Zum Inhalt wechseln


Foto

Fragen & Diskussionen zu Bannings (nicht format-spezifisch)

Bannings Singleton Commander EDH HL Highlander

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
39 Antworten in diesem Thema

#1 krz32 Geschrieben 06. Juli 2017 - 01:25

krz32

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 544 Beiträge

So Leute, das soll ein Thread werden, in den wir einfach mal Gedanken zu den Bannings freien Lauf lassen können... zumindest so lange es nicht besser in einem der Unterforen behandelt werden sollte. Ob wir den Thread wirklich brauchen, weiß ich nicht. Ich habe jedoch ein paar Fragen, die sich speziell auf die Bannings beziehen und deshalb wollte ich sie nicht in den allgemeinen Fragen-Thread schreiben. Außerdem beobachte ich, dass sich Leute nach einem Banning / Unbanning gerne ein wenig Luft verschaffen. Vielleicht kann dieser Thread dazu dienen.

 

Egal, erstmal zu meinen Fragen und wie ich dazu komme... Ich versuche den Bannings-Thread auf dem neusten Stand zu halten und würde das gerne in der Form eines Threads haben, in dem im Startpost alle aktuellen Bannings für alle relevanten Formate stehen. Auf der anderen Seite sollte der Startpost aus Gründen der Übersichtlichkeit nicht allzu lang werden, daher hatte ich z.B. Tiny Leaders irgendwann dort wieder heraus genommen, weil es einfach ein totes Format ist (selbst nach unseren Standards). Dabei taten sich bei mir in letzter Zeit ein paar Fragen auf. 

 

1) Diese ganzen unübersichtlichen Commander-Banned-Listen. Ich dachte mal, es gäbe French (aka 1on1) und Multiplayer. Jedes Format hat seine eigene Liste (ergibt ja auch Sinn), fertig. Inzwischen scheint es neben French noch ein Wizards 1on1 Commander, und ein Wizards 1on1 Commander für MTGO zu geben und alle haben eine andere Banned-Liste? Sehe ich das so korrekt? (Den Sinn dieser Regelung versuche ich schon gar nicht mehr zu begreifen.)

 

2) Welche dieser Formate werden überhaupt gespielt? French schien ja eine Community zu haben, aber Wizards Paper 1on1? Wie sieht das mit dem MTGO-1on1 aus?

 

3) Wo sollte man die untere Schranke setzen, wann ein Format als 'relevant genug' erachtet wird? Sonst gäbe es neben HL auch Wizards 1on1 Singleton, Viclander, die Punkteliste der Australier,... das könnte man ewig so fortsetzen. Die meisten dieser Formate besitzen aber hierzulande kaum eine Community, deshalb halte ich es für sinnlos etwas anderes als 1on1 HL im Startpost zu halten.

 

Wenn alle diese Formate tatsächlich von relevanten Mengen der Spielerschaft gespielt werden, dann sollten sie auch in den Startpost des entsprechenden Threads. Ansonsten mache ich mir die Mühe nicht.

 

Danke für euren Input!



#2 Vistella Geschrieben 06. Juli 2017 - 05:19

Vistella

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 4.290 Beiträge

1. Ja, MTGO hat seine eigene Liste, das siehst du korrekt

2. die Liste von Wizards gilt nur für online. wenn du Paper spielst, kannst du sie ignorieren


ViripFD.jpg
 
Commander MMN in Würzburg!
 
{C}

#3 Sterni Geschrieben 06. Juli 2017 - 06:38

Sterni

    MQU Commander 16

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.126 Beiträge
  • Level 1 Judge
Naja, hier wird ja immer wieder auch mal online magic diskutiert, vor allem in den Standard foren.

Also ich halte
Highlander (1on1)
Wizards Commander (Multiplayer)
Duel Commander aka french

Für die 3 Listen, die es definitiv geben sollte.

Rein theoretisch könnte man auch alle anderen aufführen. Dann würde ich aber eine Tabelle machen: Zeilen: alle Karten, die in min 1 liste banned sind.
Spalten: die unterschiedlichen Formate.
So sieht man auch auf einen Blick die Unterschiede.
Wissen ist Macht, nichts wissen macht auch nix.
Rules Advisor

comprehensive rules:http://magic.wizards...prehensiverules.

Deckbaututorial: http://www.mtg-forum...rial-20433.html
Zugstruktur: http://www.mtg-forum...ktur-14850.html
Target-Tutorial: http://www.mtg-forum...icht-20466.html

Karten Verlinken: [.Card] Black Lotus [/Card.] ohne Punkte = Black Lotus

#4 Bieridiot Geschrieben 06. Juli 2017 - 10:33

Bieridiot

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 650 Beiträge

fürs 1v1 gibts nun mindestens drei Listen zum aussuchen: French (20 leben), Leviathan (30 leben) und MTGO (auch 30 leben aber völlig andere liste als die anderen beiden)

 

zwischen Leviathan und French kann man mit nur wenigen bis gar keine Änderungen hin und herwechseln, was man lieber haben möchte. entweder mit dudes spielen, die mit 20 live spielen oder mit den anderen Kollegen welche sich lieber an die Italiener halten. Wenn man sich jedoch dazu entscheiden möchte zur Wizards' liste zu wechseln weil direkt von der Quelle und so, gibts schon Unterschiede.. mir scheint die MTGO liste irgendwie unausgereift. 20 leben finde ich zu wenig, weshalb für mich French rausfällt.



#5 Sterni Geschrieben 06. Juli 2017 - 20:13

Sterni

    MQU Commander 16

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.126 Beiträge
  • Level 1 Judge
Also wie erwähnt, halte ich maximal 3 separate Listen für sinnvoll.
Wenn es - wie anscheinend gewünscht - mehr sein sollen, würde ich es wie von mir vorgeschlagen in Tabellen form machen. Da ist eine Spalte mehr oder weniger auch egal.
Wissen ist Macht, nichts wissen macht auch nix.
Rules Advisor

comprehensive rules:http://magic.wizards...prehensiverules.

Deckbaututorial: http://www.mtg-forum...rial-20433.html
Zugstruktur: http://www.mtg-forum...ktur-14850.html
Target-Tutorial: http://www.mtg-forum...icht-20466.html

Karten Verlinken: [.Card] Black Lotus [/Card.] ohne Punkte = Black Lotus

#6 krz32 Geschrieben 11. Juli 2017 - 10:04

krz32

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 544 Beiträge

Danke für eure Antworten, Leute.

 

@Vistella: Ich spiele garkein EDH in irgendeiner Form. Macht mir keinen Spaß. Die Frage war ausschließlich vom Banned-Listen-Thread her motiviert. ;)

 

@Bieridiot: Noch mehr verschiedene Banned-Listen und Sub-Sub-Sub-Sub-Formate?! Alda Schwede... :blink:

 

@Sterni: Ich seh's auch so - Listen für die Hauptformate. Im Moment deckt das HL, Multiplayer-EDH und French ab. Da ich ein fauler Sack bin und nicht alles nochmal schreiben will, belasse ich's für's erste dabei - vor allem, weil mich hier niemand darauf hingewiesen hat, dass eines dieser Subformate von mehr als 3,73242 Leuten gespielt wird.

 

@alle: Falls eines dieser Formate wirklich von einer erheblichen Anzahl Menschen gespielt wird, dann weist mich bitte darauf hin. Schmeißt vielleicht einfach ein paar Turnierergebnisse in meine Richtung, um eure Behauptung zu untermauern. Die entsprechende Banned-Liste in den Startpost im Banned-Thread einzubauen, soll dann nicht das große Problem sein.



#7 KitsuLeif Geschrieben 07. Dezember 2017 - 11:28

KitsuLeif

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.731 Beiträge

Wäre hilfreich, wenn man seine Thesen auch mit Fakten/Beispiele belegen würde...

 

Oh bitte, benutz Google @.@

 

yfsIg7t.jpg

Brauchst nur noch zusätzlich was, was Kreaturen +1/+1 gibt, damit Blacker Lotus nicht direkt verreckt.

 

Und Ja, man kann trotzdem aufgeben, weil in dem Moment, wo man aufgibt, Frankie Peanuts keine illegale Handlung mehr feststellen kann, weil das Spiel schon vorbei ist. Aber wenn deine Gegner das nicht wissen... rip.

Was am ehesten passieren wird: Sie packen einfach ihre Sachen zusammen und du wirst aus dem Store geworfen oder so.


Bearbeitet von KitsuLeif, 07. Dezember 2017 - 12:13.

c3aeac-1555957663.png

"Illegaler" Magicspieler und untergetaucht.


#8 orca- Geschrieben 07. Dezember 2017 - 11:44

orca-

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 707 Beiträge

Die Kopien sind keine Kreaturen... und wer Leute dazu bringen will seine Karten zu zerreißen soll bitte das Spiel wechseln. 


Bearbeitet von orca-, 07. Dezember 2017 - 11:46.


#9 KitsuLeif Geschrieben 07. Dezember 2017 - 11:58

KitsuLeif

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.731 Beiträge

Stimmt, habs korrigiert.

Und ja, das macht man nicht... aber es gibt eben Arschlöcher da draußen.


c3aeac-1555957663.png

"Illegaler" Magicspieler und untergetaucht.


#10 Sterni Geschrieben 07. Dezember 2017 - 12:11

Sterni

    MQU Commander 16

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.126 Beiträge
  • Level 1 Judge
Das die Kopien keine Token sind, stimmt.
Aber der Original Lotus muss ein + bekommen, da ansonsten nach Beleben und vor Mirrorweave der 0/0 Lotus schon tot ist.
SBA und so
Wissen ist Macht, nichts wissen macht auch nix.
Rules Advisor

comprehensive rules:http://magic.wizards...prehensiverules.

Deckbaututorial: http://www.mtg-forum...rial-20433.html
Zugstruktur: http://www.mtg-forum...ktur-14850.html
Target-Tutorial: http://www.mtg-forum...icht-20466.html

Karten Verlinken: [.Card] Black Lotus [/Card.] ohne Punkte = Black Lotus

#11 MortisRex Geschrieben 07. Dezember 2017 - 13:01

MortisRex

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.045 Beiträge

Was soll schon sein wenn der Gegner das macht? Soll er seinen Spaß haben. Anschließend muss er natürlich den Schaden ersetzen,  es gibt nichts im Spiel, was ihn davon entbindet, und selbst wenn steht die Rechtsprechung über Spielregeln. Und ich behaupte mal, das für eine offizielle Schadensbemessung Traderpreise eher relevant sind als MKM.  Selbst Arschloch sein hat seinen Preis.

 

Edit: Ah, ich sehe, der Trick ist das neue Wording vom Mindslaver. Ich hab nur die Orginalversion. Very cunning.


Bearbeitet von MortisRex, 07. Dezember 2017 - 13:09.


#12 Winston Smith Geschrieben 07. Dezember 2017 - 13:21

Winston Smith

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 712 Beiträge

Sorry Leute, aber könnt ihr bitte mal wieder in die Realität zurückkehren o0? Ihr versucht also gerade zwanghaft diese lustige Regeländerung für ein Casualformat kaputtzureden, weil sie - theoretisch - komplett kaputte Situationen erlaubt? Jetzt mal ernsthaft: Wenn irgendein Trottel in meinem LGS ernsthaft auf die Idee käme, eine Combo zu spielen, die ihm erlaubt, all meine Karten zu zerreißen - und dies dann auch täte - dann würde ich ihn einfach wegen Sachbeschädigung anzeigen und gewiss auf Grund all der Zeugen, die ähnlich ungläubig wären wie ich es bin, Recht bekommen.

 

Doch mal ernsthaft: WER SOLL DAS ERNSTHAFT MACHEN?!? Hört auf, hier Probleme zu konstruieren, die keine sind - bzw. sich nur den cEDH-Leuten auf Reddit erschließen, zu denen NIEMAND in meiner zehnköpfigen Playgroup gehört, da wir alle Casualspieler sind und es toll finden, einen Monat lang Leuten mal Getränke holen zu gehen bzw. Marken wegzupusten. Dass man es ersthaft als Gegenargument für diese schlicht und ergreifend lustige (und kurze) Regeländerung anführt, dass es jetzt ja Combos gäbe, die einem die Zerstörung ganzer Kartensammlungen erlaubten, zeigt doch nur, wie weit sich dieses Format scheinbar für manche Spieler von seinem ursprünglichen Casualursprung entfernt hat. Ich bin froh, dass niemand, den ich kenne, ernsthaft auf die Idee käme, meine Karten zu zerreißen, nur weil es ihm die Interaktion verschiedener Karten erlaubt. Da muss man schon ein absoluter competetive-Regelnazi sein, wenn man so eine vermeintliche Schwachstelle anführt, um eine gutgemeinte und spaßige Idee kaputt zu reden.

 

BTW: Ich baue mir gerade ein reines UN-Deck (versucht ihr mal, guten Ramp und vor allem Carddraw in den drei Un-Editionen zu finden...), spiele Urza, Academy Headmaster als Commander (ja; ich weiß - mich und meine Playgroup interessiert das Verbot von Planeswalkern an dieser Stelle nicht) und ich ignoriere auch komplett die Banliste, welche Karten wie Mox Lotus und Co verbietet, weil UN-Karten eben vor allem eines sind: Strange und lustig. Mein Ziel ist es garantiert nicht, sie zu nutzen, um irgendwelche super-duper-OP-Combos zu spielen, sondern einfach "for the lols" - und genau darin seh ich auch das Hauptziel, der derzeitigen (vorrübergehenden) Regeländerung...

 

/my2centOFF


Bearbeitet von Winston Smith, 07. Dezember 2017 - 13:25.

{U} Arcanis the Omnipotent  {U}

  {W}  {G} Rhys the Redeemed   {G}  {W}

{B}  {R} Grenzo, Dungeon Warden  {R}  {B}

{G}   {R}  {U} Maelstrom Wanderer  {U}  {R}   {G}

{G}  {B}  {W}  {U} Atraxa, Praetors' Voice  {U}  {W}  {B}  {G}

{G}    {W}    {B}    {R}    {U} Child of Alara  {U}    {R}    {B}    {W}    {G}

 

414_large.png


#13 Vistella Geschrieben 07. Dezember 2017 - 13:31

Vistella

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 4.290 Beiträge

 Wenn irgendein Trottel in meinem LGS ernsthaft auf die Idee käme, eine Combo zu spielen, die ihm erlaubt, all meine Karten zu zerreißen - [...]

 

du zerreißt sie ja selbst, thats the point :)


ViripFD.jpg
 
Commander MMN in Würzburg!
 
{C}

#14 kiki Geschrieben 07. Dezember 2017 - 15:12

kiki

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.993 Beiträge

@Winston Smith: Deine Formulierung klingt ein wenig nach ... "Ist nur ein Casual Format und ist doch egal".

 

In unserer Gruppe gibt's Leute, zu denen ich mich selber ebenfalls zähle, die kein Interesse daran haben, mit bzw. gegen Karten aus einer Fun Edition zu spielen.

Und um mich selber mal eben aus dem anderen Thread zu zitieren :

 

"Wobei ich ganz klar sagen muss, hab ich kein Bock drauf. Was soll das? Entweder ist das ne Fun Edition und damit dann bitte unter "sich" bleiben... oder die machen ne richtige Edition für alle Formate."

 

Deckbau und Deck-Tuning ist auch im EDH möglich. Und auch wenn wir nicht DCI sanktioniert spielen, darf es dann doch bitte Magic bleiben.


Niemand begreift, daß ich mit meiner Hurerei nichts anderes will, als mich zu verschwenden!

 



 

 


#15 elMatto Geschrieben 07. Dezember 2017 - 15:22

elMatto

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 402 Beiträge

Ich bin ganz froh, dass bei uns niemand die Un-Karten nutzt. Theoretisch finde ich das als Gedankenspiel sogar ganz lustig, aber die Runden dauern mit solchen Faxen immer viel zu lang.

Die einzige Karte, die genutzt wird, ist eine City of Ass, die einer von den Jungs als City of Brass nutzt. Und damit komm ich klar.



#16 KitsuLeif Geschrieben 07. Dezember 2017 - 15:31

KitsuLeif

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.731 Beiträge

@Winston Smith

Wenn du die Bannliste sowieso ignorierst, wieso fängst du dann jetzt erst an, dir ein Un-Deck zu bauen und hast es nicht schon vor der Regeländerung gemacht, wenn ihr doch sowieso nur eine Casual-Gruppe seid, wo man sich intern auf sowas einigen kann?

Wenn es für dich so casual ist, warum regst du dich dann überhaupt drüber auf, dass wir hier darüber diskutieren, dass so brokene Combos nun legal sind? Versteh den Sinn hinter deinem Post nicht so recht.

 

Ich sehe das wie repi, ich bin auch kein Fan der Un-Karten in anderen Formaten, in denen sie eigentlich nicht sein sollten. Ich habe keine Lust drauf, jedes Mal eine Leiter und 200 Würfel mitnehmen zu müssen, weil ein Spieler seinen Ol' Buzzbark für X=200 wirkt. Zumal das die Karten auch beschädigen kann, wenn aus 5 Metern Höhe 200 Würfel runterfallen... Sowas kann halt durchaus mal passieren, wenn man infinite Mana zur Verfügung hat.

Bin also sehr froh, wenn am 15. Januar wieder alles zum Alten zurückgeht. Vielleicht mach ich es bis dahin auch so und substituiere meine City of Brass auch mit einer City of Ass (die ich beide schon besitze), aber das wars dann auch schon.


  • kiki hat sich bedankt

c3aeac-1555957663.png

"Illegaler" Magicspieler und untergetaucht.


#17 Sterni Geschrieben 09. Dezember 2017 - 12:46

Sterni

    MQU Commander 16

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.126 Beiträge
  • Level 1 Judge

Extra für diejenigen, die nur angepinnte Threads sehen (muss wohl irgendein Einstellungsproblem sein, bitte dazu mal an Error wenden), hab ich den Diskusionsthread auch angepinnt.

 


Wissen ist Macht, nichts wissen macht auch nix.
Rules Advisor

comprehensive rules:http://magic.wizards...prehensiverules.

Deckbaututorial: http://www.mtg-forum...rial-20433.html
Zugstruktur: http://www.mtg-forum...ktur-14850.html
Target-Tutorial: http://www.mtg-forum...icht-20466.html

Karten Verlinken: [.Card] Black Lotus [/Card.] ohne Punkte = Black Lotus

#18 Winston Smith Geschrieben 16. Dezember 2017 - 12:30

Winston Smith

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 712 Beiträge
Da muss ich doch unverzüglich an Folgendes denken: https://www.reddit.c...ng_left_with_a/ das ist seit Jahren ein regelmäßig wiederkehrendes Reddit-Projekt ;)

EDIT: und man sollte erwähnen; die Decks bieten nicht nur Flavour, sondern auch Funktionalität

Bearbeitet von Winston Smith, 16. Dezember 2017 - 13:13.

{U} Arcanis the Omnipotent  {U}

  {W}  {G} Rhys the Redeemed   {G}  {W}

{B}  {R} Grenzo, Dungeon Warden  {R}  {B}

{G}   {R}  {U} Maelstrom Wanderer  {U}  {R}   {G}

{G}  {B}  {W}  {U} Atraxa, Praetors' Voice  {U}  {W}  {B}  {G}

{G}    {W}    {B}    {R}    {U} Child of Alara  {U}    {R}    {B}    {W}    {G}

 

414_large.png


#19 Cattlebruiser Geschrieben 27. Dezember 2017 - 21:52

Cattlebruiser

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.269 Beiträge

... so brokene Combos...


Da ist der Denkfehler. Weil ein concede als ultima ratio einfach immer an Franky vorbei funktioniert, ist das quasi eine fünf (!) Karten kombo, die Massen an mana kostet und einen einzigen Gegner tötet. Vergleich das mit Splinter Twin, Bomberman, ArcanisMOM, FoodchainProssh etc, die als zweikartenkombos ALLE Gegner töten und erklär mir dann, wo das so broken ist.

Bearbeitet von Silly Johnson, 27. Dezember 2017 - 22:51.

CETERVMCENSEORESERVEDLISTINEMESSEDELENDAM


Meine Freunde nennen mich Jonny. Willst du auch?

 

Save a kill spell to deal with this guy!


#20 blind310 Geschrieben 27. Dezember 2017 - 22:41

blind310

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.183 Beiträge

Es geht nicht darum, dass es Broken ist, sondern dass es funktioniert. Und den Gegner dazu "zwingen" können seine Karten zerreißen zu müssen ist schon irgendwie "broken".

Den gegnerischen Commander komplett aus dem Spiel phasen zu lassen war auch ne Kombo, die sogar noch weniger getan hat und (wenn ich mich nicht sehr irre) mehr Karten brauchte, trotzdem hat man Phasing umgeschrieben (wenn auch nicht nur deshalb).

Es gibt einfach Dinge, die den Spielspaß an Casual-Formaten kaputt machen und diese Dinge werden eben verboten oder eingeschränkt.


2936_small.png






Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Bannings, Singleton, Commander, EDH, HL, Highlander

© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.