Zum Inhalt wechseln


Foto

An größeren Mengen an Karten kommen ?

MTG Kartenankauf

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
12 Antworten in diesem Thema

#1 Kevin Buffett Geschrieben 14. April 2019 - 10:25

Kevin Buffett

    Mitglied

  • Neues Mitglied
  • PIP
  • 2 Beiträge

Hallo Community,

ich hab da mal ne Frage und zwar bin ich auf der suche nach einigen Karten die ich in größeren Mengen einkaufen wollte ( US ) jedoch ist Ebay nicht dem aktuellen Marktpreis gerecht und die hälfte der Angebote kommt aus Hong Kong... Somit fällt diese Option schon mal weg, bei CardMarket wird einem nur erlaubt 8 Karten einer bestimmten Serie zu kaufen... 

Habt ihr zufällig einen Rat für mich - wo ich "bestimmte Karten" in größeren Mengen problemlos kaufen kann ? ( ca. 2000-4000 Stk. )

Wäre euch ziemlich dankbar dafür!

Beste Grüße aus Bayern :)



#2 MattRose Geschrieben 14. April 2019 - 10:35

MattRose

    Big Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 10.266 Beiträge

Dein Post kommt ehrlich gesagt nicht sehr seriös rüber...

 

 

bin ich auf der suche nach einigen Karten die ich in größeren Mengen einkaufen wollte ( US ) jedoch ist Ebay nicht dem aktuellen Marktpreis gerecht und die hälfte der Angebote kommt aus Hong Kong

Heißt das du wohnst in US? Oder wolltest die Karten aus US kaufen? Und wieso Hong Kong?

Auffallend günstige Magickarten aus China würde hier wohl niemand mit der Kneifzange anfassen, weil man sich mit hoher Wahrscheinlichkeit Fälschungen einkauft.

 

 

"bestimmte Karten"

Du musst schon etwas genauer werden. Ich habe hier ca. 5000 Karten in Kartons rumliegen, die würde ich dir für 20€ + Versand sofort schicken ;)

 

 

Wenn es um Turnierkarten geht, wirst du wohl kaum so große Mengen von Händlern bekommen, denn damit signalisierst du dass du die Karten  nicht zum Spielen, sondern zum Weiterverkauf willst und damit bist du Konkurrenz.

Da musst du wohl in den sauren Apfel beißen und die Karten von privat zusammen kaufen...


Bearbeitet von MattRose, 14. April 2019 - 10:37.

Lo·tus, Plural: Lo·tus

Ne·xus, Plural: Ne·xus

 

powered by https://de.wiktionary.org


#3 Sterni Geschrieben 14. April 2019 - 10:46

Sterni

    MQU Commander 16

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.123 Beiträge
  • Level 1 Judge
Ich habe ihn auch so verstanden, dass er 2.000x die gleiche Karte kaufen will.


Denn Boxen voll mit Commons gibt es bei Ebay oder Sonstwo ja zuhauf zu kaufen.
Wissen ist Macht, nichts wissen macht auch nix.
Rules Advisor

comprehensive rules:http://magic.wizards...prehensiverules.

Deckbaututorial: http://www.mtg-forum...rial-20433.html
Zugstruktur: http://www.mtg-forum...ktur-14850.html
Target-Tutorial: http://www.mtg-forum...icht-20466.html

Karten Verlinken: [.Card] Black Lotus [/Card.] ohne Punkte = Black Lotus

#4 Kevin Buffett Geschrieben 15. April 2019 - 07:05

Kevin Buffett

    Mitglied

  • Neues Mitglied
  • PIP
  • 2 Beiträge

Geht mir eher um eine einzelne Karte in größeren Stückzahlen - gibt es eine Anlaufstelle dafür ? 

Jeden einzelnen Händler abzuklappern würde die Versandkosten und die Investierte-Zeit in die Höhe treiben...
Vielleicht kennt ja jemand von euch eine Quelle bei der er Problemlos ist bestimmte Karten ( in großer Menge zu kaufen )
Sollte ein Zertifizierter Händler sein  :D 

Vielleicht kennt sich jemand aus in diesem Sektor  :) 
 



#5 Cattlebruiser Geschrieben 15. April 2019 - 07:07

Cattlebruiser

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.265 Beiträge
Warum brauchst du denn eigentlich so oft die gleiche Karte?

CETERVMCENSEORESERVEDLISTINEMESSEDELENDAM


Meine Freunde nennen mich Jonny. Willst du auch?

 

Save a kill spell to deal with this guy!


#6 Nekrataal der 2. Geschrieben 15. April 2019 - 09:31

Nekrataal der 2.

    Big Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.028 Beiträge
Das hat mit Sektor nix zu tun. Selbst grosse Händler kaufen gute Rares nicht in tausender Stückzahlen an, weil es zu viel Kapital bindet und es zu lange dauert, das wieder einzuspielen und ggf. zusätzliche Risiken birgt. Selbst die ganz grossen dürften bei solchen Stückzahlen passen.* Es ist mal platt gesagt, kein sinnvoller Usecase. Kannst du uns mal ein Beispiel für eine Karte geben, die du in dieser Stückzahl erwerben willst?

* Es gäbe natürlich Karten bei denen sich das lohnt, aber ich gehe mal nicht davon aus, dass du mehrere 100T € Spielgeld hast.

Bearbeitet von Nekrataal der 2., 15. April 2019 - 09:39.


#7 Juser Geschrieben 15. April 2019 - 10:44

Juser

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 772 Beiträge

Also wenn man schon im Forum nachfragen muss, wie man den Markt manipulieren kann, sollte man es besser sein lassen.


Mein battletag für Hearthstone Friend Quests: Gutti#2520


#8 merhans Geschrieben 15. April 2019 - 10:48

merhans

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 3.968 Beiträge

Schreib doch mal die Händler an, am besten die größten auf MKM, viele von denen Rupfen so viele Displays, dass Sie die Kapazitäten haben müssten, aber ob Sie so viele an eine Einzelperson abgeben, bezweifel ich.

 

Aber Versuch macht kluch


 


#9 MattRose Geschrieben 15. April 2019 - 10:51

MattRose

    Big Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 10.266 Beiträge
Und um mal die Zahl "2000 - 4000" einzuordnen: Bei MKM sind von den Rares der aktuellen Edition insgesamt maximal 8000 verfügbar in ganz Europa (im Schnitt eher 5000). Einzelne Händler haben mit Glück etwa 100 Stück einer Karte zum Verkauf.

Was du dir vorstellst ist einfach völlig utopisch...

Bearbeitet von MattRose, 15. April 2019 - 10:51.

Lo·tus, Plural: Lo·tus

Ne·xus, Plural: Ne·xus

 

powered by https://de.wiktionary.org


#10 Schlaubi Geschrieben 15. April 2019 - 11:36

Schlaubi

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.982 Beiträge
Halte nur ich es für bedenklich dem Markt so große Mengen zu entziehen?

#11 MattRose Geschrieben 15. April 2019 - 13:29

MattRose

    Big Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 10.266 Beiträge
Nein, aber es ist auch a) völlig unrealistisch und b) völlig unsinnig so viel Kapital zu bündeln.
Von daher sehen die anderen das wohl einfach viel gelassener ;)

Lo·tus, Plural: Lo·tus

Ne·xus, Plural: Ne·xus

 

powered by https://de.wiktionary.org


#12 Winston Smith Geschrieben 16. April 2019 - 09:20

Winston Smith

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 712 Beiträge
Leute... die Frage selbst macht doch schon deutlich, dass hier jemand gar nicht genau weiß, wovon er spricht. Dementsprechend glaube ich auch nicht, dass hier jemand den großen Marktmanipulationsdeal plant, der ihn zehn- wenn nicht hunderttausende Euro kosten dürfte, sondern dass eher die Größenvorstellungen etwas zu willkürlich und ohne Hintergrundwissen gewählt sind. Bub; jetzt mal Butter bei die Fisch; welche Karte(n) magst du gerne "ca. 2000-4000" mal kaufen? Doom Blade wäre bestimmt möglich. Bei Black Lotus müsste ich schmunzeln und dich unter die entsprechende Brücke verweisen (ihr versteht die Trollanalogie, hoffe ich).

Bearbeitet von Winston Smith, 16. April 2019 - 09:21.

{U} Arcanis the Omnipotent  {U}

  {W}  {G} Rhys the Redeemed   {G}  {W}

{B}  {R} Grenzo, Dungeon Warden  {R}  {B}

{G}   {R}  {U} Maelstrom Wanderer  {U}  {R}   {G}

{G}  {B}  {W}  {U} Atraxa, Praetors' Voice  {U}  {W}  {B}  {G}

{G}    {W}    {B}    {R}    {U} Child of Alara  {U}    {R}    {B}    {W}    {G}

 

414_large.png


#13 Cattlebruiser Geschrieben 16. April 2019 - 22:30

Cattlebruiser

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.265 Beiträge
Klar, deswegen ja auch die Frage, um was für Karten es hier geht.

CETERVMCENSEORESERVEDLISTINEMESSEDELENDAM


Meine Freunde nennen mich Jonny. Willst du auch?

 

Save a kill spell to deal with this guy!






Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: MTG, Kartenankauf

© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.