Zum Inhalt wechseln


Foto

[HOU] 29.06. Spoilerthread: Abadoned Sarkophagus, Majestic Myriarch,


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
99 Antworten in diesem Thema

#21 merhans Geschrieben 29. Juni 2017 - 07:33

merhans

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 4.382 Beiträge

Jo, habs im letzten cycle mit cast verwechselt, dann doch sehr stronk.


 


#22 Fleder Maus Geschrieben 29. Juni 2017 - 07:35

Fleder Maus

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 881 Beiträge

Ich finde das Artefakt auch sehr überzeugend und schön designed. Dass sie eine Endlosschleife vermeiden wollten kann ich gut verstehen

und die Option völlig ungehemmt zu cyclen ist schon gut.

 

Diese grüne Chimäre finde ich nicht so prall, soviel Bedingungen um gut zu sein und dann keine permanente Avoid Fähigkeit...

Im Limited finde ich sie durchaus nicht schlecht, aber halt auch nicht super, einfach weil es genug Karten gibt, die sofort etwas machen, selbst als Kreatur.

 



#23 Wrathberry Geschrieben 29. Juni 2017 - 07:41

Wrathberry

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 4.785 Beiträge

5 Mana Berry

Egal, auch für 5 Mana kann ich Nen Verdurous Gearhulk spielen oder nen Glorybringer usw.. Die Karte braucht einfach zu viel Setup für ne 5cmc Karte damit sie was macht....


PLUS ULTRA!!!

Mod-Mobbing-Opfer!


#24 MettRosé Geschrieben 29. Juni 2017 - 07:42

MettRosé

    Little Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12.001 Beiträge
Das ist offensichtlich die kindersicherung der Karte, damit man Dinge nicht immer und immer wieder casten kann.

I have a rare medical condition that upon imbibing large quantities of alcohol I am suddenly able to detect more attractive people.


#25 GarfieldKlon1 Geschrieben 29. Juni 2017 - 08:26

GarfieldKlon1

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 345 Beiträge

Mit Vorsicht zu geniessen, siehe Quellenbeschreibung!

xvivdxnj.png

 

Quelle:
reddit   --->  Der verlinkte Artikel

 

One of the artbook images in the Entertainment Weekly article shows new artwork for [[Crumbling Necropolis]] by Titus Lunter (/u/tituslunter)

 

 

....Ansonsten einfach sich über das Artwork freuen :)



#26 NenntEuchNichtDauerndUum Geschrieben 29. Juni 2017 - 08:32

NenntEuchNichtDauerndUum

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 4.785 Beiträge

Der Sarcophag sollte doch im Standard sehr stark sein, evtl. auch was für das Combodeck.

Auch wenn es doch kein play sehen sollte ist es ne geile Karte.

Wenn die crumbling necropolis wirklich echt ist, dann seh ich grixis absolut im Standard.


Bearbeitet von Cola, 29. Juni 2017 - 08:33.

ehemals ein schwarzes Kaltgetränk aus Kolanuss


#27 NumiChan Geschrieben 29. Juni 2017 - 08:36

NumiChan

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.938 Beiträge

Ich bin mir sicher, dass der sofort Play sehen wird. In Combi mit dem Cycle für 0 ist die Karte halt super genial. Damit wird UB-Cycle-Control super stark. Cycle Censor, dann caste ihn vom Grave. Cycle den Demon, dann caste ihn vom Grave. Es wird einfach nie mehr bestraft eine Karte zu cyclen.


FKA: blind310<p>2936_small.png

#28 Ghandy Kong Jr. Geschrieben 29. Juni 2017 - 08:37

Ghandy Kong Jr.

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 316 Beiträge

sorry aber da bin ich komplett anderer meinung. Ich halte die Karte für schlecht und unspielbar im Constructed. Limited okay.. aber selbst da ist er oft nur nen Fetti ohne abbilities, also auch da seh ich ihn definitiv nicht als 100% first pick.

 

Im Constructed aka Standard brauchst du viel zu viel Setup und das Payoff ist sicher nicht gut genug.. Du brauchst A: nen Board damit er überhaupt was macht und b: brauch dein Board auch noch relevante KEywords. Da gibt es für 6 Mana defintiv 1000 stärkere Sachen im Standard, kann mir beim besten willen nicht vorstellen, dass das Ding irgendwie Play sieht..

 

Sehe ich auch so.

Odric, Lunarch Marshal ist m.M.n. deutlich besser als dieser Vogel, da er das ganze Team mit den Effekten versorgt, einen relevanten Kreaturentyp mitbringt und nur 4 statt 5 kostet.

Und den hat auch schon niemand im Standart, geschweige denn im Modern gezockt. Am Küchentisch war Odric aber Bombe! :D


Bearbeitet von Ghandy Kong Jr., 29. Juni 2017 - 08:44.


#29 Kalli Geschrieben 29. Juni 2017 - 08:40

Kalli

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 3.527 Beiträge
Man könnt den Sarkophag auch später spielen und alle Karten mit Cycling kriegen Flashback. Gibt's gute billige Spells mit Cycling?

#30 NenntEuchNichtDauerndUum Geschrieben 29. Juni 2017 - 08:48

NenntEuchNichtDauerndUum

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 4.785 Beiträge

Man könnt den Sarkophag auch später spielen und alle Karten mit Cycling kriegen Flashback. Gibt's gute billige Spells mit Cycling?

Es ist ja besser als flashback weil es auch Kreaturen betrifft.

 

Limited okay.. aber selbst da ist er oft nur nen Fetti ohne abbilities, also auch da seh ich ihn definitiv nicht als 100% first pick.

 

Eine bessere Kreatur gibts doch kaum im limited. Und Splashen kann man den auch super easy.

 

Was Odric angeht - Odric war ja auch schon eine absolute limited Bombe und im Standard sah er zwar nie ernsthaft irgendwo play, aber schwach oder unspielbar war er nie.

Ich finde aber schon, dass man die Karten nicht zu 100% vergleichen kann

 

-Die Chimäre ist recht schnell gigantisch groß und nicht alleine von irgendwelchen Fähigkeiten abhängig

-Sie stirbt nicht an fatal push und überlebt auch das meiste andere removal wenn noch mindestens eine Kreatur da ist

 

Man hat also nicht nur einen "buff" für alle Würste auf dem Feld sondern einen riesigen Finisher.

Außerdem lassen sich die Karten aufgrund ihrer Funktionsweise und Farben ja auch in anderen Decks spielen.

Ich werde das Ding testen und wenn es dann doch Schrott ist geb ich das gerne zu.


ehemals ein schwarzes Kaltgetränk aus Kolanuss


#31 Schiggy Geschrieben 29. Juni 2017 - 08:52

Schiggy

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.991 Beiträge

 

Eine bessere Kreatur gibts doch kaum im limited. Und Splashen kann man den auch super easy.

 

 

 

Der ist nen relativ schlechter Topdeck wenn man auf dem Board hinten liegt, man braucht min. 2 andere Viecher und die sollten noch irgendwelche nützlichen keywords haben, ansonsten ist das Ding bestenfalls sehr mittelmäßig. Bessere Kreatur gibt es kaum wäre bei mir anders besetzt.



#32 Eddi Puma Geschrieben 29. Juni 2017 - 08:57

Eddi Puma

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 335 Beiträge

Man könnt den Sarkophag auch später spielen und alle Karten mit Cycling kriegen Flashback. Gibt's gute billige Spells mit Cycling?

 

schöne idee. beim ersten überfliegen gibts ein paar fogs und enchantment / artifact-hate, mehrere situative counterspells, sogar etwas removal und auch sweeper. könnte ein witziges controlldeck werden.



#33 Fleder Maus Geschrieben 29. Juni 2017 - 09:03

Fleder Maus

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 881 Beiträge

nach eingehender Betrachtung der bereits gespoilerten Karten, wirkt die Chimäre tatsächlich wie eine der besseren Grünen Karten :(

Die Hydra dürfte noch solider sein und die Nage, die von Wüsten profitiert, aber insgesamt ist Grün bisher schwach aufgestellt in HOU



#34 Daeron Geschrieben 29. Juni 2017 - 09:03

Daeron

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 630 Beiträge

Als Casual-non-Limited/Standard-Spieler musste ich sofort an den Cairn Wanderer denken, klar ergibt das kein valides Deck - allein schon wegen multiple CMC5 - aber für Casual-Play könnte man da evtl was draus basteln :D

 

Der Sarg ist auch recht nice - mir gefällt das Design auf ein bestimmtes Keyword (obv. cycling), davon könnte es gerne mal mehr geben. Vielleicht könnte man damit auch indirekt "selektive Bans" printen *just a thought*

 

 

 

Im großen und ganzen bin ich mit den letzten Sets ziemlich glücklich gewesen, weil vieles recht flavourvolles drinsteckte, einige Bomben und viele Karten irgendwie so "eigentlich mies, aber damit kann man verrückte Dinge anstellen" waren.

Und HOU hat so viele starke Artworks! 


Bearbeitet von Daeron, 29. Juni 2017 - 09:04.


Du gehst schon ein Risiko ein, wenn du morgens aufstehst und über Straße gehst und dein Gesicht in einen Ventilator steckst. (Frank Drebbin, Police Squad!)


#35 Shelby Geschrieben 29. Juni 2017 - 09:04

Shelby

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 718 Beiträge
Regelfrage:

Reicht es wenn die Karte einmal gecyclet wurde oder fragt sie jedesmal wenn es in den Friedhof geht?

Sonst könnte man ja den 4/4 immer wieder holen.

Das erinnert mich an ein Turnier beim Trader wo ein Spieler seine komplette Beta-Power ausgepackt hat und ein Foil Isochron Scepter. Irgend so ein Kiddy kam dann vorbei, schaute auf den Tisch und meinte nur: "Boah wie krass ist das denn, ein Foil Isochron Scepter".

<p>

482_large.png

#36 Gast_Vistella_* Geschrieben 29. Juni 2017 - 09:09

Gast_Vistella_*

    Most Qualified User Singleton

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 4.711 Beiträge

sie fragt jedes Mal, das sie jedes Mal ein neues Objekt ohne Erinnerungen ist



#37 Daeron Geschrieben 29. Juni 2017 - 09:10

Daeron

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 630 Beiträge

Regelfrage:
Reicht es wenn die Karte einmal gecyclet wurde oder fragt sie jedesmal wenn es in den Friedhof geht?
Sonst könnte man ja den 4/4 immer wieder holen.

 

Nicht 100% aber bei AKH hatte ich eine ähnliche Frage. Daher nehme ich an, die Antwort ist: 1x cyclen reicht nicht, da Karten kein "Gedächtnis" haben.

 

Siehe: 

https://www.mtg-foru...etc/?p=1354670 



Du gehst schon ein Risiko ein, wenn du morgens aufstehst und über Straße gehst und dein Gesicht in einen Ventilator steckst. (Frank Drebbin, Police Squad!)


#38 leuchtelicht Geschrieben 29. Juni 2017 - 10:19

leuchtelicht

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 14 Beiträge
Also bei der Idee, das Crumbling Necropolis gedruckt werden könnte bin ich sehr skeptisch. Hat Wizards das jemals gemacht nur genau ein Shard/Wedge in einem Standard zu unterstützen?
Von den anderen Spoilern bin ich ziemlich begeistert, die Chimäre sieht zwar nach Limited-only aus, aber wer weiß, vll geht da ja doch noch was im Constructed. Der Sarkophag sieht super aus, sowohl für Casual Play als auch für Competitive.

#39 NenntEuchNichtDauerndUum Geschrieben 29. Juni 2017 - 10:21

NenntEuchNichtDauerndUum

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 4.785 Beiträge

Außerhalb von den Ländern pushen sie Grixis ja schon (Bolas halt).

Da fänd ich es nur erfrischend wenn man in der Manabase noch was dazu gibt.

Es muss nicht immer alles symmetrisch sein, wie z.B. bei Khans.
Am Ende ist eh nicht alles davon spielbar.

Und es wäre ja auch nur ein reprint, daher unkritisch dass der cycle nicht komplett ist.


ehemals ein schwarzes Kaltgetränk aus Kolanuss


#40 Fallen Azrael Geschrieben 29. Juni 2017 - 10:24

Fallen Azrael

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.377 Beiträge
So ähnlich. In M13 gab es den Gem of Becoming. Zufällig gab es auch Nicol Bolas, Planeswalker.

Mit freundlichen Grüßen,
Fallen Azrael

____________________________________________________
"Über 'besorgte Bürger' wusste er Bescheid. Wo auch immer sie sich aufhielten: Sie sprachen immer die gleiche private Sprache, in der 'traditionelle Werte' und ähnliche Ausdrücke auf 'jemanden lynchen' hinausliefen."
- Terry Pratchett (*1948 †2015) , Die volle Wahrheit, 2000                                     

Blockierte Benutzer: Enes-rof





© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.