Zum Inhalt wechseln


Foto

Smasher Burn


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
28 Antworten in diesem Thema

#1 scotch123 Geschrieben 14. November 2016 - 10:50

scotch123

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 28 Beiträge
Hey Hey liebe Nerds,

Hab.mich mal an einer Legacyliste versucht, ich weiss leider nicht wie schnell Legacy ist usw. Deswegen wollte ich auch mal eure Meinung dazu hören.
Ist der Smasher zu langsam, mit Rift Bolt und dem Thunderous Wrath macht es halt imensen Schaden.





#2 Schiggy Geschrieben 14. November 2016 - 11:16

Schiggy

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.513 Beiträge
Bin zwar auch kein lygasy pro, aber will man mit dem Goblin nicht vlt. auch minimum ein paar Fireblasts spielen?

premium.png


#3 scotch123 Geschrieben 14. November 2016 - 11:18

scotch123

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 28 Beiträge
Ja stimmt sorry, ich hab grade nicht so viel im blick was man so spielt oder Spielen kann, aber das istecht ne Super idee. danke

#4 The Beast Geschrieben 14. November 2016 - 11:30

The Beast

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.157 Beiträge

Willst du nicht zunächst mal schauen, was normalerweise so im Burn gespielt wird? http://www.mtg-forum...nred-deck-wins/

 

Thunderous Wrath ist halt Käse, Skullcrack und Lava Spike zumindest bedeutend schlechter als Chain Lightning, der hier irgendwie fehlt.

Ansonsten finde ich Basic Swamp auch total am Ziel vorbei, solange du noch nicht das volle Set Badlands spielst. Du willst immer {R} haben, {B} brauchst du allein für den splash von  Vial Smasher the Fierce.


Der findige finnische Fischer Finn Fischer finisht Feinde finnischer Fischer mit Finn Fischer's finnischem Finisher.


#5 Quentin Coldman Geschrieben 14. November 2016 - 11:52

Quentin Coldman

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.343 Beiträge
Der Smasher schreit förmlich nach Fireblast! Das sind 10 Damage --> Playset. Wenn du eh schwarz splasht kann man auch Deathrite Shaman über Grim Lavamancer zocken, vll noch ne random Taiga reinquetschen um gegen Reanimator ne Chance zu haben. Tendenziell sehe ich aber keinen Mehrwert im Schwarzsplash, der Smasher ist mit 3 Mana echt klobig für Burn. Aber testen kann man ihn sicherlich mal. 18 Länder finde ich auch etwas wenig bei der höhereren Kurve + Wastelandanfälligkeit. Würde 20 spielen.

#6 Stevo1987 Geschrieben 14. November 2016 - 19:18

Stevo1987

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 225 Beiträge

Du solltest mindestens 20 Länder spielen und auf keinen Fall einen Basic Swamp, den willst du einfach nie haben. Zusätzlich muss Thunderous Wrath raus, für die Karte müsste man das gesamte Deck umstricken.

Vial Smasher the Fierce kann man testen, ich sehe nur das Problem, dass er 3 Mana kostet und kein haste hat. Ihm in der dritten Runde zu legen heißt sich komplett auszutappen, ohne ein Schaden verursacht zu haben. Normalerweise gewinnt Burn durch seine Schnelligeit und seiner Geradlinigkeit.


Die Erben eines reichen Mannes danken

ihm meist nach seinem Tod... aber

bevorzugt nicht persönlich.

                 -Sinnspruch der Suq´Ata


#7 scotch123 Geschrieben 14. November 2016 - 20:21

scotch123

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 28 Beiträge
So habs nochmal ein bisschn überarbeitet. 
Danke auf jeden fall für eure Hilfe
 
 


#8 Quentin Coldman Geschrieben 14. November 2016 - 20:42

Quentin Coldman

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.343 Beiträge
Die Manabase ist eher bescheiden, da sollten mehr Fetchies und definitiv 4 Badlands rein. Würde das ganze so zocken:

4 Badlands
10 Fetchies
1 Taiga
5 Mountain

Dann würde ich die Swiftspear kicken weil du imo einen zu hohen Kreaturencount hast. Die Scrullcrack finde ich persönlich auch nicht so geil vll lieber einen Mix aus Searing Blaze, Lava Spike oder Sulfuric Vortex. So spaßig das alles ist es ist definitiv schlechter als normales Burn. Falls man splashen will ist Grün die Farbe die sich anbietet und ggf Weiß fürs Sideboard.

#9 Impeesa Geschrieben 15. November 2016 - 13:28

Impeesa

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 110 Beiträge
Seh die Karte eher in einem URb Deck....den Typ legen und dann im gegnerischen Turn irgendwas mit FoW Countern..... würde den auf jeden Fall mit Sachen kombinieren die hohe CC haben aber günstiger auszuspielen sind

FoW
Bedlam Reveler
Fireblast
Submerge
Delve Karten
Etc.

#10 Dome Geschrieben 15. November 2016 - 14:05

Dome

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 181 Beiträge

Ja, ich schließe mich Impeesa an, denke auch ein Grixis build macht mehr Sinn. Man will den Smasher ja auch beschützen können und mit FoW macht das doppelt Spaß, aber selbst Daze ist noch nett. Gurmag Angler gehört für mich aber auf jeden Fall auch ins Deck. Den Smasher selbst würde ich, da er ja auch legendär ist, eher 2-3 mal spielen.

 

Ich bin gespannt, was man da so draus zaubern kann.

 

Gruß



#11 Nekrataal der 2. Geschrieben 15. November 2016 - 17:17

Nekrataal der 2.

    Big Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.028 Beiträge

 

Ich stelle mir so ein UR Burn mit B Splash vor. Daher bin ich auch nicht so von Deathrite Shaman überzeugt, sondern tendiere eher zu Lavamancer. Will man wirklich Rampen können in Vial Smasher? Will man auf das Anzielen von Kreaturen verzichten? Gegen GY Strategien kann man auch einfach das normale UR Burn Konzept mit Countern und Clock fahren und dann mit 4 Surgicals Postboard aufwarten. Ich würde auch das UR Deck nicht zu sehr verändern, denn es muss ja auch noch ohne Vial Smasher funktionieren. Eventuell ersetzt Vial Smasher einfach Stormchaser und man spielt etwas mehr von den teueren "für Nüsse" Spells oder mehr Split Karten, wie Fire//Ice, Rough//Tumble. Weiter in Frage kommen würden noch:


Bearbeitet von Nekrataal der 2., 15. November 2016 - 17:32.


#12 Impeesa Geschrieben 15. November 2016 - 21:26

Impeesa

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 110 Beiträge
Dann gibt es noch Misdirection und Pyrokinese...

#13 Hasran Ogress Geschrieben 15. November 2016 - 21:57

Hasran Ogress

    Legacyuser 2016

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 723 Beiträge

snuff out pls!


banner.jpg

Lygasi: Redanimator {B} {R} - Dragon Stompy {R} - Merfolk {U} - MUD {X} - Delver {U} {G} {B} - Maverick {W} {B} {G} - Unfinity {U} - Belcher {R} {G} - Omnisneak {U} {R} - Aluren {U} {G} {B} - Infect {U} {G} 
Modern: Robotta  {X} 
Standard: ---------
EDH: ---------------


#14 Nekrataal der 2. Geschrieben 15. November 2016 - 22:57

Nekrataal der 2.

    Big Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.028 Beiträge
Und viele Suspend und Trapkarten.

#15 scotch123 Geschrieben 16. November 2016 - 11:37

scotch123

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 28 Beiträge

Find die Idee von Nekrataal der 2. super gut. Ob man es sich leisten kann ist da wieder eine andere Frage. Ich warte mal bis die Karte da ist und werde mal ein paar variationen testen und euch dann erzählen ob er gut ist oder nicht. Aber wahrscheinlich ist er wirklich zu klobig.



#16 MD.Ghost Geschrieben 16. November 2016 - 12:36

MD.Ghost

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 683 Beiträge

Playset Smasher will man dann doch aber auch nicht zwangsläufig wenn man Cantrips/Reveler hat und sich eher an klassischen UR Listen orientiert. Der Typ ist halt "leider" immernoch Legendary (hallo aktuelle DnT Beliebtheit), cc3 (ohne Deathrite) und macht alleine erstmal nix, sprich man muss dann schon noch Support ranschaffen und im Idealfall dann mit ihm auf den Feld auch gleich mal Force&Co raushauen.


Bearbeitet von MD.Ghost, 16. November 2016 - 13:01.

Legacy Decklisten
Aktuell wird gespielt:
{G} {B}  Elves //  {B} {R} {G}  The Walking Dead

Bonus: Spreadsheet (Matchups/Winquote usw.) zu den Decks!

--------------------------

Aktueller Artikel von mir bei teilzeithelden.de:

Angeschaut: WARCRAFT: The Beginning - Kinospaß für Fans

 


#17 Cheatsrichter Geschrieben 17. November 2016 - 14:08

Cheatsrichter

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 258 Beiträge

Korrigiert mich, aber schaut der Smasher bei den Split-Karten nicht nur auf den gecasteten Teil? Ist ja der spell auf dem stack und nicht wie bei z.B. Isozepter die Karte als solche.

Grundsätzlich klingt die Idee mit der Force ja immer verlockend, aber leider geht das auch nur wenn der Gegner nicht schon in unserem turn sein removal spielt, da der Smasher ja schon der erste Spruch ist. Das bedeutet, dass ich den in der Runde in der ich den Smasher caste, ihn beschützen muss und dann in den darauf folgenden Runden noch massig spells casten und trotzdem weiter protecten muss. Wenn ich aber in der Position bin das zu tun, gewinne ich wohl auch mit einem Young Pyromancer, der auch schon mit dem ersten counter value bringt.


Ich bin Jacks Medulla Oblongata.


#18 Moerocknroll Geschrieben 17. November 2016 - 15:41

Moerocknroll

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 102 Beiträge

Hallo,

 

ich hab mir auch mal was zusammen gesponnen... getestet habe ich es noch nicht:

 

 

Eine Idee für das Sideboard habe ich noch nicht...

Was haltet ihr von der Idee?

 

Grüße

 

Moe

 

 


Bearbeitet von Moerocknroll, 17. November 2016 - 15:45.


#19 Impeesa Geschrieben 17. November 2016 - 16:57

Impeesa

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 110 Beiträge

Ehrlich gesagt nicht wirklich viel,....DRS ohne grünes Mana = no go. Den Topf nur für Wrath? Sehr fragwürdig.....den Angler sehe ich allerdings in einem Deck mit dem Smasher.......der Jace wirkt sehr Random......



#20 thiefAaron Geschrieben 17. November 2016 - 18:55

thiefAaron

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 627 Beiträge

Ohne jetzt der große Legacy-Spieler zu sein, empfinde ich die Grixis-Ansätze auch nicht wirklich als zielführend. Wie schon gesagt wurde spielt man Force wahrscheinlich zu 50% eh direkt um den Smasher zu beschützen (ok, das wäre zu verifizieren). Wichtiger aber finde ich, dass man das Deck mit 12-16 blauen/farblosen ein Mana No-burn-Sprüchen vollpackt um die Force zu supporten und das ja wiederum eine Antisynergie mit dem Smasher hat.

 

Ich wäre da auch eher bei der BR Variante mit dem Ziel möglichst viel wirklich günstigen Burn zu spielen um Turn 3 / Turn 4 Smasher into Fireblast in gegnerischen upkeep spielen zu können (sind immerhin 10 Schaden und damit auch genug payoff für den Aufwand den Smasher hineinzupacken).

Die Tatsache eher auf Spells zu setzen hilft dabei noch entweder Bedlam Reveler oder Gurmag Angler (die leider eine Antisynergie zueinander haben, welcher besser ist muss man sehen) zu spielen, um im nächsten Zug nochmal die Chance auf 10 burn zu haben. Deshalb hier der Angler, dem helfen die geopferten Länder auch noch beim bezahlen.

Man könnte sogar mega-deep gehen und Kaervek's Tourch auspacken... aber das ist wohl zu verspielt.

 


An searing Blaze (räumt auch blocker für die one-drops ab) oder Magma Jet (findet uns das fehlende Combo-Peace) könnte man auch noch denken.

 

Im Sideboard dann defintiv Exquisite Firecraft und anderer typischer Kram.
 


Bearbeitet von thiefAaron, 17. November 2016 - 18:57.





© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.