Zum Inhalt wechseln


Foto

Oathbreaker - neues Fan-Format


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
32 Antworten in diesem Thema

#1 KitsuLeif Geschrieben 07. Mai 2019 - 18:54

KitsuLeif

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.882 Beiträge

https://weirdcards.org/oathbreaker

 

Für alle Commander-Fans, die es hassen, stundenlange Spiele zu spielen. Für alle Brawl-Fans, die lieber Karten aus allen Editionen zur Verfügung hätten.

Das hier könnte euer Format sein:

Ein Format, in dem nur Planeswalker als Commander, bzw. Oathbreaker erlaubt sind. Und denen außerdem ein Instant oder Sorcery Spell als Signature Spell mit in die Command Zone gelegt wird.

Somit besteht jedes Deck aus 58 Karten (Singleton) + Oathbreaker + Signature Spell.

Alle Karten müssen in der Color Identity des Oathbreakers sein.

Man startet mit 20 Leben aber der Rest ist ähnlich wie beim normalen Commander: Der Oathbreaker kostet bei jedem erneuten Casten aus der Command Zone 2 generische Mana mehr und kann bei jedem Zonenwechsel in die Command Zone zurückgelegt werden. Der Signature Spell darf nur gecastet werden, wenn der eigene Oathbreaker auf dem Spielfeld liegt. Außerdem wird der Signature Spell immer in die Command Zone zurückgelegt und kostet auch mit jedem Casten 2 generische Mana mehr.

https://weirdcards.o...thbreaker-rules

 

Und natürlich gibt es auch schon eine offizielle Ban-List:

https://weirdcards.o...reaker-ban-list

 

Banned Cards

The following cards are banned in Oathbreaker:

  • Cards with the “Conspiracy” card type. Click here to see those.
  • Cards that reference “playing with ante”. Click here to see those.
  • Silver-bordered cards
  • Ad Nauseam
  • Ancestral Recall
  • Balance
  • Biorhythm
  • Black Lotus
  • Channel
  • Chaos Orb
  • Doomsday
  • Emrakul, the Aeons Torn
  • Expropriate
  • Falling Star
  • Fastbond
  • Gifts Ungiven
  • Griselbrand
  • High Tide
  • Library of Alexandria
  • Limited Resources
  • Lion’s Eye Diamond
  • Mana Crypt
  • Mana Geyser
  • Mana Vault
  • Mox Emerald
  • Mox Jet
  • Mox Pearl
  • Mox Ruby
  • Mox Sapphire
  • Natural Order
  • Painter’s Servant
  • Panoptic Mirror
  • Primal Surge
  • Recurring Nightmare
  • Saheeli, the Gifted
  • Shahrazad
  • Sol Ring
  • Sundering Titan
  • Sway of the Stars
  • Sylvan Primordial
  • Time Vault
  • Time Walk
  • Tinker
  • Tolarian Academy
  • Tooth and Nail
  • Trade Secrets
  • Upheaval
  • Worldfire
  • Yawgmoth’s Bargain

 

 

Dadurch ergeben sich laut der Website wohl Spiele, die nicht länger als eine Stunde dauern, auch in Multiplayer-Runden.

 

Habt ihr schon von Oathbreaker gehört, oder es vielleicht sogar schon gespielt? Ich habe leider eben erst davon erfahren, aber es hört sich zumindest interessanter als Brawl an.

 


Bearbeitet von KitsuLeif, 02. August 2019 - 20:00.

c3aeac-1555957663.png

"Ich trag präventiv Präservative auch wenn ich grad nicht koitiere." - Das Lumpenpack


#2 Avis Geschrieben 07. Mai 2019 - 20:35

Avis

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 906 Beiträge

Hab vor ein paar Wochen mal nen Artikel dazu gelesen als sie das Format bei LLR besprochen haben. Ich bin zwar grundsätzlich etwas skeptisch was neue Formate angeht, Tiny Leaders war z.b. ziemliche Grütze, aber generell hört sich das hier interessanter an. Dürfte wirklich relativ weit weg von Battlecruiser Commander sein, aber gleichzeitig beschneidet man sich nicht künstlich durch irgendwelche CC Beschränkungen. Anderes Problem, welches sich aus der PW Geschichte ergibt, ist, ähnlich wie es im Commander wäre, dass einige der PWs sicher ziemlich broken wären und ziemlich oppressiv sein dürften. Tamiyo, Field Researcher sieht z.b. ziemlich krass aus.


"He raged at the world, at his family, at his life. But mostly he just raged."


#3 SoulCollector Geschrieben 08. Mai 2019 - 08:55

SoulCollector

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.841 Beiträge

Ich bin eigentlich sehr zufrieden mit EDH und finde die lange Spielzeit ziemlich cool :) Und wenn die Züge länger dauern, dann gehe ich halt mal gerade auf das Klo oder schaue einen Ordner durch.

 

Finde das Format interessant, glaube aber kaum, dass es sich durchsetzen wird. Planeswalker als Commander halte ich für extrem stark.


www-clipart-kiste-de_baustelle-018.gif Suche diesen Token: https://www.cardmark...-Token-Green-22 (⌐■_■) (ง •̀_•́)ง


#4 cheonice Geschrieben 08. Mai 2019 - 11:17

cheonice

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 296 Beiträge

Klingt ziemlich broken und unspaßig.

Dovin, Hand of Control mit Mana Drain?

Burn mit 9 Handkarten bei 20 Leben?

Gideon Blackblade mit Wrath of God?

Und das ist nur der Blödsinn, der mir als Casual einfällt.

 

Spielt man das eigentlich 1on1 oder im Multiplayer?

Dann lieber Commander oder Tiny Leaders :wub:

 

 


Bearbeitet von cheonice, 08. Mai 2019 - 11:17.

EDH Selvala {G} {W} Eine Elfin auf Wanderschaft. / Gonti {B} Mein. Dein. Das sind doch bürgerliche Begriffe

Ephara {U} {W} Ein Füllhorn voller Karten / Lord Windgrace {B} {R} {G} I am an angry Lord in an unforgiving mood

 

Retired Sidisi {U} {B} {G} / Mayael {W} {R} {G} / Ashling {R} / Daretti/Kurkesh {R} / Kemba {W} / Sigarda {W} {G} / Samut {W} {R} {G} / The Mimeoplasm {U} {B} {G} / Hanna {U} {W}

 

Casual {W} {R} Lifegain / {B} {R} Goblin Midrange / {W} Equipment Aggro / Mono- {G}-Ramp

 

Modern {R} {S} Skred Red

 

Sand is overpowered.


#5 KitsuLeif Geschrieben 08. Mai 2019 - 11:24

KitsuLeif

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.882 Beiträge

Klingt ziemlich broken und unspaßig.

Dovin, Hand of Control mit Mana Drain?

Burn mit 9 Handkarten bei 20 Leben?

Gideon Blackblade mit Wrath of God?

Und das ist nur der Blödsinn, der mir als Casual einfällt.

 

Spielt man das eigentlich 1on1 oder im Multiplayer?

Dann lieber Commander oder Tiny Leaders :wub:

 

Vergiss nicht, dass die Signature Spells auch bei jedem Cast 2 mehr kosten.

 

Und man kann sowohl als auch spielen.

 

https://youtu.be/KD7odddh-ik?t=300

Da reden sie witzigerweise auch drüber. Das Video kam ne knappe Stunde nach dem Erstellen dieses Threads raus :D


Bearbeitet von KitsuLeif, 08. Mai 2019 - 11:32.

c3aeac-1555957663.png

"Ich trag präventiv Präservative auch wenn ich grad nicht koitiere." - Das Lumpenpack


#6 DragooNick Geschrieben 08. Mai 2019 - 11:25

DragooNick

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.958 Beiträge

Auch wenns sichs erstmal cool anhört, sind es entweder ziemlich schnell keine gemütlichen Spiele mehr oder die Banlist wird rießig werden, denn auch so Dinge wie

Ral, Storm Conduit mit Seething Song etc sind einfach nur schnell gg und mMn genau das gegenteil was man mit dem Format machen will.



#7 KitsuLeif Geschrieben 08. Mai 2019 - 11:40

KitsuLeif

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.882 Beiträge

Das Ding ist halt, mit 20 Leben und 60 Karten werden Strategien wie Burn und Mill viable, die man eben in Commander nicht so gut umsetzen kann.

Und inwiefern ist Ral mit Seething Song jetzt so schlimm?


c3aeac-1555957663.png

"Ich trag präventiv Präservative auch wenn ich grad nicht koitiere." - Das Lumpenpack


#8 DragooNick Geschrieben 08. Mai 2019 - 12:15

DragooNick

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.958 Beiträge

Kannst auch beliebigen Copy Spell nehmen. Es geht einfach ziemlich schnell in eine Combo wenn man 2 notwendige pieces immer zur verfügung hat.



#9 KitsuLeif Geschrieben 08. Mai 2019 - 12:23

KitsuLeif

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.882 Beiträge

Wie gesagt, vergiss nicht, dass du kein wirkliches Fast Mana zur Verfügung hast und der Signature Spell auch jedes Mal 2 mehr kostet und auch NUR dann casten kannst, wenn dein Oathbreaker liegt. Das sind schon harte Einschränkungen.

Seething Song kannst du dann ein Mal casten, danach kostet er genau so viel Mana, wie er erzeugt und danach dann sogar 2 mehr als er erzeugt...

Klar kann man das mit Copy Spells abusen, aber das kannst du mit normalen Commandern auch.


Bearbeitet von KitsuLeif, 08. Mai 2019 - 12:23.

c3aeac-1555957663.png

"Ich trag präventiv Präservative auch wenn ich grad nicht koitiere." - Das Lumpenpack


#10 Avis Geschrieben 08. Mai 2019 - 12:34

Avis

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 906 Beiträge

Ein Kommentar unter dem Command Zone Video beschreibt schon ziemlich gut einige richtig brokene Geschichten.

 

- Liliana of the Veil + Reanimate

- Ral, Storm Conduit + beliebiger Fork-Effekt

- Nicol Bolas, Dragon God + Elderspell

 

Hört sich schon alles nicht so lustig an. Insofern teile ich schon die bedenken dass die Banlist irgendwann entweder riesig wird oder das Format schnell in hyperkompetitiv abdriftet weil casual Sachen so untergehen würden.


"He raged at the world, at his family, at his life. But mostly he just raged."


#11 Oblahue Geschrieben 08. Mai 2019 - 12:44

Oblahue

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 450 Beiträge
Else + Armageddon war die beste Idee in unserer Casual Runde bisher.

Glaube halt auch, dass das Format zml snowball lastig sein könnte. Wer schneller sein PW raus bekommt und sein Spell casten kann, der ist normalerweise deutlich vorne und reitet das Game nach Hause. (Oder geht in ne sexy combo) Klar Politics, Multi, blablabla, man muss nur den stärksten Gegner wegflexen.

Was mich bei einen Commander Format stört ist, wenn sich sofort herausstellt, welcher Commander um Längen besser ist, als andere. Sobald das passiert, ist das Format für mich gestorben.

#12 cheff Geschrieben 08. Mai 2019 - 13:23

cheff

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.381 Beiträge

An sich ist doch der Reiz von Singleton-Formaten, dass man nicht immer das gleiche Spiel hat, sondern mit dem gleichen Deck durchaus komplett andere Spielverläufe erlebt. Der Commander hebelt das schon ein wenig aus (auch dadurch, dass die 40 Leben sämtliche Hi-Aggro-Geschichten verbieten und damit auch Aggromanagement in den anderen Decks überflüssig machen), aber hier wird es noch krasser. Wo ist jetzt noch der Unterschied dazu, den Oathbreaker und den Signature Spell als Playset zu spielen und ansonsten durch den Verzicht auf Singleton bessere Cardquality zu haben?



#13 Snake_Charmer Geschrieben 08. Mai 2019 - 14:06

Snake_Charmer

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 836 Beiträge

Sehe es ähnlich wie cheff.

Mal ganz grob vereinfacht: Wer Konstanz will zockt 60 Karten Decks mit max. vier Kopien je Karte, wer Varianz will zockt 100 Karten-Singleton.

Oathbreaker ist für mich weder Fisch noch Fleisch, und mich reizt es weniger als z.B. Brawl, welches durch die Beschränkung auf Standardkarten eine natürliche Powerbegrenzung hatte und durch die Rotation das Potenzial hatte, immer wieder neue Kreationen hervorzubringen. War ja leider mangels Support eine Totgeburt.



#14 Nerfherder Geschrieben 09. Mai 2019 - 08:52

Nerfherder

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 463 Beiträge

Um mal den dem ganzen Oathbreaker X plus Signature-spell Y ist voll broken den Wind aus den Segeln zu nehmen, verweise ich mal auf ziemlich degenierte Commander wie Tazri, oder Zur, the Enchanter. 

Es ist völliger Blödsinn zu sagen, dass das Format schneller degeneriert als cEDH. 

  1. Ist fast jedes degenerierte Fastmana gebanned
  2. muss erstmal ein mindestens CMC 3 (!) PW liegen bleiben, damit irgendeine der genannten Combos mit Signaturespell off gehen kann. 
  3. Schränkt einen ein PW-Commander ziemlich hart in den Farben ein. 

Das heißt nicht, dass es keine stärkeren oder schwächeren Kombinationen gibt, so what?! Prosh foodchain vs. Tolsimir Wolf-Tribal ist auch ein ziemlich harter Unterschied im Powerlevel. Sowas kann unmöglich ein Kritikpunkt an einem Format sein, Leute! Vermutlich haben damals viele Leute etwas ähnliches über Commander gesagt. 

Ich habe auch wesentlich weniger Angst vor einem Armageddon in der Commandzone, dass nur gecastet werden kann, wenn der dazu gehörige PW liegt. Und wenn es durchkommt ist das halt ein GG und das nächste Game geht los. Würde ja auch zum schnelleren Format passen. 

 

Ich würde das Format grds. gerne mal testen um zu sehen wie es sich so verhält. Ich kann mir gut vorstellen, dass man die Signature Spells eben nicht am laufenden Band zockt, weil Sie einfach diese Beschränkungen haben, auch wenn es natürlich einige gute Combos damit geben wird wie Ral + Fork. 
Nicol Bolas + Elderspell wird vermutlich gar nicht so stark, wie viele glauben, weil Bolas recht harte Manaanforderungen hat und schnell gehen wird, wenn er liegt weil er offensichtlich Archenemy vom Tisch ist. Einmal Elderspell bei liegendem Bolas ist vermutlich auch einfach ein Gameender, aber dann war das Spiel vermutlich schon länger als 30 Minuten und das GG für jeden am Tisch okay. Es ist halt eben auch nicht schlimm wenn Kombinationen das Spiel beenden, solange der Weg dahin nicht zu einfach ist. Und ich denke, dass die Hürden für diese Kombination durchaus groß genug sind. 


Bearbeitet von Nerfherder, 09. Mai 2019 - 09:00.


#15 ladungsträger Geschrieben 09. Mai 2019 - 17:10

ladungsträger

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 301 Beiträge
Die neue drei Mana Narset mit Windfall / Timetwister / Timespiral klingt für mich schon mega degeneriert. Dazu halt noch Puzzle Box und andere "symmetrische" Kartenzieheffekte und der Partyspaß steigt auf ein neues Level. :D
In unser Cmdr-Gruppe würde auch schon überlegt ob wir es probieren sollten, mich schreckt sowas eher ab :)

currently playing:

 

Modern:

{G} {U}  {W}  Amulet Titan 

{R}  {W} Burn

{U} {R} Storm

{B} {U} Faeries :wub:

 

Legacy:

{B} {U} {R} Storm


#16 KitsuLeif Geschrieben 15. Mai 2019 - 11:55

KitsuLeif

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.882 Beiträge


c3aeac-1555957663.png

"Ich trag präventiv Präservative auch wenn ich grad nicht koitiere." - Das Lumpenpack


#17 Avis Geschrieben 15. Mai 2019 - 13:51

Avis

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 906 Beiträge

Bestätigt imho wie leicht das Format brechbar ist. Klar sagt er am Schluss dass man das ja nicht tun muss, aber für mich persönlich ists auf Dauer nichts mich willentlich mit so viel schlechteren Decks/Lines/Karten abzugeben als ich könnte, insofern bin ich da raus.


"He raged at the world, at his family, at his life. But mostly he just raged."


#18 Die Strafe am Kreuz Geschrieben 15. Mai 2019 - 14:11

Die Strafe am Kreuz

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 448 Beiträge

Wenn man einmal das Mekka der Dopeness entdeckt hat, möchte der Ajatollah auch nicht mehr gnädig sein.


"High on a throne of royal state... insatiate to pursue vain war with heav'n"


#19 KitsuLeif Geschrieben 16. Mai 2019 - 15:38

KitsuLeif

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.882 Beiträge

Klar. In meiner Spielgruppe spiele ich auch nicht die bonkersten Decks, sondern die, die zwar stark sind, aber auch den anderen Spaß machen sollen. Außer Kefnet, das ist ein Arschloch.

 

Und weils so schön ist:

 

Ab 5:40 wirds interessant.


Bearbeitet von KitsuLeif, 16. Mai 2019 - 15:44.

c3aeac-1555957663.png

"Ich trag präventiv Präservative auch wenn ich grad nicht koitiere." - Das Lumpenpack


#20 Oblahue Geschrieben 17. Mai 2019 - 13:20

Oblahue

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 450 Beiträge
Hab mir schon eins gebaut mit Tibalt, the Fiend Blooded + Firestorm.
Kreaturen sind Devil-Tribal und Spells hauptsächlich Madness umd Flashback. Spielt sich zml cool bisher




© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.