Zum Inhalt wechseln


Foto

Tasigur mill


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Eine Antwort in diesem Thema

#1 deitzman Geschrieben 12. Oktober 2019 - 23:21

deitzman

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 228 Beiträge

Hi, bräuchte mal wieder Hilfe bitte :)

 

Es geht um die aktivierte Fähigkeit von Tasigur, the golden fang. Mit 'unendlich' Mana kann ich mir damit meine komplette Bibliothek in den Friedhof legen und alle Nichtlandkarten auf die Hand geben lassen. 

Selbst wenn keine Karten mehr in der Bibliothek sind, kann ich die Fähigkeit weiter einsetzen und der Gegner muss mir auch weiterhin Karten auf die Hand geben. Korrekt?

 

Hier eine Regelanmerkung von der Kartensuche Scryfall:

"Tasigur’s last ability doesn’t target any card or player. You choose an opponent as the ability resolves and that player chooses a nonland card after you put the top two cards of your library into your graveyard."

 

Dieses 'after' liest sich so als ob es eine Voraussetzung wäre, das ich vorher zwei Karten gemillt habe um danach eine Karte auf die Hand zu bekommen.

Würde mich freuen, wenn ein Judge das bestätigen/verbessern kann.

 

Viele Grüße!



#2 Master_of_Desaster Geschrieben 12. Oktober 2019 - 23:30

Master_of_Desaster

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 203 Beiträge

Das "after" bedeutet lediglich, dass der Effekt in genau der Reihenfolge abgearbeitet wird wie er auf der Karte gedruckt ist, d.h. zuerst wird der Effekt "Put the top 2 cards from your library into your graveyard", dann der "opponent chooses a nonland card from your graveyard and puts it into your hand" abgearbeitet.

 

Wie immer wird bei jedem Effekt so viel getan wie möglich, also wird beim ersten Effekt immer bis zu 2 Karten von deiner Bib in den Friedhof gelegt. Wenn nicht mehr genügend da sind, eben so lange bis die Bib leer ist. Danach bekommst du immer eine deiner Nicht-Landkarten in die Hand, es sei denn es sind keine mehr im Friedhof, dann verpufft dieser Effekt.

 

Um deine Frage zu beantworten:

 

Die zweite Fähigkeit ist nicht abhängig von der ersten (außer dem Timing). Wäre sie das, würde das so formuliert werden: "First Do X, then if you did X, do Y". Also bekommst du unabhängig von der Anzahl deiner Karten in der Bibliothek immer eine Karte in deine Hand.






© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.