Zum Inhalt wechseln


Foto

RGUW - Cryptolith Ascendancy Combo


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
2 Antworten in diesem Thema

#1 Yaloron Geschrieben 10. Januar 2017 - 22:55

Yaloron

    Most Qualified User Pauper & Limited

  • Ex-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.988 Beiträge

Mal wieder ein kleiner Brew, diesmal deutlich experimenteller.

Es geht darum, ob man Jeskai Ascendancy Combo im Frontier spielen kann. Im Modern kurzzeitig ein viel gehyptes Deck, das nach dem Treasure Cruise Ban aber wieder von der Bildfläche verschwunden ist, im Standard wurde es probiert, hat sich nicht durchgesetzt, war aber durchaus viable.

Frontier hat nicht die guten Manadorks und Cantrips aus Modern (leider nicht mal Sylvan Caryatid :(), aber im Gegensatz zu Standard kann man im Frontier Ascendancy zusammen mit Cryptolith Rite spielen, was zumindest vielversprechend aussieht. Außerdem ist Treasure Cruise legal und halt offensichtlich bonkers in dem Deck.

 

 

Der Plan ist, mindestens 1-2 Kreaturen auf dem Board zu haben, die Mana produzieren. Rattleclaw Mystic und Loam Dryad können das alleine, einfacher wird es mit Cryptolith Rite und als Notnagel gibt es noch Lumbering Falls. Bei liegender Jeskai Ascendancy kann man nun billige noncreature Spells gratis casten, kriegt gleichzeitig gratis Loots, was Länder/etc entsorgt und in neue noncreatures filtert, welche auch fast alle Karten ziehen für mehr Spells, die man alle gratis spielt und dabei mit jedem Spell sein gesamtes Board pumpt. Anschließend wird der Gegner mit den Kreaturen überfahren.

Slip through Space macht das Überfahren etwas einfacher und Expedite sorgt dafür, dass man auch mid-Combo noch Kreaturen in den Mix schmeißen kann.

 

Das Sideboard besteht einerseits aus billigen Spells, die sich unterbringen lassen, ohne das Deck zu sehr zu verfälschen (oversideboarding ist in Combodecks ja immer problematisch), und andererseits aus Thing in the Ice + Bedlam Reveler, als alternative Wincons.

 

Vorteile des Decks sind, dass man damit ein Storm-Combo ähnliches Deck im Frontier zocken kann (yeay  :D), mit coolen T3 Kills (yeay  :D), Nachteil ist, dass es einen relativ inkonsistenten bzw. anfälligen Eindruck macht, ohne dass ich bisher mehr als einige schnelle Testrunden gespielt hätte.

Bin mir sehr unsicher, ob das gut genug für Frontier ist, aber dafür ist es immerhin sehr spaßig.

 

Diskussion oder Verbesserungsvorschläge zum Deck? Oder eine ganz neue Idee, wie man Ascendancy aufziehen könnte?

Immer raus damit!



#2 Gast_:wub:_* Geschrieben 10. Januar 2017 - 23:14

Gast_:wub:_*
  • Gast

Elemental Uprising macht das Deck langsamer, dafür konstanter und weniger anfällig. Hast du das schon ausprobiert? Wenn ja, warum verworfen?

Es gibt ja 2 Versionen: Die Token-Variante und die Cryptolith Variante. Deine Version sieht wie ein Hybrid aus beidem aus und das finde ich nicht so gut. Entweder oder.

Persönlich denke ich, dass die Token-Variante besser ist. Vorallem wo es jetzt Fatal Push geben wird und man somit selbst gegen 1 offenes Mana nicht mehr so gut abgehen kann.



#3 Yaloron Geschrieben 10. Januar 2017 - 23:23

Yaloron

    Most Qualified User Pauper & Limited

  • Ex-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.988 Beiträge

Habe tatsächlich keine anderen Listen gesehen bisher, gibt ja noch nicht übermäßig viel Content und Ascendancy ist mir nicht über den Weg gelaufen, weshalb ich nicht damit vertraut bin, was andere Leute schon probiert haben.

Die Liste ist direkt am Reißbrett entstanden, deswegen natürlich noch nicht so ausgetecht.

 

Elemental Uprising sieht in der Tat gut aus, habe zwar relativ umfangreich nach möglichen Manadorks gesucht, aber nur nach Awaken und nicht nach pseudo Awaken, weshalb mir der Spell wohl durch die Lappen gegangen ist^^

 

Hatte auch schon überlegt, Sram's Expertise zu spielen, weil man Tokens bekommt und gleichzeitig Cryptolith Rite/Jeskai Ascendancy ins Spiel cheaten kann, war mir aber wegen des doppel Weiß unsicher.

 

Kannst du vllt mal die Listen verlinken, die dich bisher überzeugt haben?

 

Edit: Well, ich glaube, er schickt mir so schnell keinen Link^^ Muss ich selber googlen -.-


Bearbeitet von Yaloron, 11. Januar 2017 - 00:09.





© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.