Zum Inhalt wechseln


Foto

[AER] Masterpieces


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
47 Antworten in diesem Thema

#41 Nerezzar Geschrieben 11. Januar 2017 - 15:05

Nerezzar

    Erfahrenes Mitglied

  • Regelexperte
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.998 Beiträge

Halten deutsche Händler die Karten der 2. Serie (restliche 24 Stück) momentan noch zurück?

Wenn ja, warum mgl.?

 

 

Vielleicht weil sie noch keine haben?

 

Denke, die Varianz ist einfach zu hoch. Bei der geringen Wahrscheinlichkeit, ein bestimmtes Masterpiece zu ziehen, wollen die vmtl nicht das Risiko eingehen, keins aufzumachen und nochmal 1-3 Displays (oder wieviel auch immer) mehr aufzumachen nur wegen der einen Karte, die noch fehlt.

Ist natürlich nur eine sinnige Annahme, wenn die noch keine Displays aufgemacht haben.


103_large.pngBaR8puj.png


#42 lostjedi Geschrieben 11. Januar 2017 - 15:07

lostjedi

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 850 Beiträge

Was MattRose sagen will ist, dass das Set erst am 20.1. herauskommt. Davor wirst du von einem Händler keine Karten bekommen dürfen ;) Ich glaube, auch Privatpersonen sollten Fundstücke aus dem Prerelease (das auch erst am Samstag ist) erst am 20.1. versenden, oder liege ich da falsch?

 

(Oder was Nerezzar sagt, wenn du die Frage so meintest)


Bearbeitet von lostjedi, 11. Januar 2017 - 15:08.


#43 Cola Geschrieben 11. Januar 2017 - 15:10

Cola

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.266 Beiträge

Es geht aber nicht ums Versenden, sondern ums anbieten bei MKM.

Woher sollen wir wissen ob ein Händler was zurückhält?
Bisher wurde jedenfalls immer alles direkt angeboten. Das macht auch Sinn, denn die Preise fallen nach release durch die Bank weg immer.



#44 Helios Geschrieben 11. Januar 2017 - 15:54

Helios

    Hafenstraßen-rausschmeißer

  • Regelexperte
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.381 Beiträge

Denke, die Varianz ist einfach zu hoch. Bei der geringen Wahrscheinlichkeit, ein bestimmtes Masterpiece zu ziehen, wollen die vmtl nicht das Risiko eingehen, keins aufzumachen und nochmal 1-3 Displays (oder wieviel auch immer) mehr aufzumachen nur wegen der einen Karte, die noch fehlt.


Da müsste man eher hunderte Displays aufmachen, um ein bestimmtes Masterpiece zu kriegen.

Bearbeitet von Helios, 11. Januar 2017 - 15:54.


#45 MattRose Geschrieben 11. Januar 2017 - 16:27

MattRose

    Big Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.936 Beiträge

Kannst du ja ausrechnen. Die Chance ist 1:144 Booster, irgendein Piece aufzumachen. Das bedeutet, um alle 24 einmal zu haben, müsste man statistisch gesehen im Mittel 3.465 Booster aufmachen. 13.824 um alle im Playset anbieten zu können. Dazu kommt, dass die Varianz einem auch einen Strich durch die Rechnung machen kann, wenn nicht alle Booster aus konsekutiven Printruns sein sollten (Kriegen die Großhändler die Displays eigentlich Palettenweise, um sowas auszuschließen? Glaub schon).

 

D.h. ein Händler müsste im Durchschnitt 384 Displays reißen um alle Pieces im Playset anbieten zu können. Und dafür muss man auch erstmal in Vorkasse gehen, das sind bei einem EK Preis von 60€ immerhin stolze 23.000 Euro.

(JK Entertainment hat das afaik bei KLD auch gemacht, zumindest haben die ein paar Fotos bei facebook gepostet).


merhans

hab nicht mal geld für tarns auf xmage

#46 Jonny Sylence Geschrieben 11. Januar 2017 - 18:43

Jonny Sylence

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.419 Beiträge
Die wahrscheinlichkeit, jedes mindestens einmal zu haben, ist eigentlich sogar geringer, es ist ziemlich wahrscheinlich, vorher doppelte zu haben...

"Ynsel yst schlecht ym Mono roten Deck."


Landscape.png
Behold blessed perfectyon.

Kann ych auch 2/3 Zyge gewynnen? Ych hab grad nur so mäßyg Hunger.

#47 MattRose Geschrieben 11. Januar 2017 - 19:30

MattRose

    Big Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.936 Beiträge

Nicht unbedingt, weil die Karten ja nur semi-random sind afaik.

 

JK Entertainment hat im September dieses Bild hier gepostet. Sie haben aber nicht gesagt, wie viele Displays sie insgesamt dafür öffnen mussten. Sind wohl ne ganze Menge aber ich kann mir nicht vorstellen, dass die verschiedenen Inventions komplett random sind. Es würde kein Händler der Welt riskieren hinterher nen Haufen Sculpting Steel da liegen zu haben und von manchen gar keine ;)


merhans

hab nicht mal geld für tarns auf xmage

#48 Sedehi Geschrieben 11. Januar 2017 - 23:02

Sedehi

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 305 Beiträge

Also da musste er, aus eigner Erfahrung, deutlich mehr als die 3465 Booster öffnen. Es sei denn er hatte unglaubliches "Glück" ;)

Wie Jonny sagt ist die Wahrscheinlichkeit höher ersteinmal doppelte aufzumachen bevor das Set komplett ist.

Wir (Ich und ein Freund der zugleich Händler ist) hatten 4xMana crypt, 4xOverseer, 2xSword of Feast and Famine usw. und kein Crucible und den weißen (oder roten) Gearhulk. Die Menge waren ca 150 Displays.

 

Edit:

Hatte vergessen, dass ich mich nur darauf bezogen habe das  "1" Set zu bekommen.

bei unendlicher Anzahl, hat man selbstverständlich ne perfekte Verteilung.


Bearbeitet von Sedehi, 11. Januar 2017 - 23:06.

Eingefügtes Bild
MEIN TTHREAD
Eingefügtes Bild

und meine bewertungen
http://www.mtg-forum...mp;hl=sedehi123




© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.