideboard Versuch dir einfach überlegen, was du gegen GB Delirium, Marvel/Aetherflux Reservoir, Grixis/UB/Jeskai Control, Jeskai Panharmonicon/Copy Cat, BR Artifact Aggro, GR Energy und so weiter boarden würdest. Selbst spekulativ ist das Sideboard aktuell eine Katastrophe ;)




© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.