Zum Inhalt wechseln


Foto

[Bant] [1vs1] Hexproof Aura Enchantress

Bant Aura Hexproof Enchantress

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
10 Antworten in diesem Thema

#1 Nombre de Usuario Geschrieben 24. November 2018 - 23:06

Nombre de Usuario

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.387 Beiträge
So lange ist es her :D endlich mal wieder eine neue Spielerei im Highlanderbereich ^^

Durch die neuen Commander Decks,

bnmb3ddb.jpg

bin ich auf die Idee gekommen, ein Deck um Auren, Hexproof Viecher usw. zu basteln. Da es in unserer Runde bereits ein "klassisches" Enchantress Deck inkl. Honden etc gibt, wollte ich in eine andere Richtung gehen. Und endlich ein Zuhause für eine meiner Lieblingskarten:

UW-Aggro-Aura-Kor-Spiritdancer_600x600.j

zu spielen. Irgendwie wäre es auch ein Platz für eine Karte aus meinen Magic Anfängen *g*

5htk7wza.png

Jetzt aber mal zum ersten groben Entwurf mit tausend Karten, die es noch zu kürzen gilt. Obendrein ein schier unendliches Mayboard.

Wie eingangs erwähnt, soll es sich um ein Midrange Auren Hexproof Deck drehen, welches mit Hilfe der ganzen Enchantresse, für Kartennachschub sorgt. Dazu einige nette Kärtchen in den Farben, die das Thema abrunden. Bei den Removals habe ich versucht, auf die Klassiker, wie Path, Sword usw. zu gunsten von Enchantment Effekten zu verzichten. Eventuell bräuchte ich aber Optionen für die ersten paar Runden, bzw auch günstiges Removal.

boab91_theCardsHeader.jpg
boab91_theCardsCross1.jpg
theCardsFooter.jpg

Deck




Über Anregungen und Ideen bin ich immer sehr dankbar. Habe ich essentielle Karten übersehen?

Danke

Bearbeitet von Nombre de Usuario, 28. November 2018 - 04:13.


#2 Nombre de Usuario Geschrieben 28. November 2018 - 04:18

Nombre de Usuario

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.387 Beiträge
Nabend,

habe versucht ein wenig zu cutten *g* sind aber immer noch 10-13 Karten zuviel...

Eventuell wäre Search for Azcanta noch ganz nett, um für Nachschub und filtern zu sorgen.

Eventuell, doch noch mehr Hexproof Dudes? Gibt noch ein paar handvoll 'spielbare' auch aus den Portal Kingdom Sets.

Lg

#3 Nombre de Usuario Geschrieben 28. November 2018 - 06:39

Nombre de Usuario

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.387 Beiträge

 

Lg 



#4 h0lundermann Geschrieben 15. Dezember 2018 - 11:35

h0lundermann

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 122 Beiträge

Hallo,

 

was nach 2 Sekunden angucken auffällt, ist, dass es sehhhr klobig ist. Wofür willst du denn Sigarda oder Carnage Tyrant noch verzaubern?! Du brauchst VIEL mehr Hexproof Kreaturen, die billig sind!! Wo ist die Schlüpfrige Butz? Slippery Bogle (Der Name musste einfach auf deutsch^^) und es gibt noch recht viele im 1 oder 2 oder 3 manabereich...nur so wird so ein Bogle HL halbwegs konkurrenzfähig, aber in der Version haste selbst am "gehobenen Küchentisch" wie du immer schreibst schlechte Chancen :))

 

Ein Freund von mir spielt auch so ein Deck, allerdings für Turniere bisschen getunet. Der riesen Vorteil ist, dass so ein Deck kein Mensch aufem Schirm hat und richtig gebaut, schlägt es all die Aggrodecks, da keiner ne Hexproof Kreatur wegbekommt...

 

Natürlich kann man noch sehr ins Detail gehen, aber das fällt mir erst mal im Großen und Ganzen auf...

 

Gruß

 

edit: ich werd mal versuchen die Deckliste des Freundes hochzuladen, nur mal so als inspiration


Bearbeitet von h0lundermann, 15. Dezember 2018 - 11:37.


#5 Nombre de Usuario Geschrieben 16. Dezember 2018 - 06:11

Nombre de Usuario

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.387 Beiträge

Nabend, 

 

Danke für den Input. So eine Liste wäre fein. Gibt ja noch einige Hexproofer aus Portal 3k.

Ein reines Bogles (kannte den dt. Name nicht^^ muss ja so ins Deck) ist bestimmt sehr effektiv, aber glaube es wird sich schnell abnutzen. Daher so ein eher klobiger Midrange Ansatz. Wollte die Liste, die Tage eh mal auf die 103 zu kürzen. Wahrscheinlich, wie so oft bei meinen Haufen, möchte ich zu viel auf einmal.

 

Lg



#6 Nombre de Usuario Geschrieben 16. Dezember 2018 - 10:01

Nombre de Usuario

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.387 Beiträge

Edit:

 

Sowas in die Richtung 

 

Deck: Bant Hexproof



#7 h0lundermann Geschrieben 16. Dezember 2018 - 10:06

h0lundermann

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 122 Beiträge

Ja, denke Enchantress und bogles/hexproof sind verschiedene Decks, daher beides in einem nicht gut. Den Ramp würd ich auch komplett raus tun..naja ich hoffe die Liste mal zu bekommen.

Aber schonmal als Anregung:

 

Bassara Tower Archer, Slippery Bogle, Gladecover Scout, Sacred Wolf, True-Name Nemesis,

Spoiler
, Witchstalker,

 

 

edit: ja sowas in die Richtung. Ich persönlich fände jetzt 33 Länder zu wenig und paar andere Sachen aber ja;)


Bearbeitet von h0lundermann, 16. Dezember 2018 - 10:10.


#8 h0lundermann Geschrieben 19. Dezember 2018 - 18:28

h0lundermann

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 122 Beiträge

Hallo,

 

hier mal die Liste eines Freundes:

 

Deck: Bogles Hexproof

 

Meiner Meinung nach, kann man auch hier noch paar Sachen diskutieren:

 

Bin zb kein zu großer Freund von Filterländern, weil die so alleine nur farblos machen.

 

Ebenso könnte man vlt statt des Sword of War and Peace als Alternative Sword of Feast and Famine spielen, welches meiner Meinung nach das zweit beste Schwert ist.

 

Worship gewinnt halt die Spiele gegen RDW und anderes krasses Aggrozeug, evtl auch nicht gesetzt, wenn man sich in nem Control Meta aufhält.

 

Portent könnte evtl durch Serum Visions ersetzt werden, da man direkt ne Karte bekommt und vlt 2 Länder bzw crap wegscryt. Oder zusätzlich?!

 

On Serra's Wings macht für 4cc erstmal nur +1/+1 abgesehen von den anderen Keywords. Außerdem spielt mittlerweile fast jedes Deck (selbst RDW) Karakas, daher meiner Meinung nach auch diskutabel.

 

Gruß

 

h0lunder

 

 



#9 Nombre de Usuario Geschrieben 19. Dezember 2018 - 23:57

Nombre de Usuario

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.387 Beiträge

Nabend,

 

die Liste wirkt sehr stimmig und durchdacht. Viele Choices sind auf Comp. ausgelegt, dass fällt umgehend ins Auge.

Es ist immer wieder erstaunlich, bzw. fällt mir seit einigen Jahren auf, wie schnell die 100 Karten doch voll sind in so einem Highlander.

 

Für das Bant Deck habe ich jetzt mal meine Ordner und Boxen geplündert und es könnten von der Menge an Karten auch 2,5 Decks werden *g*

 

 

Bin leider immer noch nicht zum Aktualisieren gekommen, der Sohnemann hält mich gut auf Trab.

 

 

Wie gesagt werde ich eine bisschen klobigere Liste anpeilen, mir paar Fetties (Bruna, Dino, Sun Titan, Kestia usw.) spiele ja eher in lockerer Runde und habe dann lieber ein Themen Deck, welches nicht unbedingt T1,5 sein muss. Sollte aber natürlich auch bisschen was können, sonst ist der Spaß auch dahin.

 

Danke dir auf jeden Fall für die Mühe, auch schon bei den anderen verkorksten Listen ^^

 

Lg


Bearbeitet von Nombre de Usuario, 19. Dezember 2018 - 23:58.


#10 h0lundermann Geschrieben 20. Dezember 2018 - 06:40

h0lundermann

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 122 Beiträge

Hallo, ich muss das mit Karakas und On Serra's Wings korrigieren:

 

Die Viecher haben ja Hexproof, ich doof:)..daher interessiert Karakas ja nicht^^

 

Du musst es ja nicht ganz so "streng" basteln, kannst ja auch paar teurere Spielereien einbauen, allerdings wirst du dich trotzdem entscheiden müssen zwischen HexproofBogle und Enchantress. Mit beidem in einem Deck wirst du denk ich nicht viel Freude haben

 

Gruß


Bearbeitet von h0lundermann, 20. Dezember 2018 - 06:42.


#11 avedon Geschrieben Heute, 13:01

avedon

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.091 Beiträge

Ich grabe das mal aus.

wurde die obere Enchantress Liste jemals gespielt?

Ich würde diesen Archetype gerne mal im HL testen, aber denke es ist zu langsam im comp. Umfeld.







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Bant, Aura, Hexproof, Enchantress

© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.