Zum Inhalt wechseln


Foto

[AKH] 05.04. Spoilerthread: Gideon, As Foretold, Combat Celebrant, Trials, Cartouches, UC's und C's.


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
153 Antworten in diesem Thema

#141 Cola Geschrieben 05. April 2017 - 22:49

Cola

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 4.657 Beiträge

As Foretold ist doch eine komplette Wurst.

Im Standard vollkommen unspielbar.

Im Modern kann man das natürlich zum betrügen benutzen.

Ancestral Vision, Living end und wie sie nicht alle heißen castet man damit mal eben umsonst.

Zwei Karten benutzen um für 3 Mana 3 Karten zu ziehen ist allerdings alles andere als bonkers.

Wer will diese Karte? Mir fällt kein Deck ein.


Bearbeitet von Cola, 05. April 2017 - 22:50.

Kappa top kek


#142 Helios Geschrieben 05. April 2017 - 22:50

Helios

    Hafenstraßen-rausschmeißer

  • Regelexperte
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.300 Beiträge
Ok, die Interaktion mit Suspend-Karten habe ich nicht berücksichtigt. Das gibt As Foretold vielleicht eine Nische. Im T2 bleibe ich bei meiner Aussage: Man will ein Enchantment nicht erst etliche Turns ticken lassen, bis es was macht...
  • Nekrataal der 2. hat sich bedankt

#143 the fireman Geschrieben 05. April 2017 - 23:00

the fireman

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 338 Beiträge

Its all fun and games... bis sie sagen dass die CC von Suspendkarten gleich der Suspendkosten sind.


  • Nekrataal der 2. , dommi , Bonehoard und 2 andere haben sich bedankt

ʕ•ᴥ•ʔ

forumsbanner2z5idk.png


#144 Claymore Geschrieben 05. April 2017 - 23:20

Claymore

    Big Furry Monster

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 11.684 Beiträge

Finds auch lustig gestern dieses Fuse-Loch zu stopfen um heute eine Turn 3 Restore Balance-Combo zu drucken :lol:


Schade, dass sie zumindest beim Wording nachgedacht haben. Modern Storm mit Ancestral Vision, Wheel of Fate und Lotus Bloom wäre dezent broken gewesen. Generell kapier ich solche Karten aber nicht. Die wird, wenn überhaupt, eh nur gespielt um maximal unfaire Dinge zu tun, was man dann wieder bannt und dann is wieder Krawall. Einfach son Zeug nicht mehr drucken wäre doch die Lösung.


Bearbeitet von Rauptro, 05. April 2017 - 23:21.

UMYtCuY.jpg

ehemals Schaufelbagger                                                                   "Retro, [...] der Gott der Magicspieler" - Orca-

 


#145 Sparkley Geschrieben 06. April 2017 - 03:35

Sparkley

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 678 Beiträge

Mit As Foretold kann man natürlich jeden Kartentypen Spielen aber warum soll die im Modern besser sein als Aether Vial die schon Turn 1 kommt und die marken optional sind.


2407_large.png


#146 Abyss IR Geschrieben 06. April 2017 - 04:01

Abyss IR

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 256 Beiträge

Mit As Foretold kann man natürlich jeden Kartentypen Spielen aber warum soll die im Modern besser sein als Aether Vial die schon Turn 1 kommt und die marken optional sind.

 

Dass die Marken bei dem neuen Enchantment nicht optional sind kann man nicht wirklich als Gegenargument für die Karte benutzen. Im Gegensatz zum Aether Vial bieten viele Marken auf dieser Karte nämlich keinen Nachteil.
 


That song you heard somewhere... do you remember it?


#147 Wrathberry Geschrieben 06. April 2017 - 05:44

Wrathberry

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 4.530 Beiträge
Du ganzen aftermath Karten wirken für mich leider zu Vorsichtig designt... Wieso kann der Jacke rote 4 Damage Spell denn nicht instant sein?

Ich befürchte dass die alle nicht wirklich Constructed play sehen..

PLUS ULTRA!!!


#148 Nerezzar Geschrieben 06. April 2017 - 06:14

Nerezzar

    Erfahrenes Mitglied

  • Regelexperte
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.777 Beiträge
Seh ich leider genauso.
"Wie mit angezogener Handbremse" hats hier jemand betitelt.
Vielleicht kommt aber ja noch was schönes nach. Ist ja noch Platz für bessere Aftermath Karten.

BaR8puj.png
Ein Thread ist ein Faden, Ein Threat eine Bedrohung.


#149 timeless Geschrieben 06. April 2017 - 08:15

timeless

    Best GFX Artist

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 4.324 Beiträge

Delve und co hat damals halt so reingehauen das WOTC bei Aftermath nun relativ vorsichtig ist.

Alle gut designen Karten die noch etwas im GY machen hätten direkt Potential für Modern.

Ich hoffe trotzdem noch das die Entwicklerpresse sich einen groben Schnitzer erlaubt hat :D


Jeden Montag: EDH/Commander in Essen. Bei Interesse schreibt mir einfach eine PN oder schaut ins Forum -->

http://www.mtg-forum...71#entry1319869

 

*Cantrips vs Spheres and randomly Dredge? We vintage now boys*


#150 Ghandy Kong Jr. Geschrieben 06. April 2017 - 08:42

Ghandy Kong Jr.

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 307 Beiträge

Seh ich leider genauso.
"Wie mit angezogener Handbremse" hats hier jemand betitelt.
Vielleicht kommt aber ja noch was schönes nach. Ist ja noch Platz für bessere Aftermath Karten.

 

Danke für die Blumen ;)

Ja, irgendwie bestätigen die neuen Spoiler das Gefühl. Und das liegt vor Allem daran, dass wir so viele Rare Aftermath-Karten zu sehen bekommen die sich einfach nicht Rare anfühlen.

Klar müssen die einzelnen Hälften dieser Karten etwas schwächer sein als der Effekt auf einer einzelnen Karte, aber globales -2/-2 für {2}  {B}  {B}  klingt einfach extrem unattraktiv auf einer Rare. Genauso wie 4 sorrcery-speed Schaden nur auf Kreatur für {1} {R}  oder {2}  {G}  für nen‘ 3/3 Hippo. Fühlt sich einfach nicht Rare an. Was auch irgendwie strange ist: Viele der Aftermath Karten sind so designed dass es sich anbieten würde beide Effekte im selben Zug zu spielen, was aber manatechnisch jenseits von cool wäre. Dadurch fühlen sie sich auch irgendwie an wie die Fuse-Karten aus Dragons Maze… nur teurer.


Bearbeitet von Ghandy Kong Jr., 06. April 2017 - 08:44.


#151 Helios Geschrieben 06. April 2017 - 08:52

Helios

    Hafenstraßen-rausschmeißer

  • Regelexperte
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.300 Beiträge
4 Damage für 1R wäre gut gewesen, wenn's keine Sorcery wäre...

#152 Kratos Aurion Geschrieben 06. April 2017 - 09:10

Kratos Aurion

    Erfahrenes Mitglied

  • Forenhelfer
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.620 Beiträge

wie gut dass heart of kiran vigilance hat...

 

Und zum Blocken wieder eine Marke entfernt...



#153 Nerezzar Geschrieben 06. April 2017 - 09:54

Nerezzar

    Erfahrenes Mitglied

  • Regelexperte
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.777 Beiträge
Eine Msrke für (vmtl) eine Kreatur klingt fair.

BaR8puj.png
Ein Thread ist ein Faden, Ein Threat eine Bedrohung.


#154 Xardas Geschrieben 06. April 2017 - 13:24

Xardas

    User 2014

  • Ex-Moderator
  • PIPPIPPIPPIP
  • 3.822 Beiträge

As Foretold ist doch eine komplette Wurst.

Im Standard vollkommen unspielbar.

Im Modern kann man das natürlich zum betrügen benutzen.

Ancestral Vision, Living end und wie sie nicht alle heißen castet man damit mal eben umsonst.

Zwei Karten benutzen um für 3 Mana 3 Karten zu ziehen ist allerdings alles andere als bonkers.

Wer will diese Karte? Mir fällt kein Deck ein.

Ist ja nicht so als ob die Karte danach nichts mehr tut. Sie erlaubt dann einen gratis Counter im Gegnerzug und generiert generell viel Mana. Wäre nicht undenkbar damit was anzufangen, wenn man Sachen wie Suspendkarten brechen kann

 

Its all fun and games... bis sie sagen dass die CC von Suspendkarten gleich der Suspendkosten sind.

Wäre eigentlich konsequent, aber unwahrscheinlich, weil Wotc die Suspend + Cascade Interaktion zumindest mal so gewollt hat ( siehe meinen Post im Topic dazu mit entsprechenden Links).

Bleibt abzuwarten ob irgendwas die Karte bricht. Ein "neuer " Ansatz von Restore Balance wäre damit möglich udn durchaus scary.

 

Delve und co hat damals halt so reingehauen das WOTC bei Aftermath nun relativ vorsichtig ist.

Alle gut designen Karten die noch etwas im GY machen hätten direkt Potential für Modern.

Ich hoffe trotzdem noch das die Entwicklerpresse sich einen groben Schnitzer erlaubt hat :D

 

Was schade ist, immerhin hat uns Delve auch einige sehr tolle Karten gebracht mit Tasigur /FIsh und Become Immense und naja, einige sind ja immerhin auf der Meinung DTT wäre noch okay gewesen. Lieber fehler machen und diese loswerden als diese endlose Öde.

Das Set hat für mich bisher As Foretold als interessant, das Cycling Drake Enchantmant als cool und die Länder als Nett für EDH, Rest könnte genauso gut nicht existieren so langweilig :(


(21:53:51) ElAzar - ich habe im übrigen festgestellt, das man sich auch gut abregieren kann, wenn man sich 3 min synonyme für falsch überlegen muss,d anach ist man viel relaxter...

Success!
Mein Blog rund ums Limited und aktuellen Setreviews
Limited-Talk
Alles zu den Zendikar Expeditions!
(Viele Infos entsprechen auch der Masterpiece Series)




© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.