Zum Inhalt wechseln


Foto

Neues Deck und sooo viele Fragen


Beste Antwort Octopus Crash, 12. März 2019 - 21:15

1) Ja. Schaden passiert alles gleichzeitig, dh du kriegst 9, die Doll kriegt 1dmg, und dann erst gehen alle Trigger dadurch auf den stack. Dh der Doll Trigger geht auf den stack und wartet nun darauf, verrechnet zu werden.

 

2) Dein Gegner hat die theoretische Möglichkeit, allen 10 Schaden auf die Doll zu legen. Würde er natürlich nicht machen, weil das in der Situation doof wäre, aber der Angreifer darf bestimmen wieviel Schaden auf die Kreatur geht - er muss dem Blocker allerdings mindestens lethalen Schaden zuweisen - in diesem Fall also 1. Dh ja, dein Opponent kann es genauso machen wie von dir beschrieben - muss aber nicht, er könnte auch was "schlechteres" in dieser Situation tun.

 

3) Wie bei 1) schon erwähnt passiert erstmal aller Schaden gleichzeitig, danach erst gehen die Trigger auf den stack und warten darauf verrechnet zu werden. Zum Verrechnen des Triggers wird es aber nicht mehr kommen, da du bereits erledigt bist und das SPiel damit beendet. Dh dein Gegner hat gewonnen.
(Esseidenn wie gesagt dein Gegner entscheidet sich, die "dümmere" Variante zu spielen und mehr Schaden der Doll zuzuweisen, sodass du nicht stirbst, und er dann stirbt beim Verrechnen des Doll Triggers)

 

4) Ja darfst du. Dein Gegner aktiviert die Equip-Fähigkeit der Ausrüstung. Diese Fähigkeit geht auf den stack (mit der auszurüstenden Kreatur als target). Hier darfst du nun reagieren und oben auf den stack die aktivierte FÄhigkeit deiner Strings legen. Der stack wird nun von oben herab abgearbeitet. Zuerst wird also die Kreatur getappt, und danach die Greaves angelegt.

 

5) Ja

Zum vollständigen Beitrag


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
2 Antworten in diesem Thema

#1 ChaosSea Geschrieben 12. März 2019 - 21:00

ChaosSea

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 37 Beiträge

Hallo,

 

ich habe ein neues Deck rund um die Karten Creepy Doll und Stuffy Doll gebaut. Im Grossen und Ganzen läuft es auch sehr gut, nur sind beim Spiel nun einige Fragen aufgetaucht. Nun hoffe ich hier, wie üblich, auf hilfreiche Antworten.  :D

 

1.) Creepy Doll liegt, mein Gegner greift mit einer 10/10 trampeln Kreatur an und ich blocke mit der Creepy. Wie verläuft hier die Verrechnung? Wir vermuten so den korrekten Ablauf: Angriff decklariert - Blocker decklariert - Schaden wird verrechnet (also Creepy 1 ich 9) - dann Münzurf - bei Sieg angreifende Kreatur tot. 

Oder wird erst der Münzwurf abgehandelt, Kreatur stirbt im besten Fall und ich erhalte keinen Schaden. Ich vermute ersteres, da die Creepy Doll ja erst Schaden erleiden muss, damit der Wurf ausgelöst wird.

 

2.) Stuffy Doll liegt, ich werde mit einer 10/10 trampeln angegriffen und ich blocke mit der Puppe. Da die Stuffy Doll nur einen Schaden blocken kann, kommen durchs trampeln noch 9 zu mir durch, oder? Der Gegner erhält 1 Schadpunkt?

 

3.) Gleiches Szenario wie bei 2. Mein Gegner hat noch ein Leben, ich 9. Mal angenommen, wie haben uns das richtig zusammengereimt, dass noch 9 Schaden zu mir durchkommen und mein Gegner Einen erhält, wer stirbt zuerst? Oder sterben wir zeitgleich und es endet unentschieden? Oder wird eh alles ganz anders gehandhabt als wir es uns zusammen gereimt haben?

 

4.) Ich habe Puppet Strings liegen und genug Mana um die Fähigkeit zu nutzen. Mein Gegner ist am Zug und spielt eine Kreatur. Darf ich nun, bevor er die Lightning Greaves anlegt oder ähnliches die Kreatur mit Hilfe der Strings tappen? Somit könnte er die Eile nicht nutzen.

 

5.) Noch kurz zum Deck meiner besseren Hälfte: Er spielt den Llanowar Elve und legt Lightning Greaves an. Er nutzt dank der Eile den Elfen um Mana zu generieren. Damit bringt er eine weitere Kreatur ins Spiel. Darf er nun direkt umrüsten und die Greaves an die neue Kreatur anlegen?

 

Wie viele ??? manchmal bei nur einem Match aufkommen, an die man vorher so gar nicht dachte...  :lol:

 

Herzlichen Dank schonmal im vorraus für eure Antworten,

 

Sea



#2 Octopus Crash Geschrieben 12. März 2019 - 21:15   Beste Antwort

Octopus Crash

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.319 Beiträge

1) Ja. Schaden passiert alles gleichzeitig, dh du kriegst 9, die Doll kriegt 1dmg, und dann erst gehen alle Trigger dadurch auf den stack. Dh der Doll Trigger geht auf den stack und wartet nun darauf, verrechnet zu werden.

 

2) Dein Gegner hat die theoretische Möglichkeit, allen 10 Schaden auf die Doll zu legen. Würde er natürlich nicht machen, weil das in der Situation doof wäre, aber der Angreifer darf bestimmen wieviel Schaden auf die Kreatur geht - er muss dem Blocker allerdings mindestens lethalen Schaden zuweisen - in diesem Fall also 1. Dh ja, dein Opponent kann es genauso machen wie von dir beschrieben - muss aber nicht, er könnte auch was "schlechteres" in dieser Situation tun.

 

3) Wie bei 1) schon erwähnt passiert erstmal aller Schaden gleichzeitig, danach erst gehen die Trigger auf den stack und warten darauf verrechnet zu werden. Zum Verrechnen des Triggers wird es aber nicht mehr kommen, da du bereits erledigt bist und das SPiel damit beendet. Dh dein Gegner hat gewonnen.
(Esseidenn wie gesagt dein Gegner entscheidet sich, die "dümmere" Variante zu spielen und mehr Schaden der Doll zuzuweisen, sodass du nicht stirbst, und er dann stirbt beim Verrechnen des Doll Triggers)

 

4) Ja darfst du. Dein Gegner aktiviert die Equip-Fähigkeit der Ausrüstung. Diese Fähigkeit geht auf den stack (mit der auszurüstenden Kreatur als target). Hier darfst du nun reagieren und oben auf den stack die aktivierte FÄhigkeit deiner Strings legen. Der stack wird nun von oben herab abgearbeitet. Zuerst wird also die Kreatur getappt, und danach die Greaves angelegt.

 

5) Ja


Bearbeitet von Octopus Crash, 12. März 2019 - 21:16.

"Versagen der beste Lehrer ist."

- Yoda

"A good lesson, but a costly one. But I guess that's why you guys watch me instead of having to lose that way yourself."
- Reid Duke
Pauper: {G} {U} Elves, {U} {B} Delver, {W} {R} Wheenie, {U} {B} Control, {G} Land Destruction, {G} {U} {B} Valuetown, {G} {U} {R} Affinity, {G} {W} Slivers |    ~coming soon: {R} Burn

Brawl: {U} {R} Niv-Mizzet
Standard: {U} Tempo


#3 ChaosSea Geschrieben 12. März 2019 - 21:26

ChaosSea

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 37 Beiträge

Cool, danke für die rasche und gut erklärte Antwort. Jetzt sind wir wieder ein Stück schlauer.

 

Dann noch einen schönen Abend,

 

Sea






© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.