Zum Inhalt wechseln


Foto

[EDH][Multi] Reaper King - Harvest Moon

edh mtg commander falsches magic changelings scarecrows Reaper King multi

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
27 Antworten in diesem Thema

#21 KitsuLeif Geschrieben 19. November 2021 - 18:17

KitsuLeif

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 4.664 Beiträge

Wenn man auf Extra Turns steht, bestimmt, aber nur für Faerie Tokens sehe ich die Karte nicht.

Hab die Liste hier auch schon ewig nicht mehr geupdated, weiß nicht, wie viel Interesse da noch besteht.


Ist das Poetry Slam oder kann das weg? - Kitsus komische Texte

Kroxa, Titan of Death's Hunger                                                Zirda, the Dawnwaker     
NF8gDqZ.png
PU70h8y.png


#22 Mr-Jace Beleren Geschrieben 19. November 2021 - 18:37

Mr-Jace Beleren

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.099 Beiträge

Wenn man auf Extra Turns steht, bestimmt, aber nur für Faerie Tokens sehe ich die Karte nicht.

Hab die Liste hier auch schon ewig nicht mehr geupdated, weiß nicht, wie viel Interesse da noch besteht.

 

Bitte die Liste Aktuell halten.

Auch wenn es etwas Arbeit ist, es lohnt sich.

 

Ich hatte zwischen durch auch mal ein King EDH, und hab quatsch gemacht mit Cloudstone Curio und so einem Zeug. Bekomme das leider nicht mehr ganz zusammen.


Das Kapital schrieb am 18 Juni 2021 - 18:28:snapback.png 

 

Dauthi Voidwalker ist preislich so richtig am Abstinken, weil er dem anfänglichen Hype nicht im geringsten gerecht wurde. Es ist eben doch nur meist ein unblockbarer 3/2 Beater mit schwierigen Manakosten. Wird am Ende so zwischen 3-5 Euro landen.


#23 Fisch Geschrieben 22. November 2021 - 08:05

Fisch

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 294 Beiträge

Ich hatte meines vor zwei Wochen spielen können.

ein liegendes Panharmonicon und reflection of Littjara haben schon recht viel zerstört, aber da sich dann beide gegen mich vebündet haben und einer nen Shadowspear draußen hatte und somit meinen mit der Darksteel plate geschützen King mehrmals entfernen konnte, war dann irgendwann Schicht im Schacht...

ABER hat gut geballert.

Ich gehe nicht davon aus, mit dem Deck zu gewinnen, weil sie eben alle gegen einen Verbünden.

Aber ist schon geil, wenn alle auf einen draufhauen müssen, um ne Chance zu haben :D :D



#24 Kratos Aurion Geschrieben 22. November 2021 - 08:18

Kratos Aurion

    Erfahrenes Mitglied

  • Forenhelfer
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.800 Beiträge

[...]weiß nicht, wie viel Interesse da noch besteht.

 

Wenn es um interessanten Tribal geht, referenziere ich immer hierher.

Und deine Liste war auch direkt die erste, an die ich wegen Notorious Throng denken musste.


Wenn den Leuten auf MtGSalvation langweilig ist ...



das ist so ähnlich wie bei so 50 jährigen männern, die ihr ganzes leben auf hart machen mussten und nur ihre liebe mit beleidigung oder einen schubser, oder klaps auf den rücken zeigen.
 
nur das wir softies sind die in einem kindergarten spiel forum auf dickmann machen


Wer noch niemanden mit Hatred aus dem Nichts umgeholzt hat, hat dieses Spiel und das Leben nie geliebt.


#25 KitsuLeif Geschrieben 15. Januar 2022 - 00:26

KitsuLeif

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 4.664 Beiträge

Also gut, nachdem das Deck in dem einen Spiel heute richtig gut performt hat und ich es morgen auch noch mal spielen werde, gibts hier das lang erwartete Update:

 

 

Damit sieht die aktuelle Liste nun folgendermaßen aus:

 

Deck: Harvest Moon 2022

 

Das größte Problem, das meine Liste bisher hatte, war wohl ordentlicher Card Draw. Ich hatte eine gute Anzahl an Lords, aber die Balance zwischen Lords und Changelings passte nicht wirklich. Mal hatte ich nur Lords auf der Hand und mal nur Changelings, und außerdem keine wirkliche Möglichkeit, meine Hand wieder zu füllen, sollte mal ein Boardwipe passieren. Deswegen habe ich jetzt doch eine ganze Menge verändert. Einige Lords sind rausgeflogen und jetzt sind nur noch die wirklich relevanten geblieben.

Azami, Lady of Scrolls, Risen Reef, Seshiro the Anointed und Unesh, Criosphinx Sovereign sind weiterhin drin, weil sie entweder Card Draw sind, oder zusätzlich noch Ramp.

Padeem, Consul of Innovation ist zwar kein richtiger "Lord", schützt aber meinen Reaper King und zieht im besten Fall auch eine Karte pro Upkeep.

Apropos Card Draw: Imposing Grandeur ist eine absolute Bombe und lässt mich für 5 Mana 10 Karten ziehen. Ähnlich One with the Machine und Rush of Knowledge, die aber nicht ganz so zuverlässig, weil Reaper King dafür schon (oder eher: noch) liegen muss. Mask of Griselbrand lässt Gegner zwei Mal überlegen, ob sie Reaper King entfernen wollen.

Maskwood Nexus ersetzt Birthing Boughs.

 

Länder habe ich hauptsächlich ausgetauscht, weil ich sie in anderen Decks brauchte.

 

Ich bin jetzt von 38 Kreaturen auf 31 Kreaturen runter, aber durch den zusätzlichen Card Draw bekomme ich trotzdem deutlich mehr von denen zu sehen als vorher. Die Liste spielt sich jetzt noch mal deutlich mehr streamlined und fühlt sich weniger wie ein Haufen an. Mit anderen Worten: Ich hab meinen Spaß daran wiederentdeckt. Denn es funktioniert. Zumindest in der einen Runde heute. Startpost werde ich vielleicht demnächst irgendwann auch mal überarbeiten.


Bearbeitet von KitsuLeif, 15. Januar 2022 - 00:27.

Ist das Poetry Slam oder kann das weg? - Kitsus komische Texte

Kroxa, Titan of Death's Hunger                                                Zirda, the Dawnwaker     
NF8gDqZ.png
PU70h8y.png


#26 timeless Geschrieben 15. Januar 2022 - 08:32

timeless

    Best GFX Artist

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.073 Beiträge

Evtl. muss ich dem Deck auch nochmal eine Chance geben.

Bislang war es vom Spielstil recht einseitig und ohne Reaper King auf dem Board fühlten sich viele Karten auf der Hand schlecht an.

Was ich immer merke, wenn der Commander gelegt wird und nicht gecountert wird, muss er auch im selben Zug ausrasten bevor er wieder zerstört wird ^^

Da er selber 5 Mana kostet, war das bislang immer so ne Sache :D

Gerade im Multiplayer finde ich es extrem schwer, dass man es überhaupt zulässt ihn aufs Spielfeld zu lassen.

Greets


Bearbeitet von timeless, 15. Januar 2022 - 08:33.

Jeden Montag: EDH/Commander in Essen. Bei Interesse schreibt mir einfach eine PN oder schaut ins Forum -->

http://www.mtg-forum...71#entry1319869

 

*Früher hast du dein Geld in PIMPkarten investiert, heute musst du dein Geld für neue Karten ausgeben* Legacy 2020


#27 KitsuLeif Geschrieben 15. Januar 2022 - 10:23

KitsuLeif

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 4.664 Beiträge
Du musst halt schauen, dass er früher als Turn 5 kommt. Gestern Abend hatte ich folgenden Start:
Turn 1 Land, Changeling Outcast
Turn 2 Land, Manaweft Sliver
Turn 3 Land, Reaper King
Turn 4 kamen dann noch 1-2 Changelings hinterher.
Turn 5 wollte ich dann Rite of Replication mit Kicker auf Reaper King hauen (es lagen insgesamt 20 Permanents auf den Gegnerseiten), das wurde aber leider gecountert, sonst wäre es da schon vorbei gewesen.

Ramp sollte jetzt jedenfalls genug vorhanden sein, um Reaper King früh genug ins Spiel zu bekommen.

Bearbeitet von KitsuLeif, 15. Januar 2022 - 10:23.

Ist das Poetry Slam oder kann das weg? - Kitsus komische Texte

Kroxa, Titan of Death's Hunger                                                Zirda, the Dawnwaker     
NF8gDqZ.png
PU70h8y.png


#28 KitsuLeif Geschrieben 16. Januar 2022 - 00:28

KitsuLeif

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 4.664 Beiträge
Zweiter Abend, zweite Gruppe, zweites Spiel. Leider sehr kurz und unerfolgreich:
Turn 1 Unclaimed Territory auf Scarecrows, Changeling Outcast
Turn 2 Stomping Grounds, Rampant Growth für Swamp
Turn 3 Shivan Reef, Padeem, Consul of Innovation
Turn 4 Yavimaya Coast, Reaper King
Und dann wurde ich vom gegnerischen Anowon, the Ruin Thief in dessen fünftem Zug angegriffen, er schusterte sich mit Notorious Throng für Prowl-Kosten insgesamt 8 Fairies zusammen, die alle mit einer +1/+1-Marke wegen Oona's Blackguard reinkamen und durch Anowon auch +1/+1 hatten... und so wurde ich in dem Extra-Zug dann aus dem Spiel genommen. Ein bisschen demütigend, so von einem unveränderten Precon vorgeführt zu werden, aber seis drum... dafür wurde Anowon dann im selben Spiel noch von Estrid, the Masked zerlegt.

War gestern aber auch ne Vierer-Runde und heute nur zu dritt, da verteilt sich der Hate nicht so gut^^°

Bearbeitet von KitsuLeif, 16. Januar 2022 - 03:04.

Ist das Poetry Slam oder kann das weg? - Kitsus komische Texte

Kroxa, Titan of Death's Hunger                                                Zirda, the Dawnwaker     
NF8gDqZ.png
PU70h8y.png






Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: edh, mtg, commander, falsches magic, changelings, scarecrows, Reaper King, multi

© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.