Zum Inhalt wechseln


Foto

Potenzielles Legacy Turnier in Köln


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
9 Antworten in diesem Thema

Umfrage: Potenzielles Legacy Turnier in Köln (9 Mitglieder haben bereits abgestimmt)

Würdest du eher eine toplastige Preisverteilung oder eine flache Auschüttung bevorzugen?

  1. toplastige Auschüttung (7 Stimmen [77.78%])

    Prozentsatz der Stimmen: 77.78%

  2. flache Ausschüttung (2 Stimmen [22.22%])

    Prozentsatz der Stimmen: 22.22%

Abstimmen Gäste können nicht abstimmen

#1 K_MI_K_ZE Geschrieben 09. September 2018 - 11:21

K_MI_K_ZE

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 598 Beiträge

Hallo liebe Legacy Spieler !

 

In unserem LGS in Köln, dem Hiveworld, haben wir eine aktive Modern und Commander Community. Bei einigen Leuten kam in letzter Zeit der Wunsch nach einem Legacy Turnier auf. Aus Köln haben bisher sechs Leute Interesse bekundet daran teilzunehmen. Ich habe daraufhin mit dem Betreiber gesprochen und es gäbe die Möglichkeit an einem Samstag ein Legacy Turnier zu veranstalten. Turnierstart wäre um 11.30 Uhr, Anmeldung 11.00 Uhr.

Einzelkartenpreise sind möglich. Wie genau die aussehen würde ich mit den Betreiber klären und hier reinschreiben. Der Preis wird wahrscheinlich bei 10 Euro liegen.

Der Betreiber bittet darum zwecks Planung ungefähr zu wissen, wie viele Spieler teilnehmen würden.

Daher möchte ich hier erstmal abfragen wer theoretisch nach Köln kommen würde um Legacy zu spielen. Die genauen Konditionen , den Termin etc. werde ich dann mit dem Veranstalter klären und hier posten. Um genug "Werbung" machen zu können würde das Turnier erst in 2-3 Monaten stattfinden und bei genug Interesse auch regelmäßig.

 

Also wer Lust hat für eine gemütliche Runde Legacy nach Köln zu kommen melde sich bitte :-)

 

Gespannte Grüße

 

Lukas

 

EDIT: Umfrage


Bearbeitet von K_MI_K_ZE, 12. September 2018 - 18:28.


#2 Pen Pen Geschrieben 09. September 2018 - 12:45

Pen Pen

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 193 Beiträge

Klingt sehr cool!Wenn der Termin fürhzeitig bekannt gegeben wird, wäre ich auf jeden Fall dabei.



#3 Shatter Geschrieben 09. September 2018 - 13:20

Shatter

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 395 Beiträge

Wäre auch interessiert, hängt momentan leider stark vom Termin ab. Evtl bekomm ich noch ein paar Leute bei mir aus der Umgebung rekrutiert, 10 Euro find ich gut, damit evtl auch Leute von weiter weg mehr Anreiz haben.



#4 MortisRex Geschrieben 09. September 2018 - 13:24

MortisRex

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.000 Beiträge

Ich hätte Interesse, aber auch bei mir hängt es leider stark am Termin. 



#5 Nelo Geschrieben 09. September 2018 - 18:58

Nelo

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 37 Beiträge
Wir sind ~5 Legacy Spieler in Leverkusen, wobei ich mal davon ausgehen, das 3 Leute gleichzeitig könnten.
Termin am Wochenende klingt gut

#6 Pen Pen Geschrieben 09. September 2018 - 23:48

Pen Pen

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 193 Beiträge

Von den regelmäßigen Turnierteilnehmern aus Dülmen und Bottrop lassen sich bestimmt auch noch einige finden die Bock auf ein Turnier in Köln haben.



#7 Nekrataal der 2. Geschrieben 10. September 2018 - 13:30

Nekrataal der 2.

    Big Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.576 Beiträge
Unsere Kölner/Düsseldorfer Gruppe umfasst bis zu 10 Legacyspieler. Grundsätzlich besteht selbstverständlich Interesse an einem Turnier in Köln.

Vor Jahren gab es schon einmal einen Versuch Legacy im Hiveworld zu starten. Bei den damaligen Turnieren auch aus der Community durch Arno S. mit dem Inhaber vom Hive abgestimmt, erschienen aber nur 2 Handvoll Leute, weswegen es schnell verschwand. Schade, aber ich erwähne es, weil es imho 2 Gründe hatte:

1. Die Parkplatzsituation
2. Terminwahl

Zu 1) Das Hive liegt mitten in der Innenstadt. Es gibt Parkhäuser in der Nähe, die verm. ziemlich teuer sind. Sollte man vorher auskundschaften. Hier ist es wichtig Alternativen anzubieten. P+R würde mir einfallen. Beschreibung Öffentliche ... wobei das nervig ist (Legacyspieler sind bequem) oder ggf. Sammelpunkt bei Kölner Turniergänger und Abreise von da mit UBahn. Ginge z.B. von mir aus sehr gut.

Zu 2) Samstags ist natürlich nicht der beste Tag. Für viele des älteren Legacypublikums ist das Shopping Day. Obwohl man damit vielen etablierten Turnieren aus dem Weg geht, ist es nicht abwegig, dass Legacyspieler eben nicht Samstag und Sonntag aufs Turnier geht sprich den etablierten Turnieren (Bottrop, Dülmen, MKM) auszuweichen, könnte bei der Terminfindung sinnvoll sein.

Dann noch was zu Preisen: Leider sind die wichtig, um Leute auch von weiter zu ziehen. Daher wäre meine Empfehlung die durchaus toplastig zu machen, selbst wenn man das nicht so befürwortet. Es bringt keinem was, wenn die Turnierreihe wieder wg. mangelnder Teilnahme eingestellt wird nur weil toplastige Preise zu wenig Kuschelfaktor haben. Standardbooster auszuschütten an Leute die mit Duals und reserved list Karten hantieren finde ich selbst auch etwas bedenkenswert. Mir ust klar, dass auch das Hive was abzweigt vom Startgeld, aber ich möchte dazu anregen, Startgeld und Preise mal wirklich legacygerecht zu hinterfragen und im Zweifel das Startgeld etwas zu erhöhen damit man Top2 oder Top4 mit vernünftigen Preisen versorgen kann.

Bearbeitet von Nekrataal der 2., 10. September 2018 - 13:40.


#8 K_MI_K_ZE Geschrieben 12. September 2018 - 18:25

K_MI_K_ZE

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 598 Beiträge

Wow das sind ja schon viele positive Rückmeldungen !

 

 

Zu 1) Das Hive liegt mitten in der Innenstadt. Es gibt Parkhäuser in der Nähe, die verm. ziemlich teuer sind. Sollte man vorher auskundschaften. Hier ist es wichtig Alternativen anzubieten. P+R würde mir einfallen. Beschreibung Öffentliche ... wobei das nervig ist (Legacyspieler sind bequem) oder ggf. Sammelpunkt bei Kölner Turniergänger und Abreise von da mit UBahn. Ginge z.B. von mir aus sehr gut.

Zu 2) Samstags ist natürlich nicht der beste Tag. Für viele des älteren Legacypublikums ist das Shopping Day. Obwohl man damit vielen etablierten Turnieren aus dem Weg geht, ist es nicht abwegig, dass Legacyspieler eben nicht Samstag und Sonntag aufs Turnier geht sprich den etablierten Turnieren (Bottrop, Dülmen, MKM) auszuweichen, könnte bei der Terminfindung sinnvoll sein.

Dann noch was zu Preisen: Leider sind die wichtig, um Leute auch von weiter zu ziehen. Daher wäre meine Empfehlung die durchaus toplastig zu machen, selbst wenn man das nicht so befürwortet. Es bringt keinem was, wenn die Turnierreihe wieder wg. mangelnder Teilnahme eingestellt wird nur weil toplastige Preise zu wenig Kuschelfaktor haben. Standardbooster auszuschütten an Leute die mit Duals und reserved list Karten hantieren finde ich selbst auch etwas bedenkenswert. Mir ust klar, dass auch das Hive was abzweigt vom Startgeld, aber ich möchte dazu anregen, Startgeld und Preise mal wirklich legacygerecht zu hinterfragen und im Zweifel das Startgeld etwas zu erhöhen damit man Top2 oder Top4 mit vernünftigen Preisen versorgen kann.

 

Zu 1) Da ich selbst meist mit den Öffentlichen unterwegs bin und in Köln wohne ist mir das noch nie so aufgefallen, aber du hast Recht. Die Parkplatz Situation ist nicht optimal. Ich habe mal nachgeschaut und es gibt am Stadion die Möglichkeit für P+R . Von da bräuchte man ca. 15 Minuten mit der Bahn und 500 Meter zu Fuß zum Hive.

 

zu 2) Das man auf die Termine in Bottrop etc. achten muss ist ein guter Hinweis ! Da das Hive Sonntags logischerweise geschlossen hat, ist Samstags leider der einzig mögliche Tag für das Turnier.

 

Zum Thema Preise: Das Booster als Preise schlecht ankommen, habe ich schon angemerkt und der Betreiber sagte mir daraufhin auch, dass Einzelkartenpreise möglich seien. Wie genau die aussehen muss ich noch genau mit ihm besprechen. Ich mache mal eine Abstimmung, da mich interessiert ob die Mehrheit zu toplastigen Preisen tendiert. Dann kann man das natürlich umsetzen.

 

Grundsätzlich scheint es aber ja einige Leute mit Interesse zu geben, sodass es für mich Sinn mach an dem Thema dran zu bleiben.

 

Grüße aus Köln



#9 AlexSz Geschrieben 13. September 2018 - 13:40

AlexSz

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 221 Beiträge
Ich wäre prinzipiell auch bereit nach Köln zu kommen auf einem Samstag, die Sonntags sind mit Dülmen und Bottrop wohl wirklich ausgereizt, da die beiden ja versuchen den "großen" Events aus dem Weg zu gehen.

Natürlich muss man den Termin möglichst früh wissen.

Aber mehr Turniere fördern das Format aktiv, dass kann nie falsch sein :)

#10 Freddy1985 Geschrieben 13. September 2018 - 20:02

Freddy1985

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 5 Beiträge
Wir sind ne Gruppe aus dem raum Siegen mit 10-15 Legacy Spielern und auch immer mal mit 1-3 Autos in Dulmen oder Bottrop vertreten. Köln ist für uns wesentlich leichter zu erreichen, daher wären wir bestimmt dabei...




© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.