Zum Inhalt wechseln


Foto

[Magic Arena] Limited Decks


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
324 Antworten in diesem Thema

#321 Snake_Charmer Geschrieben 01. Dezember 2022 - 16:01

Snake_Charmer

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.786 Beiträge

Könnte sein. Für den Bulwark spricht, dass er kein x/1er ist, und ich wollte gern noch ein Artefakt haben, und das Deck ist eher weiß als blau, und er hat noch Topdeck Manipulation. Mit dem Marshal würde ich mich halt noch mehr auf den Aggro Plan committen. Der Bulwark ist so ein bisschen mein SIcherheitsnetz, falls mir doch die Puste ausgeht und ich doch ins Lategame will mit Urza.



#322 Mishra Geschrieben 01. Dezember 2022 - 18:51

Mishra

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 273 Beiträge

Hatte gestern das Myrel + cc6 Drache Boros Deck, mit soliden commons/uncommons. Bin 4:3 rausgekommen. Manchmal fühlt es sich einfach an, als würde man gezielt sabotiert werden. :D

 

---

Welche Karte ist der cut? Ich kann mich nicht entscheiden. Tatsächlich würde ich sogar noch das dritte Sibling Rivalry spielen ...

Ehrlich gesagt hab ich die erste Runde schon mit 41 Karten gespielt, 1:0.

 

Angehängte Datei  Rakdos.PNG   938,8K   0 Mal heruntergeladen

 

Und der übrige Pool.

 

Angehängte Datei  pool2.PNG   655,89K   0 Mal heruntergeladen

 

Edit: Gestern Abend noch auf 5:1 gespielt mit den 41 Karten. Ich lasse es jetzt so, aber ich denke Gurgling Anointer ist die schlechteste Karte. Da aber der Kreaturencount so gering ist, tue ich mich schwer ihn rauszuwerfen, er hat halt auch evasion und macht schonmal seine 1-3 Schaden.


Bearbeitet von Mishra, 02. Dezember 2022 - 09:06.


#323 Snake_Charmer Geschrieben 02. Dezember 2022 - 10:13

Snake_Charmer

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.786 Beiträge

Stark. Würde auch keine Kreatur rausnehmen. Am ehesten noch den Research Desk, obwohl der auch gut ist in dem Deck. Aber ich denke, den hätte ich genommen.



#324 Mishra Geschrieben 02. Dezember 2022 - 16:26

Mishra

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 273 Beiträge

Ja, ich war glaube ich der einzige rote Spieler am Tisch. Hab den Goblin Blast-Runner als letzte Karte aus einem Pack gezogen und die Excavation Explosions kamen auch ziemlich spät.

 

P1P1 war Giant Cindermaw über Loran of the third Path, hat sich ausgezahlt. Rakdos braucht halt wirklich keine Rares für ein gutes Deck.

 

Angehängte Datei  Rakdos 7w.PNG   1,01MB   0 Mal heruntergeladen

 

Hat funktioniert.


Und Nachschub. Diesmal war ich offenbar der einzige Blauspieler. Machine over Matter wäre eigentlich ideal in dem Deck oder?

 

Angehängte Datei  UW Flieger.PNG   1,35MB   0 Mal heruntergeladen

 

Angehängte Datei  pool3.PNG   640,83K   0 Mal heruntergeladen

 

 


Bearbeitet von Mishra, 02. Dezember 2022 - 15:50.


#325 Mishra Geschrieben Gestern, 21:19

Mishra

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 273 Beiträge

Irgendwie habe ich mit diesem Haufen 7:2 geschafft. Klar, da sind zwei Yotian Dissident drin, In the Trenches und Siege Veteran... gerechnet hätte ich damit trotzdem nicht. Tocasia, Dig Site Mentor war ziemlich gut, hab sie in zwei spielen aus dem Friedhof zünden können. Assembly Worker Paket hat ordenltich Kartenvorteil gemacht und Mass Production ist einfach gut bei liegenden Dissidenten.

 

Transmogrant's Crown war ziemlich mies, hatte ohne schwarz nur selten das mana (übrig) um sie auszurüsten und dann lag sie meistens auf einem Airlift Chaplain für zwei Schaden mehr. Hat sich in dem Deck etwa angefühlt wie Veteran's Powerblade. Vorallem habe ich das über dem dritten (bzw. ersten) Yotian Dissident gepickt.

 

Angehängte Datei  pile.PNG   1,15MB   0 Mal heruntergeladen

 

 


Bearbeitet von Mishra, Gestern, 21:24.





© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.