Zum Inhalt wechseln


Foto

Frage zu Mentor und zu einen Commander


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
5 Antworten in diesem Thema

#1 KrabsAble Geschrieben 09. November 2018 - 20:08

KrabsAble

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 8 Beiträge

Hallo,

 

Ich habe da eine Frage zu der Fähigkeit Mentor.

Ich greife mit meinen Sonnenheim-Getreuer 2/2 und einen Goblin. Der Goblin kriegt ja jetzt die 1/1 Marke hat der dann im Angriff schon die 2/2 oder immernoch die 1/1 ?

 

Eine weitere frage zu Aminatou die Schicksalswandlerin.

Der zweite Effekte: Schicke eine andere bleibende Karte deiner Wahl, die du besitzt, ins Exil und bringe sie dann unter deiner Kontrolle ins Spiel zurück.

Was genau hat das jetzt für einen Sinn ? Ich habe das Commander Deck von Ihr vllt könnt ihr mich mal aufklären für was der gut ist :)

Planeswalker effekte kann man ja nur im Eigenen Zug aktivieren oder doch ?

 

Danke im Vorraus :)



#2 kiki Geschrieben 09. November 2018 - 20:19

kiki

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.938 Beiträge

Servus.

 

Wirf mal einen Blick in die Zugstruktur, das hilft vielleicht schon ein wenig.

http://www.mtg-forum...eln:zugstruktur

 

1) Dein Goblin wird 2/2, nachdem die ausgelöste Fähigkeit deines Sonneheim-Getreuen im Declare Attacker Step abgearbeitet wurde. Also noch vor dem deklarieren der Blocker ist der Goblin 2/2.

 

 

2) Sinn dieser Fähigkeit … nun ja, so kannst du diverse ausgelösten Fähigkeiten einfach nochmals verwenden, z.B. Man-o'-War oder Mulldrifter.


Niemand begreift, daß ich mit meiner Hurerei nichts anderes will, als mich zu verschwenden!

 



 

 


#3 Daeron Geschrieben 09. November 2018 - 20:23

Daeron

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 520 Beiträge
Zu 1.
Daich nichtvgabz sicher weiß wo es hakt zunächst die Antwort, die dir wahrscheinlich erstmal hilft: wenn der Schaden ausgeteilt wird, ist der Goblin bereits eine 2/2 Kreatur (1/1 mit +1/+1 Marke).

Zu 2.
Die Fähigkeit von Aminatou kann man zum Beispiel dazu nutzen Effekte erneut auszulösen, die Kreaturen/Artefakte beim betreten des Spielfelds triggern (Enters the battlefield (etb-effekte)). Ich kenne das Deck nivht, aber ein Beispiel ist z.B. Eternal Witness.

Grüße Daeron

Du gehst schon ein Risiko ein, wenn du morgens aufstehst und über Straße gehst und dein Gesicht in einen Ventilator steckst. (Frank Drebbin, Police Squad!)

 

Reste von Mirage bis Urza's Legacy


#4 KrabsAble Geschrieben 09. November 2018 - 20:40

KrabsAble

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 8 Beiträge

Danke ihr Beiden ihr habt mir sehr geholfen :)



#5 Vistella Geschrieben 09. November 2018 - 21:12

Vistella

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 3.845 Beiträge

Die zweite Fähigkeit von Animatou kann man auch nutzen um sich Dinge, die man mit der dritten Fähigkeit weitergeschoben hat, sich wieder zurückzuholen


ViripFD.jpg
 
Commander MMN in Würzburg!
 
{C}

#6 Kalli Geschrieben 09. November 2018 - 21:27

Kalli

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.135 Beiträge
Planeswalker und Länder sind übrigens auch Permanents. Kannst also auch zweimal verwenden. Planeswalker kommen dann natürlich wieder neu rein und haben nur die Anfangsmarken




© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.