Zum Inhalt wechseln


Foto

Shufflen - Techniken, Verhalten meines Gegners, usw.


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
127 Antworten in diesem Thema

#1 Basti84 Geschrieben 09. Juli 2018 - 10:53

Basti84

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 14 Beiträge

Als Spieler brauche ich bestimmt keine mint oder NM RL Karten, denn durchs regelmäßige Spielen verschlechtert sich der Zustand. Da kann ich gleich eine in good verwenden, hab den geringeren Anschaffungspreis und weniger Wertverlust, weil die Karte durch eine Macke mehr immer noch good bleibt.

 

Unter der Voraussetzung dass man sein Deck double sleeved und nicht riffle mischt... und nicht jemand seine Cola auf dem Tisch auskippt..

 

Bist du dir da sicher?


Bearbeitet von Der Schneider, 12. Juli 2018 - 10:49.
Fullquote gekürzt


#2 Schlaubi Geschrieben 09. Juli 2018 - 13:26

Schlaubi

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.417 Beiträge

Unter der Voraussetzung dass man sein Deck double sleeved und nicht riffle mischt... und nicht jemand seine Cola auf dem Tisch auskippt..

Bist du dir da sicher?

Ich habe noch keinen Magic Spieler getroffen, der NICHT Riffle shuffled...

Brauche mir nur meine Bolts ansehen, die ich seit 5 Jahren spiele. Die sind keinesfalls mehr NM, trotz Double Sleeves.

Bearbeitet von Schlaubi, 09. Juli 2018 - 13:26.


#3 shecki Geschrieben 09. Juli 2018 - 13:36

shecki

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.162 Beiträge

Echt? 90% der Spieler in meinem Store shufflen nicht Riffle und wenn jemand das mit meinen Foil-Decks tun will, für nen FNM, hau ich ihm auch auf die Finger ;)



#4 King Suleiman Geschrieben 09. Juli 2018 - 14:04

King Suleiman

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 941 Beiträge

@Schlaubi:


 

Wo spielst du bitte?

 

Ich sehe praktisch nie jemanden der riffelt.


Bearbeitet von Der Schneider, 10. Juli 2018 - 10:45.
Fullquote entfernt

UMYtCuY.jpg

 

Einfach JA sagen!

 


#5 Schlaubi Geschrieben 09. Juli 2018 - 14:09

Schlaubi

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.417 Beiträge
Was meint ihr genau mit Riffeln? Ich mein das ineinander stecken von zwei stapeln...

#6 shecki Geschrieben 09. Juli 2018 - 14:17

shecki

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.162 Beiträge

Das ist NICHT Riffeln...

 

Riffeln ist 2 Stapel nebeneinander, Kanten anheben und ineinander fallen/schnerren lassen. Dabei werden die Karten grundsätzlich leicht gebogen und schlagen gegeneinander.

 

Stapel ineinander stecken ist was anderes, auch wenn ich den Namen gerade nicht kenne und ja, das macht so ziemlich jeder.



#7 Vistella Geschrieben 09. Juli 2018 - 14:18

Vistella

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 3.609 Beiträge

das ineinanderstecken ist der Mash Shuffle


{B} {W} Rainbow  {R}  Warriors {G} {U}

 

Commander MMN in Würzburg!
 
{C}


#8 MattRose Geschrieben 09. Juli 2018 - 15:27

MattRose

    Big Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 8.310 Beiträge
Also ich kenne ein paar Spieler, die ihr eigenes Deck noch so vergewaltigen. Das sind aber wirklich Ausnahmen. Denn spätestens wenn man das mit dem gegnerischen Deck macht, ist man kurz vor der Sachbeschädigung...

"¡Yo quiero Kormus Bell!"


#9 Schlaubi Geschrieben 09. Juli 2018 - 16:10

Schlaubi

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.417 Beiträge
Ok alles klar. Beim Mash Shuffeln haust du genau so die Kanten ab und an gegeneinander und daher bleiben die Karten über die Zeit mit Sicherheit nicht M/NM.

#10 MattRose Geschrieben 09. Juli 2018 - 16:26

MattRose

    Big Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 8.310 Beiträge
Aber nicht in doppelt gesleevten Karten :unsure:

"¡Yo quiero Kormus Bell!"


#11 King Suleiman Geschrieben 09. Juli 2018 - 16:49

King Suleiman

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 941 Beiträge

Ok alles klar. Beim Mash Shuffeln haust du genau so die Kanten ab und an gegeneinander und daher bleiben die Karten über die Zeit mit Sicherheit nicht M/NM.

 

Da muss man die Karten schon ordentlich nervös zusammenfetzen, dass da etwas kaputt geht. Hin und wieder denke ich mir da auch bei Leuten. Oh gott was führst du auf? 

Alleine der Hüllenverschleiß der da entsteht.

Also bei mit hat sich in doublesleeve noch nie eine Karte im Zustand verschlechtert. 

Und ich meine, dass ich normal mische. 

 

Ich kenne auch genug Leute die ihr Deck so Mint wie möglich wollen. So wie der eine Dude mit dem Alphadeck, welches er immer in durchsichtigen Hüllen spielt, damit man sieht, dass die Karten vorne und hinten mint sind. 


UMYtCuY.jpg

 

Einfach JA sagen!

 


#12 ghmd Geschrieben 09. Juli 2018 - 17:06

ghmd

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 355 Beiträge

Also ich kenne ein paar Spieler, die ihr eigenes Deck noch so vergewaltigen. Das sind aber wirklich Ausnahmen. Denn spätestens wenn man das mit dem gegnerischen Deck macht, ist man kurz vor der Sachbeschädigung...

 

Nicht nur kurz davor.

 

 

Bisher habe ich es so gehandhabt, dass ich vor den Augen meines Gegners mein Deck ordentlich (aber ohne es zu beschädigen) gemischt habe und den Gegner habe abheben lassen. (Gibts den Begriff überhaupt bei Magic? ^^ ... ist bei nem anderen CCG so üblich, daher mache ich das so.)

 

Noch gabs keine Beschwerden.

 

 

Mash Shuffeln ist einfach nur Karten-Vergewaltigung ^^.



#13 JDK Geschrieben 09. Juli 2018 - 17:17

JDK

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.895 Beiträge
Ich riffle shuffle mein Lands.dec. Weil ich es kann. RIP Tabernacle. RIP Moxe. Ich nehm euch die alle vom Markt. :]

legacy-lands-green.png legacy-spiral%20tide-blue.png modern-ad%20nauseam-lightgrey.png
 
"Ich riffle shuffle so hart. Bitch, mein Tabernacle twittert #metoo."

Austrian Modern & Legacy Championship


#14 Vistella Geschrieben 09. Juli 2018 - 17:18

Vistella

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 3.609 Beiträge

Wenn man bedenkt, dass Mash shuffln die Karten quasi überhaupt nicht beschädigt, ist "Vergewaltigung" da schon ein hartes Wort für


{B} {W} Rainbow  {R}  Warriors {G} {U}

 

Commander MMN in Würzburg!
 
{C}


#15 Der Schneider Geschrieben 11. Juli 2018 - 10:21

Der Schneider

    Erfahrenes Mitglied

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIP
  • 3.699 Beiträge

Ich verlagere mal die Off-Topic Diskussion aus dem Reserved-List Thread hierhin.


... da pennt man mal zur Abwechslung wieder bis 12 und direkt ist Modern ein richtiges Format :-/


#16 MtG_Crash Geschrieben 11. Juli 2018 - 10:37

MtG_Crash

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.521 Beiträge

Naja und Mash-Shuffle ist auch nicht Mash-Shuffle.

Ich selbst mashe, indem ich vorsichtig alle Ecken vom rechten Pack in die Seiten vom linken Pack stecke. Und erst danach dann schwungvoll alles ineinander gleiten lasse.

Aber ich sehe halt auch Leute, die das "mashen" bissl zu wörtlich nehmen und halt stumpf Pack A into Pack B ballern. Na klar geht dabei alles kaputt.

Aber wenn ich jedes Mal gefühlvoll die rechten Ecken in die linken Seiten stecke und erst wenn die alle arangiert sind, alles ineinander "rifflen" lasse, halten sowohl die sleeves mega lange als auch bleiben die Karten absolut unbeschädigt.

Habe dadurch auch wenig bis gar keine Eselsohren in den sleeves.

 

LG


"Versagen der beste Lehrer ist."

- Yoda

 

"A good lesson, but a costly one. But I guess that's why you guys watch me instead of heaving to lose that way yourself."
- Reid Duke


#17 Sim Geschrieben 11. Juli 2018 - 11:31

Sim

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 374 Beiträge

Ich Riffle-Shuffle meine Decks und imo passiert da zustandstechnisch auch nicht so viel, wenn man es sinnvoll macht. (wie auch oben von Crash beim Mash-Shufflen beschrieben, gibt es solche und solche)

Meist riffle ich so um 10 mal und Mash-Shuffle dann noch ~ eine Minute.

 

Auf großen Turnieren rifflen auch durchschnittlich 2 von 3 Gegnern mein Deck .. also hier die ernst gemeinte Frage: Gehen all die Riffle-Gegner hier nie auf größere Turniere? Oder sagt ihr dann explizit bei fast jedem Gegner, dass er dies unterlassen soll? (wäre mir persönlich ja zu lästig)



#18 Hasran Ogress Geschrieben 11. Juli 2018 - 11:39

Hasran Ogress

    Legacyuser 2016

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 974 Beiträge

Auf großen Turnieren rifflen auch durchschnittlich 2 von 3 Gegnern mein Deck .. also hier die ernst gemeinte Frage: Gehen all die Riffle-Gegner hier nie auf größere Turniere? Oder sagt ihr dann explizit bei fast jedem Gegner, dass er dies unterlassen soll? (wäre mir persönlich ja zu lästig)


Also auf mkm-series und auch auf anderen turnieren kommt das bei mir so gut wie nie vor. Wenn jemand (mit meinem deck) damit beginnt, frage ich ihn obv höflich, ob er damit aufhören kann.
  • Cola hat sich bedankt
banner.jpg
Lygasi: Redanimator {B} {R} - Dragon Stompy {R} - Merfolk {U} - Hentai Aggro {X} - Imperial Bomberman {W} {R} - Delver {U} {G} {B} - Delver {U} {R} - Maverick {W} {B} {G} - Unfinity {U} - Belcher {R} {G} - Omnisneak {U} {R} - Aluren {U} {G} {B} - Infect {U} {G}
Modern: Robotta {X}
Vintage: Dredgeclub {U} {G} {B}
Gruß BVB!

#19 Sim Geschrieben 11. Juli 2018 - 12:14

Sim

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 374 Beiträge

Also auf mkm-series und auch auf anderen turnieren kommt das bei mir so gut wie nie vor. Wenn jemand (mit meinem deck) damit beginnt, frage ich ihn obv höflich, ob er damit aufhören kann.

 

Du spielst dort vermutlich Legacy oder?

 

Vielleicht gibt es da einen Unterschied zwischen Legacy-Spielern und dem Rest?

Zumindest ist es bei mir so, dass, wenn ich auf einen GP/RPTQ/PPTQ etc. bin, der Großteil meiner Gegner sowohl das eigene, als auch mein Deck, rifflet.

Es liegt aber vllt auch daran, dass ich mein Deck eben selbst riffle und meine Gegner es deshalb mit meinem einfach auch machen.



#20 Cola Geschrieben 11. Juli 2018 - 12:16

Cola

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 3.700 Beiträge
Ich habe noch nie erlebt (GP, RPTQ, MKM Series), dass der Gegner mein Deck rifflet.
Wahrscheinlich liegt es daran, dass du es selbst machst. Alle "Riffler", die mir einfallen haben sich ihre Karten damit ordentlich verbogen. Die Decks sind nur turnieregal weil sie komplett gleich gebogen sind. Also ich möchte das nicht mit meinen Karten.

Kappa top kek





© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.