Zum Inhalt wechseln


Foto

Hydra Deck, Meinungen und Verbesserunsvorschläge

Hydra

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
14 Antworten in diesem Thema

#1 Liraas Geschrieben 03. September 2019 - 12:08

Liraas

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 7 Beiträge

Hallo erstmal,

bin neu hier im Forum und auch relativ neu bei Magic. (Hab vor Jahren schon mal gespielt)

Hab mir mal ein Hydra Deck ausgedacht und hoffe jetzt das ihr mir eure Meinung dazu sagt und evtl. Verbessungsvorschläg nennen könnt.

Kann auch sein das es von vorne bis hinten Mist ist, habe wenig erfahrung im Deck-Bau. Dann bitte ehrlich sein.

Danke

 

 

Ziel ist es den Gegner mit mächtigen Hydras zu überrennen oder per Vormacht der Simic zu gewinnen.


Bearbeitet von Liraas, 03. September 2019 - 12:21.


#2 Baltion Geschrieben 03. September 2019 - 12:36

Baltion

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 254 Beiträge

Wegen der Bioessenz-Hydra würde ich mehr Planeswalker spielen

Kiora, Behemoth Beckoner generiert dir auch einen guten Kartenvorteil, dazu noch Nissa, Who Shakes the World für mehr Mana, vielleicht willst du auch noch Growth Spiral spielen. Vielleicht noch Samut, Tyrant Smasher um die Einsatzverzögerung der Hydras zu umgehen und für die Bioessenz-Hydra



#3 Liraas Geschrieben 03. September 2019 - 12:49

Liraas

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 7 Beiträge

Danke für die schnelle Antwort.

Welche Karten sollte ich denn dafür austauschen.

Wollte natürlich bei 60 Karten bleiben aber weis nicht so recht welche ich gut raus nehmen könnte. 

 

Und sonst passt alles? Spiele zwar nur Casual aber da sind paar harte Decks dabei.


Bearbeitet von Liraas, 03. September 2019 - 12:50.


#4 Necronlord Geschrieben 03. September 2019 - 12:55

Necronlord

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 770 Beiträge

Hi,

Growth Cycle ist keine gute Karte für dein Deck, da sie keine Marken nutzt sondern nur einen Bonus bis zum Ende des zuges gibt - das ist nett, wenn man viele kleine Kreaturen spielt. Deine Kreaturen müssen baer nicht noch dicker werden.

Contentious Plan würde ich auch nicht 4 mal spielen, sondern nur 1 oder 2 mal. Der Grund ist: Die Karte ist schnell tot, wenn du keine Kreaturen auf dem Feld hast und damit du erstmal welche aufs Feld bekommst solltest du diese Karte nicht zu oft spielen, damit du sie nicht anstatt Fleisch ziehst.

 

Edit: Gift of Paradise ist auch mega langsam und unterstützt deinen Plan nicht.
Sag mal noch ob ihr ein bestimmtes Format spielt oder ob ihr einfach alle Karten nutzen könnt, die ihr wollt - dann gäbe es da nämlich noch einige andere coole Hydras und Karten, die die du nutzen könntest.


Bearbeitet von Necronlord, 03. September 2019 - 13:06.

3143_large.png

Schaut doch mal bei meiner Folk Metal Band vorbei

www.devilsmusement.de

 

Ich streame ab und zu MTGO: Modern

www.twitch.tv/necronlord111


#5 Liraas Geschrieben 03. September 2019 - 13:04

Liraas

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 7 Beiträge

Habe mal überarbeitet mit euren Anmerkungen und das ist dabei raus gekommen:

 



#6 Necronlord Geschrieben 03. September 2019 - 13:08

Necronlord

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 770 Beiträge

Schau dir mal mein Edit bitte noch an. Achso - hast du Budgetbeschränkungen? Und was für Decks sind da noch so unterwegs?


3143_large.png

Schaut doch mal bei meiner Folk Metal Band vorbei

www.devilsmusement.de

 

Ich streame ab und zu MTGO: Modern

www.twitch.tv/necronlord111


#7 Liraas Geschrieben 03. September 2019 - 13:09

Liraas

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 7 Beiträge

Wir spielen eigentlich Modern aber wollte mir das Deck auch in Arena bauen und da nutzen.

Sollte halt nicht zu teuer sein. So bis 70€.

 

Da werden Elementarwesen, Lifegain, Vampiere und alles mögliche gespielt.


Bearbeitet von Liraas, 03. September 2019 - 13:11.


#8 Necronlord Geschrieben 03. September 2019 - 13:18

Necronlord

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 770 Beiträge

Problem ist immer: Wenn du nur den Standardpool zur Verfügung hast, dann fehlen dir halt gute Karten, die den anderen zur Verfügung stehen - dadurch wird dein Deck natürlich nicht so mithalten können. Allerdings klingt das auch nicht so, als würdet ihr Turnierdecks spielen, also könnte das vielleicht passen. Ich würds ertsmal so ausprobieren. Du kannst dir das Deck ja auch mal für einen Abend proxen, wenn du erstmal gucken willst, ob es funktioniert. Ansonsten kann ich noch die Hooded Hydra und die Kalonian Hydra empfehlen. Erst recht die Hooded ist halt echt gut, da sie noch etwas tut, selbst wenn dein Gegner sie entsorgt - Wenn du zwischenzeitlich da noch ein, zwei Makren rauftust, dann wird sie einfach nur besser.


3143_large.png

Schaut doch mal bei meiner Folk Metal Band vorbei

www.devilsmusement.de

 

Ich streame ab und zu MTGO: Modern

www.twitch.tv/necronlord111


#9 Liraas Geschrieben 03. September 2019 - 13:21

Liraas

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 7 Beiträge

Ok, danke. Ich schau mal ob ich noch was finde was Gift of Paradise ersetzen kann. Dann werde ich mir die Karten mal zusammen suchen.



#10 Herr Waschbär Geschrieben 03. September 2019 - 13:22

Herr Waschbär

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 242 Beiträge

Wie schon gesagt solltest du Nissa, Who Shakes the World mit reinnehmen. Statt der Bioessence Hydra wäre Hydroid Krasis deutlich geeigneter - ist aber auch eine sehr teure Karte. 4 Leylines sind schon ein Muss, um Turn 3 die fetten Viecher legen zu können. Desweiteren, ich nehme mal an ihr haltet euch nicht an die Regeln des Standard Formates, erleichtern dir Länder wie Breeding Pool und Hinterland Harbor ungemein das Leben. Du kannst auch mal über Paradise Druid und/oder Incubation Druid (grossartig mit der Counterstrategie) statt dem Elemental nachdenken. Den Druid kann dir keiner wegschiessen solange er ungetappt ist.

 

Das Deck könnte imo so aussehen:

 

 

Habe im Sideboard noch Sachen, die dir eventuell gefallen können. Ugin ist unglaublich gutes Removal.

 

Nachtrag: Das Budget kam erst beim Schreiben auf. Da fällt die Hydroid Krasis auf jeden Fall raus.


Bearbeitet von Herr Waschbär, 03. September 2019 - 13:26.

Live fast. Eat trash.

#11 Liraas Geschrieben 03. September 2019 - 13:30

Liraas

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 7 Beiträge

@Herr Waschbär

Naja, danke. Aber das ist mir ein wenig zu teuer.

Wie gesagt wollte ich unter 70€ bleibem, im Idealfall.

Wir spielen halt nur Casual und wollte da keine 200+€ reinhängen, ist ja nur zum Spaß.



#12 Baltion Geschrieben 03. September 2019 - 13:46

Baltion

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 254 Beiträge

 

Ich hätte das so in der Richtung gebaut ( ist auch relativ Budget)

 

Wenn du noch mehr Geld investieren willst, kannst du

das Guildgate gegen den Breeding Pool tauschen

und den Paradise Druid durch den Incubation Druid

Die Hydroid Krasis würde ich mir nur holen wenn du planst Turniere zu spielen oder Sie aus dem Booster ziehst, das Ding ist halt im Playset knapp 80€


Bearbeitet von Baltion, 03. September 2019 - 14:03.


#13 Liraas Geschrieben 03. September 2019 - 14:00

Liraas

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 7 Beiträge

Hab noch paar kleine änderungen.

Nochmal kurz zusammengefasst:

Wir spielen Casual, sollte aber möglichst Standart- Legal sein weil die meisten anderen es auch sind.

Das Budget sollte sich so bei ca. 70€ einpendeln.

 

Was haltet ihr so von dem Deck?

Entweder mit großen Hydras überrennen oder durch Vormacht der Simic.

Und würdest ihr das Land- Verhältnis so lassen?

 

 

Ich bedanke mich vielmals bei allen die geholfen haben und noch helfen werden.



#14 Baltion Geschrieben 03. September 2019 - 14:06

Baltion

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 254 Beiträge

@Liraas ich würde versuchen die wichtigsten Karten 4x zu spielen

Ich würde Vormacht der Simic rausnehmen, wenn du 20 Marken auf irgendeiner Kreatur mit Trample hast, solltest du sowieso gewinnen.

Achja wenn du richtig trollen willst spielst du Herald of Secret Streams aber das ist dann natürlich kein Hydra Theme mehr


Bearbeitet von Baltion, 03. September 2019 - 14:08.


#15 Herr Waschbär Geschrieben 03. September 2019 - 14:07

Herr Waschbär

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 242 Beiträge

Unclaimed Territory is auf jeden Fall ein Land über das du nachdenken solltest. Das sollte preislich auch gut im Rahme sein. Nach der Rotation auf jeden Fall.


Live fast. Eat trash.





Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Hydra

© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.