Zum Inhalt wechseln


Foto

Cardmarket Series 2019


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
159 Antworten in diesem Thema

#1 Nekrataal der 2. Geschrieben 31. Januar 2019 - 10:59

Nekrataal der 2.

    Big Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.358 Beiträge

Hier der neue Thread für die Cardmarket Serie 2019: https://www.cardmark...de/Magic/Series

 

Die Termine im Überblick:

  • 18.01.2019 Bologna
  • 12.04.2019 Ghent
  • 31.05.2019 Paris
  • 02.08.2019 Frankfurt
  • 27.09.2019 Barcelona
  • 22.11.2019 Prag

 


Bearbeitet von Nekrataal der 2., 31. Januar 2019 - 14:54.


#2 JoniXXVII Geschrieben 31. Januar 2019 - 14:10

JoniXXVII

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 44 Beiträge

Solltet ihr Fragen bezüglich der Events haben, schreibt einfach einen Post und ich versuche ihn so gut wir möglich zu beantworten.

 

Wie schon oben erwähnt führt uns der 2. Stop der Cardmarket Series vom  12.04.2019 bis 14.04.2019 nach Ghent.

 

Qualifizieren könnt ihr euch unter anderem auf Trials in eurer Nähe https://www.cardmark...Trials/Overview oder sprecht euren lokalen LGS an, ob er eines ausrichten möchte.

 

Natürlich könnt ihr euch auch einfach ein Ticket kaufen: https://www.cardmark...kets/Ghent-2019 oder vor Ort euch registrieren!

 

Alle Informationen über die kommende Cardmarket Series in Ghent findet ihr hier: https://www.cardmark...ents/Ghent-2019


Bearbeitet von JoniXXVII, 31. Januar 2019 - 17:00.


#3 Gast_Frauke Huber_* Geschrieben 31. Januar 2019 - 14:27

Gast_Frauke Huber_*
  • Gast

Es gibt dazu nicht mehr zu sagen, es sei denn die Begriffe Fließen und Text sind noch unbekannt. Solche grundlegenden Begriffs­erklärungen sprengen allerdings den Rahmen einer generischen Textseite.
Ein einfacher Zeilenwechsel wird mit SHIFT-Return eingefügt. Er fügt keinen neuen Absatz ein (der immer einen Abstand nach unten hat), sondern lediglich eine neue Zeile.


Bearbeitet von Dem Schneiderlein, 29. März 2019 - 13:32.


#4 scritch Geschrieben 31. Januar 2019 - 15:21

scritch

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 115 Beiträge

Lohnt es sich auch für Side-Events anzureisen oder laufen sie da nicht so gut wie z. B. auf nem GP (ja, das heißt jetzt Magic Fest aber ich hasse den Namen)?



#5 JoniXXVII Geschrieben 31. Januar 2019 - 16:41

JoniXXVII

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 44 Beiträge

Vielleicht sollte man den Thread in Cardmarket Series 2019 umbenennen, damit man es in 5-10 Jahren dann wirklich so nennt. In Bologna war Final Fantasy besser besucht als Vintage und Yugioh erschien bedeutend größer als Legacy und bestimmt genau so groß wie Modern?

 

 

Wofür muss man sich qualifizieren?

 

(Find's übrigens blöd, wieviele Trials es gibt. Gefühlt hat eh jeder der sich ein bisschen anstrengt direkt 2 Byes...)

Wurde geändert. 

 

Es ist natürlich auch möglich sich ein Ticket zu kaufen, habe das im obigen Post geändert. Die Qualifikation ist nur eine Art der Teilnahmemöglichkeiten.



#6 Nekrataal der 2. Geschrieben 01. Februar 2019 - 11:32

Nekrataal der 2.

    Big Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.358 Beiträge

 

(Find's übrigens blöd, wieviele Trials es gibt. Gefühlt hat eh jeder der sich ein bisschen anstrengt direkt 2 Byes...)

 

Stimmt,es wirkt gelegentlich inflationär. Andererseits ist es natürlich eine feine Marketingmassnahme für regionale Turniere und letztendlich belohnt es die Leute, die die regionalen Communities durch Ihre regelmäßige und kompetitive Präsenz aufrechterhalten. Ergo finde ich das trotz gewisser Effekte sehr gut.



#7 MattRose Geschrieben 01. Februar 2019 - 12:09

MattRose

    Big Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 10.789 Beiträge
Ich war mal auf einem Trial mit 12 Leuten xD

Die vor Ort Trials kamen mir letztes Jahr aber auch zu inflationär vor. 2 byes mit 4-0 und eines mit 3-1 ist zu einfach.
Im Jahr davor wo es nur ein riesen Trial vorher gab mit 8 Runden und man top 8 gehen musste, fand ich dagegen zu heftig.
Gab es die vier Runden Trials in Bologna noch?

 

No if you had good quality Speakers, then you'll hear that this isn't even close to 1080p

 


#8 blackberrybold Geschrieben 01. Februar 2019 - 12:13

blackberrybold

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 909 Beiträge

Also das was ich bei uns gemacht hatte war mit 23 Spielern für Modern, top8 preise nach standings und playoffs um das bye ziemlich cool (only der sieger der top8 hat das bye bekommen)


Eingefügtes Bild


#9 iceshield1234 Geschrieben 01. Februar 2019 - 12:20

iceshield1234

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 184 Beiträge
Wie sieht es mit Parkplätzen in Dreieich aus?

#10 JoniXXVII Geschrieben 04. Februar 2019 - 11:30

JoniXXVII

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 44 Beiträge

Wie sieht es mit Parkplätzen in Dreieich aus?

Es gibt drei größere Parkplätze in Laufdistanz. Hier kannst du dir nochmal die Umgebung genauer ansehen: https://www.cardmark...t-2019/Location



#11 JoniXXVII Geschrieben 07. Februar 2019 - 10:42

JoniXXVII

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 44 Beiträge

Ich war mal auf einem Trial mit 12 Leuten xD

Die vor Ort Trials kamen mir letztes Jahr aber auch zu inflationär vor. 2 byes mit 4-0 und eines mit 3-1 ist zu einfach.
Im Jahr davor wo es nur ein riesen Trial vorher gab mit 8 Runden und man top 8 gehen musste, fand ich dagegen zu heftig.
Gab es die vier Runden Trials in Bologna noch?

 In Bologna wurden die 4-Runden Trials gespielt. Auch in Ghent werden die Trials in diesem Format ausgetragen werden. 



#12 JoniXXVII Geschrieben 26. Februar 2019 - 16:23

JoniXXVII

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 44 Beiträge

Lohnt es sich auch für Side-Events anzureisen oder laufen sie da nicht so gut wie z. B. auf nem GP (ja, das heißt jetzt Magic Fest aber ich hasse den Namen)?

Das hängt immer ganz von dem Stop ab. Wir bieten grundsätzlich immer Pauper und OldSchool an. Für Modern haben wir am Sonntag jetzt auch noch ein Special Event im Schedule. Darüber hinaus werden durchgehend On-Demand Events für compettive oder casual Draft oder Constructed angeboten. Es ist also für jeden etwas dabei!



#13 HaVoC Geschrieben 26. Februar 2019 - 21:43

HaVoC

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.943 Beiträge
  • Level 1 Judge

kann man das Old School vll. etwas angleichen vom Regelwerk her? Auf EC Rules vielleicht? Finde es Schade dass keine CE/IE erlaubt sind. Viele Spieler haben sich dahingehend orientiert und können die Karten nun nicht spielen. (Ich verstehe dass ihr keine JK Rules wegen dem Namen verwendet)


9o04BDd.jpg

 

Oldschool: {G} {W} {B} Arboria Control, {B} {R} {G} Erhnam Jund'em, {R} Atog Smash, {W} {R} Tax Edge

Legacy: {B} {G} Eternal Garden, {R} {G} Lende, {R} Burn

Standard:  {W}  {U}  {R} Superfriends

Modern:  {B}  {R}  {G} Jund

Pauper:  {B} Control

 


#14 He-Man Geschrieben 27. Februar 2019 - 08:18

He-Man

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 219 Beiträge
Warum findet das Old School Event eigentlich parallel zum Legacy Main Event statt? Wäre es nicht sinnvoller, dass das Event parallel zu modern stattfinden würde? Kann mir vorstellen, dass einige Legacy Spieler auch gerne Old School zocken würden?

#15 HaVoC Geschrieben 27. Februar 2019 - 10:03

HaVoC

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.943 Beiträge
  • Level 1 Judge

Ja, das ist ein weiterer Punkt... Würde wenn dann nur Legacy und Old School spielen. Werde ggf. auf Legacy Main Event verzichten. 

Denke auch das die Schnittmenge Legacy+Oldschool bedeutend größer wäre als die Schnittmenge Modern+Oldschool


9o04BDd.jpg

 

Oldschool: {G} {W} {B} Arboria Control, {B} {R} {G} Erhnam Jund'em, {R} Atog Smash, {W} {R} Tax Edge

Legacy: {B} {G} Eternal Garden, {R} {G} Lende, {R} Burn

Standard:  {W}  {U}  {R} Superfriends

Modern:  {B}  {R}  {G} Jund

Pauper:  {B} Control

 


#16 Gast_Frauke Huber_* Geschrieben 27. Februar 2019 - 12:06

Gast_Frauke Huber_*
  • Gast

Es gibt dazu nicht mehr zu sagen, es sei denn die Begriffe Fließen und Text sind noch unbekannt. Solche grundlegenden Begriffs­erklärungen sprengen allerdings den Rahmen einer generischen Textseite.


Bearbeitet von Margarete, 25. Juni 2019 - 17:55.


#17 He-Man Geschrieben 27. Februar 2019 - 12:09

He-Man

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 219 Beiträge
Okay. Aber da vintage aufgrund der geringen spielerzahl schnell durch sein wird könnte man am Nachmittag/frühen Abend noch das oldschool Event anbieten.

#18 HaVoC Geschrieben 27. Februar 2019 - 22:56

HaVoC

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.943 Beiträge
  • Level 1 Judge
Ach, irgendwie war ich noch auf pre-2018, da war Vintage immer Freitags...

9o04BDd.jpg

 

Oldschool: {G} {W} {B} Arboria Control, {B} {R} {G} Erhnam Jund'em, {R} Atog Smash, {W} {R} Tax Edge

Legacy: {B} {G} Eternal Garden, {R} {G} Lende, {R} Burn

Standard:  {W}  {U}  {R} Superfriends

Modern:  {B}  {R}  {G} Jund

Pauper:  {B} Control

 


#19 JoniXXVII Geschrieben 26. März 2019 - 12:17

JoniXXVII

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 44 Beiträge

Liebe Magic-Community,

 

die Cardmarket Series in Ghent wird gut besucht sein.

Daher wartet nicht all zu lange, falls ihr euch noch keine Tickets habt und teilnehmen möchtet.

 

Tickets gibt es hier: https://www.cardmark...kets/Ghent-2019

 

Das Modern Main Event ist fast ausverkauft!



#20 JoniXXVII Geschrieben 02. April 2019 - 15:09

JoniXXVII

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 44 Beiträge

Liebe Magic Community,

 

Es sind nur noch zwei Wochen bevor die Cardmarket Series Ghent '19 startet und es nehmen in diesem Jahr mehr Spieler teil als erwartet, da wir bereits über 1.000 Tickets verkauft haben. 

Wir möchten, dass alle Spieler an unserer Series teilnehmen können. Deshalb haben wir die Kapazität erhöht und eine zusätzliche Veranstaltungshalle angemietet, um auch Last-Minute-Spieler begrüßen können zu dürfen.

 






© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.