Zum Inhalt wechseln


Foto

[COM] Maelstrom Wanderer


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
11 Antworten in diesem Thema

#1 Markus DE Geschrieben 13. August 2019 - 17:35

Markus DE

    Mitglied

  • Neues Mitglied
  • PIP
  • 4 Beiträge
Hallo zusammen,

ich wollte hier mal mein Maelstrom Wanderer-Deck vorstellen und eure Meinungen dazu hören.
Ich bin nur Gelegenheitsspieler und stehe total auf Timmy-Kreaturen. Aus diesem Grund spiele ich einen {G} Commander, welcher die Möglichkeit bietet die großen Kreaturen kostengünstig ins Spiel zu bringen.

Voila:
Deck: Mein Deck


Ziel des Decks ist es anfangs viel Ramp zu spielen in der Hoffnung schnellstmöglich eine große Kreatur aufs Feld zu bringen oder natürlich Maelstrom Wanderer und 2 Cascades.
Ich habe ein sehr eingeschränktes Budget und gönne mir daher nur selten eine teure Karte. Aus diesem Grund habe ich auch nicht alle Duals und Fetches.
Beim Rampen bevorzuge ich Länder und spiele dazu noch ein paar Karten mit Landfall, welche im späteren Spielverlauf meine Rampkarten nicht allzu schlecht aussehen lassen sollen.
Was Combos angeht so finden sich im Deck Kiki-Jiki, Mirror Breaker + Zealous Conscripts, Deadeye Navigator + Eternal Witness + Time Warp und Deadeye Navigator + Great Whale. Ich bin mir bewusst, dass Food Chain eine sehr starke Karte ist, leider fehlt mir aktuell das Budget. Ich möchte auch nicht zuviele Combos spielen und diese auch nicht gezielt. Ich bevorzuge das klassische Überrennen.

Ich freue mich auf eure Kommentare und Anregungen und natürlich auf auf Verbesserungsvorschläge.

Bearbeitet von Markus DE, 16. August 2019 - 21:42.


#2 BluBO1 Geschrieben 13. August 2019 - 18:55

BluBO1

    Foren-SJW

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.237 Beiträge

Angehängte Datei  asFESG.JPG   65,18K   0 Mal heruntergeladen

 

Ich hab noch nie ein Deck mit so einer Kurve tatsächlich funktionieren sehen. CMC-Durchschnitt bei 4,7 heißt, dass nur jeder zweite Spell mit 5 Mana ausgespielt werden kann und die andere Hälfte darüber liegt.

 

Kann es sein, dass du Probleme hast mit dem Deck loszulegen und die ersten 4-5 Züge nur "Landdrop, go" machst?

Ein paar der dicken Karten, würde ich deshalb durch weiteren Ramp ersetzen.

 

 


Günstiger Ramp sind bspw. Llanowar Elves, Wild Growth, Utopia Sprawl, Elvish Mystic,...

Raus könnten bspw.: Aethertide Whale, Sphinx Ambassador, die Klone Clever Impersonator und Phyrexian MEtamorph, Colossal Whale, ...


Wie ich sehe, spielst du 0 günstiges Removal. Warum? Setzt ihr euch zu viert an den Tisch und spielt jeder für sich Solitär oder warum verzichtest du auf interaktion?


{W} {U} {G} Rafiq geht zernichten!! {G} {U} {W} / {U} {U} {W} {W} Isperia is fly {W} {W} {U} {U} / {W} Kytheon, Reconquista a través de los blancos {W}

{W} {U} {R} Kung Fu Hustle {R} {U} {W} / {U} {B} {R} Mairsil Hex Hex {R} {B} {U} / {W} {B} Okay, fine, fine. I'm cool. I'm fine. {B} {W}


Ladungsträger [2.6.19]: "TERF... FIT... BlueBO1 Alert in 3, 2, 1..."
Margarete [1.6.19]: "[...] BluBoi einfach mal pinke Hüllen, pinker Stift und dazu tiefstes Dekollete seit Angela Merkel. Stilecht!"

#3 avedon Geschrieben 14. August 2019 - 08:50

avedon

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.034 Beiträge

Also erst mal Glückwunsch zu der Wahl deines Commanders, du wirst viel Spaß haben wenn du das Deck richtig baust.

Ich habe den Wanderer selber so ca 5 Jahre lang gespielt, es macht einfach Spaß.

Und dabei habe ich sogar ein "faires" Deck gespielt ohne Extra Turns oder infinte Combos.

Die beiden wichtigstens Aspekte damit das Deck funktionierr sind Ramp und Library Manipulation.

Ramp hast du ja schon einiges, aber Topdeck Manipulation sehe ich nicht bei dir außer Jace TMS und Sylvan Library.

Brainstorm, Ponder, Scroll Rack, Worldly Tutor, Mystical Tutor und sogar Dream Cache habe ich eine Zeit lang gespielt.

 

Hier mal eine Liste die ich vor über einem Jahr gespeichert habe, ist also nicht mehr ganz aktuell, aber vielleicht findest du ja etwas anregendes.



#4 Markus DE Geschrieben 14. August 2019 - 15:00

Markus DE

    Mitglied

  • Neues Mitglied
  • PIP
  • 4 Beiträge

attachicon.gifasFESG.JPG

 

Ich hab noch nie ein Deck mit so einer Kurve tatsächlich funktionieren sehen. CMC-Durchschnitt bei 4,7 heißt, dass nur jeder zweite Spell mit 5 Mana ausgespielt werden kann und die andere Hälfte darüber liegt.

 

Kann es sein, dass du Probleme hast mit dem Deck loszulegen und die ersten 4-5 Züge nur "Landdrop, go" machst?

Ein paar der dicken Karten, würde ich deshalb durch weiteren Ramp ersetzen.

 

 


Günstiger Ramp sind bspw. Llanowar Elves, Wild Growth, Utopia Sprawl, Elvish Mystic,...

Raus könnten bspw.: Aethertide Whale, Sphinx Ambassador, die Klone Clever Impersonator und Phyrexian MEtamorph, Colossal Whale, ...


Wie ich sehe, spielst du 0 günstiges Removal. Warum? Setzt ihr euch zu viert an den Tisch und spielt jeder für sich Solitär oder warum verzichtest du auf interaktion?

 

Hallo BluBO1,

 

zuerst danke ich dir recht herzlich für deinen Kommentar zu meinem Deck.

In der Tat hast du Recht. Das Deck ist anfangs recht langsam wobei ich doch den ein oder anderen Rampspell spiele. Aus diesem Grund habe ich bereits Sakura-Tribe Elder und Wood Elves hinzugefügt. Diese ersetzten Sorceries.

Ich bin in diesem Deck eigentlich kein Freund von kleinen Kreaturen und möchte so viele große Kreaturen wie möglich spielen. Die Wale sind so eine Art "pet cards" für mich, weshalb sie eigentlich im Deck bleiben sollen. Sphinx Ambassador kann grundsätzlich raus. Was die Klone angeht so würde ich gerne noch die Meinungen anderer User hören, da diese auch als Ramp genutzt werden können und sehr vielseitig sind. Dennoch wäre ich bereit mich von ihnen zu trennen.

Auf die Landverzauberungen wie Utopia Sprawl möchte ich eigentlich verzichten. Würde dann doch eher auf Rampkreaturen zurückgreifen.

 

Du hast recht. Mir fehlt Removal. Dieses würde ich am liebsten in Kreaturenform à la Inferno TitanAcidic Slime etc.spielen. Leider ist Sylvan Primordial gebannt  :angry:. Gibt es hier managünstige Karten wie Venser, Shaper Savant oder Acidic Slime?



#5 BluBO1 Geschrieben 14. August 2019 - 15:10

BluBO1

    Foren-SJW

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.237 Beiträge
Allein, dass du schon Venser und Acidic Slime als managünstig ansiehst, ist ein Problem. Günstige heißt mMn: max 3 Mana. Günstige Removal sind sowas wie: Lightning Bolt, Beast Within, Counterspell, Arcane Denial, Swan Song, Chaos Warp,... Das Problem an Removal auf Kreaturen ist, dass du wieder auf Sorcerie-Speed limitiert bist. Du brauchst viel mehr auf Instant-Speed.

Übrigens: Du hast ja infinite Mana Combos. Aber iwie kein Outlets in die du das Manaversenken kannst. Macht dann infinite Mana Combo überhaupt sinn?

{W} {U} {G} Rafiq geht zernichten!! {G} {U} {W} / {U} {U} {W} {W} Isperia is fly {W} {W} {U} {U} / {W} Kytheon, Reconquista a través de los blancos {W}

{W} {U} {R} Kung Fu Hustle {R} {U} {W} / {U} {B} {R} Mairsil Hex Hex {R} {B} {U} / {W} {B} Okay, fine, fine. I'm cool. I'm fine. {B} {W}


Ladungsträger [2.6.19]: "TERF... FIT... BlueBO1 Alert in 3, 2, 1..."
Margarete [1.6.19]: "[...] BluBoi einfach mal pinke Hüllen, pinker Stift und dazu tiefstes Dekollete seit Angela Merkel. Stilecht!"

#6 Markus DE Geschrieben 14. August 2019 - 15:12

Markus DE

    Mitglied

  • Neues Mitglied
  • PIP
  • 4 Beiträge

Also erst mal Glückwunsch zu der Wahl deines Commanders, du wirst viel Spaß haben wenn du das Deck richtig baust.

Ich habe den Wanderer selber so ca 5 Jahre lang gespielt, es macht einfach Spaß.

Und dabei habe ich sogar ein "faires" Deck gespielt ohne Extra Turns oder infinte Combos.

Die beiden wichtigstens Aspekte damit das Deck funktionierr sind Ramp und Library Manipulation.

Ramp hast du ja schon einiges, aber Topdeck Manipulation sehe ich nicht bei dir außer Jace TMS und Sylvan Library.

Brainstorm, Ponder, Scroll Rack, Worldly Tutor, Mystical Tutor und sogar Dream Cache habe ich eine Zeit lang gespielt.

 

Hier mal eine Liste die ich vor über einem Jahr gespeichert habe, ist also nicht mehr ganz aktuell, aber vielleicht findest du ja etwas anregendes.

Hallo avedon,

 

auch dir ganz recht herzlichen Dank für deinen Kommentar zu meinem Deck.

Ich habe mir bereits einige andere Maelstrom Wanderer-Decks angeschaut und auch die von dir aufgeführten Karten gesehen um die Bibliothek zu manipulieren. Jedoch bin ich der Meinung, dass mir Karten wie z.B. Ponder recht wenig alleine bringen.

 

Deine Deckliste gefällt mir recht gut. Würde gerne wissen wie stark der Krosan Drover ist. Mit einer Reduktion von  {2}  "generiert" er im späteren Spielverlauf ja doch recht viel Mana pro Zug.

 

Zudem ist mir der High Market aufgefallen. Dieser würde mir helfen meinen Commander erneut ausspielen zu können und würde mir besser gefallen als Erratic Portal etc.



#7 avedon Geschrieben 15. August 2019 - 10:05

avedon

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.034 Beiträge

Also, Karten wie Ponder und Brainstorm machen auch alleine im frühen Spiel recht viel, denn dadurch kannst du deinen Draw beeinflussen und eventuell verhindern das du mehrere Runden keine Länder ziehst und vise vera.

 

Krosan Drover generiert kein Mana.

Was sollte denn im Lategame schlecht sein wenn die Fatties günstiger sind? Eventuell kann man dann auch mal 2 pro zug aufs Feld klatschen wenn man genug gerampt hat.

Ich spiele halt keine Extra Turns mehr in dem Deck sondern rein Fatties, daher macht er in meinem Deck mehr Sinn als bei dir.



#8 BluBO1 Geschrieben 15. August 2019 - 11:32

BluBO1

    Foren-SJW

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.237 Beiträge

Jedoch bin ich der Meinung, dass mir Karten wie z.B. Ponder recht wenig alleine bringen.

Hast du dir jemals während eines Spiels gedacht "Wenn ich jetzt [Karte x] ziehen würde, wär das richtig gut!" ?
Genau dafür sind Cantrips wie Ponder, Preordain, Serum Visions, Anticipate, Impulse, Brainstorm und so da. Um die Auswahl der Karten zu erhöhen. Cantrips sind early im Game gut um nen guten Start hinzubekommen und spät im Spiel gut um die richtigen Tools zu finden.

Bearbeitet von BluBO1, 15. August 2019 - 11:32.

{W} {U} {G} Rafiq geht zernichten!! {G} {U} {W} / {U} {U} {W} {W} Isperia is fly {W} {W} {U} {U} / {W} Kytheon, Reconquista a través de los blancos {W}

{W} {U} {R} Kung Fu Hustle {R} {U} {W} / {U} {B} {R} Mairsil Hex Hex {R} {B} {U} / {W} {B} Okay, fine, fine. I'm cool. I'm fine. {B} {W}


Ladungsträger [2.6.19]: "TERF... FIT... BlueBO1 Alert in 3, 2, 1..."
Margarete [1.6.19]: "[...] BluBoi einfach mal pinke Hüllen, pinker Stift und dazu tiefstes Dekollete seit Angela Merkel. Stilecht!"

#9 Markus DE Geschrieben 15. August 2019 - 16:25

Markus DE

    Mitglied

  • Neues Mitglied
  • PIP
  • 4 Beiträge

Mir ist durchaus bewusst, dass der Krosan Drover nicht direkt Mana generiert, deshalb habe ich es auch in "Anführungszeichen" gesetzt. Mir ist soeben aufgefallen, dass Goreclaw, Terror of Qal Sisma den selben Effekt hat. Würdet ihr eine solche Karte z.B. Somberwald Sage oder meinen Rampspells vorziehen?

 

Ich habe nun vorerst zwei Karten getauscht: raus sind Sphinx AmbassadorClever Impersonator und dafür kamen Chaos WarpMwonvuli Acid-Moss. Diese habe ich spontan gefunden.

 

Bevorzugt ihr Song of the Dryads oder Beast Within?

 

 



#10 Colophonius Geschrieben 15. August 2019 - 18:26

Colophonius

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 244 Beiträge

Song of the Dryads und Beast Within sind nicht unbedingt zu vergleichen. Song of the Dryads ist halt gegen Commander die häufig bessere Wahl weil es sie komplett unnütz macht. Beast Within entfernt Permanents eben langfristig



#11 avedon Geschrieben 16. August 2019 - 09:48

avedon

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.034 Beiträge

Ich persönlich würde Goreclaw über der Sage spielen.

3 Mana im Pool sind einmalig vielleicht effektiver, aber im Lategame finde ich die Kostenreduktion besser.

Angenommen du hast 8 Mana auf dem Board und 2 cc6 Kreaturen auf der Hand.

Wenn du Krosan Drover draußen hast kannst du nun beide cc6 Viecher aufs Feld klatschen, wenn du die Somberwald Sage draußen hast musst du dich für eine entscheiden, denn du kommst nur auf 11 Mana, brauchst aber für beide Kreaturen 12.

 

Und Goreclaw und der Drover machen nur Bedingt das gleiche, der eine guckt halt auf die Power, der andere auf die CMC.

Wenn man den Platz hat kann man beide Spielen.



#12 Kratos Aurion Geschrieben 16. August 2019 - 20:32

Kratos Aurion

    Erfahrenes Mitglied

  • Forenhelfer
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.588 Beiträge
Würdest du bitte noch den Formattag in deinem Threadtitel ergänzen?




© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.