Zum Inhalt wechseln


Foto

Bottroper Liga - 10.02.2019 - Legacy & Modern


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
7 Antworten in diesem Thema

#1 seizan Geschrieben 11. Februar 2019 - 17:57

seizan

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.990 Beiträge

Hier die Modern Top 8 Decklisten

 

Spoiler

 

WnFMt3e.png


Bearbeitet von seizan, 11. Februar 2019 - 18:45.

zkzCfud.png


#2 Margarete Geschrieben 11. Februar 2019 - 19:17

Margarete

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 706 Beiträge

Es gibt dazu nicht mehr zu sagen, es sei denn die Begriffe Fließen und Text sind noch unbekannt. Solche grundlegenden Begriffs­erklärungen sprengen allerdings den Rahmen einer generischen Textseite.
Ein einfacher Zeilenwechsel wird mit SHIFT-Return eingefügt. Er fügt keinen neuen Absatz ein (der immer einen Abstand nach unten hat), sondern lediglich eine neue Zeile.


Bearbeitet von Dem Schneiderlein, 29. März 2019 - 13:34.

Not everything is important and that's okay.

 

In the midst of winter, I found there was, within me, an invincible summer.

 

Reality continues to ruin my life.

 

 


#3 Dein Freund der Baum Geschrieben 11. Februar 2019 - 19:21

Dein Freund der Baum

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.287 Beiträge

Und hier auch die Legacy Top 8 Listen und das Metagame.

 

Top 8 Listen

Spoiler
 
Metagame
 
Detaillierte Archetypen nach Platzierung:
  1. UB Shadow (Delverless)
  2. Jund
  3. Eldrazi & Taxes
  4. Eldrazi Post
  5. Miracles
  6. UR Delver/Phoenix
  7. Goblins
  8. 4c Punishing Dack Control
  9. Eldrazi
  10. Eldrazi
  11. UW Delver-Blade
  12. UW Stoneblade
  13. Grixis Twin
  14. Punishing Maverick
  15. UB Omnitell
  16. Grixis Phoenix
  17. Grixis Delver
  18. Death & Taxes
  19. GR 12-Post
  20. RUG Delver
  21. Eldrazi & Taxes
  22. Junk (The Rock mit KotR und Pack Rat)
  23. UB Shadow (Delverless)
  24. Lands
  25. Mardu Pyromancer
  26. Burn
  27. Moon Stompy
  28. Turbo Depths
  29. Sneak Show
  30. Grixis Phoenix
  31. UB Shadow
  32. Junk (The Gate / 8-Rack Hybrid)
  33. UW RiP / Helm
  34. RUG Delver
  35. Humans
  36. Moon Stompy

Zusammenfassung:

 

8 Delver
3 Eldrazi
2 Eldrazi & Taxes
2 Moon Stompy
2 Phoenix
2 Show & Tell
2 Junk Midrange
1 12-Post
1 Burn
1 Death & Taxes
1 Goblins
1 Grixis/4c Control
1 Humans
1 Jund
1 Lands
1 Maverick
1 Miracles
1 Twin
1 Stoneblade
1 Turbo Depths
1 UW RiP / Helm
1 Mardu Pyromancer
 
Tja, letzten Monat habe ich gefragt, wo all die Delver abgeblieben sind. Ich würde sagen, wir haben sie gefunden…  :lol:
Zugegebenermaßen habe ich die beiden UB Shadow Listen ohne Delver unter „Delver“ in der Meta-Übersicht drin. Ich denke mal, dass sich die Decks ähnlich genug sind. Gleiches Gilt für UR Arclight Delver. Das Deck ist näher an UR Delver als an Buried Alive Phoenix.
 
Die Chalice-Fraktion hatte offenbar auch mal wieder Bock und Reanimator ist immer noch nirgendwo zu sehen.
 

 



#4 Flojo82 Geschrieben 11. Februar 2019 - 19:54

Flojo82

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.544 Beiträge
Hier mal wieder der offizielle Part von mir.

Gestern haben sich wirklich starke 118 Spieler in Bottrop eingefunden um die Karten zu drehen.

Im Legacy gab es nach 6 Runden kein vorbei an Tobias Kieser mit seinem Shadow Deck. Im Finale der Top 8 konnte sich Philipp Schröder durchsetzen.

Im Modern konnte sich nach 7 Runden Tobias Pichetta mit Jeskai Phoenix durchsetzen. Das Bye konnte sich anschließend Timur Böse mit seinem Vizier Evolution Deck sichern.

Danke an die tollen Judges Jörg und Johannes die absolut professionell durch den Tag geführt haben.

An Marcel, Lars, Dennis und Nico für die Hilfe hinter der Theke.

Ein zusätzliches Dankenschön an das Team vom Abbau: Tobias, Niklas, Philipp, Markus, Alex und Nico.

Anbei die Preise und Standings.

Schaut auch auf die Homepage: www.bottropseries.com

Angehängte Dateien


Bearbeitet von Flojo82, 11. Februar 2019 - 19:56.


#5 Magix28 Geschrieben 12. Februar 2019 - 10:31

Magix28

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.832 Beiträge

Hier der übliche Report, war diesmal mit Tier Fun aka Twin an den Start gegangen. 0 Vorbereitung, aber es hat mich einfach gereizt und Twin hatte ich ja eh jahrelang gezockt, was soll also schon schiefgehen?

Lange überlegt habe ich dabei, ob ich von der Liste, die ich gesehen habe, noch 2 Cuts im Sideboard für 2 Collective Brutality mache. Ich habe Burn im Vorfeld aber auch so als schlechtes Matchup gesehen, denn selbst wenn man Brutality Turn 2 hat, möchte oder muss man es für max. Value casten und verliert dadurch Resourcen, die man benötigt - denn das Deck braucht jedes Land, Counter und Kreaturen gegen Burn, wenn man nach hinten raus gewinnen will. Zudem war kein Slot in anderen MUs frei, wo man Brutality bringen könnte. Man müsste zuviel aus dem Maindeck cutten.

Da ich es auch nicht mag, wenn X Veränderungen an bestehenden Decklisten vorgenommen werden, mit denen ein Pilot ne Challenge 8-0 gewinnt und sich dabei was denkt und ich keine eigenen Testergebnisse hatte, habe ich das schlechte MU akzeptiert und bin unverändert an den Start gegangen:

 

 

Match 1) GW CoCo, 2-1
G1 bin ich OTP und habe Bolt für seinen Hierarch, doppel Remand für die nachfolgenden Kreaturen und anschließend Exarch -> Kiki.

 

G2 hab ich OTD keinen Hardcounter gegen CoCo gefunden, sodass diese durch kommt - natürlich mit Witness, Buyback CoCo und Ooze, der Snapcaster + Removal stoppt. Da ich auch kein AotG finde, um wieder ins Spiel zu kommen und er Path offen hält kann ich diesmal nicht gewinnen.

 

G3 habe ich den Counter für CoCo, zwinge meinen Gegner mit Jace und SCM+Removal aufs Board zu commiten und kann dadurch ein Fenster nutzen, um in die Combo zu gehen.

 

 

Match 2) UR Phönix, 2-0
G1 startet mein Gegner mit doppel Titi, während ich nur das rote Removal sehe. Da Phönix aber keine Counter spielt und er keine Phönixe findet, bzw. ich frühe Manamorphosen mit Remand stalle, kann ich Bolt auf Thing -> K-Command Shock auf Thing, Discard nutzen, um eins zu töten. Das zweite Bounce ich mit Cryptic zurück auf die Hand und finde dann Push. Derweil prügel ich mit 1 Snapcaster auf ihn ein und ziehe nen Kiki. Da ich ihm wenig Zeit geben möchte caste ich Kiki und mache Snapcaster Kopien für den Beatdown und Bolts / K-Command ins Gesicht.

 

G2 Hat er den Phönix start, weshalb ich Removal auf die Vögel schmeißen muss, um sie dann zu extracten. Ich komme in lethal Bolt Range und er geht für den Kill. Ich caste Dispel auf Bolt,tappe mit
Deceiver sein letztes Mana weg - kein zweiter Bolt, also lege ich Kiki für den Win.

 

 

Match 3) Burn, 0-2
Ich schiebe zwei Spiele einfach ein. Remand reicht G1 nicht und Combo ist unwahrscheinlich. Ohne Lifegain wird G2 nicht besser.

 

 

Match 4) UWR, 2-0
G1 grinden wir in die Ewigkeit. Wir fighten in seinem Turn um irgendwas, glaube Teferi. Ich habe zwei Deceiver und Kiki auf der Hand, den Counterwar verliere ich. Er hat Steam Vents, Hallowed Fountain, Sacred Foundry im Endstep nach dem Fight über. Ich lege einen Deceiver und tappe die erste weiße Quelle -> Path. Ich gehe in meinen Turn und lege im Upkeep den zweiten Deceiver und tappe seine zweite weiße Quelle.
Gegen Bolt verliere ich mit der Combo immer. Gegen Path auf Deceiver jetzt auch. Aber um Lightning Helix kann ich mit der Line rumspielen - und genau die hat er, was dann nicht reicht, wiel ich Kiki caste und man damit im selben Turn abgehen kann. Er hätte mich auch in seinem Turn töten können, weil er Banefire im Maindeck zockt, wollte aber erst mit Teferi Karten mehr Karten ziehen.

 

G2 wird die Combo getrimmt und es kommen mehr Counter + K-Command. Mit K-Command + Snappy Chains gewinne ich dann auch G2, weil er letztlich gegen Remand die Counterwars schwer gewinnen kann und Teferi super klobo ist.

 

 

Match 5) Hardened Scales, 2-0
G1 bin ich OTP und habe doppel Remand, sowie Removal und SCM. Dadurch bekomme ich ihn lange ausgestallt, so dass ich Turn 5 oder so einen Jace unbedrängt aufs Board legen kann. Dieser findet noch mehr Removal, Cryptics und SCM zum stallen, bis ich letztlich die Combo habe, gegen die er außer fetten Walking Ballistas 0 Interaktion hat.

 

G2 habe ich Push, doppel Kolaghan's Command, sowie Rejection into Cryptic. Seine Dismember stoppen meine spätere Combo, aber nicht den SCM / K-Command Value. Durch die Dismember hat er letztlich zu wenig Threats, Scales auf leerem Board sind tote Karten.

 

 

Match 6) Burn, 0-2
Da platzt der Traum vom Finale genauso unspektakulär wie in Match 3. G1 hatte zumindest 1 Turn bis zum Win gefehlt, dank Clique + SCM + Bolt Aggro. Er hat aber nie das 3te Land gezogen und dadurch genau den extra Bolt.

 

 

Match 7) Amulet Titan vs Torremond :) 1-1-1 / concede für Preise
G1 finde ich in einem Fenster von ca. 5 Turns einfach die Combo nicht. Sein Dino kommt dann durch doppel Remand endlich durch und lockt damit das Board. Cast Down wird ihn leider auf den untapp Trigger nicht los ... eins der wenigen Situationen, wo Cast Down kacke ist. Den Kiki ziehe ich natürlich genau im nächsten Turn :(

 

G2 habe ich Damping Sphere into Clique und bounce dannach mit Cryptic und Jace seine 1-Mana Schlange und Länder, um maximal in den Beatdown zu stallen. Clique reicht dann.

 

G3 endet in einem Draw, in dem beide noch gewinnen können, weil die Boards neutral sind und uns beiden Topdecks für den Win fehlen. Ich habe Deceiver und Clique auf der Hand, er nur Länder. In ein paar weiteren Turns wäre es vermutlich vorbei, entweder ich finde Kiki oder er findet noch nen Titan, Ballista, oder was auch immer. Vllt. zieht er auch noch nen Path und es geht weiter. Da man die oberen Karten nicht ansehen darf, können wirs nicht entscheiden. Letztlich concede ich dann, damit zumindest noch einer Preise bekommt. Den Preis können wir dann teilen.

 

 

Also fast wieder das Standard 5-2, so 4-3.

 

Alles in allem ist das Deck imo gegen alles spielbar, was nicht Burn heißt. Typisch für Grixis Farben. Man kann das Relic und den extra Push gegen 2 Brutality tauschen. Dadurch verliert man dann natürlich % in anderen MUs wie GDS, Phönix, BGx. Ist nach wie vor die Frage, ob 2 Brutality es letztlich in dem MU reißen. Oder man packt 2 Sun Droplet rein. Bis zum nächsten mal.

 


Bearbeitet von Magix28, 12. Februar 2019 - 10:37.


"Banning only Twin to me seems similar to banning Force of Will in Legacy, you just admit that it's all goldfishing from now on" PVDDR


#6 Gastigerhobbit Geschrieben 12. Februar 2019 - 20:03

Gastigerhobbit

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 53 Beiträge

Dennis Nolte hat da echt ne top Liste designed. Gefällt mir richtig gut. Respekt.

Ob die 3 Mentoren, so wenig Discard Outlets und 0 Phyrexian-Spells gut sind?

 90% der Games waren die Phoenixe nicht relevant. Habe Gegen

2x Elfen

1x BR Hollow One

1x BW Aristocrats

1x Vizir Combo

1x Bant Spirit gewonnen und mit Harden Scales gedrawt.

Phoenixe sind halt eigentlich für Jund/Controlle gedacht und wurden daher oft raus geboarded, sodass es sich eher wie ein reines Jeskai-Token-Deck anfühlte.

Die meisten waren eher vom Mentor überrascht, die dann recht fix das Board voll gemacht haben und kurz rüberswingen konnten.



#7 Dein Freund der Baum Geschrieben 12. Februar 2019 - 21:20

Dein Freund der Baum

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.287 Beiträge

Ich habe irgendwie das blasse Gefühl, dass er mit seiner Frage etwas anderes ausdrücken wollte.



#8 Skredfox Geschrieben 12. Februar 2019 - 22:19

Skredfox

    Blogger 16

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 611 Beiträge
Habe ich das richtig verstanden, dass Dennis Nolte der Jace Beleren der Decklisten ist XD?

Einfach ja gesagt, als er gefragt wurde, ob er das Deck designed hat XD

Bearbeitet von Skredfox, 12. Februar 2019 - 22:21.

#Ja!




© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.