Zum Inhalt wechseln


Foto

Black Zombies Neubau nach WAR und MH1


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
4 Antworten in diesem Thema

#1 Golgari-Genosse Geschrieben 19. Juni 2019 - 19:24

Golgari-Genosse

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 187 Beiträge

Nachdem in jüngster Zeit einige interessante Zombie-Karten erschienen sind und ich etwas mehr Erfahrung mit Zombies gesammelt habe, habe ich mal mein Zombiedeck zur Hand genommen und einige Karten ausgetauscht. So sieht es jetzt aus:

 

 

Das Deck soll mit Culling the Weak und Dark Riutal früh im Spiel starke Kreaturen wie den Overseer of the Damned oder Undead Warchief spielen, um sofort einen Vorteil zu haben.

 

Rakshasa Gravecaller ist in Verbindung mit Death Baron/Vizier of the Scorpion sehr stark und kann Undead Augur triggern.

 

Overseer of the Damned ist sehr gefährlich in Kombination mit Death Baron/Vizier of the Scorpion, da geblockte Zombie Token einen Gegner direkt töten und durch einen neuen Token ersetzt werden.

 

Lords wie Undead Warchief und Cemetery Reaper runden das Feld ab und machen die Token stärker, wodurch sie nicht mehr von jeder Kreatur totgeblockt werden können.

 

Für Tipps und Hinweise bin ich immer zu haben :D



#2 Welti Geschrieben 19. Juni 2019 - 21:47

Welti

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 131 Beiträge

Die Zombies haben es dir scheinbar angetan :)

 

Wie wäre es mit folgender Liste? Ist Budget und schön Aggro:

 

Deck: MonoB Zombies

 

Removal kannst du beliebig deinem Meta anpassen und das Deck später noch verbessern (Crypt Breaker, Gravecrawler, Relentless Dead, etc.)



#3 Golgari-Genosse Geschrieben 20. Juni 2019 - 07:06

Golgari-Genosse

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 187 Beiträge

Die Zombies haben es dir scheinbar angetan :)

Wie wäre es mit folgender Liste? Ist Budget und schön Aggro:

Deck: MonoB Zombies


Removal kannst du beliebig deinem Meta anpassen und das Deck später noch verbessern (Crypt Breaker, Gravecrawler, Relentless Dead, etc.)

So sieht mein Deck jetzt auch aus, nur das ich 4 Walk the Plank anstatt Cast Down spiele.

Aber so schön das auch aussieht, in meinem Umfeld läuft das Deck so nicht. :S Da spielen viele Aggro und überholen mich immer. Vor allem die Katzen mit King of the Pride, die sind im Casual ja mal richtig ätzend.

Darum ändere ich die Strategie ein wenig. Bin aber halt nicht ganz so sicher, ob man das nicht besser machen könnte. Ich will den Overseer nicht 4 mal spielen, aber er ist schon ziemlich wichtig. Und nur wegen dem diesen einen Oger reinpacken, der Dämonen sucht und sich selbst cycelt... Dann ist es bald kein Zombiedeck mehr.

Bearbeitet von Golgari-Genosse, 20. Juni 2019 - 07:07.


#4 avedon Geschrieben 20. Juni 2019 - 07:52

avedon

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.018 Beiträge

Wenn du was suchst um deine Gegner klein zu halten empfehle ich Call to the Grave. Das habe ich früher immer gespielt. Da du ja Mana Beschleunigung spielst sollten die Mana Kosten ja nicht so ein Problem sein.

Generell, wenn du Probleme mit Aggro Decks hast gibt es 2 Wege. Entweder noch schneller werden oder mehr Removal spielen und selber eher in Richtung Mindrage gehen.


EDH

{U} {R} {G} Wanderer {G} {R} {U}

{W} {B} {G} Abzan Creature Pile {G} {B} {W}

Highlander

{R} {G} Gruul  {G} {R}

Modern

{R} Skred {R}

 

Tauschkram


#5 Golgari-Genosse Geschrieben 20. Juni 2019 - 08:40

Golgari-Genosse

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 187 Beiträge

Wenn du was suchst um deine Gegner klein zu halten empfehle ich Call to the Grave. Das habe ich früher immer gespielt. Da du ja Mana Beschleunigung spielst sollten die Mana Kosten ja nicht so ein Problem sein.

Generell, wenn du Probleme mit Aggro Decks hast gibt es 2 Wege. Entweder noch schneller werden oder mehr Removal spielen und selber eher in Richtung Mindrage gehen.

Das ist eigentlich eine ganz pfiffige Idee, weil ich nämlich grade ein wenig rumgerechnet habe und mir der Overseer of the Damned zu manahungrig ist. Um den vor Runde 4 rauszukriegen, bräuchte ich zwei Karten. Da kann ich auch stattdessen zwei Removal reinpacken. Darum habe ich mal die Liste überarbeitet:

 

 

Kosten höher als 5 sind für Aggro eigentlich nicht so toll, aber mit Dark Ritual kann man da eine Ausnahme machen, denke ich.






© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.