Zum Inhalt wechseln


Foto

Wer ist noch frustriert?


  • Dieses Thema ist geschlossen Dieses Thema ist geschlossen
57 Antworten in diesem Thema

#41 Baltion Geschrieben 11. Juli 2019 - 06:59

Baltion

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 174 Beiträge

@rabenhut

 

Ich versuche das beste raus zuholen da ich aber kein Echtgeld zahle, habe ich nur ein Deck was mir ganz gut Spaß macht und ich für die Quests nutze.

Dann zu 40% auf Esper und 40% auf RDW zu treffen, da stagniert die Lust die Quests zu vollenden.



#42 Wrathberry Geschrieben 11. Juli 2019 - 07:20

Wrathberry

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 4.140 Beiträge

wenn du kein ranked spielst sondern unranked, solltest du defintiv mehr auf brews treffen.. probiers mal damit


PLUS ULTRA!!!


#43 Octopus Crash Geschrieben 11. Juli 2019 - 07:25

Octopus Crash

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 3.011 Beiträge

hmmm kann schon bissl besser sein im unranked, aber auch nur ein paar Prozentpunkte.
Wollte letztens mein Kiora Brawl mal im unranked Spazieren führen, bin also mit mono 1offs angetreten.
Die ersten 3 Husos die mir im unranked begegnet sind:
Esper Hero, RDW, Esper Superfriends.

Kein Plan was diese Maden sich dabei denken.
Meine Vermutung ist, dass die halt im ranked auf die Schnauze kriegen weil sie scheiße sind und sich deshalb denken "gehe ich halt da hin, wo schlechtere Decks sind, damit ich die abziehen kann".
Wenn man diesen Kreaturen jetzt schon zeigen könnte welche Qualen sie dafür in der Hölle erleiden werden, könnte man es vllt wieder ausbügeln, aber so...


"Versagen der beste Lehrer ist."

- Yoda

"A good lesson, but a costly one. But I guess that's why you guys watch me instead of having to lose that way yourself."
- Reid Duke
Pauper: {G} {U} Elves, {U} {B} Delver, {W} {R} Wheenie, {U} {B} Control, {G} Land Destruction, {G} {U} {B} Valuetown, {G} {U} {R} Affinity, {G} {W} Slivers |    ~coming soon: {R} Burn

Brawl: {U} {R} Niv-Mizzet, {R} {B} {U} Bolas, {G} {U} Kiora
Standard: {U} Tempo, {U} {R} {G} Reclamation |   ~coming soon: {R} Aggro


#44 Baltion Geschrieben 11. Juli 2019 - 07:31

Baltion

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 174 Beiträge

@wrathberry ich kann noch kein Ranked spielen weil ich noch kein fertiges Deck habe. Dementsprechend muss ich mich mit meinen halbfertigen Deck durchs Normal durchquälen bis ich genug Wildcards habe T.T



#45 TRO Geschrieben 11. Juli 2019 - 07:55

TRO

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 432 Beiträge

"Meld" - ich bin auch jemand der mit Tier1 Decks unranked spielt, sobald ich Gold erreicht habe :/ - Einfach deshalb, da werde ich für meine schlechte Spielerei weniger bestraft :D



#46 thiefAaron Geschrieben 11. Juli 2019 - 08:49

thiefAaron

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.361 Beiträge

Ganz so krass sich selbst für hoffnungslos erklären wie es der Schaufelbagger tut würde ich mich jetzt auch nicht, man kann's aus seiner Position verstehen, es ist schließlich er, aber jedem anderen rate ich trotzdem eher zu prinzipiellem Optimismus.

Von nichts kommt nichts. Und auch die krassesten Brewer die ihr so im Kopf habt, die vmtl solche Namen wie Glogowski oder Nass tragen, diese Leute waren sicherlich talentiert, aber keiner von denen ist aus dem Wald gekommen und hat auf einmal krasse Modernbrews gekackt. Das sind so harte Grinder, die spielen jeden Tag so viel Magic und versenken ihre Gedanken so tief in dieses Spiel, dass irgendwann nach 5 oder 10 Jahren härtesten committments ein paar dieser wenigen sich dann tatsächlich durch nochmal-next-level brewing auszeichnen.

Wer noch ernsthaft zu Hause sitzt und auf Netdecker schimpft, der sollte sich an die Rosette packen und seinen Arsch in Bewegung setzen. Von nichts kommt nichts. Grinde wie ein Irrer, lerne täglich dazu indem du dich direkt oder indirekt mit anderen krassen Leuten austauschst, grinde noch mehr, sei offen, grinde nochmal tausend mal mehr, überprüfe alles, grinde noch viel mehr, probiere alles aus, grinde bis dir die Finger bluten, stay openminded und lernen absolut jeden Tag dazu. Und wenn du dann einer der talentiertesten warst, dann hast du alles notwendige getan um aus deinem Talent auch was zu schöpfen und dann werden die Erfolge von alleine kommen.
Aber rumweinen dass Leute netdecken, die bereits eingesehen haben dass sie nicht besser brewen können, aber merken dass sie trotzdem gute choices im Spiel machen können und andere netdecker besser umprügeln können, bringt einem nada. Im Gegenteil. Dieser netdecker hat dir schon den ersten Schritt in Punkto Dazulernen voraus: Er konnte sich von dem Gedanken befreien seinen eigenen shitpile zocken zu müssen und er hat erkannt dass er mehr Spiele gewinnt wenn er gute Decks zockt und diese dann gut pilotiert, anstatt Kot zu pilotieren. Und er stand über der inneren Anschuldigung seinen einst gewählten Pfad verlassen zu haben. Denn er wollte dazulernen.

 

Predigt Ende.

channel your inner Arbaal. :D

 

 

 

Und damit der Post hier nicht 100% OT ist: Im Standard gibt es immermal kurz nach der Rotation Zeitfenster, in der man mit !guten! brews gut spielen kann, weil das Meta noch nicht gefestigt ist und man nicht, wie Mitte Juli zwischen RDW und Esper Teferi zermalmt wird. Dass sich ein Meta dann aber löst und manche Decks sich als stärker heraustellen als andere ist komplett normal. Das hat auch nix mit dem Internet per se zu tun. Früher hat es halt einfach ein paar Monate länger gedauert, bis sich eine gute Idee verbreitet hat. Trotzdem wäre diese IMMER aufgegriffen worden, es ist nunmal ein competives Spiel.
 


{W} {G} {B}  Company            {R} {R} {R}  Moon Stompy          {U} {U} {U} Tempo      {G} {B}  Glissa

{B} {U} {W}  Schadow            {B} {U} {B}  Shadow                    {R}  {W}  Feather      {U} {W}   Ojutai

{R} {B}  {G}  Suicide Jund      {G}  {B}  {U}  {W} Aluren                                             {R} {G}  Omnath

{W} {U} {G}  Spirits 

{U} {R} {U}  Storm 


#47 Necronlord Geschrieben 11. Juli 2019 - 09:04

Necronlord

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 522 Beiträge

Problem ist halt einfach: Es gibt nicht genug gute Karten für Homebrews, erst recht im Standard. Die meisten Karten sind halt einfach zu schlecht und ineffektiv, weswegen es im Endeffekt immer auf ähnliche Decks hinausläuft.

Du findest ne Karte cool und die ist suoer stark? Wenn es nicht genug Karten gibt, die den Plan unterstützen, dann hast du nunmal Pech. Wenn die Leute nicht netdecken würden, würdest du trotzdem oft auf die gleichen Haufen treffen, weil das nunmal die optimalen Decks sind. Alles andere ist einfach zu schlecht.

 

Hab selber lange Zeit probiert zu brewen und gemerkt, dass man im Endeffekt trotzdem bei den selben Decks landet, auch, wenn dann die ein oder andere Karte anders aussieht.
Die Karte ist zu langsam - raus, dafür die schnellere Karte rein - Uh die wird ja auch von allen anderen gespielt.
Die Karte unterstützt meinen Deckplan nicht, dafür diese Karte rein, die es tut. Huch, das spielen die anderen Decks ja auch so.
Der Finisher ist nicht effektiv genug, ich nehm den, der bessert die Fehler des alten Finishers aus... Ach schau mal, den spielen alle anderen auch - VIELLEICHT WEIL ER NUNMAL DER BESTE FINISHER VON ALLEN IST?


Bearbeitet von Necronlord, 11. Juli 2019 - 09:07.

3143_large.png

Schaut doch mal bei meiner Folk Metal Band vorbei

www.devilsmusement.de

 

Meinen Fitnessblog gibt es auf

www.metalwarriorforge.de


#48 TRO Geschrieben 11. Juli 2019 - 09:09

TRO

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 432 Beiträge

es hängt aber auch von der Spielstärke des Deckbedieners ab, schau dir doch mal die Arenaboiz an. Die spielen Haufen, die gar nicht funktionieren können, fahren aber dennoch oftmals bessere Resultate ein als ich mit Top-Tier Decks.

 

Man sollte sich vielleicht vom Gedanken verabschieden mit jedem Haufen Winrates von 80% fahren zu können, sondern sich auch bei 30% freuen wenn der eigene Haufen zumindest Spaß macht zu spielen. 



#49 Tchakar Geschrieben 11. Juli 2019 - 09:09

Tchakar

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 675 Beiträge
  • Level 2 Judge
Im Standard auf Arena konnte man die letzten 2-3 Wochen fast alles zocken.

Ich hab mich mit UG elemental leyline ramp durch Platin geprügelt.
Wie bin ich drauf gekommen? Ich hab mir die Karten angeschaut, was im Geiste zusammen geschmissen und hab dann festgestellt das einer der Japaner die gleiche idee hatte. Das deck ist dann inzwischen evolvt indem es nexus geaddet hat und vermutlich inzwischen schon nur noch T3,5 oder so..

Von Platin 2 bis Mythic hab ich dann Boros Feather gezockt in einem 17-3 run. Meine Liste unterscheidet sich dabei von den einzigen beiden Listen, die online stehen um etwa 15 Karten.
Ich will mich damit keineswegs profilieren, ich sehe mich selbst als furchtbaren Deckbauer. Und trotzdem kann so ein Run funktionieren. Indem man Matches gut spielt, und das nötige Quäntchen Glück hat. Meine ‚schlechten’ Deckbau Skills liegen aber vor allem daran, dass ich Brews einfach nicht genug testen kann aus zeitgründen. Das heisst wenn ich was eigenes probieren möchte, muss ich im Prinzip Glück haben. Dem funktionierenden Boros Deck gingen 3-4 versionen vorweg, mit denen ich insgesamt vlt 5-18 gespielt hab..
Aber Offensichtliche Synergien zwischen Karten sollte jeder entdecken können, der Decks selber bauen möchte.
Und wenn man die entdeck hat, und was daraus baut, dann kann man das rad nicht völlig neu erfinden! Wer das glaubt ist blauäugig oder dämlich.

Als Trost, im Standard gibt es mehrere Zeiten im Jahr, in denen brewen wunderbar funktioniert, wenn man gewisse ‚Basics‘ beachtet. Man darf sich nur nicht wundern, wenn plötzlich andere Leute den eigenen Brew spielen.

Und zum Thema Arena, auch als Free2Play Spieler kommt man zu jeder menge Karten, stichwort ist Draften. Und das geile, im Draft ist jedes Deck unique und ein Homebrew, da müsst ihr doch jedem Netdecker überlegen sein und diese Drafts reihenweise mit 7-0 gewinnen :)

Bearbeitet von Tchakar, 11. Juli 2019 - 09:26.

Eingefügtes Bild

#50 Octopus Crash Geschrieben 11. Juli 2019 - 10:04

Octopus Crash

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 3.011 Beiträge

channel your inner Arbaal. :D

habe ich auch gemerkt :D

Kanns mir nur so erklären, dass ich seinen Stil mag und ich schon seit Kindheitstagen unbewusst anfange alles interessante zu spiegeln und nachzumachen.
Ich kann auch praktisch jeden Magicspieler aus meinem LGS parodieren alleine durch Spielstil^^

 

"Meld" - ich bin auch jemand der mit Tier1 Decks unranked spielt, sobald ich Gold erreicht habe :/ - Einfach deshalb, da werde ich für meine schlechte Spielerei weniger bestraft :D

Wir sehen uns in der Hölle! :D

nein ehrlich, klar gibt es Gründe. Ich habe wenn ich mich richtig erinnere auch schonmal "ausversehen" RDW auf unranked gespielt^^ Also sogar das Ausversehen-Argument gibt es.
Aber wir sollten uns vllt wirklich mal darüber unterhalten. Denn wenn "weniger bestraft" werden ein Argument ist, dann legt das nahe, dass es dir weniger ums Pilotieren als vielmehr ums Gewinnen ging.
Wenn man Arena schon mit der Einstellung einschaltet "ich will gar nicht spielen, ich will bloß Bestätigung", dann ist das bereits alarmierend.

Insb vor dem Hintergrund, dass ich ohnehin schon ständig davor warne, dass das was auf Arena passiert (Belohnungen für Nicht-Magic-Spielen) bereits aus pädagogischer Sicht relativ gefährlich ist. Beispielsweise ist ein großer kritikpunkt am Zensuren-System in der Schule, dass die Kinder dadurch abgewöhnt werden aus Interesse Dinge zu lernen, und sie nur noch im Austausch für direkte Belohnung lernen. Es gibt Studien die belegen, dass durch diese Art von Kondition effektiv das "aus Interesse lernen" abtrainiert wird. Und das ist kritisch. Aber genau das passiert auf Arena auch.

Wir farmen für Gold, wir spielen nicht mehr um des Spielens willen. Wir spielen für XP und tausende von externen extra achievements, und praktisch nicht mehr aus dem Grund dass uns Magic Spaß macht. Ganz im Gegeneil, Magic macht uns auf Arena sogar viel weniger Spaß. Und so wie du es beschrieben hast, hast du nicht Magic gespielt weil du Magic spielen wolltest, sondern weil du Bestätigung o.ä. haben wolltest und weniger bestraft werden wolltest.
Das ist genau der Effekt der in Schulen auftritt wenn Kinder für das Nichtmachen ihrer Hausaufgaben nicht bestraft werden wollen und deshalb von irgendwem das nötigste abschreiben.

Du musst kein Magic spielen wenn du dich nicht in der Lage dazu fühlst^^


"Versagen der beste Lehrer ist."

- Yoda

"A good lesson, but a costly one. But I guess that's why you guys watch me instead of having to lose that way yourself."
- Reid Duke
Pauper: {G} {U} Elves, {U} {B} Delver, {W} {R} Wheenie, {U} {B} Control, {G} Land Destruction, {G} {U} {B} Valuetown, {G} {U} {R} Affinity, {G} {W} Slivers |    ~coming soon: {R} Burn

Brawl: {U} {R} Niv-Mizzet, {R} {B} {U} Bolas, {G} {U} Kiora
Standard: {U} Tempo, {U} {R} {G} Reclamation |   ~coming soon: {R} Aggro


#51 Rusty Geschrieben 11. Juli 2019 - 11:25

Rusty

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 165 Beiträge

Denn wenn "weniger bestraft" werden ein Argument ist, dann legt das nahe, dass es dir weniger ums Pilotieren als vielmehr ums Gewinnen ging.


Wenn ihm das so Spaß macht, ein völlig legitimes Konzept.

Thema Bestätigung lassen wir mal außen vor,sonst wird das ne WoT.

#52 TRO Geschrieben 11. Juli 2019 - 12:29

TRO

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 432 Beiträge

....

 

hmm, wenn ich so genau darüber nachdenke, hast du erschreckenderweise damit ziemlich Recht, auch wenn ich dsa bisher vehement abgestritten hätte.



#53 Nekrataal der 2. Geschrieben 11. Juli 2019 - 13:01

Nekrataal der 2.

    Big Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.029 Beiträge

Nicklas Krull würde dir da was anderes Erzählen.

 

@ElAzar und Genu: Ihr habt natürlich Recht, daß es immer wieder mal passiert. Es ist bei weitem nicht die Regel, ich denke da sind wir uns einig. Das ist zum einen der Varianz des Spiels geschuldet, zum anderen aber auch Menschen, die das Spiel wirklich verstehen und gute Karten in einem anderen Kontext zum richtigen Zeitpunkt anders zusammensetzen. Niklas hat da sicherlich keinen komplett neuen Haufen gespielt, sondern mit einem Decktyp und Karten gearbeitet, die es schon gab und die in der ein oder anderen Form "bewährt" sind, ohne ihm einen Innovationsgehalt abzusprechen. Das, was wir in diesem Thread erleben, und ich zähle mich gerne auch zu diesem Personenkreis, ist, aber auf einem anderen Level und der Thread ist ja nicht von Niklas erstellt worden (nichts gegen den Ersteller persönlich). Ich glaube, daß habe ich einfach nicht sauber getrennt.

 

Ich glaube, daß gerade wenn man mit Magic beginnt, erste kreative Ideen erfolgreich umsetzt und dann bemerkt, daß die nichts gegen die vom Hivemind des Internets gestählten Turnierboliden ausrichten, dieses schon eine frustrierende Erfahrung ist. Und was liegt da näher, den Umstand anzuprangern, anstatt zu akzeptieren, daß man unter Turnierbedingungen eben nicht der geilste Deckdesigner vor dem Herrn ist. Das hat imho noch nicht einmal so viel mit fehlender Selbstkritik zu tun, sondern auch viel damit, daß man noch zu wenig Verständnis über die Komplexität des Spiels Magic auf verschiedenen Spielebenen und -bedingungen besitzt, um die Durchschlagskraft seiner Kreation richtig einzuschätzen.
 

 

Edit: vllt hab ich den Punkt auch falsch verstanden. Meine, dass widerlegt ist, dass man mit Homebrews nix reißen kann.

 

 

s.o. aber es ist bei weitem nicht die Regel.

 

 

Sorry, aber wenn ich mit meinem trabbi den ich in der Garage zusammen getrimmert hab bei der Formel 1 mitfahre und mich dann beschwere dass alle anderen Autos schneller sind, dann sollte ich vielleicht mal über meine eigene Einstellung nachdenken.

 

Kann ich nur zustimmen, wobei ich hier nochmal den Aspekt beleuchten möchte, dass ein Deck ja auch andere Gütekriterien haben kann, ausser, dass es auf einem Turnier performed. Ein gut gepflegter Trabbi hat halt auch seinen Wert, nur nicht unter dem Aspekt der Schnellste zu sein.

 

 

Hab schon Lokal mit den absurdesten Haufen gewonnen.
Ich Spiel halt leider schlecht

 

Mh, was sagt das über die Qualität Deines Metas aus frage ich mich gerade? :-P


Bearbeitet von Nekrataal der 2., 11. Juli 2019 - 13:13.


#54 Ungestüm Geschrieben 11. Juli 2019 - 20:24

Ungestüm

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.051 Beiträge

Ich kann die Frustration des TE und von Elazar verstehen.

In solchen Zeiten sollte man daher mehr Limited spielen. Da wird echter Skill noch belohnt.

Wenn du zu viel Freizeit hast, bau dir einen Cube.

 

Grad erst gemacht. 3 Craprares aufgemach und dann von 3 Mana Walkern und 3mana 7/6 zerstört  worden...

Ich bin frustriert



#55 Die Strafe am Kreuz Geschrieben 11. Juli 2019 - 20:28

Die Strafe am Kreuz

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 434 Beiträge

bin auch frustriert, meine frau war letzte woche krank und hat diese woche ihre tage...

 

Aber an der Menstruation ist doch nichts Frustrierendes dran. Abgesehen von fiesen Fiesschmerzen natürlich, die du allerdings nicht empfindest, es sei denn, du wärst überaus altruistisch.

 

@OT: Geh EDH spielen, da geht alles. Außer richtiges Magic spielen, ups.


"High on a throne of royal state... insatiate to pursue vain war with heav'n"


#56 BluBO1 Geschrieben 11. Juli 2019 - 22:09

BluBO1

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.152 Beiträge
Angehängte Datei  75183a2.jpg   84,61K   0 Mal heruntergeladen

Playbird

Bearbeitet von BluBO1, 11. Juli 2019 - 22:10.

{W} {U} {G} Rafiq geht zernichten!! {G} {U} {W}

{U} {U} {W} {W} Isperia is fly {W} {W} {U} {U}

{W} Kytheon, Reconquista a través de los blancos {W}

{W} {U} {R} Kung Fu Hustle {R} {U} {W}

{U} {B} {R} Mairsil Hex Hex {R} {B} {U}

{W} {B} Okay, fine, fine. I'm cool. I'm fine. {B} {W}

 


Ladungsträger [2.6.19]: "TERF... FIT... BlueBO1 Alert in 3, 2, 1..."

Margarete [1.6.19]: "[...] BluBoi einfach mal pinke Hüllen, pinker Stift und dazu tiefstes Dekollete seit Angela Merkel. Stilecht!"


#57 JDK Geschrieben 11. Juli 2019 - 22:49

JDK

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 3.198 Beiträge

bin auch frustriert, mein gspusi war letzte woche krank und hat diese woche ihre tage... 


legacy-lands-green.png modern-infect-green.png
 
"Ich riffle shuffle so hart. Bitch, mein Tabernacle twittert #metoo."

Austrian Modern & Legacy Championship


#58 Der Schneider Geschrieben 14. Juli 2019 - 06:46

Der Schneider

    Erfahrenes Mitglied

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIP
  • 3.917 Beiträge

Da in diesem Thread keine sinnvolle Diskussion weiter zu erwarten ist, wird er geschlossen. Für Chatposts gibt's den Communitiy-Thread.


... da pennt man mal zur Abwechslung wieder bis 12 und direkt ist Modern ein richtiges Format :-/





© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.