Zum Inhalt wechseln


Foto

Schadensverrechnung, wann?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
2 Antworten in diesem Thema

#1 GordonFreemanKR Geschrieben 13. Februar 2019 - 17:05

GordonFreemanKR

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 31 Beiträge

Hallo zusammen.

 

In einem unserer letzten Spiele ergab sich folgende Situation:

 

Ich hatte noch 7 Lebenspunkte.

 

Mein Gegner greift mich mit 3 Kreaturen Gleichzeitig an, eine 3/3, eine 5/5, und eine 2/2.

 

Dei beiden stärksten konnte ich mit 2 Kreaturen von mir noch gut wegblocken und dachte mir, dann muss ich die 2 Schadenspunkte halt noch nehmen. Dann, als ich meine Verteidigung angesagt hatte und klar war, dass ich die eine Kratur nicht blocken kann, verstärkt er diese mit einem Spontanzauber und gibt ihr 5 +1/+0-Marken womit er michalso erledigen würde.

 

Meine Frage nun: Darf er das so machen? Meiner Meinung nach, darf er diese Kreatur nicht mehr stärker machen, nachdem ich meine Verteidigung angesagt habe.

 

Liege ich da falsch?

 

Viele Grüße



#2 Larina Geschrieben 13. Februar 2019 - 17:11

Larina

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 254 Beiträge

Ja, das darf er.

Nach dem Deklarieren der Verteidiger bekommen beide Spieler nochmal Priorität und Dein Gegner kann die Spontanzauber spielen. Erst wenn beide passen und nichts mehr auf dem Stapel liegt gehts zur Schadensverechnung.


Bearbeitet von Larina, 13. Februar 2019 - 17:12.


#3 Necronlord Geschrieben 13. Februar 2019 - 17:11

Necronlord

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 522 Beiträge

Nachdem die Blocker deklariert wurden, vor der Damagestep, bekommen beide Spieler nocheinmal Priorität. Das war also komplett legitim.

Edit: Ninjas everywhere!


Bearbeitet von Necronlord, 13. Februar 2019 - 17:12.

3143_large.png

Schaut doch mal bei meiner Folk Metal Band vorbei

www.devilsmusement.de

 

Meinen Fitnessblog gibt es auf

www.metalwarriorforge.de





© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.