Zum Inhalt wechseln


Foto

Verhüllt - trotzdem anzielbar?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Eine Antwort in diesem Thema

#1 DedSec Geschrieben 12. Juni 2018 - 15:44

DedSec

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 19 Beiträge

hello,

 

kann ich eine Karte die verhüllt ist, z.B Mauer des Verweigerns, mit zaubern wie Unterbinden am ausspielen hindern ?

 

Wenn sie einmal auf dem Spielfeld liegt kann man sie nicht anzielen, soweit ist mir das klar. Im Moment des ausspielens der Karte sollte diese ja lediglich ein Kreaturenzauber sein und damit auch nur in diesem moment anzielbar für Gegenzauber sein, oder sehe ich das falsch?

 

 

bye :)


?SYNTAX  ERROR

 

{B}  {W}  {R}  {G}  {U}


#2 Vistella Geschrieben 12. Juni 2018 - 15:47

Vistella

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 3.560 Beiträge

Verhüllt wirkt, wie alle anderen Fähigkeiten ansich auch, erst wenn die Karte im Spiel ist. Solange der Spruch noch auf dem Stack ist, kannst du ihn mit allem unanständigen anzielen, mit dem du willst


{B} {W} Rainbow  {R}  Warriors {G} {U}

 

Commander MMN in Würzburg!
 
{C}





© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.