Zum Inhalt wechseln


Foto

Analyse Metagame DE August bis November 2016

Analyse Legacy Metagame Nordrhein-Westfalen

  • Dieses Thema ist geschlossen Dieses Thema ist geschlossen
38 Antworten in diesem Thema

#21 JanErik Geschrieben 11. Februar 2017 - 23:50

JanErik

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 371 Beiträge
Wann kommt der nächste? *Giergiergier*

Legacy - Deathblade

Hearthstone - Control Paladin

Starcraft 2 - Mech

League of Legends - Irelia Top

Schach - c4


#22 Nekrataal der 2. Geschrieben 12. Februar 2017 - 00:21

Nekrataal der 2.

    Big Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.028 Beiträge

Anfang März :)



#23 Dein Freund der Baum Geschrieben 12. Februar 2017 - 00:33

Dein Freund der Baum

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 893 Beiträge

Faules Stück :P



#24 JanErik Geschrieben 12. März 2017 - 11:44

JanErik

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 371 Beiträge
Wie ist der Status? *GierGierGier*

Legacy - Deathblade

Hearthstone - Control Paladin

Starcraft 2 - Mech

League of Legends - Irelia Top

Schach - c4


#25 Quentin Coldman Geschrieben 12. März 2017 - 12:12

Quentin Coldman

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.343 Beiträge
Ich vermute BUG True-Name, Redanimator und D&T werden den Deck to Beat Status erhalten, dafür fliegen Elfen und Aggro Loam aus der DTB Sektion. Was meint ihr?

#26 JanErik Geschrieben 12. März 2017 - 17:53

JanErik

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 371 Beiträge
Elfen und Loam fliegen auf jeden Fall, ich glaube aber eher, dass Infect und Death & Taxes ins DTB kommen und Turbo Nemesis und Redanimator eher nicht.

Legacy - Deathblade

Hearthstone - Control Paladin

Starcraft 2 - Mech

League of Legends - Irelia Top

Schach - c4


#27 Nekrataal der 2. Geschrieben 13. März 2017 - 08:41

Nekrataal der 2.

    Big Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.028 Beiträge
Jetzt am WE setze ich mich ran.
Jetzt am WE setze ich mich ran. Infect steht momentan imho auch nicht so gut da. Dafür BUG everywhere. Die Frage ist wie man die verschiedenen kursierenden Versionen unterscheidet. D&T sieht man hier in der Gegend auch viel. S&T auch wieder vermehrt. Bei BR Reanimator ist die Frage, ob es wirklich reicht. Im Meta ist das Deck ajf angekommen, aber aufgrund des gestiegenden GY Hates wird es aus meiner Sicht gerade heraus gehated.

#28 Quentin Coldman Geschrieben 13. März 2017 - 08:53

Quentin Coldman

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.343 Beiträge
Also allein in Hamburg hatten wir dieses Jahr glaube ich 4-5 BR Reanimator tops und 2-3 UB, würde mich echt wundern wenn das nicht reicht.

#29 Nekrataal der 2. Geschrieben 13. März 2017 - 08:55

Nekrataal der 2.

    Big Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.028 Beiträge
Dann könnte es reichen. Wenn die auch reported wurden. Ab 8-10 Tops gibt es idR eine gute Chance.

#30 Quentin Coldman Geschrieben 13. März 2017 - 09:20

Quentin Coldman

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.343 Beiträge
Ergebnisse findest du hier im Forum, falls dir Jan Erik als Quelle seriös genug ist ;)

http://www.mtg-forum...s-spielecenter/

#31 The Beast Geschrieben 13. März 2017 - 10:08

The Beast

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.157 Beiträge

tcdecks fasst die BUG-Decks alle unter Team America mit zusammen. Finde ich persönlich aber unglücklich, weil der Begriff TA dann von Dark Canadian (Tempo pur) bis zu den TNN-Midrange-Haufen (Midrange/Control) alles umfasst. Zu BUG Control würde ich die dort aber auch nicht zählen wollen, um die klare Trennung zu Shardless zu haben.

Ideal wäre mMn eine Trennung zwischen BUG Delver, Shardless und eben BUG Nemesis, weil diese Decks ausreichend unterschiedlich sind, um als eigenständige Konstrukte durchzugehen. Ich spiele und boarde ja auch vs. Delver anders als vs. TNN und nochmal anders als vs. Shardless...

 

@Reanimator: Also im Norden ist es gefühlt absolut DtB... Gewinnt zwar nicht unbedingt so viel verglichen mit der Menge, in der es gezockt wird, aber wer in HH was reißen will, muss Reanimator schlagen können. ;)


Der findige finnische Fischer Finn Fischer finisht Feinde finnischer Fischer mit Finn Fischer's finnischem Finisher.


#32 Nekrataal der 2. Geschrieben 13. März 2017 - 10:18

Nekrataal der 2.

    Big Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.028 Beiträge
Das Problem ist immer: spaltet man Decks in zuviele Untertypen auf, kommt keines in DtB Range. BUG ist momentan einfach ein durch die neue Edi bzw. PUSH angeheiztes Phänomen und die Decks noch teilweise in Findung.

#33 Quentin Coldman Geschrieben 13. März 2017 - 10:44

Quentin Coldman

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.343 Beiträge
Wenn keins davon DTB ist dann ist das halt so ;) Die Dreiteilung die Beast angesprochen hat halte ich auch für richtig, weil das einfach drei dominante, aber doch recht unterschiedliche BUG Decks sind.

#34 The Beast Geschrieben 13. März 2017 - 12:31

The Beast

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.157 Beiträge

Die Unterschiede sind aber in meinen Augen einfach zu groß. BUG Delver ist i.d.R. halt ein Tempo-Deck (je nach konkreter Liste mehr oder weniger; gerade die Discard-Listen verlagern das Kerngeschäft natürlich ein wenig) während BUG Nemesis sehr stark auf den namensgebenden Threat fokussiert ist, natürlich gibt es Parallelen in der Shell (DRS, FoW, Ponder, BS, Decay, Daze + Manabase und Delver spielt ja auch gern 1-2 TNNs) und somit auch gewisse gemeinsame mögliche Startmuster wie T1 DRS into T2 TNN, aber dennoch ist der Grundplan beider Decks sehr unterschiedlich und die gleichen Karten haben andere Aufgaben. BUG Nemesis will häufig nur interagieren, um die Nemesis zu protecten während TA dort countert, wo es dem Gegner im Aufbau maximal weh tut, um das Early Game zu dominieren und zu verlängern.
Vorallem aber aus der Gegnerperspektive ist es ein großer Unterschied, ob ich jede Situation neu antizipieren muss oder direkt von Start weg weiß, dass ich mich rein auf die TNN fokussieren sollte, um das Game zu holen. Und auf ähnliche Weise grenzt es sich auch von Shardless ab.

Und wenn bei dieser spielerischen Unterscheidung keine Variante den Sprung auf's Treppchen schafft, ist das mMn ehrlicher und sinniger als es als zu sagen "alles mit Force, DRS und Decay ist DtB". ;)


Der findige finnische Fischer Finn Fischer finisht Feinde finnischer Fischer mit Finn Fischer's finnischem Finisher.


#35 Roone Geschrieben 13. März 2017 - 12:39

Roone

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 232 Beiträge

...

 

, ist das mMn ehrlicher und sinniger als es als zu sagen "alles mit Force, DRS und Decay ist DtB". ;)

 

 

Zu dem letzten Teil fällt mir auch noch ein heißer Kandidat ein, der die Karten enthält mit dem Rest aber eher weniger zu tun hat :wub:



#36 JanErik Geschrieben 13. März 2017 - 17:44

JanErik

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 371 Beiträge
Ich finde, man sollte die verschiedenen BUG Versionen unterscheiden, weil alle auch unterschiedliche Dinge machen. Wir unterscheiden ja auch Grixis Delver, RUG Delver, BUG Delver und 4c Delver, obwohl die Decks 40+ Karten gemeinsam haben, aber sich doch genug unterscheiden. Wir Unterscheiden ja sogar LED Dredge und Manaless Dredge, oder Reanimator und Redanimatort, oder Show and Tell mit Omni und ohne Omni. You get my point...

Legacy - Deathblade

Hearthstone - Control Paladin

Starcraft 2 - Mech

League of Legends - Irelia Top

Schach - c4


#37 Nekrataal der 2. Geschrieben 19. März 2017 - 21:27

Nekrataal der 2.

    Big Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.028 Beiträge

Kleiner Zwischenbericht: Ich bin schon ziemlich weit ... brauche aber noch das nächste WE. Die Statistik steht fast, muss nur noch ein paar Events absurfen, die nicht einfach so hier oder auf tcdecks oder mtgpulse zu finden sind. Momentan gibt es zwei  Archetypen, die klar herausragen. Soviel darf ich verraten: Es ist bislang nicht Miracles.



#38 JanErik Geschrieben 19. März 2017 - 21:31

JanErik

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 371 Beiträge

Spannung!!!


Ich Tippe auf Death & Taxes und Delver


Legacy - Deathblade

Hearthstone - Control Paladin

Starcraft 2 - Mech

League of Legends - Irelia Top

Schach - c4


#39 lune Geschrieben 26. März 2017 - 09:30

lune

    Erfahrenes Mitglied

  • Super-Moderator
  • PIPPIPPIPPIP
  • 3.846 Beiträge

Wenn ich mir anschaue, wie viel Food Chain gespielt wird seit dem Druck von Walking Ballista, kann ich mir schlecht vorstellen, dass dieses keinen Sticky im etablierten Bereich erhält Ist aktuell wohl eines der Decks, die man ausm Schirm haben muss.


market_banner_1.png || Humility, everybody's favorite für Regelfragen ~phyrexianblackmetal || Tauschpartner ohne Profilbild identifizieren ist wie Blinde Kuh spielen... du erwischt garantiert den Falschen!

Unser Forenteam    Allgemeine Forenregeln        Regeln des Verkaufsbereiches    Unser Wiki und Casual-Primer-Verzeichnis    Feedback bei Problemen






© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.