Zum Inhalt wechseln


Foto

BR Hollow One


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
54 Antworten in diesem Thema

#41 Krümeltee Geschrieben 09. Februar 2018 - 15:53

Krümeltee

    Big Furry Monster

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 8.797 Beiträge

Naja die einzige Änderung wäre ja den random Discard zu entfernen um das Deck konstanter zu machen. Ich dachte an was in die Richtung:

 

Ich verstehe, dass man gegen Random Discard ist, aber irgendwie ist die Lösung dann ein anderes Deck und nicht dieses hier, denn dieses funktioniert nur über die explosiven Random-Discarder. Siehe deine Liste, die is doch lahm wie Sau und schnell in einer Sackgasse, weil dir eventuell Targets für Brutality-Modi fehlen, oder schlichtweg Handkarten. Zudem spielst du weniger Enabler und findest wohl oft genug gar keinen um das Spiel explodieren zu lassen.

 

BR Hollow One ist nunmal ne aggressive Glaskanone (und meiner Ansicht nach enorm überhyped durch das gute Abschneiden), aber es hilft dem Deck doch nicht es "konstant" zu machen, weil man ihm damit genau das nimmt was es stark macht: Brokene Starts. Vor allem überleg mal wie traurig du guckst wenn du Full-Mode Brutality in ein Spell Snare spielst.

 


Bearbeitet von Krümeltee, 09. Februar 2018 - 15:57.

UMYtCuY.jpg

"Retro, [...] der Gott der Magicspieler" - Orca-

 


#42 Kalli Geschrieben 09. Februar 2018 - 15:59

Kalli

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.912 Beiträge
Ich hatte übrigens auch schon Gegner die geschoben haben, weil alle ihre Länder auf der Starthand zufällig discarded wurden. Sicher kann man sich nicht drauf verlassen, aber vernachlässigen sollte man den Aspekt auch nicht

#43 Krümeltee Geschrieben 09. Februar 2018 - 16:04

Krümeltee

    Big Furry Monster

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 8.797 Beiträge

Der Aspekt ist total neutral, weil es eben auch die Spiele geben wird wo du deine drei Hollow One abwirfst. Glück is niemandem treu und was dich so an dem Deck fasziniert ist es, was dieses Deck meiner Ansicht nach zu einem Hype machen wird und verhindert, dass es sich jemals ernsthaft etabliert. Ab einem gewissen Lebel, vor allem wenn der "boah, neues Deck" Hype weg ist, wollen die Leute einfach nicht mehr drum würfeln ob sie gewinnen oder nicht. Und vor allem finde ich persönlich selbst die High Rolls relativ low. Wenn man nicht grad wirklich 3-4 Hollow Ones findet wirkt das Deck von den unfairen noch erstaunlich zahm.


UMYtCuY.jpg

"Retro, [...] der Gott der Magicspieler" - Orca-

 


#44 Quentin Coldman Geschrieben 09. Februar 2018 - 16:05

Quentin Coldman

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.572 Beiträge
Naja Spell Snare passiert halt ^^ Aber du hast natürlich recht, das ist ein etwas anderes Deck, aber dieser Thread hier kommt dem am nächsten also bin ich mal so dreist und poste hier. So langsam ist die Liste garnicht und viel weniger Glücksspiel. Neonate ist echt eine extrem gute Karte. Brutality fühlt sich mega gut an im aktuellen Meta (obwohl nicht optimal mit Hollow One gebe ich zu). Werde vll nochmal Bolts statt Vengevine ausprobieren mehr Reach ist gut und man kann Blood Ghast und Goblin Guide den Weg frei schießen. Ich habe mir das Deck sehr viel on Stream angeschaut und da war teilweise so unnormal Luck dabei und teilweise gehen die Spells auch gut nach hinten los man steht mit ner schlechteren Hand als vorher da. Das grundsätzliche Deckprinzip gefällt mir sehr gut, aber nur weil jetzt einmal ein Dude mit dem Haufen erfolgreich war heißt das imo nicht das seine Liste optimal war, also schadet es doch nicht seine Fühler auszustrecken und paar andere Sachen auszuprobieren.

@Kalli: Sollte natürlich Ancient Grudge sein :D und Dredge habe ich schon aber der Haufen hier ist stärker gegen Gravehate und deshalb wollte ich ihn mal ausprobieren.

{G} {R} Bloody Depths  {R}  {G} 


#45 Kalli Geschrieben 09. Februar 2018 - 16:47

Kalli

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.912 Beiträge
Mal eine spieltechnische Frage. Ihr spielt einen Discard Spell, tappt euch aus und zieht einen Street Wraith. Nutzt ihr den, weil die nächste Karte ein Hollow One sein könnte oder spart ihr die 2 Leben und wartet auf eine bessere Gelegenheit?

#46 Krümeltee Geschrieben 09. Februar 2018 - 17:03

Krümeltee

    Big Furry Monster

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 8.797 Beiträge

Is anhand der Infos doch niemals sinnvoll zu beantworten, da keine relevanten Faktoren bekannt sind. Wie viele Karten hast du noch in der Bib und wie viele davon sind Hollow One? Brauchst du ihn dringend, oder ist es egal? Wie wichtig is der Street Wraith als Enabler im nächsten Turn usw.


UMYtCuY.jpg

"Retro, [...] der Gott der Magicspieler" - Orca-

 


#47 Kalli Geschrieben 09. Februar 2018 - 17:56

Kalli

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.912 Beiträge

Ja sagen wir mal Angler, Fetchie und Inquiry auf der Starthand, ich will den Friedhof schnell vollkriegen. Angler wird zwar auch discarded, aber ich krieg ein Street Wraith für eventuell Hollow und es ist auch keiner im GY



#48 Krümeltee Geschrieben 09. Februar 2018 - 18:22

Krümeltee

    Big Furry Monster

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 8.797 Beiträge

Die Chance den Hollow One da zu finden wäre 1:12,25 (7 Keep + 1 Fetch + 3 Inquiry macht 49 Bib-Karten mit 4 Hollow One).

 

Wenn die Hand danach noch einen im folgenden Turn gezogenen HO supporten könnte würde ich es machen, wenn nicht dann nicht.


UMYtCuY.jpg

"Retro, [...] der Gott der Magicspieler" - Orca-

 


#49 Quentin Coldman Geschrieben 14. Februar 2018 - 13:10

Quentin Coldman

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.572 Beiträge
Was aber grandios performt ist der Bloodrage Brawler. "Stirbt an Bolt", aber das macht das andere Kleinvieh auch. Viel wichtiger ist die 4 vorne und dass er nicht von  Doppelspirit Token totgeblockt werden kann. Nebenbei freut sich Angler über Futter und Bloodghast und Phoenix hüpfen freudig in den Friedhof. I like

 

Den Bloodrage Brawler habe ich auch mal bisschen getestet und fand ihn genau wie Kalli richtig gut. Mehr Beater die Phoenix wieder holen, mehr kontrollierbarer Discard. Richtig starke Karte. Ob die Bannings das Deck besser oder schlechter machen bleibt erstmal abzuwarten. Tron als Matchup ist halt unterirdisch, aber alles andere fühlt sich machbar an. Jace ist auf jeden Fall keine Problemkarte für das Deck ^^

 

Meine Testliste sieht aktuell so aus:

 

 

Manabase wurde bisschen angepasst, weil man kaum noch schwarz im Maindeck hat. Und Sideboard wurde ein wenig angepasst, wird aber vermutlich noch weiter im Wandel sein erstmal das neue Meta abwarten.

 


Bearbeitet von Quentin Coldman, 14. Februar 2018 - 13:12.

{G} {R} Bloody Depths  {R}  {G} 


#50 Optimus Geschrieben 14. Februar 2018 - 23:33

Optimus

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.813 Beiträge
Wieso Temper über Bolts? Mit Discard sind Temper besser, in allen anderen Fällen sind es die Bolts.

#51 Quentin Coldman Geschrieben 14. Februar 2018 - 23:39

Quentin Coldman

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.572 Beiträge
Oft waren die Bolts die schlechteste Karte auf der Hand und ich habe sie oft abgeworfen, da dachte ich mir lieber mal Temper ausprobieren da macht man noch etwas mehr Value mit. Ist aber nur mein persönlicher Geschmack, kann auch verstehen wenn jemand Bolts besser findet.

{G} {R} Bloody Depths  {R}  {G} 


#52 Kalli Geschrieben 15. Februar 2018 - 14:06

Kalli

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.912 Beiträge
Den Discard hast halt nie wenn du ihn brauchst. 3 Schaden schießen für 3 Mana ist dann eher bescheiden. Lieber den Bolt discarden weil useless als ein Temper auf der Hand halten und nicht casten können weil das Mana für andere Sachen gebraucht wird.

#53 Quentin Coldman Geschrieben 15. Februar 2018 - 14:12

Quentin Coldman

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.572 Beiträge

Ja mit random Discard ist der Temper schlechter sehe ich ein, mit kontrolliertem Discard nicht. Insbesondere mit Neonate, da man ihn auch eot oder im Combat benutzen.


{G} {R} Bloody Depths  {R}  {G} 


#54 Kalli Geschrieben 16. Februar 2018 - 07:24

Kalli

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.912 Beiträge

Auch mit gezieltem Discard ist das mühsam, weil du Mana füs Temper ausgeben "musst". Du discardest ja meist nicht aus Jux und Langeweile, sondern weil du bspw den Phoenix in den Friedhof legen willst. Jetzt kannst dir aussuchen, nutzt du für dein {R} das Temper oder holst du den Phoenix wieder. Wird sicher Fälle geben, wo du einfach useless Stuff discardest und dann Value machst, der Bolt ist halt präziser, weil er nicht erst enabled werden muss



#55 TheObstinateWizard Geschrieben 21. Februar 2018 - 09:59

TheObstinateWizard

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 21 Beiträge

Statistische Analyse zu den Wahrscheinlichkeiten von Frank Karsten:

 

https://www.channelf...-is-hollow-one/


Bearbeitet von Minzeule, 21. Februar 2018 - 10:00.





© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.